Kaffeetipps

5 Gründe für den Kauf einer Kapsel-Kaffeemaschine

Wir wissen, dass Sie uns das ganze Jahr über lesen, aber zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Zeilen stehen wir kurz vor Weihnachten, und es gibt keine andere Wahl, als etwas dazu zu schreiben. Weihnachten ist ein ideales Datum, um die Geräte zu erwerben, die wir zu Hause so dringend brauchen, um einem geliebten Menschen ein elegantes Geschenk zu machen oder sich selbst eine kleine Laune in Form einer Kapselkaffeemaschine zu gönnen.

Und da sich die Einkäufe an diesen Terminen beschleunigen, möchten wir Ihnen beim Kauf von Kapsel-Kaffeemaschinen ein wenig Klarheit verschaffen Vorteile, Nachteile, warum man sie kaufen muss oder warum nicht.

Es liegt auf der Hand, dass Kapsel-Kaffeemaschinen (auf Dauer) teurer sind als eine herkömmliche Espressomaschine und dass man nicht den gewünschten Kaffee damit verwenden kann, sondern eine Eigenmarke, die ebenfalls bereits gekapselt ist. Weitere Informationen finden Sie in folgendem Artikel zum Thema: Wie viel kostet eine Kapselkaffeemaschine pro Jahr?

Aber auch aus unserer Sicht gibt es mehrere starke Gründe, warum es sehr interessant ist , eine Kapsel-Kaffeemaschine zu kaufen.

Gründe für den Kauf einer Kapselkaffeemaschine

Sicher, dass jeder in der Lage sein wird, seine eigene zu gebrauchen, aber grob (und nach unserer Kenntnis des Marktes) sind dies die Hauptgründe, heute eine Einzeldosis-Kapsel-Kaffeemaschine zu kaufen.

1º- Geschwindigkeit

Der Kaffee aus einer Espressomaschine kann individueller gestaltet werden, aber… wenn viele Leute um 7 Uhr morgens aufstehen, um zur Arbeit zu gehen oder die Kinder zur Schule zu bringen, brauchen sie in aller Eile das Letzte, was sie zubereiten müssen Kaffee, als wäre es ein professioneller Barista.

Nehmen Sie das Kaffeepaket heraus, legen Sie es in den Filter, drücken Sie darauf, stellen Sie den Arm an der Kaffeemaschine ein, markieren Sie die Parameter, die Sie anpassen möchten, starten Sie es, leeren Sie den Kaffeefilter oder reinigen Sie ihn anschließend…. Puff! Viel praktischer ist es, die Kapsel am Vorabend stehen zu lassen und morgens in der Küche einfach die Kaffeemaschine anzuschalten, einen Knopf zu drücken… und schon hat man seinen Kaffee in der Tasse.

2º- Komfort

Niemand kann die Vorteile leugnen, die eine Espressomaschine bei der Zubereitung von Getränken bietet. Spezielle Filter für Crema, konstante und angepasste Temperatur, Sie können jeden Schritt der Zubereitung Ihres Kaffees fast nach Ihren Wünschen einstellen… ein Wunder. Aber nachdem Sie Ihren Kaffee zubereitet haben, hat das alles seinen Preis in Form von Schmutz. Nicht alle Benutzer sind bereit, jede Komponente nach jedem Gebrauch sorgfältig zu spülen und zu reinigen.

Eine Kapselkaffeemaschine ist in diesem Sinne viel praktischer. Es muss natürlich auch gewartet und gereinigt werden, aber viel seltener und viel einfacher. Nach der Kaffeezubereitung müssen Sie sich nur noch darum kümmern, die gebrauchte Kapsel in den Müll zu werfen. Dass wenn… Entkalkungsprozesse sowohl bei Kapsel-Kaffeemaschinen als auch bei Express-Kaffeemaschinen üblich sind… werden Sie das nie mehr los!

3º- Kaffeequalität

Nun, Espressomaschinen machen ausgezeichneten Kaffee und immer nach Ihrem Geschmack, daran besteht kein Zweifel, aber manchmal scheint es, als würde der Vergleich auf ” Kapseln -> komfortabler -> schlechterer Kaffee” oder “Espressomaschinen -> umständlichere reduziert – > besserer Kaffee“.

Und alles, was weiter von der Realität entfernt ist. Tatsächlich ist dies nur dann der Fall, wenn der Benutzer über einige Barista-Erfahrungen und -Kenntnisse verfügt, was nur in einem geringen Prozentsatz der Fälle der Fall ist.

Es gibt super-automatische Espressomaschinen, deren Einfachheit und Bedienkomfort der jeder Kapsel-Kaffeemaschine gleicht, und andererseits hat der Kaffee von Kapsel-Kaffeemaschinen nichts mit gemahlenem Kaffee zu beneiden, den man aus eigener Ernte verwendet, insbesondere die der renommierten Nespresso Grand Crus oder der prestigeträchtigen Marken von Tassimo. Komm schon, mit einer Kapsel-Kaffeemaschine wirst du auch exzellenten Kaffee genießen, ja oder ja. Weg mit den Themen!

4.- Vielzahl von Präparaten

Der Mensch lebt nicht allein vom Kaffee. Mit Kapsel-Kaffeemaschinen können Sie mit der gleichen Leichtigkeit, in der gleichen Maschine und mit dem gleichen Vorgang (Sie müssen nur die passende Kapsel einlegen) sowohl verschiedene Kaffeesorten als auch Pralinen, Mixgetränke oder Aufgüsse genießen.

Genießen Sie auch köstliche Zubereitungen wie Lattes Machiattos mit Vanille- oder Karamellgeschmack, Cappuccinos, Mokas… die Sie mit einer Espressomaschine nicht zubereiten könnten, wenn Sie kein professioneller Barista wären und viel Zeit in die Arbeit investierten. Achtung, das passiert nur bei den Kaffeemaschinen Dolce Gusto und Tassimo.

5.- Ästhetik

Bestreiten Sie es nicht: Kapselkaffeemaschinen sind viel hübscher, bunter, fröhlicher und sehen überall besser aus als eine herkömmliche Espressomaschine.

Wenn Sie es nicht glauben, werfen Sie einen Blick auf diese Liste von Kaffeemaschinen im Retro-Stil, die Sie sprachlos machen werden. Oder zu den attraktiven Designs von Modellen wie dem Infinissima oder dem Piccolo XS. Natürlich wird es immer Leute geben, die denken, eine Kaffeemaschine sei zum Kaffeezubereiten und nichts anderes, und alles andere sei zweitrangig. Aber… die Verkaufsstatistik sagt etwas anderes, oder?

Also bei all dem… die Entscheidung liegt bei Ihnen. Es steht Ihnen frei, eine Kapselkaffeemaschine oder eine Espressomaschine (manuell oder automatisch) zu kaufen, aber bevor Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie dies wissen, indem Sie Beiträge wie diesen lesen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button