Marken

Siemens

Über Siemens zu sprechen, bedeutet, über eines der größten Technologie- und Engineering-Unternehmen der Welt zu sprechen. Seine Tätigkeit umfasst mehrere Bereiche, wie Energie, Medizin, Industrie, Verkehr… wir sprechen von einem wahren Riesen von multinationalen Unternehmen, der dank seiner Elektrogeräte natürlich auch in unserem täglichen Leben präsent ist. Und natürlich zu den fantastischen Siemens-Kaffeemaschinen, über die wir später noch sprechen werden.

Siemens ist ein deutsches Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin und München (und wie gesagt weltweit präsent), das Mitte des 19. Jahrhunderts von Werner von Siemens und Johann Georg Halske gegründet wurde. Sie operierte im damals florierenden Telegrafensektor und war das Unternehmen, das die erste Ferntelegrafenlinie baute: fast 500 Kilometer von Berlin nach Frankfurt.

Wenn wir über Siemens-Kaffeemaschinen sprechen, ist das enorme Prestige und die Erfolgsgeschichte einer solchen Firma nicht zu übersehen, daher sind die von Siemens hergestellten Kaffeemaschinen ein Synonym für Zuverlässigkeit und gute Qualität.

Siemens vertreibt hauptsächlich zwei Arten von Kaffeemaschinen: Tropfkaffeemaschinen und Kaffeevollautomaten. Alle sind in ihren jeweiligen Segmenten im mittleren oder oberen Bereich angesiedelt (diese deutsche Firma arbeitet nicht mit Produkten des Basis- oder Sparsortiments). Wir werden sehen, welche verschiedenen Modelle von Siemens-Vollautomaten und Filterkaffeemaschinen auf spanischem Boden erhältlich sind.

⭐ Siemens Kaffeemaschine kaufen: Preise und Modelle

Wir werden unten alle Siemens-Kaffeemaschinen sehen und wissen, was die gemeinsamen Eigenschaften sind, die sie definieren.

Um alle Siemens Kaffeevollautomaten auf einen Blick, sowie Tropfkaffeemaschinen zu überprüfen, gibt es nichts Besseres als unsere exklusive Vergleichstabelle mit allen Modellen.

⭐ Siemens Filterkaffeemaschinen

Wir sprechen zunächst von Siemens Filterkaffeemaschinen, deren gemeinsamer Nenner das Angebot im mittleren Bereich dieses Segments ist. Nur das im Vergleich zum Rest günstigere Siemens- Modell TC3A03037 (die gesamte TC3A-Serie, in verschiedenen Farben) konnte als niedrige bis mittlere Reichweite eingestuft werden.

Die TC60-Serie (Siemens TC60301) ist eine Kaffeemaschine der Mittelklasse, während die TC80-Serie (TC80104- und TC86505 – Modelle) vor allem dank des Vorhandenseins einer Thermokaraffe auf einem höheren Niveau liegt.

All dies sind Tropfkaffeemaschinen mit hoher Kapazität, insgesamt zwischen 1 und 1,25 Litern (dh sie können maximal 12-15 Tassen Kaffee zubereiten) und verfügen über einen schwenkbaren Filterhalter und einen abnehmbaren Wassertank. Eine gute Option für diejenigen, die eine Filterkaffeemaschine für den intensiven Gebrauch mit besserer Leistung als herkömmliche, kostengünstige Filterkaffeemaschinen suchen.

Siemens Serie 300 Filterkaffeemaschinen

Sie entsprechen der Siemens TC3-Nomenklatur und sind in zwei Farben erhältlich: schwarz oder weiß. Es handelt sich um Kaffeemaschinen der Basic-Medium-Reihe mit einer graduierten Glaskanne und einem Fassungsvermögen von 1 Liter.

Kaffeemaschinen Siemens Serie 600

Entsprechend der Siemens TC6 Nomenklatur sind sie fortschrittlichere Modelle als die 300er Serie, aber bald wurden sie hervorgehoben und durch die Siemens Serie 800 Kaffeemaschinen ersetzt, die wir im nächsten Abschnitt dieses Berichts kennenlernen werden.

Siemens Serie 800 Filterkaffeemaschinen

Das Top-Sortiment der Siemens Filterkaffeemaschinen, die wir unter dem Namen Siemens TC8 im Handel finden. Auch in verschiedenen Farbausführungen erhältlich, ist dies eine High-End-Kaffeemaschine mit Thermoskanne, Timer, automatischer Entkalkungsfunktion, 1 Liter Fassungsvermögen.

Zusammenfassend bietet uns Siemens mit dieser 800er Serie eine der besten Filterkaffeemaschinen, die wir in Spanien finden können.

⭐ Siemens Kaffeevollautomaten

Die Siemens Kaffeevollautomaten haben einen gemeinsamen Nenner: ihre Qualität. Das sind High-End-Kaffeemaschinen, die schon in ihrem einfachsten Modell, der Siemens EQ.3, ein Niveau höher kratzen als der Durchschnitt ihrer Konkurrenten.

Das Siemens- Sortiment an Super- Kaffeevollautomaten umfasst 5 Modelle: EQ.300, EQ.500, EQ6, EQ8 und EQ9. Derzeit sind nicht alle von ihnen zum Verkauf, wie wir sehen werden.

Lassen Sie uns nun über ihre gemeinsamen Merkmale sprechen:

Mit allen Siemens Kaffeevollautomaten können Sie neben den klassischen Espressos, normalen Kaffees oder Heißwasser- und Heißmilchservices auch Milchschaumgetränke wie Lattes oder Cappuccino mit nur einer Taste zubereiten.

Darüber hinaus verfügen fast alle Kaffeevollautomaten der Marke Siemens über einen spektakulären Touchscreen, der als Bedienfeld der Maschine fungiert.

Der Prozess ist 100% Bean-to-Cup (von der Tasse bis zur Bohne), dank der Tatsache, dass sie über ein integriertes Mahlwerk mit keramischen Mahlscheiben verfügen. Es unterstreicht auch das Vorhandensein von Edelstahl in den Frontplatten (oder im gesamten Gehäuse, je nach Modell) und das große Fassungsvermögen der Wassertanks: 1,7 Liter bei den Siemens EQ.5 und EQ6 und 2,4 Liter bei den übrigen.

Übrigens: Auffällig ist auch das Vorhandensein in allen Modellen der DoubleShot-Funktion, die ins Spanische übersetzt doppelter Espresso bedeutet. Für Liebhaber langer Espressos, die in ihrem Getränk weder an Intensität noch an Aroma verlieren möchten.

Kurz gesagt, eine Reihe von Siemens Super-Kaffeemaschinen, die den stolzesten Baristas das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen. Lernen wir sie genauer kennen:

Siemens EQ.300

Die Kaffeemaschine Siemens EQ3 (oder EQ.300) ist wie die Siemens EQ5 ein Kaffeevollautomat der mittleren Oberklasse, während die höheren Modelle, wie die Siemens EQ.6 oder die Siemens EQ.8, in den High-End oder Premium in der Branche.

Siemens EQ5 oder EQ.500 Classic

Die Unterschiede der Siemens EQ.500 Kaffeemaschine gegenüber dem Vorgängermodell liegen im TFT-Touchscreen, den 5 Aromaintensitäten, die wir für jede Tasse auswählen können, und dem Menü mit 9 Getränken oder Spezialitäten, die bereits auf Knopfdruck zubereitet werden eines einzigen Knopfes.

Es wird in zwei Versionen vermarktet: eine mit Milchtank und die andere ohne.

Siemens EQ.6 Plus

Von der Siemens Gleichung 6 automatischen Kaffeemaschine sehen wir, wie der Körper einen attraktiven Metallic – Finish zu haben beginnt. Es gibt verschiedene Versionen, aber in diesem kurzen Test sprechen wir über den Siemens Eq.6 s100.

Abgesehen von der Karosserie unterscheidet sich die Siemens EQ6 von der EQ.500 durch eine größere Vielfalt an automatischen Getränken.

Sie finden es bei Amazon und im Fachhandel unter der Siemens TE6- Nomenklatur. Das neueste Modell auf dem Markt zum Zeitpunkt dieses Schreibens ist beispielsweise der Siemens EQ6 TE651209RW.

Siemens EQ8

Dies ist ein Modell, das in Spanien bereits eingestellt wurde. Früher war er das Spitzenmodell der Marke, wurde aber später vom moderneren Siemens EQ9 und seinen verschiedenen Versionen abgelöst. Tatsächlich sind ihre Verarbeitung und Ästhetik auf den ersten Blick sehr ähnlich.

Wir laden Sie ein, die unten beigefügte Rezension zu lesen, wenn Sie mehr über diese hervorragende Siemens Eq8-Kaffeemaschine erfahren möchten, die zu ihrer Zeit eine der leistungsstärksten Maschinen in der gesamten heimischen Kaffeeindustrie in Spanien war.

Siemens EQ9 Plus

Die Spitzenklasse von Siemens und einer der besten Kaffeevollautomaten der Welt. Natürlich mit einem Preis, der nicht für jeden Geldbeutel geeignet ist, aber bei dieser Maschine ist mehr denn je der Slogan ” Qualität muss bezahlt werden ” präsent.

Von all seinen vielen Tugenden und Vorteilen (es fehlt buchstäblich an nichts, alle oder alle möglichen Funktionen einer Haushaltskaffeemaschine sind in diesem Modell enthalten) möchten wir Home Connect hervorheben: einen Fernbedienungsdienst, mit dem wir unseren Siemens EQ coffee bedienen können 9. von überall im Haus, von einem mobilen Gerät.

Wir können den Siemens EQ.9 Plus Kaffeevollautomat in zwei Versionen kaufen: als s500 und als s700.

  • Siemens EQ.9 s500: mit normalem Kaffeebohnenbehälter.
  • Siemens-EQ9. s700: mit DualBean Kaffeetank.

Das DualBean- System ist nichts anderes als ein Doppelfach im Bohnenbehälter der Mühle, das es uns ermöglicht, jedes Mal, wenn wir einen Kaffee mahlen und zubereiten, zwischen zwei Bohnensorten zu wählen.

Siemens Kaffeevollautomaten: Preise

Schließlich gehen wir auf die Preise ein, etwas Wesentliches, wenn Sie über den Kauf einer Siemens-Super-Kaffeemaschine nachdenken.

Diese variieren zwischen 400 oder 500 Euro für das Siemens EQ5 Modell, bis hin zu den über 1000 Euro, die der Siemens EQ.8 oder der Siemens EQ9 Plus kosten können. Sie sind nicht gerade erschwinglich, aber denken Sie daran, dass wir über das High-End dieses Sektors sprechen.

Um das aktuelle Angebot zum Zeitpunkt des Lesens dieses Artikels besser zu kennen, rufen Sie die Kauflinks für jeden Siemens-Kaffeevollautomaten über die oben hinzugefügten Tabellen auf.

⭐ Siemens integrierte Kaffeemaschinen: iQ700

Es gibt zwei Modelle von Siemens Einbau-Kaffeemaschinen: die CT6 und die IQ700. Letzteres ist von höherer Qualität und wird in einem sehr eleganten weißen Kristall veredelt. Die integrables des Siemens-Modells CT6 sind in unserem Land bereits abgekündigt.

Beide Siemens-Einbau-Kaffeemaschinen arbeiten mit 19 bar Druck und verfügen über einen Bildschirm, dessen Benutzeroberfläche praktisch identisch mit der der unabhängigen automatischen Express-Modelle ist, die wir zuvor gesehen haben. Sein Fassungsvermögen beträgt 2,4 Liter und beinhaltet alle fortschrittlichen Funktionen, die wir von dieser Marke kennen (Personalisierung von Getränken, Menü mit 10 automatischen Getränken, Anschluss für Fernbedienung, TFT-Bildschirm, Mahlwerk mit Kapazität für 500 Gramm Kaffeebohnen…).

Über diesen Gerätetyp haben wir bereits in unserem Ratgeber zu den besten Einbau-Kaffeemaschinen in Spanien gesprochen. Was den Preis angeht, kostet eine Siemens-Einbaukaffeemaschine einige hundert Euro (ziemlich viel, die Wahrheit), aber wenn man sieht, was die Superautomaten dieser Marke kosten, ist die Wahrheit, dass Sie es tun sehe nicht so viel unterschied wie bei anderen herstellern.

⭐ Ersatzteile für Siemens Kaffeemaschinen

Anders als bei anderen Marken ist es nicht einfach, Ersatzteile für Siemens Kaffeemaschinen auf dem Markt zu finden. Bei Amazon finden wir zum Beispiel einfach die typischen Wasserenthärter (die kein richtiger Ersatz sind).

Als etwas exklusive Marke und mit ihren Hauptmodellen aus dem High- oder Premium-Sortiment der Branche müssen Sie fast immer den offiziellen technischen Service der Firma durchlaufen, um Ersatzteile für lose Teile zu finden. Zumindest bietet Ihnen das Haus standardmäßig eine 5-Jahres-Garantie auf alle seine Produkte. Es ist gar nicht schlimm!

Für die einfacheren Siemens Filterkaffeemaschinen, wie die 300er Serie, können Sie möglicherweise Universalkannen oder ähnliches Zubehör verwenden, das zu jedem Standardmodell passt. Aber für die anderen Kaffeemaschinen wird es ehrlich gesagt kompliziert.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button