Kaffeemaschinen

Tefal Express CM3908

Das Modell, das wir heute überprüfen, allgemein Tefal Express CM3908 genannt, ist der bekannteste Vertreter der Tefal- Tropfkaffeemaschinenlinie: die Tefal Express-Maschinen. Diese Tefal Express-Kaffeemaschinen sind in mehrere Versionen gruppiert, bei denen es sich lediglich um Überarbeitungen oder Aktualisierungen derselben Maschine handelt. Wir werden die Kaffeemaschine Tefal CM-3908 überprüfen (alle Fotos gehören dazu), obwohl wir Sie bereits im Voraus gewarnt haben, dass es für diesen Tefal Express andere nachfolgende Nomenklaturen gibt.

Die Tefal Express ist eine 1,25-Liter-Filterkaffeemaschine (also große Kapazität), mit einem klappbaren Filterhalter und einer attraktiven Edelstahlfront. Das Logo der Kaffeemaschine ist darauf deutlich zu lesen. Neben seiner guten Qualität zeichnet es sich vor allem durch seine Größe aus und richtet sich damit vor allem an Verbraucher, die täglich eine große Menge Kaffee zubereiten müssen.

Die andere große Tugend, über die wir später noch sprechen werden, dieser Tefal Express Kaffeemaschine ist die Aromaauswahl.

Von der Handhabung her handelt es sich um eine sehr einfache Tropfkaffeemaschine, die auch beim ersten Kontakt keine Probleme bei der Steuerung bietet. Es hat einen Hauptschalter mit einem kleinen Licht, der uns hilft, die Kaffeemaschine ein- oder auszuschalten. Wenn wir den oberen schwarzen Deckel anheben, können wir auf den Tank oder Filter (um sie zu füllen) und auch auf ein kleines Zifferblatt zugreifen, das der zweite Bedienknopf dieser Maschine ist. Dieses Drehrad hat 4 Positionen und ermöglicht es uns, die Intensität des zuzubereitenden Kaffees zu wählen. Und das ist es, mehr gibt es nicht. Einfach, oder?

Tefal Express: Kaffeemaschine mit Aromaauswahl

Wie gesagt, dieses Tefal CM-3908 Express-Modell hat als großes Erkennungsmerkmal die Möglichkeit, das Aroma oder die Intensität jeder von uns hergestellten Zubereitung zu wählen. Dazu verwenden wir den Drehknopf, der sich direkt unter dem Deckel auf der Oberseite des Filterhalters befindet (siehe nächstes Foto).

Mit diesem Drehknopf können wir zwischen vier vordefinierten Intensitätsstufen wählen, die durch die Zeichnung einer größeren Kaffeebohne (höhere Intensität) oder kleiner (hellerer Kaffee) angezeigt werden.

Wie steuert die Tefal Express-Kaffeemaschine diese Intensität, je nachdem, was wir gewählt haben? Nun, ganz einfach: Die Zeiten des Sprühens und Filterns des Wassers variieren, so dass das Kaffeemehl mehr oder weniger Zeit mit der Flüssigkeit in Kontakt kommt und bei den Ausarbeitungen mehr oder weniger Wasser verwendet wird.

Wir möchten auch hervorheben, dass die Kaffeemaschine eine Glaskanne enthält, die perfekt in der Mikrowelle verwendet werden kann (wir wissen, dass dies für viele Verbraucher ein Irrweg ist, aber die Wahrheit ist, dass viele Kaffeemaschinen den Prozess nicht nur vorwegnehmen, sondern auch erleichtern aufgewärmten Kaffee). Die Kanne ist graduiert und hat ungefähr die gleiche Größe wie das Reservoir: ein Viertel Liter.

Tefal Express: Allgemeine Eigenschaften

  • Tropfkaffeemaschine mit Kunststoffstruktur (schwarze Farbe) und Edelstahloberflächen.
  • Wassertank mit 1,25 Liter Fassungsvermögen. Nicht abnehmbar.
  • Tankfüllanzeige, sichtbar von der Vorderseite der Maschine.
  • Maximale Kapazität: zwischen 10 und 15 Tassen Kaffee (je nach Größe).
  • Glaskanne mit Graduierung, mikrowellengeeignet.
  • Der Filterhalter ist klappbar (oder schwenkbar, wie auch immer man ihn nennen möchte) und kann abgenommen werden.
  • Permanenter Siebfilter, bereits enthalten. Es kann durch ein Papier ersetzt werden.
  • Sicherheitssperre: Das Abtropfen wird unterbrochen, wenn die Kaffeemaschine nicht richtig platziert ist.
  • Heiztablett, um den Kaffee nach der Zubereitung einige Minuten heiß zu halten.
  • Automatische Abschaltfunktion nach 30 Minuten Inaktivität.
  • Möglichkeit, die Intensität des Kaffees zu wählen (4 voreingestellte Stufen).
  • Leistung: 1200 Watt.
  • Maße: 20 x 26 x 33 cm.
  • Gewicht: ca. 2,1 Kilogramm.

Vorteile der Tefal Express Kaffeemaschine

  • Die Kapazität der Maschine ist großzügig. Er macht 10-12 normale Tassen Kaffee und ist ideal für Haushalte mit mehreren Kaffeetrinkern.
  • Ausführungen in Edelstahl.
  • Die Möglichkeit, die Intensität (Aroma) jeder Ausarbeitung anzupassen.
  • Die Maschine geht in den Niedrigverbrauchsmodus, ohne dass sich der Benutzer um das Ausschalten kümmern muss.

Nachteile der Tefal Express Kaffeemaschine

  • Uns gefällt nicht, dass der Wassertank nicht aus dem Inneren der Kaffeemaschine herausgenommen werden kann. Das macht den Füllvorgang ziemlich schwierig.
  • Sie hat keine Thermoskanne aus Stahl, sondern nur eine herkömmliche Glas-Thermokanne.
  • Die gesamte Struktur der Kaffeemaschine besteht aus Kunststoff.

Tefal Express: So funktioniert es

Hier haben wir ein Demonstrationsvideo zur Funktionsweise der Tefal Express Kaffeemaschine. In diesem Fall handelt es sich um ein etwas neueres Modell (Tefal CM-4155), aber es handelt sich um dieselbe Maschine und die Erklärung ist gleichermaßen gültig.

Warum einen Tefal Express kaufen?

Die Gründe für den Kauf einer Tefal Express Kaffeemaschine sind im Wesentlichen zwei: dass wir eine große Filterkaffeemaschine benötigen und auch die Aromaauswahlfunktion zu nutzen wissen. Wenn Ihr Kundenprofil in diese Parameter passt, ist dieser Tefal CM-3908 eine Option mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Im Gegenteil, wenn Sie nur eine normale Filterkaffeemaschine ohne große Ansprüche suchen, können Sie zu einem noch einfacheren Modell greifen und im Vergleich zum Preis dieser Maschine ein paar Euro sparen. Einige Beispiele können die Tefal Subito selbst, die Taurus Verona oder die Amazon Basics Filterkaffeemaschine sein.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button