Marken

Wimper

Wenn wir über nichtelektrische Kaffeemaschinen sprechen (dh hauptsächlich solche mit Kolben und italienische Kaffeemaschinen), gibt es eine europäische Firma, die als unentschuldbare Referenz gilt, insbesondere wenn wir daran interessiert sind, Modelle mittlerer bis hoher Qualität zu erwerben, und nicht unbedingt billig. Die Rede ist von Cilio, einem renommierten Hersteller, der entgegen der Meinung vieler nicht aus Italien, sondern aus Deutschland stammt.

Heute sprechen wir über diesen Hersteller und sein spektakuläres Sortiment an Kaffeemaschinen (sowohl wegen seiner guten Qualität als auch wegen seiner unglaublichen Erweiterung und Vielfalt). Nehmen Sie es ruhig, denn die Sache läuft noch lange.

Cilio Premium ist ein relativ junges Unternehmen: Es wurde 1993 in Solingen (Deutschland) gegründet. Er arbeitet in einer Vielzahl von Bereichen rund um die Küche und den Haushalt und zeichnet sich durch eine hervorragende Sauberkeit und Sorgfalt bei den Materialien aus.

Alle Artikel von Cilio und damit auch die Kaffeemaschinen zeichnen sich durch Designs, Materialien und Oberflächen von höchster Qualität aus. Dies zeigt sich am Preis – wie wir bereits antizipiert haben, ihre Kaffeemaschinen sind nicht die billigsten auf dem Markt -, aber auch am Prestige und an der Garantie, dass Sie mit dem Kauf einer Cilio-Kaffeemaschine das Beste mit nach Hause nehmen.

Cilio Kaffeemaschinen kaufen: Preise und Optionen

Es ist merkwürdig, dass eine Referenzmarke der italienischen Moka-Kaffeeindustrie wie Cilio aus dem Herzen Deutschlands kommt. Aber es ist so. Die Cilio-Kaffeemaschinen haben eine deutsche Rechnung und erstrecken sich über eine sehr breite Palette von mehr als einem Dutzend Modellen, verteilt auf die italienischen Kaffeemaschinen aller Zeiten und die französischen Pressen.

Später werden wir ausführlicher über jeden von ihnen sprechen, weil die Erweiterung seines Katalogs es verdient. Bleiben Sie vorerst bei ihren Namen und ihren Preisen.

Von allen Cilio-Kaffeemaschinen heben wir die Vielfalt der elektrischen Kaffeemaschinen (bis zu 4 verschiedene) und die insgesamt vier Kolben-Kaffeemaschinen hervor, die Frauennamen tragen. Der Rest sind, wie man sieht, italienische Kaffeemaschinen sehr unterschiedlicher Art, aber im Allgemeinen immer im oberen Mittelfeld.

Cilio Elektrische Kaffeemaschinen

Es gibt derzeit keinen Hersteller in der weltweiten Kaffeeindustrie, der so entschieden auf elektrische Kaffeemaschinen setzt: Bis zu vier verschiedene Modelle bietet uns Cilio Premium in diesem immer stärker umkämpften Segment. Sehen wir sie uns an:

Cilio Classico

Wir beginnen mit der elektrischen Kaffeemaschine Cilio Classico, die mit Abstand ihr beliebtestes und meistverkauftes Modell ist.

Wir werden nicht viel darüber reden, denn wir haben ihm zu seiner Zeit bereits einen sehr vollständigen Test gewidmet, den Sie hier lesen können. Wir werden nur sagen, dass es die billigste elektrische Kaffeemaschine dieser Marke ist und dass ihr ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis der Hauptgrund für ihre Popularität ist.

Es ist in drei Farben erhältlich: Schwarz, Rot und Grau. Wir empfehlen Ihnen, die vollständige Rezension zu lesen, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten.

Cilio Lissabon

Wenn die Kaffeemaschine Cilio Classico das sparsamste Modell ist, finden wir das andere Extrem der Cilio Lisboa: eine elektrische Kaffeemaschine für 6 Tassen aus Edelstahl mit 460 Watt Leistung.

Wenn Sie nach einer guten elektrischen Kaffeemaschine suchen, haben Sie hier genau das Richtige gefunden. Um die Wahrheit zu sagen, ähneln sein Verhalten und seine Leistung dem Classico-Modell, aber der Unterschied in den Materialien ist offensichtlich. Wenn Sie es oft verwenden (mindestens einmal am Tag), dann wird es auf lange Sicht den Preisunterschied ausgleichen.

Der Cilio Lisboa hat einen Sockel mit einem 360º-Anschluss, eine Heizfunktion, um die Temperatur des Kaffees zu halten, und ein spezielles Fach zum Auffangen des überschüssigen Kabels.

Wir haben keine Skrupel zu versichern, dass diese Cilio Lisboa eine der besten elektrischen Kaffeemaschinen der Welt im italienischen Segment ist. Ohne Zweifel.

Cilio Aladino Porzellan-Kaffeemaschine

Und schließlich, wenn Ihnen die beiden vorherigen elektrischen Kaffeemaschinen nicht genug waren, haben Sie hier eine Option aus der Serie und absolut einzigartig auf dem spanischen Markt: eine elektrische Kaffeemaschine aus Porzellan. Ja, wie Sie es gelesen haben.

Es ist eine schöne Kaffeemaschine, die sich neben dem offensichtlichen und besonderen Detail ihrer Porzellanherstellung (Achtung, diese hat auch den Nachteil, dass sie sehr empfindlich ist) durch ihr unglaubliches Design und ihre auffällige weiße Farbe auszeichnet.

Ohne Zweifel eine elektrische italienische Kaffeemaschine, die sich von allen anderen unterscheidet, die Sie kennen. Und als ob das noch nicht genug wäre… der Boden hat einen flachen Stahlboden, so dass dieser Cilio Aladino eine gültige Kaffeemaschine für Induktion ist. Mehr kann man nicht verlangen!

Diese Porzellan-Cilio-Kaffeemaschine hat die Maße 12 x 10 x 24 cm und wiegt knapp 800 Gramm. Beim Kauf einer teuren elektrischen Kaffeemaschine erscheint uns die bisherige Cilio Lisboa praktischer – und ebenso funktional -… aber für ein Geschenk oder einen besonderen Anlass ist diese Porzellan-Kaffeemaschine zweifellos eine unschlagbare Wahl.

Ernsthaft berechtigt, als ” schönste Kaffeemaschine der Welt ” anerkannt zu werden. Oder nicht?

Cilio Nicole

Der cilio Nicole ist ein Porzellan-Mokka genau wie der vorherige Aladdin, aber mit einem anderen Design. Kleine Größe (4 Tassen), natürlich recht hoher Preis und eine absolut köstliche Präsenz auf jedem Tisch oder Kaffeeservice.

Italienische Kaffeemaschinen von cilio: In der Vielfalt liegt der Geschmack

Abgesehen von Bialetti können wir uns keine andere multinationale Marke vorstellen, die eine so große Vielfalt an verschiedenen Modellen italienischer Kaffeemaschinen anbietet. Und auch die meisten von ihnen haben die Besonderheit, dass sie nach einigen der bekanntesten italienischen Opern benannt sind. Sie werden es entdecken, wenn wir jedes Modell durchgehen.

Bemerkenswert ist auch nicht nur die Breite, sondern auch die Vielseitigkeit der italienischen Kaffeemaschinen von Cilio: von einem sehr sparsamen Modell, das für weniger anspruchsvolle Benutzer entwickelt wurde, bis hin zu Induktionsmodellen, die alle Größen durchdringen, klassische Designs, modernere Designs.. Let’s go, das Paradies für Liebhaber authentischen italienischen Espressos.

Cilio Aluminium-Kaffeebereiter

Dies ist eine italienische 6-Tassen-Kaffeemaschine, die Cilio in seinen drei üblichen Farben verkauft: Schwarz, Rot und Silber.

Es ist das einzige italienische Kaffeemaschinenmodell, das wir innerhalb dieser Marke als “sparsam” bezeichnen können. Es handelt sich um eine sehr einfache Aluminium-Kaffeemaschine ohne Diffusorboden (nicht für Induktion geeignet) und zielt darauf ab, die Nachfrage des Publikums mit einem geringeren Budget zu befriedigen.

Wenn Sie auf der Suche nach einer sehr günstigen Mokka-Kaffeemaschine sind, ist diese Cilio-Kaffeemaschine aus Aluminium die einzige Alternative, die Ihnen die deutsche Firma zur Verfügung stellt.

Cilio Aida

Mit dem Modell Aida eröffnen wir die Serie der italienischen Kaffeemaschinen mit Opernnamen. Wir werden sehen, dass die meisten dieser Kaffeemaschinen die gleichen Vorteile und Größen haben und sich praktisch nur im Design unterscheiden.

Die Cilio Aida ist eine Kaffeemaschine mit modernen Linien, mit einer in diesem Sektor sehr verbreiteten Anlage, die uns deutlich an emblematische Modelle wie die Bialetti Venus oder die Bergner New Barista erinnert.

Es ist eine der vielseitigsten Kaffeemaschinen von Cilio, die in Größen von 2 Tassen bis 10 Tassen erhältlich ist und zwischendurch einige Optionen durchläuft. Wir heben das Detail hervor, dass es keinen oberen Knopf, sondern eine Zunge hat (viel bequemer, da es mit dem Daumen derselben Hand angehoben wird, mit der wir Kaffee servieren).

Kurzum: eine gute Option für alle, die eine gute Induktions-Kaffeemaschine suchen .

Cilio Tizian

Das Modell Tiziano ist eine der wenigen Kaffeemaschinen der Firma Cilio, die ihrem umfangreichen Katalog eine Farbnote hinzufügt (nicht viel, glauben wir es nicht…). Das Design ähnelt dem der Aida (ohne Kanten, aus poliertem Stahl), aber sowohl der obere Knopf als auch der Griff können in verschiedenen Farben geliefert werden. Am auffälligsten: orange.

Ansonsten ist die Cilio Tiziano eine Induktions-Kaffeemaschine mit einer Größe und einem Preis, die den vorherigen ähnlich sind.

Cilio Rigoletto

Der Cilio Rigoletto ist praktisch identisch mit dem Tiziano, mit Ausnahme des Ausgießers, der in diesem Fall durch einen Rand ersetzt wurde, der den gesamten Umfang der Mündung der Kaffeemaschine umgibt, und des oberen Knopfes. die es im Rigoletto nicht gibt. Darin finden wir die übliche Lasche oder Zunge zum Anheben des Deckels während des Service.

Cilio Figaro

Cilio Figaro ist eine italienische Kaffeemaschine, die in 4 Größen erhältlich ist: Kaffeemaschine für 2 Tassen, für 4, für 6 und für 10 Tassen. Es kann in Induktionsherden verwendet werden, sofern Ihr Kochfeld Böden mit diesem Mindestdurchmesser erkennt.

Die Figaro-Kaffeemaschine hat einen Ausgießer, um das Servieren des Kaffees zu erleichtern, und einen hitzebeständigen oberen Knopf (Farbe schwarz, passend zum Griff). Bei den kleineren Versionen dieser Kaffeemaschine kann der geschlossene Griff etwas unbequem in der Handhabung sein. Vor allem, wenn Sie große Hände haben. Sie sind gewarnt!

Cilio Nabucco

Eine weitere bekannte Oper und eine neue High-End-Cilio-Kaffeemaschine. Das Modell Cilio Nabucco ist im Gegensatz zu den vorherigen asymmetrisch (es ist auf einer Seite höher als auf der anderen, wodurch der Deckel geneigt wird).

Apropos Deckel, er wird durch Umklappen einer Lasche angehoben, nicht mit dem klassischen Knopf. Der Griff ist schwarz und hat die gleiche Halbkreisform, die wir bei den restlichen italienischen Kaffeemaschinenmodellen von Cilio finden.

Die cilio Nabucco ist eine gültige Induktions-Kaffeemaschine und klein: sie wird nur in zwei Versionen angeboten, eine mit 4 und die andere mit 6 Tassen.

Cilio Modena

Dieser Cilio Modena gehört zu einer anderen Linie innerhalb der Edelstahlmokas von Cilio. Die mit Opernnamen haben, wie wir gerade gesehen haben, alle ein ähnliches Aussehen – mit ihren kleinen Nuancen und Unterschieden -, aber jetzt haben wir das Register vollständig geändert.

Das Modell Modena hat ein attraktives, mattiertes Edelstahl- Finish (kein Glanz) und montiert kein einziges Kunststoffelement. Nicht einmal der Knopf, der den Deckel anhebt, oder der Griff. Das gesamte Teil, 100%, ist aus Edelstahl.

Der Cilio Modena präsentiert eine tadellose Rechnung, und vielleicht möchten wir als einziges Manko das Fehlen einer wirklich großen Größe erwähnen, um einen großen Kapazitätsbedarf zu decken. Bisher sind nur 4 oder 6 Tassen verfügbar.

Cilio Treviso

Nach Modena kommt eine weitere italienische Stadt: Treviso. Beides sind Kaffeemaschinen mit identischer Rechnung, ähnlichem Preis (sehr hoch), gleichen Größen… und der einzige sichtbare Unterschied liegt in der Edelstahlausführung: matt bei Modena und glänzend bei dieser Cilio Treviso.

Welches magst du am meisten?

Cilio Kontessa

Wir wissen bereits, dass die italienischen Cilio-Kaffeemaschinen zumindest im oberen Mittelfeld der Branche liegen, aber unter allen sticht, wenn möglich, noch mehr ihr Spitzenmodell hervor: die Cilio Kontessa.

Diese Kontessa Classic ist eine italienische Kaffeemaschine aus Edelstahl, die nur für die anspruchsvollsten Benutzer entwickelt wurde oder um jemandem ein gutes Geschenk zu machen (Hochzeiten, Geburtstage, besondere Anlässe…). Sein Fassungsvermögen ergibt 4 oder 6 Tassen, je nach gewählter Version.

Es unterstreicht sein spektakuläres Design und die Möglichkeit, die Griffelemente – Knauf und Griff – durch andere in einer anderen Farbe zu ersetzen.

Für einen normalen Espressokonsumenten verstehen wir, dass die 100 Euro, die dieser Cilio Kontessa kostet, eine überhöhte Investition sind.

Cilio Kolben-Kaffeemaschinen

Über die Mokka-Kaffeemaschine hinaus arbeiten die Deutschen von Cilio auch im Segment der French Press mit großer Sorgfalt.

Der Kaffee-Plunger Cilium, der früher ähnlich ist, kann in seiner Branche als mittlerer bis hoher Bereich eingeordnet werden. Dies erreichen sie vor allem durch zwei Faktoren: das originelle und sorgfältige Design, das sie zeigen, und die Verwendung von Edelstahl bei der Herstellung vieler von ihnen.

Das Angebot an French Pressen von cilio besteht derzeit aus 4 gut differenzierten Modellen:

Alle, wie Sie sehen können, mit weiblichen Namen. Lassen Sie uns langsamer sehen, was ihre Unterschiede sind.

Cilio Sara

Die Cilio Sara ist die bekannteste, da sie eine komplette Kolbenkaffeemaschine aus 100 % Edelstahl ist. Das Edelstahlgehäuse lässt das Glas zu keiner Zeit zu sehen, was einen damit verbundenen Vor- und Nachteil mit sich bringt: Das Glasglas – normalerweise der empfindlichste Teil einer French Press – ist absolut stoßgeschützt, aber gleichzeitig Wir können nicht in kürzester Zeit hineinsehen.

Kurz gesagt, eine große 6- und 8-Tassen-Kolben-Kaffeemaschine, die für Experten und für Benutzer entwickelt wurde, die sie täglich verwenden.

Cilio Gloria

Die Cilio Gloria ist eine viel billigere französische Presse als die vorherige, da die Anwesenheit von Stahl stark reduziert wird. Es präsentiert ein Design, das viel mehr dem entspricht, was wir normalerweise auf dem Markt sehen, und hat die Besonderheit, dass es in zwei sehr unterschiedlichen Größen präsentiert wird: eine kleine mit 3 Tassen und eine andere sehr große French Press für 8 Tassen Kaffee.

Cilio Laura

Die Cilio Laura ist eine französische Presse mit den gleichen Eigenschaften wie die Gloria. Sie unterscheiden sich lediglich in der für das Edelstahlgehäuse gewählten Ausführung. Es behält die beiden Größen 0,35 und 1 Liter (für ca. 3 und 8 Tassen Kaffee) bei und hat die Griffelemente (Kolben und Griff) ebenfalls aus Stahl, ein Detail, das wir beim Vorgänger vermisst haben.

Cilio Melina

Ganz anders als alle vorherigen ist die Cilio Melina Plunger-Kaffeemaschine aus zwei Hauptgründen: erstens wegen ihrer schwarzen Farbe und zweitens, weil sie in ihrem Gehäuse Kunststoff und nicht Stahl verwendet. Aus diesem Grund ist es auch billiger als die anderen. Sein Fassungsvermögen beträgt ca. 3-4 Tassen.

Wenn Sie eine günstige Kolbenkaffeemaschine kaufen möchten, ist dies die beste Option innerhalb des Herstellers Cilio.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button