Kaffeemaschinen

Caffitaly Ambra S18

Wenn wir über den Verkauf von Caffitaly-Kaffeemaschinen in Spanien sprechen, müssen wir unentschuldbar zum Modell Caffitaly Ambra gehen, das am häufigsten bei Amazon erhältlich ist und das Verbraucher, die auf diese renommierte italienische Marke wetten, tendenziell wählen.

Die Ambra-Kaffeemaschine oder Caffitaly Ambra S18 (so die offizielle Nomenklatur) ist eine der kleinsten, handlichsten und einfachsten Maschinen im Caffitaly-Katalog… und somit auch eine der günstigsten. Natürlich funktioniert diese Maschine nur mit Caffitaly-Kapseln (nicht mit denen anderer Formate) und das schränkt ihren Anwendungsbereich in unserem Land stark ein, da dies nicht gerade das beliebteste Einzeldosis-Format auf der Halbinsel ist.

Übrigens, wir erinnern Sie auch daran, dass Sie, wenn Sie nach einer Kaffeemaschine des Caffitaly-Systems suchen (um die Caffitaly-Pads zu genießen), auch kompatible Maschinen außerhalb der italienischen Marke selbst finden können. Auch Hersteller wie Tchibo oder der Klassiker Fagor Stracto unterstützen dieses Kapselformat.

Caffitaly Ambra S18: Preise und Test

Wir stehen vor einer Kaffeekapsel mit 15 bar Druck, die eine interessante Kombination aus kleiner Größe, kompaktem Design, aber gleichzeitig mit einem sehr großzügigen Wassertank aufweist: 1,2 Liter. Wie bei Maschinen dieser Art üblich, ist der Tank transparent und befindet sich an der Rückseite der Kaffeemaschine.

Außerdem gibt es ein Innenfach, wie eine Art Schublade, dessen Funktion es ist, die gebrauchten Kapseln aufzufangen, die dort automatisch ausgeworfen werden.

Die Caffitaly Ambra S18 ist in verschiedenen Farben erhältlich (die Fotos entsprechen, wie Sie sehen können, der smaragdgrünen Version). Aus ästhetischer Sicht scheint es uns eine wirklich attraktive Maschine zu sein, mit sehr glatten Linien (keine Kanten) und einer angemessenen Größe für den begrenzten Platz in modernen Küchen.

Ein weiteres interessantes Detail der Ambra S18 ist, dass es sich um eine automatische Caffitaly-Kaffeemaschine handelt, nicht um eine manuelle. Das bedeutet, dass Sie die Größe des Kaffees im Voraus wählen (zur Auswahl zwischen drei Programmen: Espresso, Lungo und American) und die Kaffeemaschine weiß bereits von selbst, wie viel Wasser für die Zubereitung benötigt wird. Auf diese Weise muss der Benutzer nur einmal den Startknopf drücken und kann sich keine Sorgen machen, den Wasserfluss zu stoppen.

Wir können auch nicht aufhören, über die Filterfunktion zu sprechen, eine ganz besondere Eigenschaft dieser Caffitaly Ambra und die bei Einzeldosisgeräten anderer Marken überhaupt nicht üblich ist. Es ist eine Kaffeegröße mit viel mehr Wasser als normal, ideal für die Zubereitung von amerikanischem Kaffee – nicht Espresso – und dient auch als Heißwasserservice für den Fall, dass wir einen Instant-Aufguss zubereiten möchten.

Wenn Sie schließlich Fragen zur Verwendung der Kaffeemaschine Caffitaly Ambra haben, können Sie die Bedienungsanleitung direkt über diesen Link herunterladen:

Caffitaly Ambra S18 Bedienungsanleitung

(Bitte beachten Sie, dass dies ein externer Link zu unserer Website ist und wir nicht dafür verantwortlich sein können, dass er zu 100 % korrekt funktioniert).

Caffitaly Ambra: Allgemeine Eigenschaften

  • 15 bar Druckpumpe.
  • Kunststoffgehäuse mit Chromoberflächen und in mehreren leuchtenden Farben erhältlich.
  • Es funktioniert nur mit Kapseln des Caffitaly-Systems.
  • Wassertank mit 1,2 Liter Fassungsvermögen, transparent und abnehmbar.
  • Drei Kaffeegrößen zur Auswahl, vorprogrammiert: Espresso, Lungo und Americano / Aufgüsse.
  • Behälter für gebrauchte Kapseln, die am Ende der Kaffeeextraktion automatisch ausgeworfen werden.
  • Das Tablett, auf dem die Tasse steht, kann in der Höhe verstellt werden, um Behälter unterschiedlicher Größe zu verwenden.
  • Verbrauchsleistung: 950 Watt.
  • Gewicht: ca. 1,2 Kilogramm.
  • Maße: 29 x 17 x 35 cm.

Andere Caffitaly Kaffeemaschinen

Die Kaffeemaschine Caffitaly Ambra S18 ist der Star unseres Testberichts, aber sie ist bei weitem nicht die einzige Maschine im umfangreichen Caffitaly-Katalog. Was passiert ist, dass diese Marke auf dem italienischen Markt sehr lokalisiert ist, während sie hier in Spanien immer noch nicht die Verbreitung oder Popularität anderer genießt.

Aus diesem Grund bleiben viele andere Kaffeemaschinen der Marke Caffitaly in unserem Land unbemerkt. Darunter zum Beispiel die Caffitaly Nautilus Kaffeemaschine , die Bianca S22 oder die Caffitaly S24 Kaffeemaschine. In diesem Beispielbild sehen Sie nur einen kleinen Auszug der Gesamtsumme:

Zum Beispiel ist die Kaffeemaschine Caffitaly Nautilus (S11 und S06, da es zwei Modelle gibt) eines der High-End-Stücke der transalpinen Firma und zeichnet sich durch das Vorhandensein eines hervorragenden professionellen Verdampfers aus, um die Milch zu emulgieren und genießen Sie so andere Ausarbeitungen als Espresso.

Vorteile des Caffitaly Ambra

  • Sowohl das Design als auch die gewählte Farbpalette richten sich an ein junges, fröhliches, unbeschwertes Publikum. Es ist eine Kaffeemaschine, die viel überträgt.
  • Der Wassertank ist recht groß (1,2 Liter) für das, was bei einer Kapsel-Kaffeemaschine üblich ist, und für die geringe Größe der Maschine.
  • Die Filterkaffee-Funktion, die Liebhaber des amerikanischen Kaffees begeistern wird und auch die Zubereitung von Aufgüssen mit nahezu augenblicklichem Heißwasserservice ermöglicht.
  • Die Möglichkeit, zwischen drei Espresso-Größen zu wählen.

Nachteile des Caffitaly Ambra

  • Die Kaffeeteile von Caffitaly müssen sie in der Regel bei der Marke selbst anfordern.
  • Die Tatsache, dass es nur mit Caffitaly-Kapseln kompatibel ist, schränkt seine Expansion auf dem Markt stark ein. Es ist eine Marke von anerkanntem Prestige, die jedoch innerhalb unserer Grenzen noch wenig verbreitet ist.
  • Es hat keinen Aufschäumer oder die Möglichkeit, Milch direkt in den Zubereitungen zu verwenden.

So verwenden Sie die Kaffeemaschine Caffitaly Ambra S18

Die Bedienung einer Caffitaly-Kaffeemaschine ist praktisch identisch mit der jeder anderen Kapsel-Kaffeemaschine. Sie geben die Einzeldosis in den oberen Kapselhalter, wählen die gewünschte Kaffeegröße und drücken die Starttaste. Es ist vollbracht.

Da es sich um eine automatische Kaffeemaschine handelt, müssen Sie den Wasserfluss nicht unterbrechen. Die Maschine weiß, wann sie stoppen muss, abhängig von der gewählten Kaffeegröße.

Und wenn Sie fertig sind, müssen Sie nicht einmal die Kapsel in die Hand nehmen. Es wird automatisch in einen Behälter ausgeworfen, den Sie einfach von Zeit zu Zeit leeren sollten, damit er nicht zusammenbricht. Einfach, oder?

Warum die Caffitaly Ambra kaufen?

Eigentlich sollte sich hier die Frage stellen, warum Sie eine Caffitaly-Kaffeemaschine kaufen sollten, denn wenn Sie sich einmal entschieden haben, auf diese Marke zu setzen, haben Sie in Spanien nicht viel mehr Möglichkeiten als diese Caffitaly Ambra S18.

Generell scheint uns diese Caffitaly Ambra S18 eine komplettere Maschine und mit mehr Möglichkeiten zu sein als einige der Caffitaly-kompatiblen Kaffeemaschinenmodelle, die wir bereits im Test erwähnt haben. Es ist keine schlechte Option, solange Sie sich darüber im Klaren sind, dass die Kapseln des Caffitaly-Systems (die einzigen, die Sie mit dieser Kaffeemaschine verwenden können) die einzigen sind, die Sie in diesem Modell kaufen und verwenden können.

Wir empfehlen es auch für Filterkaffeeliebhaber, da sich die meisten Kapselmaschinen auf Espressozubereitungen beschränken, diese Caffitaly Ambra S18 jedoch nicht. Die Filterfunktion spricht für dieses Modell.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button