Kaffeemaschinen

Stier Italica

Wenn wir uns eine Kaffeemaschine wie die Taurus Italica anschauen, kommt einem schnell der klassische Standard lebenslanger italienischer Kaffeemaschinen in den Sinn. Dieses Italica- Modell ist ein würdiger Erbe jener Kaffeemaschinen, die die Haushalte Südeuropas (vor allem Italien und Spanien) bevölkerten und noch immer bevölkern. Es handelt sich um eine italienische Kaffeemaschine, die den üblichen Linien und Richtlinien dieses Sektors folgt: achteckige Pflanze mit hohem Wiedererkennungswert, Edelstahlgehäuse, Langlebigkeit und schwarze Oberflächen.

Die italienische Taurus Italica Kaffeemaschine präsentiert sich in einer beachtlichen Größe (Kapazität für 12 Tassen) und mit zwei Edelstahlgehäusen mit einer glänzenden (oder polierten) Oberfläche. Der Bund ist mit dem eingravierten Logo der Taurus- Signatur versehen und sowohl der Griff als auch der Knauf des Deckels sind schwarz und wärmeisolierend. Sie helfen uns, die Kaffeemaschine zu handhaben, ohne uns die Hände zu verbrennen.

Es gibt auch das unverzichtbare Sicherheitsventil, das hilft, den überschüssigen Dampf abzulassen und so die Gefahr eines Überdrucks zu vermeiden.

Die Taurus Italica Mokka-Kaffeemaschine ist für jede Art von Küche geeignet (Gas-, Induktions- oder Elektroherd) und hat die gleiche polierte Stahloberfläche an den Innenwänden des Mokka (nicht nur außen).

Taurus Italica Italienische Kaffeemaschine: Lebenslang

Das Segment der italienischen Kaffeemaschinen hat sich im Laufe der Jahre ästhetisch stark weiterentwickelt. Waren vor einigen Jahrzehnten alle Mokka-Kaffeemaschinen fast gleich, bedeutet der Kauf einer italienischen Kaffeemaschine heute einen sehr umfangreichen Katalog an Designs, Materialien, Stilen und sogar Farben.

Der Taurus Italica jedoch entzieht sich all diesen Modernitäten und bietet uns ein sehr traditionelles Benutzererlebnis mit allen damit verbundenen Vor- und Nachteilen.

Natürlich haben Nutzer, die eine traditionelle Kaffeemaschine suchen , gerade ein großartiges Exemplar gefunden, das auch die Garantie eines hoch angesehenen spanischen Unternehmens wie des Herstellers Taurus hat.

Der Taurus Italica fehlt es nicht an dem üblichen oberen Deckel (ebenfalls aus Edelstahl, wie der Rest des Korpus), der mit Hilfe des Daumens angehoben oder abgesenkt werden kann, wenn wir die Kaffeemaschine durch Greifen am Griff manipulieren.

Taurus Italica: Hauptmerkmale

  • Mokka-Kaffeemaschine aus Edelstahl mit hochglanzpolierten Oberflächen (innen und außen).
  • Ergonomischer Griff und schwarzer oberer Knopf.
  • Es enthält ein Sicherheitsventil im Innengehäuse, um Überdruck zu vermeiden.
  • Wir können es in der Spülmaschine waschen.
  • Es funktioniert perfekt in jeder Küche: Gas, Induktion, Elektro, Glaskeramik…
  • Es fasst 12 Tassen, obwohl auch kleinere Größen von 3,6 und 9 Tassen zu finden sind.
  • Maße: 25 x 13 x 17 cm (in der Größe von 12 Tassen)
  • Gewicht: ca. 600 Gramm.

Vorteile des Taurus Italica

  • Die polierte Stahloberfläche macht die Reinigung sowohl außen als auch innen sehr einfach.
  • Es bietet eine umfangreiche Auswahl an Größen (von 3 bis 12 Tassen), sodass wir immer eine Taurus Italica finden können , die unseren besonderen Bedürfnissen entspricht.
  • Wir können es in allen Herdarten verwenden, auch in Induktionsherden.
  • Sehr günstiger Preis. Es ist ein Produkt ohne Fanfare oder unnötige Funktionen.

Nachteile des Taurus Italica

  • Das Design ist sehr schlicht und sehr klassisch. Dies ist großartig für Liebhaber von Retro-Utensilien, aber es kann aktuellere Verbraucher oder ein jüngeres Publikum zurückwerfen.
  • Vielleicht ist der Griff etwas kurz, obwohl dies auch vom Benutzer abhängt, der ihn bedient.

Warum eine Taurus Italica Kaffeemaschine kaufen?

Der Online-Kauf eines Moka-Topfes ist manchmal so einfach oder kompliziert. Obwohl es im Segment der Espresso- oder Kapselkaffeemaschinen eine große Vielfalt an Funktionen, Angeboten und Preisen gibt, ist das Angebot bei italienischen Kaffeemaschinen meist kleiner.

In diesem Sinne stellt der Taurus Italica die einfachste und grundlegendste Option dar. Diejenige, die von Benutzern bevorzugt wird, die auf den Punkt kommen und eine typische Kaffeemaschine zu Hause verwenden möchten, ohne ihr Leben zu komplizieren.

Wir könnten es mit Modellen wie dem Bialetti Moka Express oder dem Bra Titanium vergleichen, die auch die klassischsten Kanons des Genres sind. Wenn Sie jedoch nach einem gewissen Stil suchen oder die modernsten Vorschläge in dieser Art von Kaffeemaschine mögen, dann suchen Sie besser woanders. Wir empfehlen Ihnen, zum Beispiel mit dem Bialetti Fiammetta, dem Cloer 5928 oder dem Bra Bali zu beginnen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button