Kaffeetipps

Was ist Café Latte?

Im heutigen Artikel werden wir wissen, was Latte-Kaffee ist, wie diese Zubereitung zubereitet wird und welche Unterschiede sie zu anderen ähnlichen (aber nicht gleichen) Zubereitungen aufweist, die für den kürzlich eingeweihten Verbraucher zu Verwirrung führen können.

Wir haben zum Beispiel schon damals gesehen, was der Unterschied zwischen einem Cappuccino und einem Latte Macchiatto ist, aber ein Caffé Latte hat mit beiden nichts zu tun.

Es ist ein Kaffee-Milch-Mischgetränk, das in europäischen und englischsprachigen Ländern viel beliebter ist als in Spanien.

Wenn Sie nicht wissen, was ein Caffe Latte ist, werden Sie es in diesem Artikel schnell lernen. Und wenn Sie das Konzept bereits kannten, werden Sie wahrscheinlich mit Hilfe der folgenden Zeilen Techniken und kleine Tricks entdecken, um es zu perfektionieren und es in Ihrem eigenen Zuhause wie ein professioneller Barista zu machen.

Wie ist Latte-Kaffee? Zutaten

Der Café Latte (oder Caffe Latte, was keine Rolle spielt) ist eine gleichwertige Zubereitung, wenn auch nicht identisch mit dem, was wir in Spanien als Kaffee mit Milch kennen.

Wie macht man Latte-Kaffee? Nun, ganz einfach: Es besteht aus einem Espresso-Kaffee, auf dem heiße Milch serviert wird und eine kleine Schicht Milchschaum (oder emulgierte Milch) etwas belüftet wird.

Das heißt, ein Kaffee Latte besteht aus:

  • Espresso
  • Heiße Milch
  • Milchschaum (nicht sehr dicht)

Die Proportionen zwischen Espresso-Kaffee und heißer Milch variieren je nach Geschmack, je nachdem, ob wir den aufgeladensten oder den mildesten Caffe Latte bevorzugen. Das traditionelle Verhältnis ist jedoch normalerweise ein Drittel Espresso zu zwei Drittel heißer Milch, mit einer leichten Schicht Milchschaum darüber, nur um die Cremigkeit zu verleihen (oder um die Latte-Art-Fähigkeiten des Barista zu zeigen)..

Wichtig ist, dass die Milchemulsion nicht zu groß wird: Der Schaum darf nicht zu viel Luft enthalten und auch nicht zu fein sein. Der Café Latte hat einen eher leichten Schaum. Ein Cappuccino hat beispielsweise einen viel luftigeren, dichteren und dickeren Milchschaum. Und ein spanischer Milchkaffee (den wir hier in den Bars bestellen) hat einfach heiße Milch, ohne zu emulgieren.

Von dieser Standardanordnung aus ist dann jeder Kunde und jede Region ein separates Universum. Es kann so viele Caffe Lattes geben, wie es Menschen auf der Welt gibt.

Es ist auch eine optionale Funktion des authentischen Caffe Latte, den oberen Milchschaum mit einer Zeichnung im Latte-Art-Stil zu dekorieren (wie es bei anderen Zubereitungen mit Schaum wie Cappuccino oder Flat White möglich ist).

Unterschiede zwischen Caffe Latte und Latte Macchiato

Wie bereits erwähnt, ist der Latte Macchiato vielleicht die Zubereitung, die am meisten mit dem Kaffee Latte verwechselt wird. Wir wissen nicht, ob es daran liegt, dass beide heiße Milch und Milchschaum verwenden, oder ob es an dem Wort “Latte” liegt (in vielen Ländern wird der Ausdruck Latte einfach verwendet, um einen Latte Macchiato zu bestellen, während Latte Kaffee muss auf andere Weise angefordert werden.

Um es auf den Punkt zu bringen, die Unterschiede zwischen Latte und Latte Macchiato sind wie folgt:

  • Beim Latte Macchiato wird der Espresso zuletzt über der Milch serviert. Beim Caffe Latte wird der Espresso als erstes in der Tasse serviert.
  • Der Latte Macchiato wird in einem hohen Glas serviert. Der Caffe Latte, in einer großen Tasse.
  • Der Latte Macchiato enthält einen höheren Milchanteil und hat daher einen milderen Geschmack (weniger belastet) als der Kaffee Latte.

Wie macht man einen Kaffee Latte

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie einen Latte auf professionelle Weise zubereiten, können Sie dies in diesem Video mit absoluter Klarheit lernen. Obwohl Sie mit dem Erklärungsschritt, den wir Ihnen bereits gegeben haben, nicht zu viele Probleme haben sollten.

Und da wir wissen, dass nicht jeder eine Hospitality-Kaffeemaschine oder einen Presser oder einen Milchaufschäumer wie bei professionellen Baristas (und wie im Video) hat, verraten wir Ihnen später auch, wie Sie Ihren Caffe Latte zu Hause zubereiten können ohne Ihr Leben viel zu komplizieren.

Wie macht man Latte-Kaffee zu Hause?

Der Café Latte gehört zu den Zubereitungen, die man ohne allzu große Probleme zu Hause zubereiten kann, mit einem ähnlichen Ergebnis wie in Coffeeshops, da es keinen großen technischen Aufwand hat. Sie müssen zuerst einen herkömmlichen Espresso zubereiten, und wenn Sie ihn in der Tasse haben, müssen Sie die Milch leicht emulgieren.

Wie gesagt, dass der Schaum nicht sehr dicht sein sollte, können Sie dies von Hand ohne die Hilfe eines Milchaufschäumers (den nicht jeder zu Hause hat) tun, obwohl Sie mit einem guten Werkzeug natürlich immer bessere Ergebnisse erzielen.

Sobald Sie Ihren Espressokaffee allein haben und Ihre Milch leicht emulgiert ist, müssen Sie nur noch die Milch über den Kaffee gießen und die Tasse füllen. Die Zeichnungen auf der Cremeschicht überlassen wir den Profis.

Logischerweise gilt: Je besser der Espresso, desto besser schmeckt der resultierende Caffe Latte.

Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie die heiße Milch nicht auch nur leicht emulgieren, einen normalen Kaffee mit Milch und keinen Café Latte zubereiten.

Kaiku Latte Kaffee: Nicht das Gleiche the

Kaiku Caffè Latte ist nichts anderes als eine Marke des Molkereiherstellers Kaiku. Wir wollen in diesem Raum – im Gegenteil – die Qualität der Kaiku-Produkte nicht in Frage stellen, da wir sie unter anderem nicht aus erster Hand kennen.

Wir möchten jedoch klarstellen, dass sich die Marke Kaiku Caffe Latte nicht speziell auf das Caffé Latte-Getränk bezieht (wie wir hier erklärt haben und wie es in allen Coffeeshops der Welt hergestellt wird), sondern dass verschiedene Spezialitäten unter demselben Namen präsentiert werden Espresso und Milch zum Mitnehmen und Mitnehmen auf die Straße.

So finden wir zum Beispiel den Cappuccino Kaiku Caffe Latte, den Kaiku Caffe Latte Macchiato (mit Sahne), den Kaiku Caffe Latte Espresso… und viele weitere Geschmacksrichtungen.

Alle Geschmacksrichtungen des Kaiku Caffe Latte werden mit einem Arabica-Bohnen-Espresso und je nach gewählter Spezialität mit einer variablen Menge Milch und Zucker zubereitet. Dies ist kein normaler Caffe Latte!

Andere verwandte Artikel

Als gute Kaffeebauern, die wir sind, finden Sie auf unserer Website zahlreiche Artikel zu den verschiedenen Zubereitungen mit Kaffee. Wenn Sie neugierig sind, können Sie einen Blick auf die folgende Liste werfen:

Nun… hatten Sie Zweifel? Wissen Sie schon, was Caffe Latte ist und wie es zubereitet wird ? Nehmen Sie es gerne auf eine bestimmte Weise oder anders als wir hier erklärt haben? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button