Marken

MPM

Die Kaffeemaschinenmarke MPM stammt ursprünglich aus Polen. Es ist nicht üblich, dass wir auf unserer Website osteuropäische Hersteller behandeln, aber diese auf Unterhaltungselektronik ausgerichtete Marke hat einen interessanten Katalog an Kaffeemaschinen, der im Laufe des Jahres 2020 eine Lücke in den spanischen Verkaufslisten geschlossen hat.

Wenn Sie auf eine davon gestoßen sind und neugierig sind, wie die Kaffeemaschinen der Marke MPM aussehen und was sie bieten, informieren wir Sie über alles.

Wie gesagt, es ist ein polnisches Unternehmen mit einer breiten Tätigkeit in der Welt der kleinen und mittleren Haushaltsgeräte für den täglichen Gebrauch. Es wurde 1989 gegründet, ist also nicht gerade ein Anfänger oder ein faules Unternehmen. Es ist seltsam, dass Technologieunternehmen aus Osteuropa ihre Produkte in Gebieten wie Spanien vertreiben.

Heute umfasst der Katalog 250 verschiedene Referenzen, insbesondere im Küchenbereich. Aber wir gehen zu den Kaffeemaschinen, das interessiert uns:

Alle MPM Kaffeemaschinen: Modelle und Preise

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels besteht der MPM-Kaffeemaschinenkatalog aus sechs verschiedenen Modellen: drei Express-Handbücher und drei Filter. Wir werden im Folgenden einen kurzen Überblick über jeden einzelnen geben, damit Sie ihn unterscheiden können, und später werden wir auch über die MPM-Mühle sprechen, ein Stück, das für gute Fans der Kaffeezubereitung zu Hause immer nützlich ist.

Hier ist eine Zusammenfassung ihrer Preise, bevor Sie sie einzeln ansehen:

MPM Express-Kaffeemaschinen

In dieser Marke finden wir drei verschiedene Modelle von manuellen Espressomaschinen (die Armmodelle). Es sind die Nummern 06, 07 und 08 des Firmenkatalogs – und den Rest der Nomenklatur werden wir weglassen, weil er in allen gleich ist. Lernen wir sie besser kennen:

Kaffeemaschine MPM MKW-06: die Basis

Das Einstiegsmodell ist diese Basis-Espressomaschine, mit der die polnische Firma versucht hat, eine Maschine für kleine Benutzer möglichst sparsam zu machen. Er arbeitet mit 20 bar Druck und der Tank ist recht großzügig: bis zu 1,7 Liter Wasser. Von der Stange, aber zu einem attraktiven Preis.

Kaffeemaschine MPM MKW-07: mit Cappuccino-Automatik

Dieses Modell MKW-07 hebt sich durch den integrierten Milchtank deutlich vom Rest ab. Ein sehr seltenes Feature in der Armkaffeeindustrie, und wo wir wenig Konkurrenz finden: Der Oster Prima Latte, der Power Instant-Ccino von Cecotec und sonst wenig.

Wozu dient diese Kaution? Damit die Kaffeemaschine die Milch direkt von dort aufnimmt und emulgiert, um automatisch einen Cappuccino oder Latte Macchiato zuzubereiten: auf Knopfdruck und nicht mehr.

Der Milchtank ist recht groß (0,7 Liter) und die Maschinen bieten uns bis zu 6 Getränke oder automatische Zubereitungen: Espresso, Cappuccino und Latte, jeweils in normaler oder doppelter Kaffeegröße.

Ansonsten arbeitet die Pumpe mit 15 bar Druck und der Tank gibt uns ein Fassungsvermögen von 1,2 Litern. Eine wirklich interessante Option und anders als das, was wir normalerweise in Geschäften finden.

Kaffeemaschine MPM MKW-08: mit Manometer

Hierbei handelt es sich um eine Maschine, deren Design sehr an andere aktuelle Modelle, wie die Cecotec Cafelizzia oder die H.Koenig EXP820 erinnert. Tatsächlich ist letzteres praktisch die gleiche Maschine… und der Preis ist auch gleich.

Die MPM MKW-08 ist eine etwas bescheidenere Kaffeemaschine als die vorherige, jedoch mit in die Frontplatte integriertem Manometer (was immer praktisch ist, um den Kaffee im richtigen Druckmoment zu entnehmen).

Die Karosserie besteht, wie Sie sehen können, zu 100 % aus Edelstahl und hat folgende Zahlen:

  • Abnehmbarer 1,2 Liter Wassertank.
  • 20 bar Druckpumpe.
  • Einstellbarer Dampfer.
  • Körper aus Edelstahl.
  • Heizung durch Thermoblock.
  • Wir können die Stärke des Verdampfers regulieren, um zu emulgieren.
  • Maximale Leistung: 1350 Watt.

Kurz gesagt, eine gute Option im “Mittelklasse”-Segment, zu einem vernünftigen Preis, aber zu ähnlich zu anderen Alternativen (bekannter Marken in unserem Land), die mit ihr auf dem Markt koexistieren.

MPM Filterkaffeemaschinen

Bei den MPM-Filterkaffeemaschinen besteht das Sortiment aus 3 weiteren Modellen, die sich sehr voneinander unterscheiden und sehr vielseitig sind. Wenn Sie Filterkaffee mögen, ist hier für jeden Bedarf etwas dabei: Modelle MWK-02, 04 und 05.

Kaffeemaschine MPM MKW-02: problemlos

Zuallererst ist die MKW-02: eine einfache und kostengünstige Filterkaffeemaschine ohne viel Aufhebens. Es hat einen 1,25-Liter-Tank, einen graduierten Glaskrug und arbeitet mit 800 Watt Leistung. Was in diesem Segment zum üblichen Standard wird.

Kaffeemaschine MPM MKW-04: mit integriertem Mahlwerk

Wenn wir etwas anspruchsvoller sind und uns die Größe egal ist, können wir zum Modell MKW-04 gehen. Diese Maschine hat bereits ein Mahlwerk in die Maschine eingebaut, so dass wir einen köstlichen frischen Filterkaffee genießen können, frisch gemahlen und mit dem ganzen Aroma in jeder Tasse.

Diese Art der Kaffeemaschine, die auch Kaffee mahlt hat den Nachteil, dass sie viel teurer als ein normales, aber die MPM MKW-04 löst dieser Umstand mit Intelligenz, mit nur auf einem viel kleineren und kompakteren Maschine wetten 0,6 Liter von (mehr oder weniger für jeweils 4 Tassen). Das Mahlwerk kann in zwei Mahlstärken (fein und grob) konfiguriert werden und hat eine Kapazität für 35 Gramm Kaffee.

Alles in allem eine großartige Alternative zu einem hochwertigeren Filterkaffee, wenn Sie nicht jeden Tag 1 Liter oder mehr benötigen. Weitere Beispiele mit denselben Eigenschaften finden Sie in unserem Ratgeber zu Filterkaffeemaschinen mit Mahlwerk.

Kaffeemaschine MPM MKW-05: groß und mit programmierbarem Timer

Und schließlich kommen wir zu einer Option, die bei keinem Hersteller fehlen darf, der sich mit Filterkaffeemaschinen rühmt: die programmierbare Filterkaffeemaschine. Bei dieser polnischen Marke handelt es sich um die Kaffeemaschine MPM MKW-05.

Wie wir in der Datei sehen, handelt es sich um eine ziemlich große Tropfkaffeemaschine (1,8 Liter), die über einen LCD-Bildschirm verfügt, um sie bis zu 24 Stunden im Voraus zu programmieren. Hervorzuheben ist die Selbstreinigungsfunktion, die uns bei der immer notwendigen Entkalkung hilft.

Eine gute Maschine mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis, bei der wir nur eines vermissen: eine Edelstahl-Thermokanne.

MPM MMK-05 Kaffeemühle

Wir müssen die MPM-Kaffeemühle unbedingt erwähnen, besonders wenn Sie sich dafür entscheiden, eine ihrer Espressomaschinen mit nach Hause zu nehmen. Sie wissen bereits, dass die Mühle der beste Begleiter des Baristas und ein wesentliches Element ist, wenn es darum geht, hochwertigen Espresso-Kaffee zu erhalten.

Dies ist ein elektrischer Grinder mit einem ziemlich eigenartigen Design, mit 60 Gramm Speicherkapazität und 100 Watt Leistung. Es verwendet flache Stahlräder und die Mahlgrade oder Einstellungen betragen 17.

Was uns an dieser MPM MMK-05 Mühle am meisten auffällt, ist neben ihrem ursprünglichen Aussehen der Timer von bis zu 60 Sekunden, der es uns ermöglicht, den Kaffeemahlgrad zu programmieren und nicht unbedingt oben drauf stehen und den Knopf drücken zu müssen das Korn zu mahlen.

Gründe für den Kauf einer MPM-Kaffeemaschine: Endgültige Meinungen

Nun, auf den ersten Blick ist die Wahrheit, dass der Kauf einer Kaffeemaschine der polnischen Marke unsere Aufmerksamkeit erregen mag, aber wir müssen Vorurteile aufgeben und uns bewusst sein, dass dies ein Unternehmen mit einer langen Geschichte auf dem europäischen Markt ist (es wurde in den Jahre 80), deren Katalog alle grundlegenden Optionen in den Gruppen der Arm-Kaffeemaschinen und denen der Filter sehr gut abdeckt.

Das einzige, was wir bei dem Vorschlag der MPM-Kaffeemaschinen vermissen, ist, eine Maschine zu finden, die wirklich als ” High-End ” eingestuft werden könnte, um sie bewerten und mit anderen bekannteren Wettbewerbern in unserem Land vergleichen zu können. Unsere Favoriten waren zweifellos die Modelle 04 (mit eingebautem Mahlwerk) und 07 (für automatische Cappuccinos).

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button