Kaffeetipps

Kaffeemaschinen aus Glas

Wenn wir von Glas-Kaffeemaschinen sprechen, denkt man zuerst an die typischen Kolben-Kaffeemaschinen. Es gibt jedoch noch viel mehr Alternativen auf dem Markt, wenn Sie eine Kaffeemaschine aus gehärtetem Glas suchen. Es stimmt, dass nicht alle von ihnen den gängigen Herstellungsmethoden in unserem Land entsprechen, aber unsere Mission ist es, Sie über alles zu informieren, und das werden wir tun.

Wir werden auch auf einige Details über das Material eingehen, aus dem sie hergestellt werden, da es sich aus offensichtlichen Gründen nicht um gewöhnliches Glas handelt, wie es für die Herstellung von Fenstern verwendet wird. Haben Sie noch nie von Kaffeemaschinen aus Borosilikatglas gehört ? Also das.

¿ Was sind die besten Markt für Glaskaffee ? Nun, die Wahrheit ist, dass es keinen besseren gibt als den anderen, es hängt von der Produktionsmethode ab, die Sie wählen, Sie werden einige Vorteile erhalten. Je nachdem, wie Sie Ihren Kaffee mögen.

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, alle Arten von Glaskaffeemaschinen aufzulisten, die es gibt, kurz ihre Eigenschaften zu erläutern… und von dort aus können Sie entscheiden, welche Sie bevorzugen.

Glaskaffeemaschinen französischer Art (Kolben)

Dies ist die unmittelbarste Möglichkeit , eine Glaskaffeemaschine zu kaufen: Glaskaffeemaschinen mit Kolben. Es überrascht nicht, dass wir in Spanien, wenn wir über Glasmaschinen sprechen, fast immer auf diese Art von Gerät verweisen. Denken Sie daran, dass Kolbenglas-Kaffeemaschinen in anderen lateinischen Regionen als Pressglas-Kaffeemaschinen bekannt sind (Presse bezieht sich auf französische Presse).

Die Kaffeeglaskolben sind immer glasbeständig und temperaturisoliert, da bei dieser Herstellungsmethode immer sehr heißes Wasser zum Aufgießen des Kaffees eingegossen werden muss.

Wenn Sie daran interessiert sind, eine französische Glaskaffeemaschine zu kaufen, werden Sie keine Probleme haben, sich zu entscheiden. Es ist das gebräuchlichste Material, aus dem französische Pressen hergestellt werden, daher ist die Auswahl sehr groß. Nur ein kleiner Prozentsatz des Marktes wird mit Edelstahl- oder Kunststoffgläsern gemacht.

Kaffeemaschinen aus Glas mit Filter (Pour Over)

Dies sind die klassischen Filterkaffeemaschinen aus Glas. Sie sind wirklich nichts anderes als manuelle Filterkaffeemaschinen, die Papierfilter (wie elektrische) und einen Tropfkegel verwenden, der normalerweise aus Glas, Edelstahl, Keramik oder sogar Kunststoff besteht. Sie werden auch Pour-Over-Kaffeemaschinen genannt.

Wenn wir eine Glaskaffeemaschine mit Filter kaufen, müssen wir darauf achten, dass wir bei vielen Modellen die Wahl des Kegelmaterials haben, daher ist es bei der Bestellung zwingend erforderlich, dass wir die gewünschte Option auswählen. Die Hario V60 beispielsweise ist die Quintessenz der Filterkaffeemaschine aus Glas, wird aber auch aus einer Vielzahl unterschiedlicher Materialien gefertigt.

Der Kaffeeglasfilter besteht nicht nur aus dem Kegeltropfen oder Filtern, sondern manchmal auch aus dem Behälter, in dem der Kaffee deponiert wird (genannt Server oder Server, dann wird Kaffee direkt von dort serviert).

Glasvakuum- oder Siphon-Kaffeemaschinen

Der Kaffeesauger oder ConA produzierte nur Kaffeeglas. Die Behälter können aus keinem anderen Material hergestellt werden. Der Grund ist wiederum die plötzliche Temperaturänderung, der das Wasser während der Verarbeitung ausgesetzt ist.

Wir bezeichnen sie auch oft als antike Kaffeemaschinen aus Glas, nicht unbedingt, weil sie vor vielen Jahren hergestellt wurden, sondern wegen ihres ausgeprägten Retro- (Vintage) und edlen Aussehens.

Italienische Kaffeemaschinen aus Glas:

Diese Art von italienischen Moka-Kaffeemaschinen sind in Spanien überhaupt nicht verbreitet, aber wie sie sagen: es gibt sie, es gibt sie. Dies ist Kaffee Glasofen (Ofen ist die Küche, Herd Englisch)

Da es sich um Glaskaffeemaschinen für direktes Feuer handelt, kann der untere Teil nicht aus Glas sein (er würde explodieren), also ist es wirklich nur der obere Körper, wo der Kaffee aufsteigt, wenn Druck erzeugt wird. Der Kessel wird wie immer aus Aluminium oder Edelstahl gefertigt.

Cold Brew Kaffeemaschinen aus Glas

Der Kaffee Cold Brew wird auch in der Regel mit Glas hergestellt, wobei in diesem Fall die Verwendung dieses Materials nicht so kritisch ist, da der Aufguss von Kaffee kalt nicht den Gefäßtemperaturänderungen so abrupt unterworfen wird wie im Kaffeeglaskolben. Sie sind, wie die meisten manuellen Kaffeemaschinen, recht günstig, da sie über keinerlei Technologie oder elektrische Geräte verfügen.

Chemex Kaffeemaschinen aus Glas

Ach, ein Klassiker! Das Kaffeeglas Chemex ist fast ein eigenes Verarbeitungssegment, ist aber im Wesentlichen ein Glasperkolator (als Pour Over). Es hat jedoch einige exklusive Funktionen, wie die Chemex-Papierfilter, die es zu einer einzigartigen Spezies machen und sich von den anderen unterscheiden.

Neben den bekannten Vorzügen liegt der Erfolg der Chemex-Glaskaffeemaschine vor allem in ihrer Ästhetik. Und das ist sowohl für die Verwendung von Borosilikatglas als auch für den charakteristischen Holzhals verantwortlich, der den unteren und oberen Bereich trennt.

Kaffeekannen aus Glas

Okay, diese werden nicht verwendet, um Kaffee zu kochen, sondern um ihn auf dem Tisch zu servieren, aber wenn wir über die Beteiligung des Glases am Kaffeezubereitungsprozess sprechen, müssen wir dies auch aus den Kaffeekannen machen.

In dem von uns soeben verlinkten Ratgeber haben Sie zwar genauere Informationen dazu, aber zum Thema sagen wir Ihnen, dass Kaffeekannen aus Glas eines der häufigsten Materialien sind, die wir auf dem Markt finden werden.

Kaffeemaschinen aus Pyrexglas

Das Kaffee-Pyrex-Glas ist ein Glücksperkolatorglas, das nicht in Spanien verkauft wird, aber in Amerika weit verbreitet ist. Sie sind ziemlich Vintage- Utensilien, und einer ihrer Vorteile (gemeinsam für jedes Pyrex-Küchengeschirr) ist ihre Haltbarkeit und einfache Reinigung. Aus diesem Grund sind sie äußerst praktisch.

Es gibt auch ähnliche Brauer, jedoch aus Kunststoff. Das Problem dabei ist, dass sie manchmal einen gewissen Plastiknachgeschmack im Kaffee hinterlassen, weshalb Pyrex-Glasperkolatoren von den regelmäßigen Konsumenten dieser Stücke viel mehr geschätzt werden.

Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, sehen sie so aus:

Wie gesagt, es ist nicht möglich, Pyrex-Glaskaffeemaschinen wie in unserem Land zu finden, obwohl eine sehr ungefähre Alternative diese sein könnte:

IKEA Kaffeemaschine aus Glas

Wir haben auf unserer Website bereits über IKEA-Kaffeemaschinen gesprochen, aber es ist obligatorisch, sie in diesem Bericht zu erwähnen. Warum? Da alle IKEA Glaskaffeemaschinen French Press sind, werden sie immer aus diesem Material hergestellt. Um einige der neuesten zu zitieren, verlassen wir Sie mit der IKEA Upphetta Glaskaffeemaschine:

Was ist Borosilikatglas?

Wenn Sie den gesamten Artikel bisher gelesen haben, ist Ihnen vielleicht schon aufgefallen, dass es sich immer um Glas oder Borosilikatglas handelt. Sie sind eigentlich alle Kaffeemaschinen aus Borosilikatglas (kein normales Glas). Und Sie werden auch erfahren haben, dass der Einsatz von Borosilikatglas in Kaffeemaschinen durch seine sehr hohe Beständigkeit gegenüber plötzlichen Temperaturwechseln gegeben ist.

Es überrascht nicht, dass es sogar gefährlich sein kann, kochendes Wasser über ein normales Glas oder Kristallglas zu gießen, da die Möglichkeit besteht, dass es bricht oder platzt. Im Gegensatz dazu beträgt der Ausdehnungskoeffizient von Borosilikatglas etwa ein Drittel des Normalwertes.

Und was ist Borosilikatglas ? Wie unterscheidet es sich von normalem Glas? Wie kommst du darauf? Nun, es ist eine besondere Art von Glas, das einige Teile von Siliziumoxid und Bor enthält.

Die typische Zusammensetzung von Borosilikatglas besteht normalerweise aus 70 % Siliziumdioxid, 10 % Boroxid, 8 % Natriumoxid, 8 % Kaliumoxid, 1 % Calciumoxid und 2 % Aluminiumoxid.

Borosilikat ist natürlich komplizierter in der Herstellung als herkömmliches Glas, aber aufgrund seiner Zähigkeit, Haltbarkeit und Festigkeit auf lange Sicht kostengünstig. Tatsächlich ist ihre Verwendung, wie wir im Fall von Kaffeemaschinen gesehen haben, in einigen Branchen obligatorisch, wenn sie Artikel mit Glas herstellen möchten.

Was sind die Hauptvorteile von Kaffeemaschinen aus gehärtetem Glas?

Bei einigen Arten von Kaffeemaschinen können wir zwischen Stücken aus verschiedenen Materialien wählen: Edelstahl-Kaffeemaschinen, Keramik, Glas… und je nachdem, was wir wählen, erhalten wir einige Vorteile oder andere. Wenn wir uns für eine Kaffeemaschine aus gehärtetem Glas entscheiden:

  • Das Erscheinungsbild wird eleganter und feiner.
  • Als transparente Oberflächen können wir sehen, wie der Kaffee im Inneren verarbeitet wird (entweder durch Druck oder durch Aufguss).
  • Sie können schmutziger, aber auch leichter zu reinigen sein.

Bei anderen Kaffeemaschinenklassen macht diese Unterscheidung keinen Sinn, da sie nur mit Glas (wie zum Beispiel Siphon) gemacht werden.

Und seine Nachteile?

  • Eine ganz offensichtliche: Zerbrechlichkeit gegenüber Stößen, Kratzern, Stürzen… die Härte des Alltags in einer häuslichen Küche.
  • Auf der anderen Seite werden Schmutz oder Fingerabdrücke durch die Handhabung viel besser sichtbar.
  • Wenn das Glas nicht von bester Qualität ist, kann es zu Problemen mit plötzlichen Temperaturänderungen kommen. Die Tatsache, dass Borosilikat stärker als normales Glas ist, bedeutet nicht, dass es unzerstörbar ist.

Gibt es elektrische Kaffeemaschinen aus Glas?

Die Kombination von Glas mit elektrisch betriebenen Geräten ist immer kompliziert. Aus diesem Grund setzen elektrische Kaffeemaschinen bei der Herstellung ihrer Gehäuse eher auf ABS-Kunststoff – gehärtet – und Edelstahl.

Ja, bei Elektromaschinen findet man häufiger lose Teile aus Glas, wie die Kannen bei Filterkaffeemaschinen oder die Oberteile bei einigen italienischen Kaffeevollautomaten. Aber elektrische Glaskaffeemaschinen als solche im engeren Sinne werden wir nicht finden.

Wie kann ich eine Kaffeekanne aus Glas reinigen?

Einer der Vorteile von Glaskaffeemaschinen ist, dass sie Schmutz zwar sehr sichtbar hinterlassen können, aber dann sehr pflegeleicht und zu reinigen sind. Pyrex ist ein Material, das in der Spülmaschine gereinigt werden kann (obwohl das Glas sehr dünn ist, empfehlen wir immer, es von Hand mit Vorsicht zu spülen und zu trocknen).

Langlebigkeit ist eine weitere seiner großen Tugenden, und in diesem Sinne müssen wir keine besondere Wartung vornehmen, damit sie über viele Jahre ihr ursprüngliches Aussehen behalten, als ob sie neu wären.

Kann ich bei Amazon Glaskaffeemaschinen finden?

Ja, Sie haben auf der ganzen Seite schon gesehen, dass praktisch alle auf dem Markt befindlichen Glaskaffeemaschinen auf Amazon zu finden sind. Es gibt also kein Problem mit Lagerbestand oder Verfügbarkeit. Was ist unserer Meinung nach der Nachteil beim Kauf einer Glas-Kaffeemaschine bei Amazon ? Naja, Transport und Lieferung.

Glas ist immer noch ein empfindliches Material, und Sie müssen sich zu 100% darauf verlassen, dass die Verpackung und der Schutz ausreichend sind, um beim Öffnen der Verpackung keine unangenehme Überraschung zu erleben. Von Transport und Lieferung dürfen Sie natürlich keine Feinheit oder besondere Sorgfalt erwarten.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button