Kaffeemaschinen

Sogo SS-5645

Die Kaffeemaschine Sogo SS-5645 ist eine Hydro-Pressure-Kaffeemaschine, die sich von herkömmlichen Espressomaschinen dadurch unterscheidet, dass das Wasser nicht mit einer Druckpumpe gefördert, sondern in Dampf umgewandelt und durch den Kaffeefilter gedrückt wird. Dieses System extrahiert den Espress mit viel weniger Druck als bei Pumpenkaffeemaschinen, ist aber einfacher, billiger und genauso schnell.

Diese Sogo SS-5645 ist eine der beliebtesten Kaffeemaschinen in ihrem Segment. Er erreicht bis zu 5 bar Druck, mehr als 800 Watt Leistung und hat ein Fassungsvermögen von nur 240 Millilitern (ausreichend für ein paar Tassen langen Kaffee oder zwei Tassen normaler Größe). Wie Sie sehen, zeichnet sich sein Design durch ein schwarzes Gehäuse aus, bei dem im oberen Bereich ein rundes Stück -kuppelförmig- als Safe fungiert, damit sich die Kaffeemaschine nicht mitten im Extraktionsvorgang öffnet.

Auf der rechten Seite sehen wir den Hauptdrehknopf: ein Drehknopf mit drei Positionen, mit dem wir den Start der Kaffeeausgabe, das Ausschalten der Kaffeemaschine oder das Aktivieren des Verdampferrohrs regulieren können. Ja, in der Tat, der Sogo SS-5645 enthält ein kleines Zubehörteil (Sie sehen es auf der anderen Seite auf der linken Seite), das verwendet wird, um Milchschaum durch Abgabe von Dampf zu erzeugen.

Sogo SS-5645: Geschwindigkeit und Komfort zum Skandalpreis

Einer der großen Vorteile dieser Art von Hydro-Pressure-Kaffeemaschinen (auch Semi-Express-Kaffeemaschinen genannt) ist ihre geringe Größe und Benutzerfreundlichkeit. Sie haben wenige Komponenten und wenige Optionen, sodass wir nicht ständig die Bedienungsanleitung konsultieren müssen, um sie zu nutzen. Und die Kaffeemaschine Sogo SS-5645 ist keine Ausnahme.

Zuallererst enthält die Kaffeemaschine einen Filter, über den wir unsere gemahlene Kaffeemischung gießen. Achtung: Am besten nicht so fein wie bei der Zubereitung eines Espressos mit einer Druckpumpe (denken Sie daran, dass das Wasser hier viel langsamer durch den Filter zirkuliert). Dann setzen wir den Filterhalter in den Auslauf ein, drehen ihn leicht nach rechts, um ihn zu verriegeln, und schon können wir unseren Kaffee entnehmen. Denken Sie daran: Der Bedienknopf befindet sich auf der rechten Seite.

Das Servieren des Espressos dauert einige Sekunden, und eine kleine Glaskanne fällt direkt hinein – die das gleiche Fassungsvermögen wie der Wassertank hat. Leider liegt dem Sogo SS-5645 kein Adapter bei, um Kaffee direkt in zwei Tassen zu servieren, wie es beispielsweise beim Delonghi EC7 der Fall ist.

Sogo SS-5645: Allgemeine Funktionen

  • Hydro-Pressure-Kaffeemaschine mit schwarzem Kunststoffgehäuse.
  • Fassungsvermögen des Wassertanks: 240 ml. Genug für 4 normale Tassen oder 2 große Kaffeetassen.
  • Es enthält eine Glaskanne mit einem Zähler, um den frisch extrahierten Kaffee einzufüllen.
  • Maximaler Druck 5 bar.
  • Dampfrohr zum Erhitzen von Milch und zum sofortigen Aufschäumen von Milch.
  • Ein-/Ausschalter mit Kontrollleuchte.
  • Sicherheitsventil zur Verhinderung von Überdruck und Überhitzung des Kessels.
  • Inklusive 1 Filter mit Filterhalter.
  • Abnehmbare Anti-Tropf-Schale, leicht zu reinigen.
  • Leistungsaufnahme: 870 Watt.
  • Maße: 30 x 16 x 23 cm.
  • Gewicht: ca. 1,6 Kilogramm.

Vorteile der Sogo SS-5645 Kaffeemaschine

  • Brüht Kaffee sehr schnell und relativ leise.
  • Seine kleinen Abmessungen: Es ist eine perfekte Kaffeemaschine für Küchen mit wenig Platz.
  • Sie ist etwas leistungsstärker (870 Watt) und hat mehr Druck (erreicht 5 bar) als andere ähnliche Hydro-Pressure-Kaffeemaschinen.
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hervorragend. Eine der günstigsten Optionen auf dem Markt.

Nachteile der Sogo SS-5645 Kaffeemaschine

  • Der Kaffee ist glatter als ein herkömmlicher Espresso (mit höherem Druck gezogen) und erwarten Sie auch nicht die traditionelle Cremaschicht auf dem Espresso. Es ist notwendig zu wissen, wie eine Hydrodruck-Kaffeemaschine funktioniert und welche Vor- und Nachteile sie hat, bevor Sie eine solche Sogo-Kaffeemaschine kaufen.
  • Übermäßiges Vorhandensein von Kunststoffmaterial an Karosserie und Komponenten.
  • Es erlaubt nicht, verschiedene Intensitäten im Kaffee zu wählen.

Warum einen Sogo SS-5645 kaufen?

Das Bemerkenswerteste an dieser Sogo SS-5645- Kaffeemaschine ist, dass ihre Endleistung (870 Watt) und der erreichte Druck (5 bar) etwas höher sind – nicht viel – als bei anderen Hydro-Pressure-Kaffeemaschinen mit ähnlichem Preis, wie z der Delonghi EC7 oder der Jata CA704, um nur einige zu nennen. Diese Art von Kaffeemaschinen, die mit Dampfdruck arbeiten, bleiben normalerweise bei 800 Watt und maximal 3,5 bar. Dies ist ein kleiner Vorteil, aber ein bedeutender, da diese Dampfdruck-Kaffeemaschinen normalerweise alle nach dem gleichen Muster geschnitten werden und die Unterschiede zwischen ihnen minimal sind.

Der Preis ist angesichts des vorherigen Absatzes wirklich wettbewerbsfähig.

Empfehlen wir die Sogo SS-5645 ? Wenn Sie die Vor- und Nachteile von Hydrodrucksystemen kennen und nichts Unmögliches erwarten… dann ja, ohne Zweifel. Diese Kaffeemaschine ist eine der besten in ihrem Segment. Aber, wie wir immer sagen, wenn Sie den Anspruch haben, Espressos wie in einer Espressomaschine zubereiten zu können und dabei das halbe Budget ausgeben… dann machen Sie die falsche Kaffeemaschine. Dafür sind Hydropress-Kaffeemaschinen nicht geeignet. Sie können mehr darüber in unserem Leitfaden für Hydro-Pressure-Kaffeemaschinen lesen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button