Kaffeemaschinen

Bodum pebo

Wir schließen ihn in die Kategorisierung der Kolben-Kaffeemaschinen ein, aber es ist tatsächlich richtiger, die Bodum Pebo als Destillier- oder Vakuum- Kaffeemaschine zu bezeichnen. Es ist offensichtlich eine Haushaltskaffeemaschine, die sich von allem unterscheidet, was wir gewohnt sind.

Die Bodum Pebo (oder Bodum Santos, früherer Name dieser Kaffeemaschine) besteht aus zwei Hauptkörpern aus Borosilikatglas, die durch einen schmalen Hals getrennt sind, an dem wir einen Kunststoffgriff haben. Sie ist vor allem in den nordischen Ländern eine sehr beliebte Kaffeemaschine.

Der Brühvorgang des Kaffees ist absolut luftdicht und versiegelt, so dass absolut keine Nuancen oder Aromen aus der Kaffeemaschine entweichen können, bis Sie sie öffnen, um das Getränk zu servieren. Darüber hinaus sind sowohl die Wassertemperatur als auch die Kaffeezubereitungszeit perfekt kalibriert, um bei jeder Verwendung Ihres Bodum Pebo ein perfektes Ergebnis zu gewährleisten.

Wie funktioniert Bodum Pebo?

Zu Beginn müssen wir lediglich den Unterkörper mit Wasser füllen. Sie können Mineralwasser verwenden und es vorwärmen, um den Vorgang etwas zu beschleunigen.

Sobald die Kaffeekanne mit Wasser zubereitet ist, stellen wir sie auf das Feuer. Beim Erwärmen steigt das Wasser aufgrund der zwischen den beiden Kammern entstehenden Druckdifferenz nach oben, ähnlich wie bei der Espressozubereitung in italienischen Kaffeemaschinen. In der unteren wird das Vakuum erzeugt (daher der Name, unter dem diese Art von Kaffeemaschine auch bekannt ist) und in der oberen beginnt das Wasser bei etwa 65-70 ° zu sieden, anstatt bei den traditionellen 100 °.

Und hier finden wir den ersten Vorteil einer Kaffeemaschine wie Bodum Pebo: Was bekommt man bei dieser Temperatur? Nun, im Grunde um alle Nuancen und organoleptischen Komponenten des Kaffees extrahieren zu können, außer den bittersten.

Zu diesem Zeitpunkt (kochendes Wasser mit einer Temperatur von 65-70 ° C) können wir den gemahlenen Kaffee hinzufügen. Die Menge richtet sich nach dem Geschmack, in der Regel werden jedoch etwa 6 Esslöffel Kaffee pro Liter Wasser empfohlen. Außerdem sollte es nach dem Mischen mit dem Wasser etwas gerührt werden. Und denken Sie daran, dass der Boden dick sein muss, damit er gut durchnässt wird, genau wie bei einer herkömmlichen Kolben-Kaffeemaschine.

Und jetzt beginnt der Infusionsprozess selbst. Lass es ruhen. Der Kaffee wird langsam aufgegossen, während der Druck zwischen beiden Fächern ausgeglichen wird, so dass er nach und nach zu fallen beginnt und auf den Boden der Kaffeemaschine zurückkehrt. Die Zubereitung im Bodum Pebo ist natürlich spürbar langsamer als bei anderen Kaffeemaschinen. Wenn der Kaffee nach unseren Wünschen zubereitet ist, können wir beide Körper trennen und den unteren, wo das Getränk ist, als Kanne oder Servierbehälter verwenden.

Bodum Pebo: Hauptmerkmale

  • Schwarzer Kunststoffgriff (auch in anderen Farben erhältlich).
  • Ober- und Unterbehälter aus Borosilikatglas.
  • Sowohl der Griff als auch die Glasbehälter sind hitzebeständig.
  • Es gibt einen Filter, der verhindert, dass die Kaffeebohnen oder das Kaffeemehl nach Beendigung des Vorgangs zusammen mit dem Getränk in den unteren Behälter fallen.
  • Kapazität für die Zubereitung von bis zu 1 Liter Kaffee. Die Kaffeemaschine wird auch in kleineren Größen vermarktet.
  • Sie können es in der Spülmaschine waschen.
  • Maße: 15 x 27 x 22 Zentimeter.
  • Gewicht: ca. 650 Gramm.

Vorteile des Bodum Pebo

  • Wir garantieren, dass mit Bodum Pebo der Prozess der Kaffeezubereitung für immer aufhören wird, routinemäßig und langweilig zu sein. Willkommen in einer neuen Dimension!
  • Er ist leicht zu reinigen und zu handhaben, da er nur aus zwei Glasbehältern besteht.
  • Es ist ideal für die Zubereitung einer großen Kaffeemenge.

Nachteile des Bodum Pebo

  • Wir haben keine andere Wahl, als auf den Kaffee und die Behälter zu achten, um zu wissen, wann wir mit der Zubereitung fertig sind.
  • Die Zubereitungszeit kann um 20-25 Minuten verlängert werden, viel langsamer als bei anderen Kaffeemaschinen.
  • Beim Umgang muss man vorsichtig sein, denn offensichtlich ist die Bodum Pebo zerbrechlicher als eine herkömmliche Kaffeemaschine mit Gehäuse.

Bodum Pebo: Videos

Vielleicht mehr als bei jedem anderen Modell ist es praktisch, sich vor dem Kauf des Bodum Pebo einen Video-Test anzusehen, um die Funktionsweise besser zu verstehen:

Wir hinterlassen Ihnen hier auch eine Anwendungsdemonstration, etwas reduzierter:

Warum ein Bodum Pebo kaufen?

Es versteht sich von selbst, dass diese Bodum Pebo Kaffeemaschine (früher bekannt als Bodum Santos) nicht zu empfehlen ist, wenn Sie Ihren Kaffee in Eile zubereiten müssen.

Diese Art von Kaffeemaschinen, die Vakuum-Kaffeemaschinen, erzeugen einen etwas weicheren Kaffee als normal, aber mit allen Nuancen und Aromen, da das Glas sie kaum verändert, während das Metall dies tut. Aus diesem Grund werden sowohl Kolben- als auch Vakuum- Kaffeemaschinen von den puristischsten Verbrauchern bevorzugt, die gerne die Eigenschaften jeder Kaffeesorte und -Herkunft schätzen. Zögern Sie in diesem Fall nicht: Das Bodum Pebo ist eine Erfahrung wert.

Wenn wir über Alternativen sprechen, finden wir derzeit in Wahrheit nicht viele auf dem Markt. Am bemerkenswertesten sind vielleicht der Hario SCA5 oder der Hario NXA5, obwohl sie deutlich teurer sind als dieser Bodum Pebo.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button