Kaffeemaschinen

Zelmer-Meister 13Z012

Heute werden wir auf dem europäischen Markt eine super florierende Espressomaschine sehen, insbesondere in östlichen Ländern wie Polen oder Rumänien, die in unserem Land jedoch noch nicht bekannt ist. Es ist nicht einfach, Informationen auf Spanisch darüber zu finden, und diese Lücke werden wir mit dieser Rezension versuchen zu schließen. Die Rede ist von der Maschine Zelmer 13Z012 oder Zelmer Maestro, einer manuellen Espressomaschine mit großer Kapazität und 15 bar Druck, mit einem guten Aussehen (100% Edelstahlgehäuse) und einem ganz besonderen Merkmal: einem digitalen Bedienfeld mit LCD-Bildschirm.

Wenn wir seine Eigenschaften einzeln auflisten (später haben Sie eine vollständige Liste seiner Spezifikationen), haben wir keinen Zweifel, dass wir es mit einer High-End-Espressomaschine zu tun haben. Zum Nutzen und auch zum Preis muss alles gesagt werden.

Das Modell Zelmer Maestro hat einen riesigen Wassertank, 2,1 Liter Fassungsvermögen und eine Leistung von 1050 Watt. Sie verfügt über alle Zubehörteile und Funktionen, sagen wir mal ” sekundär “, die man von einer Espressomaschine dieses Preises verlangen kann, wie das Tablett zum Vorwärmen von Tassen, den Dampfgarer mit Doppelfunktion (Milch aufschäumen und heißes Wasser servieren) oder unseren Favoriten: Kompatibilität mit ESE-Einzeldosisbeuteln.

Richtig: Im Filterset dieser Zelmer Maestro Kaffeemaschine finden wir eine Kopie, die neben gemahlenem Kaffee auch die Verwendung eines Papierpads zulässt, mit allen damit verbundenen Vorteilen. Daher scheint sie uns eine ideale Kaffeemaschine für Haushalte zu sein, in denen mehrere Verbraucher mit sehr unterschiedlichen Geschmäckern nebeneinander existieren.

Zelmer Maestro: Eine anpassbare Espressomaschine

Das auffälligste an diesem Zelmer 13Z012- Modell ist jedoch, wie bereits erwähnt, die digitale Anzeige. Ein sehr eigenartiges Element, das eher für Kaffeevollautomaten als für einen manuellen Express wie diesem typisch ist und es uns ermöglicht, eine Reihe von Parametern und Funktionen zu konfigurieren, die wir bei den meisten Modellen in diesem Segment nicht finden.

Zum Beispiel verfügt es über ein Display, das uns durch Icons jederzeit über den Betriebszustand informiert, oder eine Digitaluhr, die in anderen manuellen Express-Maschinen nicht zu finden ist.

Auf der rechten Seite des Zelmer Maestro finden wir den klassischen Drehknopf zur Regulierung des Dampfausstoßes aus dem Aufschäumrohr (oder der Heißwasserfunktion, wenn wir einen Aufguss zubereiten möchten). Und im Inneren der Verpackung finden wir neben der Kaffeemaschine selbst Geschenke, die so nützlich sind wie eine Stahlkanne zum Aufschäumen von Milch oder einen Adapter, um mehr Sahne im Filter zu erreichen (dh einen Druckfilter fürs Leben).

Zelmer 13Z012: Allgemeine Funktionen

  • Gehäuse aus Edelstahl.
  • Abnehmbare Tropfschale aus Stahl.
  • 15 bar Druckpumpe.
  • Extra großer Wassertank, 2,1 Liter Fassungsvermögen.
  • Der Tank ist abnehmbar und hat ein von außen einsehbares Füllschauglas.
  • Filter kompatibel mit ESE Einzeldosen.
  • Wasserheizungssystem: Thermoblock.
  • Verdampferschlauch mit Doppelfunktion: Milchemulsion oder Heißwasserservice für Aufgüsse.
  • Digitaler LCD-Bildschirm, der die gesamte Betriebs- und Informationssteuerung der Kaffeemaschine vereint.
  • Digitale Uhrfunktion.
  • Inklusive Milchkännchen aus Edelstahl.
  • Möglichkeit, 1 oder 2 Tassen Kaffee gleichzeitig zu extrahieren.
  • Oberes Fach zum Vorwärmen von Tellern und Tassen.
  • Spezieller Niedrigverbrauchsmodus zum Energiesparen.
  • Spezieller Adapter für den Filter, der verwendet wird, um mehr Sahne zu erhalten.
  • Rutschfeste Gummifüße.
  • Maximale Leistung: 1050 Watt.

Vorteile des Zelmer Maestro 13Z012

  • Der robuste Auftritt und das Edelstahlgehäuse.
  • Kompatibilität sowohl mit gemahlenem Kaffee als auch mit Einzeldosisbeuteln.
  • Der digitale Bildschirm und die daraus resultierenden Funktionen.
  • Die stählerne Milchkanne ist als Geschenk enthalten.

Nachteile des Zelmer 13Z012

  • Es ist offensichtlich, dass der Preis höher ist als der einer ” durchschnittlichen ” Espressomaschine, und das kann weniger anspruchsvolle Benutzer mit Ihrer Maschine zurücksetzen.
  • Es ist ein noch unbekannter Hersteller in Spanien. Der Verdacht und das Fehlen von Meinungen anderer Käufer ist klar, dass sie gegen ihn spielen.

Zelmer Maestro Kaffeemaschine: Ihre Videos

Wenn Sie sich für den Kauf einer Zelmer Maestro Kaffeemaschine interessieren, können Sie in diesem Video die Funktionsweise im Detail sehen:

Warum einen Zelmer 13Z012 Maestro kaufen?

Bei der Wahl dieses Modells muss Ihr Selbstvertrauen und Ihr Wunsch, ein so originelles und “anderes” Modell wie dieses zu genießen, schwer wiegen. Die Zelmer Maestro ist keine Espressomaschine wie die anderen und ihre Tugenden sind für den Espressoliebhaber sehr attraktiv.

Aber natürlich alles im Gegenzug dafür, dass Sie auf eine Firma wetten, deren Präsenz auf dem spanischen Markt noch immer eine Minderheit ist. Und wenn Sie nicht fließend Sprachen wie Rumänisch oder Polnisch sprechen, wird es für Sie sehr schwierig, Erfahrungsberichte von echten Käufern dieser Kaffeemaschine zu lesen oder zu entdecken.

Als Alternative können wir einige Expressmaschinen ebenfalls aus Edelstahl nennen und mit ähnlichen Tugenden wie dieser Zelmer Maestro, allerdings ohne die Schönheit des digitalen Bildschirms und meist auch billiger. Schauen Sie sich zum Beispiel die Solac New Squissita Smart, den Gastroback 42636 oder die Trisa Electronics Espressomaschine an.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button