Marken

Magimix

Dies ist eine dieser Marken, die in Europa eine anerkannte Erfolgsbilanz aufweist, aber in unserem Land noch nicht die gleiche Anerkennung erlangt hat, die sie über unsere Grenzen hinaus genießt. Wussten Sie zum Beispiel, dass die mittlerweile sehr bekannten Multifunktions-Küchenmaschinen eine Erfindung von Magimix sind? Nun, das ist nur ein Beispiel in einem Unternehmen, das bereits mehr als 40 Jahre erfolgreich im Geschäft ist.

Die Produkte, die hauptsächlich auf Küchenelektronik und Lebensmittelverarbeitung ausgerichtet sind, sind stark auf die Gastronomie ausgerichtet, haben aber auch ein spezielles Sortiment für Haushaltsprodukte.

Dies sind hauptsächlich in Frankreich hergestellte Artikel, immer High-End- Artikel, über die wir bereits auf unserer Seite gesprochen haben (insbesondere Magimix-Küchenroboter). Aber seltsamerweise werden in Spanien ihre Kaffeemaschinen nicht direkt vertrieben. Wir finden sie bei Amazon, aber immer im europäischen Katalog, nicht im spanischen. Aus irgendeinem seltsamen Grund hat das Unternehmen beschlossen, sie in unserem Land nicht zu vertreiben.

Hinzu kommt die Neugier, dass Magimix der offizielle Distributor einiger Nespresso-Kaffeemaschinen in Großbritannien ist, so dass wir in seinem Katalog so legendäre Modelle wie die CitiZ oder die Essenza Mini (die wir auch erhalten können) finden Spanien, aber gut).

Deshalb haben wir einige dieser Magimix Nespresso-Kaffeemaschinen in unsere Galerie aufgenommen:

Wir werden einen kurzen Überblick über die beiden wichtigsten Magimix-Kaffeemaschinen vorbereiten, die auf spanischem Boden vermarktet werden. Dies sind zwei mittelhohe Espressomaschinen, sagen wir Ihnen bereits. Natürlich werden wir die Überprüfung der Kaffeemaschinen, die die Marke für Nespresso vertreibt, auslassen, da sie mit denen identisch sind, die direkt in Spanien verkauft werden.

Magimix Espresso & Filtre: eine 2-in-1-Kaffeemaschine

Der erste ist ein in diesen Teilen ungewöhnlicher Vorschlag und gerade wegen seiner Originalität und der fehlenden Konkurrenz sehr attraktiv. Es handelt sich um eine 2-in-1-Kombi-Kaffeemaschine, von der Sie mehrere Exemplare in der Anleitung finden, die wir Ihnen gerade verlinkt haben. Der Unterschied ist, dass dies eine High-End-Maschine ist, mit einem semiprofessionellen Aussehen, mit einem Edelstahlgehäuse, das viel robuster als normal ist… und natürlich auch größer und teurer.

Ihr Name ist Magimix Espresso & Filtre, und wie Sie im Bild sehen können, handelt es sich um eine große Maschine, die in zwei Bereiche unterteilt ist: Der rechte dient zur Zubereitung von professionellem Espresso-Kaffee und der linke ist Filterkaffee oder American Coffee.

Die Espressogruppe arbeitet mit einer 19 bar Druckpumpe, während die amerikanische Kaffeegruppe eine Kapazität für ca. 10 Tassen Kaffee hat.

Seine Maße sind recht groß: 37 cm breit x 30 cm hoch und 24 cm tief, und mehr als 7 Kilogramm Gewicht machen es zu einem vielleicht nicht sehr geeigneten Stück für alle Küchen. Sie arbeitet mit 2010 Watt Leistung und ihr Fassungsvermögen beträgt 1,8 Liter Wasser… viel mehr als bei herkömmlichen Kombi-Kaffeemaschinen üblich.

Als erweiterte Funktionen können wir bei diesem Magimix Espresso & Filtre zwischen 3 Temperaturbereichen wählen und natürlich mit seinem einstellbaren Verdampfer Cappuccino, Latte und ähnliche Getränke zubereiten.

Magimix L’Espresso

Auf der anderen Seite haben wir die Magimix L’Espresso, eine herkömmliche Espressomaschine, mit einem Arm, der so ist, als hätten wir das Vorgängermodell in zwei Hälften geschnitten und wir haben nur den richtigen Teil behalten.

Es ist eine große Kaffeemaschine, 1,8 Liter Fassungsvermögen, 1260 Watt Leistung, aus Edelstahl, aber mit Chromoberflächen. Es wird über ein physisches Tastenfeld bedient, das sehr gut verarbeitet ist, wenn auch etwas einfach, das es uns ermöglicht, die Grundfunktionen dieses Maschinentyps zu bedienen: den Verdampfer aktivieren, zwischen einer oder zwei Tassen wählen und so weiter.

Abgesehen von seiner großzügigen Kapazität scheint uns der Preis dieses Magimix L’Espresso im Verhältnis zu seinen Vorteilen etwas unverhältnismäßig zu sein. Es gibt ähnliche Alternativen auf dem Markt, aber leichter zugänglich, wie Delonghi ECP oder Delonghi Dedica, um beliebte Modelle in unserem Land zu nennen.

Lohnt es sich eine Magimix Kaffeemaschine zu kaufen? Letzte Kommentare

Unserer Meinung nach passen die beiden Original-Magimix-Kaffeemaschinen, die die Marke in Spanien anbietet, nur schwer in unser Land.

Einer, der traditionelle Espresso Magimix L’Espresso, aufgrund der enormen Konkurrenz, die er hat. Der Markt für diese Art von Espressomaschinen ist sehr breit und die meisten gehören zu bekannteren und günstigeren Herstellern.

Der andere, der kombinierte Espresso & Filtre, aufgrund seines Preises und der mangelnden Nachfrage. Das Publikum, das sich für diese Art von 2-in-1-Kaffeemaschinen interessiert, ist in unserem Land rar (nicht so in Mitteleuropa, wo viel mehr Filterkaffee konsumiert wird) und innerhalb dieses knappen Publikums diejenigen, die ein Modell suchen, das so anspruchsvoll und fortgeschritten, da dies die weniger sind. Die meisten werden sich mit einer bescheideneren Kombi-Kaffeemaschine im Bereich von etwa 100 US-Dollar zufrieden geben. Das Ufesa CK7355 oder das Prixton Bari sind die beiden besten Optionen in diesem Bereich. Kurzum: tolle Maschine, aber nicht sehr an die Bedürfnisse und den Geschmack des spanischen Verbrauchers angepasst.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button