Kaffeetipps

Gusseiserne Wasserkocher

Von allen Materialien, die wir auf dem Markt finden können, besteht kein Zweifel, dass gusseiserne Wasserkocher in spanischen Haushalten am häufigsten vorkommen. Sein attraktives Design, seine Schlichtheit und seine Langlebigkeit machen ihn zu langlebigen und sehr praktischen Utensilien für den täglichen Gebrauch.

Sie werden auch als japanische Teekannen aus Eisen bezeichnet (auf die wir in einem separaten Leitfaden eingehen werden), da ein sehr hoher Prozentsatz der Teekannen aus Eisen im japanischen Stil hergestellt wird und alle Teekannen im japanischen Stil aus Eisen bestehen.

Dies sind Stücke mit einer sehr traditionellen Ästhetik, aber wir sollten nicht immer an alte eiserne Teekannen denken: Diese Art von Utensilien sind auf der ganzen Welt weit verbreitet und werden ständig hergestellt.

Gusseiserne Teekannen wurden schon immer mit der japanischen Teetradition in Verbindung gebracht, aber logischerweise haben sie viele Anhänger auf der ganzen Welt und jeder kann eine kaufen, um Tee zu Hause zuzubereiten, ohne einem alten Ritual folgen zu müssen. Hier sind einige der besten gusseisernen Wasserkocher bei Amazon, die wir finden konnten:

Eigenschaften eines gusseisernen Wasserkochers

  • Sie haben meist einen Griff aus Holz oder einem anderen wärmeisolierenden Material… um sich nicht zu verbrennen. Holzgriffe sind fast immer an dieser Art von Wasserkocher angebracht, um die rustikale und traditionelle Atmosphäre fortzusetzen, die sie haben.
  • Sie haben einen Infuser, meist aus Edelstahl, und einen Deckel.
  • Die typische Farbe ist Schwarz oder ein sehr dunkles Grau, was für Eisen natürlich ist… sie werden aber auch in anderen Farben hergestellt.
  • Sie wiegen viel (denken Sie daran, dass sie aus Eisen bestehen).
  • Das Innere eines Eisenkessels sollte immer emailliert sein, damit das Kochen darin sicher ist. Einige eiserne Teekannen werden bemalt oder mit blankem Eisen geliefert, und in diesen raten wir nicht zum Kochen (sie dienen eher der Dekoration).
  • Sie können einen gusseisernen Wasserkocher in verschiedenen Größen kaufen, am häufigsten sind jedoch 1000 oder 1200 Milliliter.
  • In vielen Fällen werden sie auch japanische Teekannen genannt… aber das bedeutet nicht, dass sie hergestellt werden oder aus dem japanischen Land stammen.

Wie benutzt man einen gusseisernen Wasserkocher?

Einer der großen Vorteile der Teezubereitung in einem eisernen Wasserkocher besteht darin, dass die Verwendung sehr einfach ist: Wir gießen den Tee einfach in den Brüher, fügen heißes Wasser hinzu und warten einige Minuten, bis der Aufguss fertig ist. Wir können auch saisonales Wasser hinzufügen und es zum Erhitzen auf das Feuer stellen.

Vorteile von Gusseisenkesseln

  • Ihre Verwendung ist sehr einfach: Sie haben kein Geheimnis oder benötigen ein spezielles Verfahren, wie es beispielsweise bei den komplexen türkischen Doppelteekannen der Fall ist.
  • Sie können auf das Feuer gestellt werden (wenn sie mit Wasser gefüllt sind) oder heißes Wasser eingießen, das wir vorher abgekocht haben.
  • Aufgrund der charakteristischen Form dieser Teekannen sind die mitgebrachten Infuser in der Regel geräumig und daher haben selbst die größten Teeblätter viel Platz zum Hydratisieren und Wachsen.
  • Sie sind sehr vielseitig und können auch in Induktionsherden verwendet werden.

Nachteile von Eisenkesseln

  • Sie sind undurchsichtig und lassen uns nicht sehen, wie der Tee aufgegossen wird, wie sich das Wasser verfärbt, wie die Blätter wachsen, wenn sie Feuchtigkeit spenden…
  • Die größten sind manchmal unhandlich, weil sie viel wiegen… sie sind immer noch Eisen.
  • Setzen wir sie in Brand, was das Material problemlos zulässt, kann sich das äußere Erscheinungsbild des Wasserkochers auf Dauer verschlechtern. Bei schwarzen Teekannen aus Eisen fällt es vielleicht nicht viel auf, aber bei denen, die in anderen Farben lackiert oder emailliert sind, kann die Verdunkelung sehr auffällig sein.
  • Wenn Sie möchten, dass sie ein Leben lang halten, schadet es nicht, einige grundlegende Wartungsrichtlinien zu lernen. Es ist ein sehr langlebiges Material, aber auch anspruchsvoll. Wenn sie beispielsweise nicht gut behandelt werden, können kleine Roststellen auftreten.

Eisen-Teekannen der Marke Ibili

Wenn Sie bei Amazon suchen oder in einem Fachgeschäft Fragen stellen, finden Sie Dutzende von Herstellern und Marken von Eisen-Teekannen, viele davon unbekannt und aus China (obwohl wir sie später paradoxerweise japanische Teekannen nennen…). Aber auf dem spanischen Markt haben wir eine Marke aus unserem Land, die sich stark für diese Art von Produkten engagiert und einen sehr breiten Katalog an Teekannen aus Gusseisen präsentiert: Wir beziehen uns auf Ibili.

Die Teekannen aus Gusseisen Ibili bieten jede erdenkliche Größe (von 0,3 Liter bis zu sehr großen Teekannen 1,2 Liter), Farben und vielfältige Designs, klassisch, innovativ… absolut alles.

Bester Gusseisenkessel 2021: Unsere Empfehlung

Gusseiserne Teekannen sind eine der gängigsten Arten oder Materialien auf dem Markt und werden von den Verbrauchern bevorzugt. Es gibt nicht viele Unterschiede zwischen ihnen, abgesehen von der Auswahl eines Wasserkochers in der richtigen Größe für Ihre Bedürfnisse und mit einem Design, das Ihnen gefällt.

Wenn wir die beste gusseiserne Teekanne empfehlen müssten, würden wir uns für dieses Modell der spanischen Firma Ibili entscheiden. Und das wegen seines hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses, wegen seines großen Siebs und weil er innen emailliert ist, wie es die Kanonen verlangen. Zu diesem Preis kann man in Wahrheit nicht viel mehr verlangen:

Sind gusseiserne Wasserkocher für Induktion geeignet?

Ja, einer der Vorteile von Gusseisenkesseln besteht darin, dass Sie sie auf jeder Wärmequelle ins Feuer stellen können. Das Material, das sie tragen, ist sehr widerstandsfähig und lässt es problemlos zu, wie wir in unserem Ratgeber zu Induktionskochfeldern gesehen haben. Sie können Ihren gusseisernen Wasserkocher auch für ein Cerankochfeld oder einen traditionellen Gasherd verwenden.

Tipps, um Ihren Eisenkessel in einwandfreiem Zustand zu halten

Eisen ist ein sehr widerstandsfähiges Material, das bei guter Pflege ein Leben lang hält. Aber dafür müssen Sie einige Tipps befolgen, wie zum Beispiel diese:

  • Schrubben Sie den emaillierten Innenraum niemals mit scheuernden Werkzeugen oder tragen Sie Reinigungsmittel auf. Es reicht aus, wenn Sie es mit Wasser waschen und mit einem Tuch gut trocknen. Hinweis: Dies gilt sowohl für die Innenseite des Wasserkochers als auch für die Unterseite des Deckels.
  • Wenn Sie Ihren Wasserkocher waschen, trocknen Sie ihn sofort. Nicht an der Luft lassen oder mit einem Tropfen herumliegen lassen.
  • Kontrollieren Sie regelmäßig, dass kein Rost auftritt, insbesondere in den Gelenken der Griffe.
  • Legen Sie sie nach Möglichkeit nicht direkt ins Feuer (auch wenn das Material es zulässt). Erhitze das Wasser besser auseinander und gieße es direkt in den Wasserkocher. Der Tee wird gleich zubereitet, aber Sie behalten länger sein äußeres Erscheinungsbild.
  • Es schadet nie, Ihren Eisenkessel zu heilen, indem Sie regelmäßig eine kleine Ölschicht auftragen, um ihn zu schützen.

In diesem Video können Sie diese grundlegenden Wartungsrichtlinien lernen, um zu wissen, wie man einen gusseisernen Wasserkocher aushärtet und reinigt:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button