Kaffeemühlen

Porlex Mini

Porlex ist ein japanisches Unternehmen mit großem Prestige und wachsender Popularität im Bereich der manuellen Schleifmaschinen. Dies sind Stahlstücke mit einer sehr erkennbaren Ästhetik, nüchtern und tadellos verarbeitet, wie Sie es von einer japanischen Firma erwarten würden. Heute werden wir das Modell Porlex Mini analysieren, und wir werden sowohl seine Leistung als auch die Unterschiede zu anderen Porlex-Kaffeemühlen kennen.

Die Porlex Mini Mühle ist eine manuelle Edelstahlmühle mit konischen Rädern und Keramikmaterial. Es ist zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Rezension das neueste Modell der Marke Porlex. Im Vergleich zu früheren Mühlen ist das auffälligste Merkmal der Porlex Mini Kaffeemühle ihr Griff. Die Kurbel hat jetzt eine geschwungene und keine gerade Form, was die Handhabung einfacher und stabiler macht. Und es lässt sich auch leicht zerlegen, um es bequemer zu reinigen oder aufzubewahren.

Und schließlich ein Qualitätsdetail, das vor allem für das internationale Publikum (speziell Amerika) konzipiert wurde: Der Porlex Mini ohne Kurbel passt perfekt direkt auf die Aerobie Aeropress- Kaffeemaschine, an der er wie ein Zubehörteil befestigt wird. Diese Funktionalität ermöglicht es Ihnen, in Sekundenschnelle frisch gemahlenen Kaffee in Ihrer Aeropress zu genießen.

Porlex Mini Kaffeemühle: Japanische Qualität

Bei der Bedienung haben wir festgestellt, dass das Mahlwerk des Porlex Mini sehr leichtgängig ist und genügend Einstellungen bietet, um alle Bedürfnisse zu befriedigen (von grobem Mahlgrad für French Press bis zu feineren Mahlgraden für Espresso).

Und was uns noch wichtiger erscheint: Die Schleifergebnisse in allen Fällen homogen und gleichmäßig.

Die Gesamtkapazität des Mahlwerks Porlex Mini beträgt 26 Gramm Kaffee, sowohl in Bohnen (im oberen Teil) als auch in Pulver (bereits gemahlen). Wie Sie auf den Fotos sehen können, können Sie es leicht öffnen, indem Sie es in der Mitte aufschrauben, um auf das Mahlwerk zuzugreifen und die üblichen Reinigungs- und Wartungsarbeiten durchzuführen, die manuelle Kaffeemühlen erfordern.

Porlex Tall Grinder: der Porlex Mini Augmented

Wir müssen auch in diesem Test des Porlex Tall- Modells sprechen. Es ist eine erweiterte Version des Porlex Mini mit größerer Kapazität sowohl im Bohnenbehälter als auch im Behälter für gemahlenen Kaffee.

Hat der Porlex Mini ein Fassungsvermögen von 26 Gramm, kommt der Porlex Tall auf 44 Gramm hoch. Logischerweise ist es auch deutlich länger. Etwa fünfeinhalb Zentimeter mehr. Die anderen Abmessungen und Funktionen sind bei beiden Mühlen ähnlich. Auch der Mahlmechanismus ist identisch.

Hier können Sie es bei Interesse genauer sehen:

Porlex Mini: Allgemeine Eigenschaften

  • Kaffeemühle mit Edelstahlgehäuse.
  • Die Schleifscheiben sind konisch und aus Keramik.
  • Der lange Griff hat ein geschwungenes Design, das die Handhabung verbessert, und kann auch zerlegt und separat aufbewahrt werden.
  • Es verfügt über einen schwarzen Gummigriff, um ein Verrutschen zu verhindern.
  • Speicherkapazität: maximal 26 Gramm Kaffee.
  • Ermöglicht die manuelle Einstellung der Mahlstärke.
  • Hergestellt in Japan.
  • Maße: 13,5 cm hoch und 4,5 im Durchmesser.

Vorteile der Porlex Mini Mill

  • Keramikräder, kein Stahl. Sie sind bekanntlich widerstandsfähiger und bergen ein geringeres Überhitzungsrisiko beim Schleifen.
  • Es ist ein sehr kompaktes und auch abnehmbares Mahlwerk, was es zu einem perfekten Stück für Ausflüge oder Ausflüge macht.
  • Das Mahlwerk ist zur Reinigung leicht zugänglich. Sie müssen das Teil nur halbieren.
  • Das Gummizubehör zur Verbesserung der Griffigkeit erleichtert die Handhabung des Teils erheblich.

Nachteile der Porlex Mini Mill

  • Es ist ein Mahlwerk mit kleiner Kapazität, fast für den Einmalgebrauch. Das Maximum, das Sie daraus herausholen können, sind drei Tassen Espresso (oder vier, wenn Sie eine milde Dosis von weniger als 7 Gramm Kaffee verwenden).
  • Der bei der Herstellung des Hauptkörpers verwendete Edelstahl verleiht ihm Festigkeit, Präsenz und erleichtert seine Reinigung. Gleichzeitig verteuert es aber auch das Produkt, ohne dass das Fräsen davon profitiert. Nicht alle Benutzer müssen diese zusätzlichen Kosten schätzen und schätzen.

Porlex Mini: Videos

Dies ist ein perfektes Beispiel für die Kombination dieser Porlex Mini-Mühle mit einer anderen sehr eigentümlichen Kaffeemaschine, die wir hier auf unserer Seite bereits überprüft haben: der Aerobie Aeropress.

Wenn Sie die Porlex Mini-Kaffeemühle jedoch wirklich gründlich kennenlernen möchten, sehen Sie sich am besten diesen vollständigen ausführlichen Testbericht an:

Warum einen Porlex Mini Grinder kaufen?

Die Porlex Mini und ihr älterer Bruder Porlex Tall sind die würdigen Nachfolger der erfolgreichen, wenn auch alten Mühle Porlex JP-30. Dank ihnen bleibt die japanische Firma Porlex führend im Segment der manuellen Schleifmaschinen und bietet hochwertige Teile für Benutzer, die sie wirklich intensiv und anspruchsvoll nutzen werden.

Auf dieses letzte Detail legen wir besonderen Wert, denn der Porlex Mini ist deutlich teurer als ein herkömmlicher Mittelklasse- Handschleifer. Wenn Sie die Mühle nur ab und zu verwenden, ist es normal, dass der Preis Sie zurückwerfen kann. Die Qualität des Produkts ist es sicherlich wert, aber wenn Ihre Ansprüche nicht hoch sind, können Sie vielleicht mit einer Hario MM-2 oder sogar einer E-Prance Mühle genug haben.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button