Kaffeemaschinen

Kenwood CM200

Die Kenwood CM200 ist die günstigste und einfachste Kaffeemaschine der bekannten Firma Kenwood. Es ist eine Filterkaffeemaschine der normalen, Grundlinie, gelittene Farben (weiß sieht überall gut aus). Sie weist jedoch einige Besonderheiten auf, die sie von den klassischen Billig-Filterkaffeemaschinen unterscheidet. Lernen wir sie kennen:

Für den Anfang ist die Kenwood CM200 eine kleine Filterkaffeemaschine mit einem Fassungsvermögen von 0,5 Litern. Mit diesem halben Liter können wir maximal 4-5 Tassen Kaffee pro Einzahlung zubereiten. Daher lohnt es sich nicht, große Mengen zuzubereiten oder viel Kaffee zuzubereiten und von einem Tag auf den anderen zu konsumieren.

Erwähnenswert ist auch die kuriose obere Ablage, die wir über dem Filterhalter finden, ganz flach. Dies ist eine Qualität, die eher für Espressomaschinen oder Superautomaten typisch ist (weil sie besser zu Espresso passt), aber selten in einer Filterkaffeemaschine zu finden ist. Es dient natürlich dazu, dass die Gläser und Tassen, in denen der Kaffee serviert werden soll, eine optimale Temperatur haben und das Produkt nicht sofort abkühlen, sobald es berührt wird.

Die Kenwood CM200 Kaffeemaschine hat 650 Watt Leistung und die üblichen Features einer Maschine dieser Baureihe: Sicherheitssperre, Dauerfilter, transparenter Wassertank oder Heizung mit Thermostat.

Kenwood CM200: Die günstige Kenwood Drip-Kaffeemaschine

Es besteht kein Zweifel, dass diese Kenwood CM200 eine viel klassischere und bescheidenere Kaffeemaschine ist als die Kenwood CM20- Serie, die ebenfalls eine Filterkaffeemaschine ist, jedoch viel kompakter und mit einem fröhlicheren und moderneren Design.

In diesem Sinne ist die Kenwood CM200 eine praktischere Kaffeemaschine für alle, die den Kaffee ihres Lebens suchen und nicht unbedingt ein schönes Design oder leuchtende Farben suchen. Die Bedienung und das Ergebnis der Maschine entsprechen praktisch denen der “modernen Version”, aber der Preis ist logischerweise etwas günstiger.

Es ist anzumerken, dass die Verarbeitung der Maschine, obwohl sie den gesamten Kunststoffkörper hat, von recht guter Qualität ist und ein ausreichendes Gefühl von Robustheit vermittelt.

Kurz gesagt, eine interessante und andere Option im Bereich der Kenwood-Kaffeemaschinen.

Kenwood CM200: Hauptmerkmale

  • Tropfkaffeemaschine mit weißem Kunststoffgehäuse.
  • Transparenter und graduierter Wassertank mit einem Fassungsvermögen von einem halben Liter.
  • Heizung mit Thermostat.
  • Inklusive Glaskanne mit “Kaltgriff”.
  • Tassenwärmschale oben.
  • Rutschfeste Bügel an der Basis.
  • Integrierter Filterhalter (nicht faltbar) mit Dauerfilter inklusive.
  • Anti-Tropf-Sperre: Das Tropfen stoppt, sobald wir die Kanne aus ihrer Ausgangsposition nehmen.
  • Leistung: 650 Watt.
  • Maße: 17 x 19 x 24 cm.
  • Ungefähres Gewicht: 1,3 Kilogramm.
  • Fach zum Aufbewahren oder Sammeln von überschüssigem Kabel.

Vorteile des Kenwood CM200

  • Sehr sparsam und mit Funktionen, die wir bei anderen Kaffeemaschinen dieser Stufe nicht finden. Es hebt sich wirklich von seinen Mitbewerbern ab.
  • Die im oberen Bereich der Kaffeemaschine aktivierte Heizschale.
  • Seine Größe macht ihn zum idealen Kaffeebereiter für Studentenwohnungen, sehr kleine Küchen oder Wohnungen mit wenig Platz.

Nachteile des Kenwood CM200

  • Es ist nicht möglich, den Filterhalter aus dem Gehäuse zu schwenken oder zu entfernen. Die Abdeckung muss entfernt und von oben zugänglich sein.
  • Der Wassertank ist nicht abnehmbar.
  • Der gesamte Korpus ist aus Kunststoff.
  • Es ist keine Kaffeemaschine für Benutzer geeignet, die gleichzeitig eine große Menge Kaffee zubereiten müssen.

Kenwood CM200: Videos

Dies ist eine sehr einfache und einfach zu bedienende Filterkaffeemaschine. Wenn Sie schon einmal eine Maschine dieser Art in Ihrem Haus hatten, werden Sie sie problemlos bedienen können, da sie alle gleich funktionieren. Trotzdem ist es immer gut, ein Video oder eine Anwendungsdemonstration zur Hand zu haben, in der Sie aus erster Hand sehen können, wie sich die Kaffeemaschine, die Sie kaufen möchten, verhält.

Warum einen Kenwood CM200 kaufen?

Wenn Sie den vollständigen Testbericht gelesen haben, ist klar, dass dies keine Filterkaffeemaschine ist. Es ist kostengünstig, hat aber einige Eigenschaften, die es von anderen ähnlichen unterscheiden. Der Hauptgrund ist seine Größe: Es handelt sich nur um eine Filterkaffeemaschine mit einem halben Liter, ein Detail, das Vor-, aber auch Nachteile hat.

Wir empfehlen die Kenwood CM200 nicht, wenn Sie eine große Filterkaffeemaschine suchen. Wohnen Sie hingegen alleine oder möchten Sie sich nur selbst Kaffee zubereiten, dann ist dies im Stil der Melitta Single 5 oder des Aromaboy eine sehr praktische Option. Es ist schön, klein, überschaubar und preiswert. Gute Option, solange die Eigenschaften Ihren Anforderungen entsprechen.

Wenn Sie nach etwas hochwertigerer oder besserer Präsenz suchen, können Sie immer etwas mehr investieren und erhalten den Kenwood CM20, der in vielen Farben erhältlich ist und ein viel kurioseres Design hat.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button