Kaffeetipps

Roboter Staubsauger Bodenwäscher

Viele Menschen kaufen Roboter-Staubsauger mit der Idee, die Reinigungsaufgaben im Haushalt so weit wie möglich loszuwerden oder adäquate Hilfe für sie zu haben. Aus diesem Grund sind Saugroboter sehr beliebt, vor allem bei denen, die das Schrubben des Bodens schlimmer finden als das Kehren und Staubsaugen.

Anders als viele meinen, sind diese Geräte nicht teurer als solche, die nur eine Vakuumfunktion bieten. Tatsächlich finden Sie Roboterstaubsauger beim Kauf nicht nur bei High-End-Geräten, sondern auch bei Low-End- und Mittelklasse-Geräten. Natürlich ist die Qualität der Scrubbing-Funktion bei jedem Gerät unterschiedlich.

Wenn Sie mehr über diese Art von Reinigungsrobotern erfahren möchten, lesen Sie weiter! In diesem Ratgeber stellen wir Ihnen die besten auf dem Markt erhältlichen Scheuersaugroboter vor und wissen, was Sie vor dem Kauf wissen müssen: Bedienung, Eigenschaften, Vor- und Nachteile, Preise, unter anderem. Glaubst du, wenn wir anfangen?

Wie funktioniert ein Saugroboter für die Bodenreinigung?

Zunächst einmal, wie funktioniert ein Saug- und Scheuerroboter ? Zum Schrubben verfügen diese Roboter in der Regel über einen nachfüllbaren Wassertank und einen Mopp, dessen Material variieren kann. Je nach Ausstattung kann die Schrubbfunktion so programmiert werden, dass sie nach der Reinigung oder gleichzeitig während des Saugens ausgeführt wird.

So wie es Roboter gibt, die ganz einfach eine Schrubbfunktion haben, die den Mopp ständig einweichen, gibt es auch einige spezialisiertere, die über ein intelligentes Wasserdosiersystem verfügen, das nur das Nötigste hinzufügt und das Tropfen stoppt, wenn der Roboter tropft stoppt.. Auf diese Weise werden mögliche Pfützen und überschüssige Feuchtigkeit in den Böden vermieden.

Tatsächlich ist die Intelligenz des Gerätes ein grundlegender Faktor, nicht nur in Bezug auf das Wassermanagement. Ein idealer Roboter Vakuum und Wäscher sollte Technologie, die es Teppiche zu erkennen erlaubt ihnen zu vermeiden wischt. Die einfachsten Roboter mit Scrubbing-Funktion verfügen jedoch nicht über diese Fähigkeit.

Zum Abschluss dieses Abschnitts präsentieren wir Ihnen einen Video-Review eines Roboter-Staubsaugers und -Schrubbers, speziell des Netbot S15 von Ikohs, damit Sie die Funktionsweise im Detail sehen können.

Conga Bodenreinigungsroboter Staubsauger: Meinungen

Die Bodenreinigungsroboter- Staubsauger Conga machen den Großteil der Reinigungsroboter-Linie der spanischen Marke Cecotec aus. Dies liegt daran, dass fast alle ihre Modelle über Schrubb- und Wischfunktionen verfügen.

Tatsächlich verwendet diese Marke in diesen Modellen die Wash4You-Technologie, mit der sie das Wasser durch ihr elektronisches Ventilsystem gleichmäßig im Mopp dosiert und verteilt und so eine effektive und pfützenfreie Reinigung erreicht.

Auf der anderen Seite gibt es bestimmte Modelle wie der Conga 3490 oder Conga 1099 Saugroboter, die über das intelligente Schrubbsystem iWater verfügen, das drei verschiedene Modi bietet: Hoch für das Tiefenschrubben, Mittel für das tägliche Schrubben und Niedrig für das oberflächliche Schrubben.

Neben dem Schrubben zeichnen sich diese Conga Saugroboter durch mehrere Reinigungsmodi aus, sind programmierbar und kompatibel mit der Handhabung per App und Sprachassistenten. Als zusätzlicher Punkt ist das Verhältnis zwischen Qualität und Preis recht gut.

Im Allgemeinen ist der Kauf eines Conga-Boden- Scheuerroboters eine ausgezeichnete Option für diejenigen, die ein Gerät suchen, das beim Schrubben und Wischen eine gute Leistung zeigt und zudem eine sehr gute Leistung bietet.

Vorteile der Conga-Bodenreinigungsroboter

  • Diese Marke bietet Boden-Scheuerroboter in all ihren Sortimenten an.
  • Wash4You-Technologie, die das Wasser gleichmäßig dosiert.
  • IWater Smart Scrubbing System bei einigen Modellen, das drei verschiedene Schrubbmodi bietet.
  • Es sind Roboter mit intelligenten Reinigungsmethoden.
  • Sie verfügen über Wi-Fi-Konnektivität.
  • Kompatibel mit Amazon Alexa und Google Assistant.
  • Gutes Verhältnis zwischen Qualität und Preis.

Nachteile von Conga-Bodenreinigungsrobotern

  • Es gibt viele Modelle, von denen nicht bekannt ist, ob sie über das iWater-System verfügen. Einige sind dafür bekannt und andere nicht, was etwas zufällig erscheint.

Rowenta Saugroboter für die Bodenreinigung: Analyse

Eine weitere bekannte Marke, wenn es um Scheuerroboter geht, ist Rowenta. Seine Vielfalt beschränkt sich auf die Smart Force Essential Aqua Serie, von der es zwei Modelle gibt: den Rowenta Smart Force Explorer Aqua RR6871WH und RR6971WH. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es sich um Roboter handelt, die in diesem Abschnitt keine gute Leistung bieten.

Tatsächlich haben Rowenta- Bodenreinigungsroboter die Fähigkeit, den Boden gleichzeitig zu saugen und zu schrubben, wodurch Sie Ihr Zuhause effektiv und in kürzerer Zeit reinigen können. Zudem dosieren diese Geräte das Wasser auf dem Mopp auf intelligente Weise und vermeiden so die Bildung von Pfützen auf dem Boden.

Andererseits sind die Mikrofaser-Mopps in der Lage, alle Staubpartikel zu sammeln und Flecken vom Boden zu entfernen, ohne dass Reinigungsmittel oder andere Produkte verwendet werden müssen. Außerdem können diese Mopps problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden.

In Bezug auf die anderen Funktionen verfügen diese Rowenta Roboter-Staubsauger- Modelle unter anderem über drei Reinigungsmodi, eine Reihe von Sensoren für die richtige Navigation beim Reinigen, einen Hochleistungsakku, eine programmierbare Reinigung. Dass sie jedoch nur über eine Fernbedienung gesteuert werden können, kann für diejenigen von Nachteil sein, die mehr Fernverwaltungsoptionen bevorzugen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Kauf eines Rowenta Boden-Scheuerroboters trotz der begrenzten Modellvielfalt immer noch eine gute Option für diejenigen ist, die ein günstiges Gerät mit dieser Funktion suchen. Allerdings fallen diese Roboter in der Leistung zurück, wenn wir sie mit denen anderer Marken vergleichen.

Vorteile der Rowenta Bodenreinigungsroboter

  • Sie können gleichzeitig saugen und schrubben.
  • Intelligente Wasserdosierung im Mopp.
  • Waschbare Mikrofaser-Mopps.
  • Sie bieten drei Reinigungsmodi.
  • Hochleistungsakku.

Nachteile von Rowenta Bodenreinigungsrobotern

  • Seine Wassertanks sind klein, was sie mit seinem Dosiersystem ausgleichen.
  • Sie sind nicht über App oder Sprachassistenten steuerbar.
  • 6 Stunden Ladezeit.

Ikohs Bodenreinigungsroboter: Testbericht

Für diejenigen, die Schrubbroboter von spanischen Marken suchen, ist der Kauf eines Schrubbroboters von Ikohs eine gute Alternative. Die überwiegende Mehrheit der Modelle dieses Unternehmens hat diese Funktion. Natürlich bieten einige diesbezüglich detailliertere Funktionen als andere.

Einerseits zeichnet sich der Ikohs Netbot S15 Saugroboter durch hochwiderstandsfähige elektrostatische Mikrofaser-Mopps aus, die sowohl als Mopp als auch als Mopp fungieren können. Sie ermöglichen diesem Roboter eine effiziente Reinigung auf jeder Art von Oberfläche.

Der Netbot S18 Scheuersaugroboter geht in dieser Hinsicht jedoch einen Schritt nach vorne, indem er drei Schrubbstufen bietet, ideal für diejenigen, die mehr Optionen in dieser Funktion suchen.

Von den anderen Modellen der Ikohs Saugroboter mit Schrubbfunktion gibt es nicht viel hervorzuheben. Was wir im Allgemeinen auf alle hinweisen können, ist, dass sie über Wassertanks mit großem Fassungsvermögen verfügen, wodurch ein häufiges Aufladen vermieden wird.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Ikohs Roboter-Staubsauger eine weitere hervorragende Option mit vielen Modellen mit dieser Funktion im unteren Bereich sind. Es ist jedoch nicht bekannt, ob sie das Wasser richtig dosieren, was beim Kauf eines dieser Geräte ein sehr wichtiger Punkt ist.

Vorteile der Bodenreinigungsroboter von Ikohs

  • Verschiedene Modelle mit Scrubbing-Funktion.
  • Meist handelt es sich um 4-in-1-Geräte: Sie kehren, saugen, wischen und wischen.
  • Wassertanks mit großem Fassungsvermögen.
  • Der Netbot S18 Roboter bietet 3 Scrubbing-Stufen.
  • Mit Ausnahme des Netbot S12 sind es Roboter, die über App und Sprachassistenten verwaltet werden können.

Nachteile von Ikohs Bodenreinigungsrobotern

  • Es ist nicht bekannt, ob sie das Wasser auf dem Mopp dosieren, um Pfützen zu vermeiden.

Bodenreinigungs-Roboter-Staubsauger: Referenzpreise

Wie eingangs erwähnt, finden Sie beim Online-Kauf von Staubsaugerrobotern diese in einer recht freundlichen Preisklasse. Um Ihnen eine klarere Vorstellung zu geben, führen wir im Folgenden die Preisklassen und Marken auf, die Sie je nach Sortiment finden können.

Wenn Sie nach günstigen Bodenreinigungsrobotern suchen, finden Sie im unteren Bereich eine große Auswahl an Modellen, von der großen Flotte der Cecotec Conga-Roboterlinie bis hin zu einigen Rowenta- und Zaco-Modellen. Ihre Preise überschreiten 200 Euro nicht.

Im mittleren Bereich der Roboter mit Schrubbfunktion finden Sie auch sehr beliebte Optionen wie Samba- oder Ecovacs-Roboter. Ihre Preise liegen zwischen 200 und 400 Euro.

Schließlich haben die High-End-Roboter, die diese Funktion enthalten, Preise zwischen 400 und 600 Euro oder sogar mehr, je nach Modell oder Standort des Verkäufers. Darunter sind der Bodenstaubsauger Xiaomi Mi 2 und einige Roomba-Roboter hervorragende Optionen.

Bodenschrubbsaugroboter: Endgültige Meinungen

Die Entscheidung für einen Roboterstaubsauger kann schwierig sein, vor allem bei so vielen Optionen auf dem Markt. Bei der Entscheidung für das eine oder andere Modell sind jedoch wichtige Faktoren zu berücksichtigen, die Ihnen bei der Entscheidung zwischen dem einen und dem anderen helfen können:

  • Spezifische Eigenschaften der Scrubbing-Funktion.
  • Richtige Dosierung des Wassers auf dem Mopp.
  • Prüfen Sie, ob der Roboter beim Schrubben Teppiche erkennen kann.
  • Roboterleistung und -funktionen abgesehen von der Scrubbing-Funktion.

Generell empfiehlt sich der Kauf eines Roboter-Staubsaugers und -Mopps durch einfache Logik: Da sie nicht teurer sind als ein Roboter, der nur fegt und saugt, warum nicht einen wählen, der auch den Mopp schrubben und saugen kann? Darüber hinaus gibt es im Einstiegsbereich viele Modelle mit sehr guter Leistung, was perfekt für begrenzte Budgets ist.

Zum Abschluss dieses Ratgebers zeigen wir Ihnen die wichtigsten Vor- und Nachteile von Robotern mit Schrubbfunktion sowie eine Auswahl empfehlenswerter Modelle von Saugrobotern auf Amazon. Wenn eines von ihnen Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget entspricht, denken Sie nicht zweimal darüber nach, es zu kaufen!

Vorteile von Bodenreinigungsrobotern

  • Normalerweise sind es Roboter, die 3 oder 4 Funktionen in einem einzigen Gerät bieten.
  • Sie sind nicht teurer als Roboter ohne Wisch- und Schrubbfunktion.
  • Sie bieten eine vollständigere Reinigung des Hauses.
  • Viele dieser Roboter bieten unter anderem mehrere Reinigungsmodi, Wi-Fi-Konnektivität, Verwaltung per App und Sprachassistenten.

Nachteile von Scheuersaugrobotern

  • Diese Roboter erfordern eine sorgfältigere Handhabung, insbesondere beim Einfüllen von Wasser in den Tank.
  • Nicht alle verfügen über ein Teppicherkennungssystem, das es ihnen ermöglicht, beim Schrubben nicht darüber hinwegzugehen.
  • Bei einigen Staubsaugern können die Räder auf nassem Boden markiert werden.
  • Diese Funktion ist kein vollständiger Ersatz für herkömmliches Schrubben. Während es hilft, die Häufigkeit des Schrubbens zu verringern, müssen Sie es von Zeit zu Zeit auf traditionelle Weise tun.

Andere Arten von Roboterstaubsaugern im Jahr 2021

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button