Marken

Solis

Eine sehr merkwürdige Sache geschieht mit dem Solís Kaffeemaschine Marke: in Spanien ist es eine bekannte Firma, einer von denen ein ganzen Leben, und nicht wenige Verbraucher denken, dass es eine ist spanische Marke. Dies ist jedoch nicht der Fall. Es ist eine Schweizer Marke, wie Jura oder Cremesso.

Der Katalog in Bezug auf Kleingeräte und Küchenelektronik ist recht umfangreich. Im Kapitel über Solís-Kaffeemaschinen, das uns interessiert, müssen wir betonen, dass es sich um ein sehr homogenes Set manueller Espressomaschinen handelt, fast alle im mittleren bis hohen Bereich, für ein anspruchsvolles Benutzerprofil.

Solis Barista Perfetta Plus

Diese Maschine wird sicherlich der Standard aller Solís Express-Kaffeemaschinen sein, die wir auf dieser Seite vorstellen. Es handelt sich um eine sehr robuste Kaffeemaschine aus Edelstahl mit einem mitgelieferten Manometer zur Kontrolle des Extraktionsdrucks und einem ziemlich großen Wassertank (1,7 Liter). Kurzum, eine Hochleistungs-Kaffeemaschine – und dementsprechend auch hochpreisig-.

Es ist in mehreren Farben erhältlich, was bei Kaffeemaschinen dieser Preisklasse nicht üblich ist, und beinhaltet das notwendige Zubehör einer Maschine für den täglichen Gebrauch, wie den Verdampfer, die Siebträgersätze oder das abnehmbare Gitter. Wir fassen seine Eigenschaften im Folgenden zusammen:

  • 15 bar Druckpumpe.
  • Körper aus 100% Edelstahl, in verschiedenen Farben erhältlich.
  • Abnehmbarer 1,7 Liter Wassertank.
  • Zubereitung von 1 oder 2 Kaffee gleichzeitig.
  • Manometer zur Kontrolle des Extraktionsdrucks.
  • Heißwasserservice für Aufgüsse.
  • Verstellbarer Dampfgarer aus Edelstahl.
  • Maße: 37 x 19 x 32 cm.

Solis PrimaRoma

Dies ist bereits eine Maschine mit einem bescheideneren Profil und billiger als die vorherige. Seine Eigenschaften sind praktisch gleich, aber die Materialien sind eher heimisch, und natürlich fehlen ihm die erweiterten Funktionen der Barista Perfetta Plus.

Die Solís PrimaRoma könnte als Mittelklasse-Kaffeemaschine eingestuft werden, die im geschäftigsten Segment des Marktes mit mehreren verfügbaren Alternativen konkurriert. Als weitere Grundelemente können wir das Tassenwärmtablett auf der Oberseite und den Dampfgarer aus Edelstahl hervorheben.

Die Karosserie ist ebenfalls aus Stahl, sehr robust, obwohl das Bedienfeld für die wenigen Funktionen, die es bietet, etwas schlicht und unübersichtlich wirkt.

Das Highlight dieser Solís PrimaRoma Kaffeemaschine ist der Temperaturwähler, mit dem wir je nach gewünschtem Kaffee oder Aufguss zwischen 70, 80, 90 und 100 ºC wählen können.

Solis Barista Gran Gusto

Die Solis Barista Gran Gusto Kaffeemaschine hat ein etwas konventionelleres Profil als die Perfetta Plus. Der Platz im oberen Teil ist größer, um die Tassen zu erhitzen, aber es fehlt das Manometer, mit dem wir den Druck kontrollieren können. Die Filter sind 58 Millimeter groß und ihre bemerkenswertesten Funktionen sind die elektronische Temperaturregelung (PID) und die programmierbare Tassengröße.

Solis Barista Pro 98005

Und mit dieser Barista Pro haben wir die Spitze der Solís-Kaffeemaschinen erreicht: Sie ist etwas größer als die Vorgängermodelle (1,8 Liter Tank) und ihre technischen Daten sind ein Kompendium aller Maschinen, die wir bisher gesehen haben.

Was ihn zweifelsohne vom Rest unterscheidet, ist die integrierte Kaffeemühle, die es Ihnen ermöglicht, den Espresso immer frisch und frisch gemahlen zu genießen, und die diese Preiserhöhung gegenüber herkömmlichen Maschinen auch rechtfertigt.

Solis Grind & Infuse Compact

Etwas Ähnliches wie bei diesem Grind & Infuse Compact, einer Maschine, die der vorherigen sehr ähnlich, aber aktueller ist. Die Vorteile sind die gleichen und seine jüngste Einführung wird dazu führen, dass es länger auf dem Markt bleibt.

Neben dem bekannten Grinder heben wir sein Set von 5 Edelstahlfiltern und seine relativ kompakte Größe (wie der Name schon sagt) hervor. Dies macht es zu einer ziemlich professionellen Kaffeemaschine, die jedoch ohne allzu große Platzprobleme in einer heimischen Küche installiert werden kann.

Solis Scala Kaffeemühle

Die Solis Scala Plus Kaffeemühle ist ein Stück, über das wir auf unserer Website bereits ausführlich gesprochen haben. Es ist die perfekte Ergänzung zu einer Reihe von Kaffeemaschinen, die, da sie alle Express-Typen sind, eine feine und präzise Mahlung erfordern, um Espresso zuzubereiten. Sie können auf die Analyse zugreifen, indem Sie auf die blaue Schaltfläche klicken, die Sie im folgenden Feld sehen.

Um die Hauptmerkmale ein wenig zusammenzufassen, sagen wir Ihnen Folgendes:

  • Es handelt sich um ein elektrisch betriebenes Mahlwerk.
  • Sie haben 22 Mahlgrade oder Stärken zur Auswahl.
  • Der Trichter ermöglicht es uns, bis zu 250 Gramm Kaffeebohnen zu lagern.
  • Es hat eine Spenderfunktion (es mahlt nur genau die gewünschte Kaffeemenge).
  • Der Rotor arbeitet mit 420 U/min.

Lohnt es sich eine Solis Kaffeemaschine zu kaufen?

Die Wahrheit ist, dass Solís-Kaffeemaschinen keine Option sind, die wir hier in Spanien normalerweise in Betracht ziehen, aber wenn Sie nach einer High-End-Espressomaschine (dh “einer der guten”) suchen, bietet sie einige sehr interessante Modelle, vergleichbar zum Beispiel mit dem Sage, dem Gaggia oder dem Graef.

Wenn Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget eher auf die Mittelklasse ausgerichtet sind, würden wir Ihnen vielleicht sagen, dass es auf dem Markt viele Optionen gibt, die in Betracht gezogen werden müssen. Aber die besten Solís Kaffeemaschinen (wie die Barista Perfetta) sind auf diesem Niveau eine sehr schmackhafte Alternative. Sie müssen nur das nötige Geld haben, um einen von ihnen zu bekommen, denn wir bestehen darauf, dass sie sehr auf ein hohes und erfahrenes Verbraucherprofil ausgerichtet sind.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button