Kaffeemühlen

WMF Skyline

WMF Skyline ist eine elektrische Schleifmaschine des Herstellers WMF, mit konischen Stahlrädern und mit einem Schleifbereich von bis zu 12 Grad (von der breitesten Dicke bis zur feinsten). In diesem Test werden wir es analysieren und im Detail analysieren, um seine herausragendsten Eigenschaften zu präsentieren und Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob es ein guter Kauf für Sie sein kann.

Der WMF Skyline Grinder ist auf dem deutschen Markt sehr beliebt und hat ein kompaktes Design, das den üblichen Kanonen der Branche entspricht, und auch die Anordnung der Bedienelemente ist klassisch. Die Stärke des Mahlguts wird durch Drehen des unteren Mahlrades eingestellt (dazu muss der Trichter nicht entfernt werden) und um die Dosis des gemahlenen Kaffees auszuwählen -mindestens zwei und maximal 10 Tassen – haben wir einen schwarzen Drehknopf befindet sich auf der rechten Seite des Hauptkörpers der Mühle. Der Ein-/Ausschalter befindet sich an der Vorderseite der Baugruppe, direkt über dem Dosierfach.

Wie jedes Produkt, das auf den mitteleuropäischen Markt ausgerichtet ist, ist die WMF Skyline- Schleifmaschine vor allem ein gut gebautes und funktionales Werkzeug. Es ist schwierig, Schwächen zu finden, aber wenn unsere Nachfrage maximal ist, sollten wir uns vielleicht die nächste Stufe der Top-Grinder ansehen.

WMF Skyline: Hauptmerkmale

  • Die WMF Skyline verwendet konische Räder aus Baustahl.
  • Dabei stehen uns bis zu 12 Mahlgrade von gröbst bis feinsten zur Verfügung.
  • Der Spender ermöglicht es uns, genug Kaffee zu mahlen, um 2 bis 10 Dosen zuzubereiten.
  • Das Fassungsvermögen des Trichters beträgt 280 Gramm Kaffeebohnen.
  • Der Trichter besteht aus transparentem Kunststoff und hat einen schwarzen Deckel, der uns hilft, die Aromen und Nuancen der Kaffeebohnen vor dem Mahlen zu bewahren.
  • Leistung: 150 Watt
  • Seine Maße sind 24x18x37 cm.
  • Es wiegt etwa 2 Kilogramm.

Vorteile der WMF Skyline-Schleifer

  • Der Trichter (280 Gramm) ist etwas größer als wir es gewohnt sind.
  • Ziemlich kompaktes Design… praktisch für kleine Küchen oder beengte Räume.
  • Bei der Herstellung überwiegt Edelstahl.

Nachteile der WMF Skyline Schleifmaschine

  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis mag zweifelhaft sein… die Mühle ist sehr gut, aber einige Benutzer können Mühlen mit ähnlicher Leistung für weniger Geld finden.
  • Wir empfehlen diese Mühle nicht, wenn Sie Espressos mit höchsten Ansprüchen zubereiten möchten… feinster Mahlgrad kann manchmal noch nicht ausreichen.

WMF Skyline: Videos

Hier hinterlassen wir Ihnen ein interessantes Auspackvideo der WMF Skyline, in dem Sie alle Teile und Verpackungen aus nächster Nähe und einzeln sehen können.

Warum eine WMF Skyline Schleifmaschine kaufen?

Die WMF Skyline ist eine High-End-Mühle, die in fast allen Registern hervorragende Ergebnisse liefert, außer wenn wir am anspruchsvollsten Ende der Feinvermahlung (zur Zubereitung von Espressos) sind. In diesem Fall, wenn wir einen anspruchsvollen Gaumen haben, kann es sein, dass die feinste Stufe der WMF Skyline etwas zu kurz kommt. Für alle anderen Fälle eine hervorragende Option als Haushaltsmühle, die auch eine hervorragende Verarbeitung und Oberflächenbeschaffenheit aufweist.

Als Alternative zu dieser WMF Skyline können wir die Severin 3873 oder die Solis 166 Mühlen nennen. Beide von ähnlichem Aussehen, Größe, Leistung und Preis. Es liegt an dir!

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button