Kaffeetipps

Was ist Lungo-Kaffee?

Unter Kaffeeliebhabern gibt es eine Unterart (erlauben Sie uns den Ausdruck), die auf den Geschmack und das Aroma von Espresso übertragen wird. Manche Leute bevorzugen Filterkaffee, andere trinken Kaffee gerne mit Milch, manchmal bestimmt sogar die Region, in der man lebt, den Geschmack… aber klar ist, dass Espresso einer der Könige des Marktes ist.

Und innerhalb des Espresso-Kaffees, den wir in Spanien als Single-Kaffee bezeichnen, gibt es einige Größenvarianten wie Ristretto- oder Lungo-Kaffee, der heute der Protagonist unseres Artikels ist. In diesen Zeilen werden wir wissen, was Kaffee Lungo wirklich bedeutet und wie man ihn identifiziert.

Was ist ein Lungo-Kaffee? Grundlegende Definition

Die Kaffee-Lungo-Größe unterscheidet sich einfach etwas von der Zubereitung von traditionellem Espresso. Lungo ist, wie Sie bereits wissen, ein italienisches Wort, das “lang” bedeutet und genau das entspricht, was wir in Spanien einen langen Kaffee oder langen Kaffee nennen würden.

Es ist ein Prozess, bei dem das Wasser langsamer durch den Kaffeefilter fließt, wodurch mehr extrahiert wird und der Geschmack intensiver, wenn auch weniger konzentriert ist.

Daher besteht der Unterschied zwischen Lungo-Kaffee und normalem Espresso im Wesentlichen in der Extraktionszeit, bei Lungo länger.

Ebenso ist der Unterschied zwischen einem Lungo-Kaffee und einem Ristretto genau das Gegenteil: Der Ristretto ist ein konzentrierterer Kaffee, bei dem die Extraktionszeit viel kürzer ist. Daher in Bezug auf die Extraktionszeit:

Ristretto << Normaler Espresso << Lungo Kaffee

Diesbezüglich gibt es keinen festgelegten Standard, aber in der Regel wird ein echter Espresso für ca. 25-30 Sekunden gebrüht. Der Ristretto reduziert diese Menge auf maximal 20 Sekunden und der Lungo kann bis zu 50-60 gehen.

Unterschied zwischen Lungo und amerikanischem Kaffee

Obwohl es sich bei beiden um lange Kaffees handelt und deshalb viele Leute sie verwechseln, ist der Unterschied zwischen einem Lungo und einem Americano sehr auffällig. Der amerikanische Kaffee wird durch anschließendes Hinzufügen von heißem Wasser zubereitet ; das heißt, sobald der Espresso-Kaffee extrahiert wurde. Mit anderen Worten, die Extraktion des Kaffees selbst hat mit beiden Fällen nichts zu tun und somit auch nicht der Geschmack und das Aroma.

So bereiten Sie Lungo-Kaffee richtig zu

Um zu wissen, wie Lungo-Kaffee hergestellt wird, müssen wir nur eine Espressomaschine haben und ein paar Fragen zur Zeit beantworten.

Um einen Lungo-Kaffee zuzubereiten, sollten Sie die gleiche Dosis gemahlenen Kaffee wie für einen normalen Espresso verwenden (dies ist wichtig, denn wenn Sie mehr Dosen verwenden, würden Sie einen doppelten Doppio oder Espresso zubereiten), aber verlängern Sie die Extraktion um ungefähr das Doppelte lange.

Das Ergebnis ist ein Kaffee mit einem Volumen von etwa 150 Millilitern.

Lungo-Kaffee in Kapseln

Natürlich haben wir auf dem Markt auch Lungo-Kaffee in Kapseln für verschiedene Formate zur Verfügung. Wir werden nur die bekanntesten in Spanien überprüfen, aber in Wirklichkeit enthalten nur wenige Kapselformate Lungo nicht in ihrem Katalog.

Lungo-Kaffee für Dolce Gusto

Es gibt viele Möglichkeiten, wenn wir den Lungo-Kaffee für Dolce Gusto probieren möchten, sowohl im offiziellen Einzeldosis-Katalog als auch unter den kompatiblen. Im Allgemeinen sind dies Einzeldosen, die eine etwas höhere Kaffeedosis als üblich (nicht viel) haben und uns einladen, mit einer hohen Wassermenge zuzubereiten.

In Dolce Gusto Kaffeevollautomaten verwenden wir von den sieben wählbaren Wasserstufen normalerweise mindestens 5 oder 6, um einen Lungo zuzubereiten. Espresso wird normalerweise auf Stufe 2 eingestellt, um Ihnen eine Vorstellung zu geben.

Unter all diesen Sorten finden wir natürlich auch entkoffeinierten Lungo-Kaffee für Dolce Gusto. Sie haben bereits erkannt, dass ein Lungo wie ein Ristretto mit jeder Getreidesorte zubereitet werden kann: normal oder entkoffeiniert.

Lungo-Kaffee für Nespresso

Bei Nespresso-Kaffeemaschinen ist zu beachten, dass sie bereits mit zwei Kaffeegrößen (teilweise programmierbar) konfiguriert sind, bei den modernsten Modellen sogar drei Größen. Unter diesen Größen können wir immer eine normale und eine andere für Lungos wählen.

Die Maschine verwendet je nach Wahl die entsprechende Wassermenge und hält den Wasserfluss so lange wie nötig aufrecht. Die Kaffeekapseln für Nespresso Lungo sind in der Regel Sorten, die mit dieser Wassermenge bereits vorbereitet und für beste Ergebnisse optimiert wurden, wobei natürlich letztendlich der Benutzer selbst entscheidet, wie viel Wasser mit jeder Einzeldosis verwendet wird.

Lungo-Kaffee für Tassimo

Und zum Abschluss können wir natürlich auch Lungo-Kaffee für Tassimo kaufen, in diesem Fall aus zwei Sorten von L’Or und Marcilla.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button