Marken

Gräf

Graef ist ein deutsches Unternehmen mit großem Ansehen im Kaffeesektor (insbesondere in Mitteleuropa). Es genießt in Spanien immer noch nicht die Popularität, die die Qualität seiner Produktion verdient, obwohl dies mehr eine Frage der Zeit und des Brauchtums ist als alles andere.

Das Unternehmen Graef befindet sich noch immer im Besitz derselben Familie, die es vor mehr als 50 Jahren gegründet hat und hat seinen Hauptsitz im charmanten Städtchen Arnsberg im Westen Deutschlands.

Graef verkauft kleine Küchengeräte (nicht nur Kaffeemaschinen und Zubehör, sondern auch Waffeleisen, Pressmaschinen, Wasserkocher oder Toaster)… immer mit einer sehr hochwertigen Bar, die sich an das anspruchsvollste Publikum richtet, mit einer großen Präsenz von Edelstahl in ihre Designs, und auch mit einer Leistung (und einem Preis, das muss man sagen) höher als das, was in der Branche üblich ist.

Und jetzt, da Sie die Hauptlinien dieses Herstellers kennen, werfen wir einen Blick auf seinen Produktkatalog in dem, was uns am meisten beschäftigt: die Welt des Kaffees.

Die Graef Kaffeemaschinen kennen: Preise und Modelle

Die Express-Kaffeemaschine von Graef umfasst drei Hauptmodelle, von denen jedes spektakulärer ist. Alle von ihnen fallen in eine obere Mittelklasse von Espressomaschinen und haben mehrere gemeinsame Qualitäten.

Nämlich: Edelstahlgehäuse, übertrieben große Wassertanks (2,5 Liter beim ES70, der „kleinsten“), Vaporizer, Haltbarkeit… schauen wir uns das mal genauer an, okay?

Graef ES40 Salita: die Zugangsversion zum gesamten Sortiment der Graef Espressomaschinen

Nicht alles wird sehr High-End-Maschinen sein, oder? Das deutsche Unternehmen stellt auch ein für die Mehrheit der Öffentlichkeit erschwinglicheres Modell auf dem Display, das sich stärker am durchschnittlichen Verbraucherprofil orientiert und mit geringeren Leistungen und Preisen ausgestattet ist.

Es handelt sich um das Modell Graef Salita ES40 mit 1,25 Liter Fassungsvermögen und 1400 Watt Leistung. Eine typische Espressomaschine der Mittelklasse, aber mit der Garantie, eine renommierte Firma im Rücken zu haben, was immer ein Pluspunkt ist.

Wie Sie sehen, ist die Karosserie recht robust und in drei Farben erhältlich: Rot, Weiß und Schwarz.

Graef Pivalla ES70: Meinungen zum meistverkauften Modell

Wir beginnen mit der Graef ES70, die zwar das Tor zum Graef Express-Sortiment ist, aber eine Kaffeemaschine mit einer höheren Reichweite als der Durchschnitt dessen, was Sie auf dem Markt finden können. Sie hat einen 2,5-Liter- Tank, wird mit viel Zubehör geliefert und auch der Wassertank wird aus der Vorderseite der Kaffeemaschine herausgezogen.

Die Kaffeemaschine Graef Pivalla oder Graef ES70 ist das meistverkaufte Modell und die ikonischste Referenz des deutschen Unternehmens. Obwohl wir im Graef-Katalog mehrere überlegene Maschinen finden, ist dieser ES70 schon eine ziemlich ernste Sache und natürlich weit über dem Branchendurchschnitt.

Sie können auch dieses fantastische Set kaufen, das den Graef Pivalla mit dem berühmten Graef CM702 Grinder kombiniert.

Graef ES80 Milegra

Das Hauptmerkmal dieses Modells ist, dass es über ein bereits integriertes Mahlwerk verfügt, was Ihnen ein weiteres Gerät in der Küche erspart und zudem dafür sorgt, dass Sie immer frischen, frisch gemahlenen Espresso genießen.

Es hat 2,5 Liter Fassungsvermögen und 1600 Watt Leistung. Mit anderen Worten, es ist eine Maschine mit Funktionen, die der ES70 sehr ähnlich sind, aber mit dem zusätzlichen Vorteil des integrierten Mahlwerks. Die Filter sind etwas klein – nur 52 mm im Durchmesser.

Die Mühle ihrerseits hat eine Kapazität von 220 Gramm und ist mit konischen Stahlschleifscheiben ausgestattet. Sie können bis zu 11 verschiedene Mahlstärken auswählen, das ist also ziemlich gut. Auf dem Niveau vieler Standard-Elektroschleifer, die separat erhältlich sind.

Graef ES85 Marchesa

An der obersten Stufe finden wir den Graef ES 85, Spitzname Marchesa, der auch 2,5 Liter Wasser im Tank spart und zusätzlich eine Temperaturanzeige an der Vorderseite anbringt. Sie verfügt über Filter mit 70 mm Durchmesser, ein Vorinfusionssystem und so praktisches Zubehör wie ein 600 ml Edelstahl-Milchkännchen. Kapazität.

Graef ES90 Baronessa

Wir kletterten die besondere edle Leiter von Graef und trafen die Baroness: das Modell ES90. Es ist eine semiprofessionelle Maschine, sehr geeignet für den Mikro-Hospitality-Kanal (Kaffeemaschinen für kleine Unternehmen) mit 3 Liter Fassungsvermögen im Tank und mehr als 2500 Watt Leistung.

Eine vielleicht überzogene Kaffeemaschine für den Hausgebrauch, aber wenn Sie das Budget zur Verfügung haben und zu Hause gerne mit Espresso üben… damit genießen Sie die Schönheit, das ist natürlich.

Graef ES95

Schließlich ist der Graef ES 95 ein Meisterwerk mit fast 11 Kilo Gewicht, 3 Liter Fassungsvermögen, 16 bar Druck und einem exklusiven doppelten Thermoblock-System, das es ermöglicht, die Wartezeiten zwischen Kaffeeservice und Dampfgarer zu minimieren.. Eine weiterentwickelte und aktualisierte Version (mit leichten Modifikationen) des vorherigen ES90.

Die Graef FK51 Filterkaffeemaschine

Graef wurde schon immer mit Espresso in Verbindung gebracht, und sie verbergen es auch nicht. Fast der gesamte Katalog konzentriert sich zu diesem Zweck auf diese Art von Espressomaschinen und -mühlen.

Aber das ist kein Hindernis, andere Stücke mit dem gleichen Qualitätsstandard zu finden und sich auf andere Zubereitungsmethoden zu konzentrieren. Dies ist der Fall bei der Tropfkaffeemaschine FK51 mit einem Fassungsvermögen von 1 Liter und einer Thermokanne aus Stahl, um den Kaffee nach dem Kochen heiß zu halten.

Mit 900 Watt Leistung können wir sie als Filterkaffeemaschine mittlerer Reichweite bezeichnen. Vielleicht zu teuer für Geschmack und Standards hier in Spanien.

Sonstiges Zubehör für Graef Kaffeemaschinen

Um diese Bewertung der deutschen Marke Graef abzuschließen, müssen wir über ihr Zubehör sprechen, das genauso gut oder besser bekannt ist wie Espressomaschinen. Graef Mühlen und Schäumer behalten die gleichen Merkmale wie Graef Kaffeemaschinen: große Haltbarkeit, hochwertige Materialien, überdurchschnittliche Leistung und ein angemessener Preis (nur für anspruchsvolle Benutzer und fortgeschrittenes Profil geeignet).

Das Graef CM800 Mahlwerk ist elektrisch, hat eine Kapazität für 250 Gramm Kaffee und ermöglicht Ihnen die Auswahl von bis zu 40 Stufen oder automatischer Mahlstärke. Es gibt auch ein niedrigeres und günstigeres Modell – die Graef CM700 Kaffeemühle.

Und am Ende haben wir den Graef MS 85 Milchaufschäumer, den besten aus dem breiten Angebot an Graef Aufschäumern. Der Graef MS85 kann 180 ml Milch aufschäumen, hat eine doppelte Antihaftbeschichtung an den Wänden und hat bis zu 3 Hauptfunktionen: Aufschäumen von kalter Milch, Aufschäumen von heißer Milch und Milchwärmer.

Lohnt es sich eine Graef Espressomaschine zu kaufen?

Nun, im Allgemeinen ist es natürlich so. Dies ist eine renommierte Marke, deren Markenzeichen hochwertige Espressomaschinen sind.

Was passiert ist, dass diese Art von Kaffeemaschinen einen Preis haben, der ihrer hervorragenden Qualität entspricht… und daher ist ihr Markt sehr begrenzt. Nicht jeder ist bereit zu zahlen, was Graef Kaffeemaschinen kosten. Wenn Sie den Schritt wagen, garantieren wir Ihnen natürlich, dass Sie sich nicht irren. Und je mehr Sie Espresso mögen, desto mehr werden Sie es lieben, mit Ihrer neuen Graef-Kaffeemaschine herumzuspielen.

Wenn Sie nicht so anspruchsvoll sind und nur eine manuelle Espressomaschine der Mittelklasse suchen, ohne große Fanfaren und das kostet nicht viel… Sie können immer zur Graef ES40 Salita greifen. Es ist eine sehr gute Option für die meisten Verbraucher (mittleres Profil), hat jedoch das Problem, dass dieses Segment viel überfüllter ist

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button