Kaffeemaschinen

OneConcept Quickie

Wenn wir über den OneConcept Quickie sprechen, meinen wir eine wirklich einzigartige Kaffeemaschine auf dem Markt. Es gibt nicht viele Kaffee-Toaster-Maschinen zum Verkauf, und dies ist eine davon. Ja, Sie haben richtig gelesen… Kaffeemaschine und Toaster, 2 in 1. Eine kuriose Kombination, die uns in der Küche viel Spielraum lässt und vor allem Platz und Geld spart, wenn wir es eilig haben.

Lernen wir es genauer kennen:

Diese 2-in-1-Kaffeemaschine von OneConcept hat ein Fassungsvermögen von 250 Millilitern und bereitet Filterkaffee auf traditionelle Weise zu. Dazu verwendet er einen permanenten Maschenfilter, der auch aus der Maschine entnommen und durch einen Papierfilter ersetzt werden kann (aber Vorsicht, klein 1 × 2).

Als kurioses Detail nimmt es einen Porzellanbecher als Geschenk mit (nur das Fassungsvermögen des Tanks, 0,25 Liter). Wie Sie im Bild sehen können, müssen Sie nur den Deckel an der Seite der Kaffeemaschine – auf der gegenüberliegenden Seite des Toasters – anheben, um sowohl auf den Wassertank als auch auf den Filter zuzugreifen.

Es ist nicht das bequemste, denn am Ende muss man den Tank füllen, indem man das Wasser direkt von oben eingießt und man kann die ganze Maschine benetzen, wenn man ein Versehen hat, aber die Wahrheit ist, dass man in einem nicht viel mehr verlangen kann Kaffeemaschine so günstig wie diese.

OneConcept Quickie: 2-in-1-Kaffeetoaster

In Bezug auf die Toaster – Funktion, die ONEconcept Quickie bietet uns zwei zusätzliche Breite und Standardlänge Slots, die es uns erlauben, Toast zwei Scheiben Brot gleichzeitig. Sie können zwei dieser extra fetten Brotscheiben hineinlegen, also kein Problem. Sie hat eine Leistung von 1050 Watt und an der Seite – gegenüber der Kaffeemaschine – finden wir drei Bedienelemente:

  • Ein Reglerknopf zur Auswahl des Bräunungsgrades. In 7 Röststufen konfigurierbar.
  • Eine Taste, um den Toaster mitten im Vorgang zu stoppen (wenn Sie sehen, dass etwas brennt)
  • Und der übliche Hebel, um den Toast nach oben zu entfernen und ihn entfernen zu können, ohne uns zu verbrennen.

Außerdem verfügt der Toaster über die klassische Krümelschublade, die wir aus dem Hauptstück entnehmen und in den Mülleimer entleeren können. Auf diese Weise ist die Küche sauberer und wir verhindern, dass die klassischen Krümel, die sich von den Scheiben lösen, im Boden des Toasters zurückbleiben (mit der daraus resultierenden Verbrennungsgefahr).

Zusammenfassend ein einfacher Brottoaster, der sehr funktional ist und uns das gleiche bietet wie einer aus dem wirtschaftlichen Sortiment, das wir in jedem Geschäft finden können (20-25 Euro).

OneConcept Quickie: Allgemeine Funktionen

  • 2-in-1-Kaffeemaschine: gleichzeitig Kaffeemaschine und Toaster.
  • Erhältlich in zwei Farben: schwarz und grau.
  • Die Kaffeemaschine ist tropfnass und hat einen 0,25 Liter Wassertank.
  • Permanenter Maschenfilter, der durch einen Einweg-Papierfilter der Größe 1 × 2 ersetzt werden kann.
  • Geschenk-Porzellanbecher, im Paket enthalten.
  • Automatische Abschaltfunktion.
  • Toaster mit zwei extra breiten Schlitzen.
  • Sieben Röststufen oder -intensitäten.
  • Taste zum Abbrechen des Bratens oder zum sofortigen Stoppen des Toasters.
  • Hebehebel, um den Toast nach oben zu heben und sich beim Aufnehmen nicht zu verbrennen.
  • Herausnehmbares Tablett zum Sammeln von Semmelbröseln.
  • Ultrakompakte Abmessungen: 36 cm lang x 18 cm breit.
  • Gewicht: ca. 1100 Gramm.
  • Rutschfeste Gummibügel an der Basis.
  • Leistung: 1050 Watt.

Vorteile des OneConcept Quickies

  • Der Hauptvorteil dieser Kaffeemaschine ist natürlich ihre Vielseitigkeit und die Möglichkeit, Kaffee und Toastbrot in einem zu machen.
  • Das Detail, das mit einer Geschenktasse geliefert wird.
  • Der Preis des gesamten Sets ist recht attraktiv, für alle Vorteile, die es bietet, sehr knapp.

Nachteile des OneConcept Quickies

  • Es erlaubt Ihnen nur eine Tasse Kaffee pro Zubereitung zuzubereiten.
  • Wenn wir die Toasterfunktion nicht nutzen möchten, macht es keinen Sinn, eine Kombi-Kaffeemaschine wie diese zu kaufen. Besser eine große Filterkaffeemaschine kaufen und in der Lage sein, nur Kaffee zuzubereiten.
  • Da es eine sehr geringe Kapazität hat, verwendet es Filter, die kleiner als normal sind (1 × 2, wenn der übliche 1 × 4) ist und viele Benutzer verwirren kann.
  • Der Wassertank ist nicht abnehmbar.

OneConcept Quickie: Videos

Haben Sie schon einmal einen Kaffeetoaster in Aktion gesehen? Nun, hier haben Sie das übliche Video, in dem wir diesen OneConcept Quickie in Betrieb sehen können.

Warum einen OneConcept Quickie kaufen?

Kaffeemaschine und Toaster gleichzeitig? Du hast recht. Wie bei fast allen Kombi-Kaffeemaschinen ist auch dieser Maschinentyp rentabel, solange wir alle Funktionen zu nutzen wissen. Bei dieser Quickie-Kaffeemaschine ist die Prämisse dieselbe: Sie ist sehr nützlich, wenn wir Platz sparen müssen und beide Funktionen, Kaffeemaschine und Toaster, in einem Gerät haben möchten.

Es ist perfekt, wenn wir eine leere Küche haben (z. B. wenn wir gerade in eine leere Wohnung eingezogen sind, Studentenwohnungen usw.) und wir keine zusätzlichen Töpfe kaufen möchten. Ansonsten wird es uns immer eine bessere Leistung und größere Kapazität geben, eine Filterkaffeemaschine in gutem Zustand und einen guten Toaster zu haben.

Alternativen? Nun, es gibt wirklich nicht viele, weil dies eine ziemlich seltene Art von Gerät ist. Am nächsten kommen vielleicht Beems Frühstückszentren oder Fishtecs Frühstück 2 in 1 (das mit unserem heutigen Protagonisten praktisch identisch ist).

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button