Marken

Schnellmühle

Wir haben bereits zahlreiche Marken italienischer Espressomaschinen analysiert, die prestigeträchtigsten, die High-End-Maschinen, die nur wahre Liebhaber des italienischen Espressos zu schätzen wissen. Nun, sie sind auch die teuersten in der Branche, dass nicht alles gut wird. Wir verweisen auf Firmen wie Francino, Lelit oder Bezzera selbst. Heute sprechen wir über QuickMill-Kaffeemaschinen, die selbst zur gleichen Gruppe wie die vorherigen gehören: die besten Espressomaschinenmarken der Welt.

Bevor wir eine Quick Mill-Kaffeemaschine online kaufen (in Spanien ist es schwierig, sie in physischen Geschäften zu finden) und vor ihrem Preis Angst haben, müssen wir uns an ihr Motto oder ihren Unternehmensslogan halten: für die Ewigkeit gemacht oder für die Ewigkeit gemacht Jahre “ auf Englisch. Der Kauf einer QuickMill-Kaffeemaschine ist zwar teuer, aber die Investition wird sehr langfristig und vielleicht ein Leben lang verteilt. Wenn Sie hochwertigen Espresso schätzen, werden Sie zweifellos die hohen Kosten dieser Maschinen zu schätzen wissen.

Die Kaffeemaschinenmarke Quick Mill hat ihren Sitz in Mailand und ist seit 1945 führend im Bereich der Haushalts-Espressomaschinen. Sie ist auf Mühlen und Haushalts-Espressomaschinen spezialisiert, aber immer sehr hochwertig und hat derzeit auch eine Reihe von professionellen Kaffees Macher. Es ist eine Marke, die auf Exzellenz und Exklusivität ausgerichtet ist. Wenn Sie also die beste Espressomaschine auf dem Markt kaufen möchten, ist dies ein guter Ausgangspunkt. Wenn Sie einfach nur auf der Suche nach einer Maschine sind, um sich ab und zu einen Kaffee zuzubereiten, und Sie zufällig auf diese Seite gekommen sind, empfehlen wir Ihnen, stattdessen vorbeizuschauen und nach anderen günstigeren Modellen zu suchen. Der Kauf einer QuickMill-Espressomaschine ist nicht jedermanns Sache.

Die handwerkliche und tief verwurzelte Philosophie der Quick Mill Kaffeemaschinen bedeutet, dass alle ihre Teile in Italien hergestellt und montiert werden. Die Produktion wird nicht wie bei großen multinationalen Herstellern ausgelagert, was zu einer besseren Kontrolle des gesamten Prozesses führt. Für die Herstellung von Quick Mill Kaffeemaschinen werden nur die besten Materialien verwendet. Edelstahl, Kupfer, Messing… Sie werden im gesamten Katalog der Firma nicht nur Spuren von Aluminium oder Kunststoff finden.

Fazit: Wenn Sie Espresso mögen, werden Sie Quick Mill-Kaffeemaschinen mögen.

Quick Mill 2021 Kaffeemaschinen Vergleich – Preise

Die Espresso-Kaffeemaschinen Quick Mill gelten nicht nur als die besten, sondern auch als die langlebigsten und zuverlässigsten der Welt. Allerdings ist es etwas schwieriger, sie miteinander zu vergleichen. Obwohl wir in Spanien noch keine umfassenden Kenntnisse über Quick Mill-Kaffeemaschinen haben, sollten Sie wissen, dass ihr Katalog aus Dutzenden von Referenzen und verschiedenen Modellen besteht. Hier sehen Sie einige der relevantesten im direkten Vergleich:

Quick Mill Silvano Evo

Beginnen wir mit der Quick Mill Silvano Evo Kaffeemaschine, die ein äußerlich an traditionelle Espressomaschinen erinnerndes Aussehen hat, mit einem geschlossenen Kasten und einer sehr sauberen Front, bei der das Manometer und die drei Schalter oder Bedienknöpfe der Maschine kaum auffallen. Im Inneren bleiben selbstverständlich die Markenzeichen der Marke erhalten, mit Top-Materialien in allen internen Komponenten.

Dieses QuickMill 04005 Silvano- Modell verfügt über 2 unabhängige Vibrationspumpen (doppelter Wasserkreislauf), die es uns ermöglichen, den Verdampfer gleichzeitig mit der Extraktion des Espressos zu verwenden, und einen 2-Liter-Wassertank, der von der Seite der Maschine entnommen wird. Der Boiler fasst 0,75 Liter und der Außenkörper besteht aus poliertem Edelstahl. Wie Sie sehen, mehr als genug Kapazitäten für den Hausgebrauch, die jedoch die Verwendung dieses Modells für Gastgewerbeunternehmen verhindern. Bemerkenswert ist auch die PID oder elektronische Temperaturregelung, ein Faktor, den erfahrene Baristas im Vergleich zu einer herkömmlichen Espressomaschine zu schätzen wissen.

Diese Kaffeemaschine trägt die prestigeträchtige 8-Millimeter-Kaffeegruppe E61, während die Filter oder Schaufeln einen Durchmesser von 58 mm haben. Die Gesamtabmessungen dieser Quick Mill Silvano betragen 25 x 25 x 38 cm, recht kompakt für das, was normalerweise bei Maschinen dieser Klasse üblich ist.

Keine Produkte

Schnellmühle Cassiopea 03004

Jetzt sprechen wir über die Quick Mill Cassiopea, eine Maschine, die verschiedene Versionen oder Modelle auf dem Markt hat, wie wir in der Galerie sehen, die wir unten anhängen. Zur Verdeutlichung konzentrieren wir uns in diesem Test auf das Modell Cassiopea 03004, obwohl wir bereits sagen, dass der Rest ähnlich ist und zur gleichen Branche gehört.

Als Kuriosität können Sie sehen, dass es einige Kopien dieser Cassiopea in anderen Farben als der ursprünglichen Edelstahlausführung gibt.

Die Quick Mill Cassiopea-Kaffeemaschine besteht aus zwei Wärmetauschern (für den Laien: damit können Sie den Dampfgarer verwenden, heißes Wasser einfüllen und gleichzeitig den Kaffee extrahieren, und zwar unbegrenzt, bis der Wassertank leer ist). Der zweite Wärmetauscher kann, um Energie zu sparen, mit einem der Schalter deaktiviert werden, wenn wir wissen, dass wir ihn nicht verwenden werden.

Wir heben auch das von vorne sichtbare Manometer hervor, um den Extraktionsdruck zu kontrollieren, obwohl wir den PID vermissen, der im zuvor analysierten Silvano- Modell vorhanden ist. Der Boiler und der Filterhalter sind aus Messing, so dass der Bedarf zu keiner Zeit sinkt.

Schnellmühle Andreja E980

Wir machen einen Schritt nach oben in der QuickMill-Kaffeemaschine und diskutieren jetzt eines der beliebtesten Modelle: die QuickMill Andreja. Dieses Andreja 0980- Modell verlässt die Ästhetik, sagen wir „konventionell“, nah an heimischen Espressomaschinen und nimmt das klassische semiprofessionelle Erscheinungsbild an, das wir von anderen ähnlichen Marken wie Bezzera oder ECM- Kaffeemaschinen kennen.

Es ist auch deutlich teurer als die Vorgänger und liegt deutlich über 1000 Euro im Preis.

Apropos Leistung: Das erste, was uns an der QuickMill Andreja auffällt, ist, dass sie viel größer ist als andere Maschinen dieser Firma. Es reicht bis zu 3 Liter Wassertank, und der Kupferkessel ist 1,4 Liter (doppelt). Außerdem sehen wir auf der Vorderseite zwei Manometer statt eines: Das erste Ventil dient zur Druckregelung im Kessel und das zweite für den Druck in der Kaffeegruppe während der Extraktion.

Weitere spektakuläre Details der QuickMill Andreja sind der doppelte Wasserservice-Griff (einer dient für den Verdampfer, einer für heißes Wasser) oder der Sicherheitsthermostat, der verhindert, dass die Temperatur über die festgelegten Grenzen hinaus springt. Ein Luxus, der nicht nur teuer ist, sondern in einer modernen Küche nicht so leicht zu finden ist: 35 x 53 x 48 cm misst sie und wiegt mehr als 20 Kilogramm.

Schnellmühle Monza 05010

Eine weitere Stufe weiter oben finden wir die QuickMill Monza, deren größter Vorteil darin besteht, dass Sie Cappuccino und andere Getränke automatisch zubereiten können. Diese Super-Kaffeemaschine QuickMill geht über die traditionellen Kanonen dieser Art von Herstellern (die nur manuelle Expressmaschinen herstellen) hinaus und ermöglicht den Benutzern mehr Komfort und Geschwindigkeit bei der Ausarbeitung.

Die Zubereitung des Cappuccinos ist dank des direkten Anschlusses (über einen Gummistutzen) des Emulgators an jeden Behälter möglich, in dem wir die Milch haben. Die Maschine saugt die Milch auf, schäumt sie auf und gießt sie dann über die Tasse. Etwas wirklich beeindruckend, wenn man bedenkt, dass diese QuickMill Monza weiterhin die sehr hohen Qualitätsstandards beibehält, die QuickMill-Maschinen auszeichnen (komm schon, es ist kein Super-Kaffeeautomat, weit davon entfernt).

Der Kaffeevollautomat QuickMill Monza (oder QuickMill 05010) verfügt über einen 1,7-Liter-Tank, integriertes Mahlwerk mit 49 mm flachen Mahlscheiben und mikrometrischer Mahlgradeinstellung, 350 Gramm Kaffeebohnen-Speicherkapazität, Tassenwärmer-Plattform, automatische Programme Reinigung und Entkalkung, Bedienmenü in mehreren Sprachen… also alles, was wir von einem Kaffeevollautomaten verlangen, aber mit der ganzen Qualität, Tradition und Sorgfalt der besten italienischen Espressomaschinen.

Schnellmühle Vetrano

Das QuickMill Vetrano- Modell ist eine Weiterentwicklung oder ein Upgrade, das den beliebten Andreja verbessert. So verwendet die QuickMill Vetrano die Kaffeegruppe E61, verfügt über einen Dampfgarer und einen separaten Service für Heißwasser und hält natürlich alle externen Komponenten in Edelstahl.

Der Kessel dieser QuickMill Vetrano ist ziemlich groß (1,8 Liter) und er ist in Kupfer gebaut. Wir könnten sie als semiprofessionelle Espressomaschine klassifizieren : Sie ist für den Hausgebrauch konzipiert, aber ihre Fähigkeiten und die Möglichkeit, sie an einen Wasserauslass (anstatt den im Tank zu verwenden) anzuschließen, machen sie zu einem gültigen Modell für Kinder. Unternehmen oder Coffeeshops, die mit einer Einzelgruppen-Espressomaschine auskommen.

Außerdem finden wir in dieser Vetrano- Maschine einen professionellen Druckschalter (damit die Kaffeemaschine bei Überdruck springt), ein Sicherheitsthermostat oder ein Doppelskalen-Manometer, mit dem Sie sowohl den Kesseldruck als auch das Manometer am gleiche Anzeige, die der Kaffeegruppe.

Schnellmühle Orione 3000

Wir haben unseren Test der wichtigsten QuickMill-Kaffeemaschinen mit der Quick Mill Orione 3000 abgeschlossen, die der Cassiopea, die wir bereits auf derselben Seite gesehen haben, sehr ähnlich ist. Tatsächlich ist es schwierig, die beiden optisch zu unterscheiden, wenn man sich die Details nicht genau ansieht.

Hier ist eine Zusammenfassung der Hauptmerkmale dieser QuickMill Orione 3000 Kaffeemaschine:

  • Edelstahlgehäuse mit einigen Chromoberflächen.
  • Manometer zur Kontrolle des Extraktionsdrucks.
  • Unbegrenzte Ausgabe von heißem Wasser oder Nutzung des Vaporizers.
  • Doppelter Sicherheitsthermostat.
  • Tassenwärmer.
  • Wassertank mit 2 Liter Fassungsvermögen.
  • Messingfilter.
  • Leistung: 1080 Watt.
  • Maße: 25 x 38 x 25 cm.
  • Gewicht: knapp über 9 Kilogramm.

Lohnt es sich, eine Quick Mill Kaffeemaschine zu kaufen?

Die Wahl der besten Materialien der Branche (Kupfer, Messing… diejenigen, die der Korrosion des Wassers am besten widerstehen und die Temperatur der Flüssigkeit halten), die Erfahrung aus mehr als sechs Jahrzehnten Spezialisierung und die unbändige Leidenschaft der Italiener für ihren Kaffee-Espresso, kann nur zu einem Ergebnis führen, und das ist nichts anderes als eine der besten Espresso-Marken in ganz Italien (was viel sagt).

Der Preis dieser Quick Mill-Kaffeemaschinen mag uns zunächst zurückwerfen, aber wir müssen bedenken, dass wir in Spanien nicht das gleiche Verbrauchsprofil wie in Italien haben und unsere Vision von authentischem Espresso nicht dieselbe ist wie sie. dort. Trotzdem bestimmen diese Maschinen weltweit den höchsten Qualitätsstandard im Espresso-Bereich und begeistern selbstverständlich auch die anspruchsvollsten Verbraucher (einige natürlich auch innerhalb unserer Grenzen).

Wir empfehlen Ihnen , eine Quick Mill-Kaffeemaschine bei Amazon zu kaufen (wir bezweifeln, dass Sie in Spanien eine auf einem anderen Weg kaufen können), solange Sie ein hohes Budget haben und Sie sind sich sicher, dass Sie so viel mehr herausholen werden die Maschine, wenn Sie mit Espresso-Kaffee anspruchsvoller sind. Und das bedeutet Geschick und Erfahrung in der Zubereitung, hochwertige Rohstoffe (der Kauf einer guten Kaffeebohne ist wichtig), den Umgang mit Pressern und Mahlwerken zu kennen… sprich: eine QuickMill-Kaffeemaschine ist eine Kaffeemaschine das verlangt als Benutzer.

Sie sind vielleicht auf der Suche nach einer guten manuellen Espressomaschine auf diese Seite gekommen, und die Preise und Qualitäten der QuickMill-Maschinen sind übertrieben. In diesem Fall können Sie immer noch eine Stufe tiefer gehen und sich andere hervorragende Maschinen ansehen, wie die Rancilio Silvia, die Gaggia Classic oder das einfachste Modell von Lelit, die Lelit PL41.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button