Kaffeemaschinen

Melitta Caffeo CI

Melitta Caffeo CI (CI kommt von Coffee Intelligence) ist ein klares Beispiel für Technologie, die auf einen so klassischen und traditionellen Prozess wie die Espressozubereitung angewendet wird. Es handelt sich um eine automatische Espressomaschine mit 15 bar Druck, die jedoch bemerkenswerte Fortschritte und Unterschiede zu den einfachsten Modellen von Melitta wie dem Caffeo Solo oder dem Caffeo Bistro aufweist. Diese Melitta Caffeo CI entspricht dem Modell Melitta E970.

Das deutsche Unternehmen selbst definiert sie als “Maschine für Kaffeeliebhaber”, vor allem dank ihrer vielfältigen Anpassungsmöglichkeiten und der Vielseitigkeit, die der zusätzliche Milchtank (ein Liter Fassungsvermögen!)

Später werden wir über all dies im Detail sprechen. Allerdings würden wir diese Melitta-Definition erweitern und sagen, dass die Caffeo CI eine Kaffeemaschine für Cappuccino-Liebhaber ist. Und gerade bei Mixgetränken mit Milchschaum zeigt dieses Melitta E970 Modell seine enorme Leistungsfähigkeit zu 100 %.

Die Melitta Caffeo CI zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie über ein Kunststoffrohr verfügt, das von der Düse und dem Kaffeeauslauf ausgeht und an unseren Milchtank angeschlossen werden kann. Auf diese Weise bringen wir die Kaffeemaschine dazu, die Milch, die wir in den Tank gefüllt haben (von der Marke und den Eigenschaften, die uns am besten gefällt) zu “trinken” und sie für die automatische Zubereitung des von uns ausgewählten Getränks zu verwenden.

Was wollen wir für einen Cappuccino machen? Kein Problem: Die Kaffeemaschine nimmt die richtige Milchmenge auf, schäumt auf und gießt sie über unsere Tasse. Was bevorzugen wir einen Latte Macchiato besser? Das gleiche: Wir drücken einen Knopf und lassen unsere Maschine alles erledigen. Der Benutzer muss sich nicht um Proportionen oder Texturen oder die Reihenfolge, in der jede Zutat serviert wird, kümmern. Dafür haben wir uns eine Super-Kaffeemaschine gekauft, oder?

Da dieser Kanal mit dem Auslauf verbunden ist, werden sowohl der Kaffee als auch die Milch oder der Schaum durch die gleiche Auslaufdüse ausgegeben… was bedeutet, dass wir bei keiner Zubereitung die Tasse von ihrem Platz verschieben müssen.

Wir stellen einfach die Tasse oder das Glas an die entsprechende Stelle und drücken den Knopf des gewünschten Getränks. Wir warten ein paar Sekunden und schon haben wir unser kleines Kunstwerk zum Verkosten bereit. Ist es nicht cool?

Diese Auslaufdüse ist, wie bei jedem Kaffeevollautomaten üblich, in der Höhe verstellbar. Durch Verschieben nach oben und unten erreichen wir einen Abstand von bis zu 14 Zentimetern gemessen vom Auslauf bis zur Tropfschale. Komm schon, du hast keine Entschuldigung, wenn du endlich das spezielle lange Glas für Macchiattos verwenden möchtest, das seit so vielen Jahren im Barschrank deines Wohnzimmers verstaubt.

Damit nicht genug, da die Milcheinheit unabhängig ist, können wir sie von der Kaffeemaschine trennen und perfekt in der Spülmaschine waschen. So garantieren wir immer unschlagbare Hygiene- und Reinigungsbedingungen (bei Milchrückständen immer ein heikler Aspekt).

Darüber hinaus achtet die Melitta Caffeo CI besonders darauf und respektiert die Zubereitungsbedingungen jeder Getränkesorte maximal. Auf diese Weise werden beispielsweise Cappuccinos hergestellt, indem ein sehr intensiver Espresso mit einer dicken Schicht Milchcreme übergossen wird. Ein Latte Macchiato hingegen wird zubereitet, indem man zuerst heiße Milch und Milchschaum in die Tasse gießt und dann den Espresso darüber gießt. Die Reihenfolge dieser Zutaten ist entscheidend, damit jedes Getränk auch sein eigenes Aussehen und seine charakteristischen Details erhält.

Abgesehen von dieser Virtuosität in der Zubereitung ist der Melitta Caffeo CI zweifellos ein Kaffeevollautomat mit eigener Persönlichkeit. Es verfügt über einzigartige Funktionen, wie den LED-Lichtstrahl, der die Stelle beleuchtet, an der unsere Tasse vor dem Servieren des Kaffees platziert wird. Oder der spektakuläre digitale Bildschirm, der nicht nur wegen seiner Größe, sondern wegen der klaren und transparenten Informationen, die darauf angezeigt werden, besonders komfortabel ist. Auf dem Bildschirm können wir alle Eigenschaften des zu extrahierenden Kaffees sehr detailliert sehen: die Art des Getränks, seine Intensität, die in Millilitern gemessene Kaffeemenge, die Milchschaummenge (falls zutreffend), die Anzahl der Tassen… alle, wie üblich, vom Benutzer vollständig konfigurierbare Parameter.

Passend dazu müssen wir darauf hinweisen, dass wir mit der Melitta Caffeo CI nicht nur jedes kleinste Detail jedes von uns zubereiteten Kaffees konfigurieren, sondern auch bis zu 4 verschiedene Konfigurationen im Speicher ablegen können, die dann bequem ausgewählt und angewendet werden können über die Schaltfläche “Mein Kaffee”.

Apropos Knöpfe…

Das Bedienfeld der Melitta Caffeo CI ist angesichts der enormen Möglichkeiten, die die Kaffeemaschine bietet, recht offen. Der LCD-Bildschirm, nicht sehr groß, aber sehr klar, wurde auf der linken Seite platziert, während wir auf der rechten Seite das Maschinenlogo (Caffeo CI) und den Drehknopf finden, der die Hauptvorgänge jedes Prozesses steuert. Dieser Knopf leuchtet auf, wenn wir ihn drücken oder drehen müssen… so müssen wir uns nicht jeden Schritt jeder Zubereitung merken: Die Kaffeemaschine selbst teilt uns durch diese Lichtsignale mit, wann wir einen Knopf betätigen müssen oder eine Operation durchführen.

In der Mitte des Panels finden wir die Haupttastatur. Es besteht aus sieben Bedientasten, die von links nach rechts über den oberen Teil der Vorderseite der Kaffeemaschine verlaufen und dazu dienen, in dieser Reihenfolge Espresso, Normalkaffee, Cappuccino, Latte Macchiato, Dampfgarer, Heißwasser und Konfiguration Kaffeefunktionen personalisiert. Auf dem folgenden Foto sieht man es deutlicher:

Die Wahrheit ist, dass das Paket, das nach dem Kauf einer Melitta Caffeo CI zu uns nach Hause kommt, ziemlich vollständig ist. Es enthält nicht nur die Kaffeemaschine, sondern auch einen Wasserfilter, 1 Wasserhärtetest, eine Tablette zur Reinigung der Innenkanäle und eine Flasche Entkalker.

Und auch die restlichen Funktionen dieser Caffeo CI sind nicht weit entfernt. Unter allen (wir werden nicht lange aufhören, denn wir listen sie alle bereits im nächsten Abschnitt dieses Berichts auf) werden wir zwei hervorheben:

Zum einen das Bean Select- System, das auch im Melitta Caffeo Bistro vorhanden ist und im Wesentlichen darin besteht, den Getreidespeicher im Mahlwerk in zwei gleiche Hälften zu teilen. Auf diese Weise können wir in jedem von ihnen verschiedene Sorten oder Rohstoffe unterschiedlicher Herkunft haben. Neben dem Tank – übrigens sehr großzügig: 260 Gramm Fassungsvermögen – befindet sich ein kleiner Hebel, der dazu dient, bei jeder Zubereitung auszuwählen, aus welchem ​​der Fächer wir Kaffee mahlen. Dieses gesamte Set ist hermetisch von einem Deckel abgedeckt, der verhindert, dass die Aromen und Nuancen gerösteter Kaffeebohnen nach außen entweichen. (Siehe nächstes Foto)

Zweitens möchten wir über das Melitta Easy Cleaning System sprechen. Es handelt sich um eine Reihe automatischer Spül-, Reinigungs- und Entkalkungsprogramme, die automatisch ablaufen und im Voraus programmiert werden. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass die Kaffeemaschine immer in einwandfreiem Zustand ist, ohne dass der Benutzer mehr als unbedingt erforderlich eingreifen muss. Beispiel: Das gesamte Milchsystem und die milchberührenden Teile werden mit heißem Wasser gespült und anschließend mit heißem Dampf gereinigt. Obwohl diese Art von Programmen automatisiert sind, können wir sie auch jederzeit starten, wenn wir wollen oder brauchen.

Zudem lässt sich die Kaffeegruppe – oder Brüheinheit, wie man sie nennen kann – seitlich aus der Kaffeemaschine herausnehmen und separat unter fließendem Wasser reinigen.

Wie Sie sehen, ist die Wartung dieser Melitta Caffeo CI dank der darin enthaltenen Automatisierung und programmierten Prozesse recht einfach. Eine gute Möglichkeit, der unvermeidlichen Faulheit entgegenzuwirken, die alle Benutzer haben, wenn sie die grundlegenden Reinigungsrichtlinien unserer Kaffeemaschinen anwenden.

Melitta Caffeo CI: seine Farbpalette

Betrachtet man die Farbpalette, wird deutlich, dass Melitta bei der Vermarktung des Caffeo CI auf Nüchternheit und klassische Töne setzt. Nachfolgend fügen wir die Kauflinks für jedes Modell bei:

  • Melitta Caffeo CI (silber) kaufen
  • Melitta Caffeo CI (schwarz) kaufen
  • Melitta Caffeo CI (weiß) kaufen

Das Bekenntnis zu einer weißen Front ist nicht schlecht, obwohl eine Kaffeemaschine dieses Kalibers unserer Meinung nach viel mehr mit der klassischen Metallic-Schale aussieht, die ihre silberne Farbe behält. Geschmackssache…

Melitta Caffeo CI: Hauptmerkmale

Dies sind die wichtigsten technischen Spezifikationen dieses Caffeo CI von Melitta oder Melitta E970.

  • Die Pumpe arbeitet mit 15 bar Druck.
  • Eingebaute LCD-Digitalanzeige.
  • Es ermöglicht uns, zwischen 4 Intensitätsstufen (von der leichtesten bis zur stärksten), 3 Temperaturen (niedrig, normal, hoch) zu wählen sowie die Kaffeegröße (lang oder kurz) und die Menge des Milchschaums zu bestimmen, die wir in unserer gemischten Zubereitung verwenden werden.
  • Der Wassertank hat ein Fassungsvermögen von 1,8 Litern.
  • Die Düse hat 2 Kaffeeauslässe und wir können ihre Höhe verstellen. Am höchsten Punkt haben wir bis zu 14 Zentimeter Spielraum, um den Kaffee in großen Gläsern zu servieren.
  • Es ist möglich, bis zu zwei Tassen gleichzeitig zuzubereiten.
  • Energiesparfunktion: Die Kaffeemaschine schaltet sich automatisch aus.
  • Es ist möglich, nur heißes Wasser zu servieren (z. B. um Aufgüsse zuzubereiten).
  • Es verfügt über ein integriertes Mahlwerk (konfigurierbar).
  • Die Kaffeeeinheit oder -gruppe kann separat aus der Kaffeemaschine entnommen und bequem unter fließendem Wasser abgespült werden.
  • Der im Mahlwerk befindliche Kaffeebohnentank kann bis zu 260 Gramm Produkt aufnehmen.
  • Dieses Fach für Kaffeebohnen ist zweigeteilt. Mit der Bean Select- Funktion können wir bei jeder Zubereitung wählen, welche der beiden Getreidesorten wir mahlen möchten.
  • Es umfasst integrierte und automatische Reinigungs- und Entkalkungsprogramme sowie ein spezielles System zur Reinigung der Milcheinheit.
  • Es enthält eine Kanne mit 1 Liter Fassungsvermögen, die als Milchtank dient, und hat die perfekten Maße, um in einem Standardkühlschrank aufbewahrt zu werden. So stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Zubereitungen mit frischer Milch im Moment genießen.
  • Kompatibel mit Wasserfiltern, die nicht nur den Geschmack Ihres Kaffees verbessern, sondern auch das Entkalken verhindern.
  • Es hat im oberen Bereich des Gehäuses einen Platz zum Vorwärmen von Tassen oder Gläsern (siehe nächstes Bild).
  • Das Milchkännchen kann separat gehandhabt und in der Spülmaschine gewaschen werden.
  • Gewicht der Kaffeemaschine: 1o Kilogramm.
  • Ungefähre Abmessungen: 35 x 25 x 47 (Höhe, Breite, Tiefe).
  • Leistung: 1500 Watt.
  • Kabellänge: 110 cm.

Vorteile des Melitta Caffeo CI

  • Die LED-Beleuchtung der Tassen ist cool, obwohl wir nie wirklich wussten, was sie praktisch ist.
  • Eine weitere Stärke dieser Kaffeemaschine sind die vielfältigen Anpassungsmöglichkeiten, die sie bietet. Es ist ein Super-Automat, aber Sie können die Stärke Ihres Kaffees (bis zu 4 Stufen), die Temperatur (3 Stufen), die Größe oder sogar die Milchschaummenge genau bestimmen.
  • Der wesentliche Qualitäts- und Wettbewerbsvorteil der Melitta Caffeo CI ist zweifelsohne die automatische Zubereitung von Getränken mit Milch. Cappuccinos und Lattes Macchiatos werden hergestellt, ohne dass die Tasse bewegt werden muss (dank der Verbindung mit dem Milchkännchen, die den gleichen Auslauf für Kaffee und Milch ermöglicht) und unter Beachtung der traditionellen Reihenfolge der Tassen. Ein ziemliches Erlebnis.
  • Der LCD-Bildschirm ist wirklich erklärend und hilfreich. Es beschränkt sich nicht darauf, Zeichnungen oder Grafiken zu zeigen, sondern drückt uns jederzeit mit Buchstaben und Zahlen die Eigenschaften des Kaffees aus, den wir zubereiten.
  • Die Anzahl der Zubehörteile und Produkte, die im Lieferumfang der Kaffeemaschine enthalten sind.

Nachteile des Melitta Caffeo CI

  • Bereiten Sie Ihren Geldbeutel vor, denn eine Kaffeemaschine dieser Qualität hat natürlich einen Preis, der der unschlagbaren Ausstattung entspricht.
  • Das Bean Select-System (zwei separate Fächer zum Mahlen der Kaffeebohne) ist sehr nützlich, um zwei Sorten von Rohmaterial verwenden zu können, aber manchmal kann es Reste von einem Boden zum nächsten hinterlassen.
  • Es ist eine wirklich sperrige Kaffeemaschine, die fast einen halben Meter tief (47 Zentimeter) erreicht. Es ist möglicherweise nicht für jede Küche geeignet… also messen Sie Ihre Räume gut aus und stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Kauf Platz haben.

Melitta Caffeo CI: einige Videos

Wenn Sie unsere Seite regelmäßig verfolgen, wissen Sie, dass wir unsere Berichte gerne mit Videos und audiovisuellen Vorführungen zu den von uns jeweils analysierten Kaffeemaschinen ergänzen. Die Melitta Caffeo CI macht da natürlich keine Ausnahme.

Wir geben Ihnen zunächst eine Anwendungsdemonstration, damit Sie sehen können, wie ein Cappuccino und Latte Macchiato – eine der Stärken dieses Modells – automatisch zubereitet wird. Sie können auch im Vorbeigehen prüfen, wie sich die beleuchteten Tassen im Moment der Kaffeeausgabe bewegen:

Warum eine Melitta Caffeo CI kaufen?

Der Spitzname CI (Coffee Intelligence, Coffee Intelligence) passt natürlich perfekt zu diesem spektakulären Melitta Kaffeevollautomaten. Darin wir Funktionen und Details finden, die in anderen existieren Kaffeemaschine seiner Reichweite nicht, und im Allgemeinen bietet es ein hervorragendes funktionales Verhalten in all seinen Optionen… die Technologie in der verwendeten Melitta Caffeo CI macht nicht den Eindruck des Seins eine bloße Ausrede oder Claim-Werbung, sondern ein Instrument, das wirklich dazu dient, das Nutzererlebnis zu verbessern.

Wir empfehlen es, wenn Sie gerne einen Cappuccino oder einen Latte Macchiato genießen und ihn auch mit den Zutaten zubereiten können, die Ihnen am besten gefallen, ohne die Küche zu verlassen. Für diese Art der Zubereitung können wir ohne Angst behaupten, dass Melitta Caffeo CI zu den 3 besten Optionen auf dem Markt in Spanien gehört.

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, auf so viel technologischen Fortschritt zu verzichten, bietet Ihnen das Caffeo Bistro einen ähnlichen Service (ausgezeichneter Milchschaum) zu einem günstigeren Preis. Der Hauptunterschied zwischen den beiden besteht darin, dass Sie mit der Melitta Caffeo CI Cappuccinos und Lattes automatisch zubereiten können, einfach per Knopfdruck an der Maschine und ohne dass die Tasse bewegt werden muss. Denken Sie daran, dass das Caffeo Bistro das Melitta-Modell E960 ist und dieses Caffeo CI das E970-Modell ist.

Alternativ sollten wir zu anderen großen Kaffeevollautomaten mit Cappuccinatore- Funktion (automatische Cappuccino-Zubereitung) wie dem Saeco Incanto, dem Delonghi ECAM 23.460 oder dem Jura Impressa A5 greifen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button