Kaffeemaschinen

Delonghi ECAM 23.210

Mit dieser Sektion der Delonghi ECAM 23.210 Kaffeemaschine vervollständigen wir weitgehend die gesamte ECAM-Linie der Delonghi-Kaffeevollautomaten. Wie bereits mehrfach wiederholt, dürfen wir diese ECAM-Kaffeemaschinenserie nicht mit ESAM (älter) oder ETAM (neuere) verwechseln. Das Angebot an Espressoautomaten von Delonghi ist sehr breit gefächert, und es ist wichtig, dass der Benutzer gut zwischen den verschiedenen Möglichkeiten unterscheiden kann, um beim Kauf keine Fehler zu machen.

Diese ECAM 23.210 ist der ECAM 22.110 (die wir auch auf unserer Website analysiert haben) sofort überlegen und bietet uns eine Liste mit recht interessanten Neuigkeiten gegenüber ihrem Vorgänger. Wir werden sie in diesem Bericht nach und nach durchgehen.

Wir beginnen mit der Gestaltung:

Das äußere Erscheinungsbild des Delonghi ECAM 23.210 ist eine Weiterentwicklung des vorherigen, und es gibt wirklich nicht viele Details, die den Unterschied zu den bereits bekannten Linien ausmachen. Das neu gestaltete Bedienfeld steht im Mittelpunkt an der Vorderseite der Maschine, während sich das Verdampferrohr links vom Auslauf befindet und der 1,8-Liter-Wassertank die gesamte rechte Seite einnimmt. Dieses letzte Detail ist wichtig, da der Tank von vorne herausgezogen wird und nicht von hinten, was die Handhabung erheblich erleichtert, wenn die Kaffeemaschine an einem schwer zugänglichen Platz in der Küche steht.

Im oberen Teil der Delonghi ECAM 23.210 finden wir wie gewohnt die Zugänge für das integrierte Mahlwerk – welches über konische Mahlscheiben und 13 Dickenstufen verfügt – und den Platz zum Vorwärmen von Tassen und Gläsern.

Das Bedienfeld verfügt über eine Haupttaste in der Mitte, mit der die Kaffeezubereitung aktiviert wird, sowie sechs kleinere Tasten auf jeder Seite mit den Hauptfunktionen der Kaffeemaschine. Bisher erscheint uns die Aufteilung des Bedienfelds logisch und funktional… aber dieses Gefühl verschwindet, wenn wir etwas höher schauen und endlose Lichter und Kontrollleuchten sehen, die unserer Meinung nach den Benutzer eher verwirren und ermüden, als dass sie Informationen liefern.

Auf dem zweiten der Fotos, die diesen Test veranschaulichen, können Sie sich die Details des gesamten Dashboards genauer ansehen.

Wenn wir uns die Funktionen und Vorteile des Delonghi ECAM 23.210 ansehen, ist es schwierig, etwas zu behaupten oder zu verpassen. Wir können alle Parameter, die wir benötigen (Mahlstärke, Kaffeeintensität, Größe, Temperaturen…) anpassen und anpassen, um einen 100% Kaffee nach unserem Geschmack zu finden. Natürlich braucht man mehrere Tests, um den richtigen Touch zu finden, obwohl die Standardwerte, die die Kaffeemaschine bereits konfiguriert hat, vom ersten Moment an akzeptable Ergebnisse liefern. An dieser Stelle weisen wir darauf hin, dass Sie mit der Kaffeemaschine Dosierungen von bis zu 16 Gramm Kaffee pro Tasse verwenden können (praktisch das Doppelte, was bei einem normalen Espresso verwendet wird)… wenn Sie also richtig starke Kaffees mögen, werden Sie hier fündig ECAM 23.210ein großartiger Verbündeter.

In jedem Fall – ob wir die Einstellungen anpassen oder nicht – bleibt das große Ziel der Delonghi ECAM 23.210 Kaffeemaschine erhalten: Am Ende erhält der Nutzer per Knopfdruck und wenigen Sekunden Wartezeit einen perfekten und frisch gemahlenen Kaffee.

Das Heizsystem (dieses Modell verwendet den Thermoblock) arbeitet mit der erwarteten Leistung und einer akzeptablen Geschwindigkeit. Die Zeit zum Erhitzen des Wassers beträgt bei der Kaffeeextraktion etwa zwei Minuten und etwa eine Minute, wenn wir den Dampfgarer oder Panarello verwenden. Außerdem hält das System die Kaffeetemperatur für eine Zeit konstant, die wir als ausreichend erachten.

Besonders hervorzuheben ist die Reinigung – richtiger wäre von Spülen zu sprechen – die die Kaffeemaschine bei jedem Ein- und Ausschalten automatisch durchführt. Dieses Detail erleichtert die Wartung erheblich und erschwert die Bildung von Ablagerungen oder Sedimenten in den Innenkanälen der Kaffeegruppe. Darüber hinaus können wir die Häufigkeit dieser Spülungen konfigurieren… als gute Super-Automatik lässt unsere ECAM 23.210 kaum ein Element ohne die Möglichkeit der Personalisierung durch den Benutzer.

Was die restlichen Funktionen angeht , finden wir in der Delonghi ECAM 23.210 das, was für einen High-End- Super-Auto- Express typisch ist (was nicht wenig ist…): Tassenwärmer, professioneller Panarello-Dampfgarer, abnehmbare Tropfschale, Höhe- verstellbarer Auslauf, Bedienung von einem oder zwei gleichzeitigen Kaffees… eine lange usw., die wir im nächsten Abschnitt unserer Analyse genauer auflisten:

Delonghi ECAM 23.210: Hauptmerkmale

  • Leuchtendes digitales Panel mit erklärenden Tasten und Symbolen.
  • Inklusive Cappuccino-Automatik: Noch nie war es so einfach, auf Knopfdruck einen perfekten Cappuccino zuzubereiten.
  • Platz zum Vorwärmen von Tassen und Gläsern.
  • Wir können alle Parameter unseres Kaffees anpassen. Definieren Sie Größe, Intensität, Aroma oder Temperatur. Jede Ihrer Anpassungen kann im Speicher der Kaffeemaschine gespeichert werden.
  • Das eingebaute Mahlwerk und der externe Spender geben uns die Möglichkeit, sowohl Kaffeebohnen als auch gemahlenen Kaffee zu verwenden. Die Mühle ist ziemlich leise für das, was wir von diesem Gerätetyp gewohnt sind.
  • Wenn Sie sich für Kaffeebohnen entscheiden, wissen Sie, dass das Mahlwerk über konische Mahlscheiben und bis zu 13 Mahlstufen oder -stärken verfügt.
  • Der Kaffeebohnenbehälter hat ein Fassungsvermögen von 250 Gramm und einen luftdichten Kunststoffdeckel, um zu verhindern, dass das Produkt seine Eigenschaften verliert.
  • Wir können eine oder zwei Tassen Kaffee gleichzeitig servieren.
  • Zur einfachen Reinigung kann die Brühgruppe komplett herausgenommen werden.
  • Energiesparend: Die Kaffeemaschine schaltet sich nach Gebrauch automatisch ab. Darüber hinaus enthält es die Option StandB und einen Netzschalter, mit dem die Kaffeemaschine verbrauchsfrei betrieben werden kann.
  • Der Kaffeeauslauf bzw. die Düse ist höhenverstellbar. An seinem tiefsten Punkt ist er 8,5 cm hoch. während es an seiner höchsten Stelle einen Abstand von etwas mehr als 14 Zentimetern lässt. So können wir unsere Zubereitungen sowohl in kleinen Tassen als auch in sehr hohen Gläsern servieren.
  • Es enthält eine praktische Anzeige für die Ablage von Kaffeesatz: bis maximal 14 Tassen oder 72 Stunden.
  • Der Wassertank wird von der Vorderseite der Kaffeemaschine entfernt. Er hat ein Fassungsvermögen von 1,8 Litern sowie eine Anzeige, die uns warnt, wenn er nachgefüllt werden muss.
  • Das Thermoblock-Heizsystem des Delonghi ECAM 23.210 sorgt dafür, dass wir den Kaffee auf einer konstanten Temperatur halten.
  • Die Kaffeemaschine hat eingebaute und Wasserfilter. Scheuen Sie sich nicht, Leitungswasser zu verwenden, denn die Aromen werden nie auf Ihr Getränk übertragen.
  • Außerdem verfügen wir über ein automatisches Reinigungs-, Spül- und Entkalkungssystem.
  • Sie können die Wasserhärte wählen.
  • Die Tropfschale ist aus Edelstahl und kann zur einfachen Reinigung herausgenommen werden.
  • Leistung: 1250 Watt.
  • Die Maße sind für eine Kaffeemaschine dieses Kalibers recht knapp: 43 x 24 x 34 cm.
  • Es wiegt ungefähr 9 Kilogramm.

Delonghi ECAM 23210 Farbraum

Wie Sie auf den Fotos sehen können, wird die Delonghi ECAM 23.210 in zwei Farben verkauft: Schwarz und Weiß. Weiß erscheint uns viel spektakulärer und attraktiver, vielleicht weil Schwarz bei dieser Art von Kaffeemaschinen viel häufiger vorkommt und es scheint, dass es dem Produkt etwas von der Persönlichkeit nimmt.

Auf jeden Fall verstehen wir, dass Schwarz für eine Küche viel mehr leidet und die Flecken, die bei Gebrauch auftreten, besser kaschiert.

Hier hinterlassen wir Ihnen die Links, um die ECAM 23.210 in beiden Farben zu kaufen, damit Sie diejenige auswählen können, die Ihnen am besten gefällt.

  • Delonghi ECAM 23.210 (schwarz) kaufen
  • Delonghi ECAM 23.210 (weiß) kaufen

Vorteile des Delonghi ECAM 23.210

  • Dass der Wassertank entfernt wird, indem er nach vorne gezogen wird, nicht von hinten oder von oben.
  • Die automatischen Spülungen, die jedes Mal starten, wenn wir die Kaffeemaschine ein- oder ausschalten.
  • Es ist eine recht kompakte Kaffeemaschine, wenn man bedenkt, dass es sich um eine Super-Automatik handelt (normalerweise sehr sperrige Maschinen).
  • Integrierter Wasserfilter: gefiltertes Wasser = besserer Geschmack unseres Kaffees.
  • Der Panarello Vaporizer ist kunststoffisoliert und somit viel leichter zu reinigen, als wenn er komplett aus Edelstahl wäre. Wir wissen bereits, dass die Reste von Milch auf Stahl fast mehrjährig sind…

Nachteile des Delonghi ECAM 23.210

  • Die Option für entkoffeinierten Kaffee lässt keine Anpassung zu: Sie hat nur eine feste Dosis und wir können beispielsweise nicht zwei Tassen entkoffeinierten Kaffee gleichzeitig entnehmen, noch länger oder kürzer machen.
  • Das Verdampferrohr ist nicht übermäßig ergonomisch… manchmal fällt es zu kurz und erreicht den Boden der Behälter nicht gut.
  • Der Außenkörper besteht fast vollständig aus Kunststoff.

Delonghi ECAM 23.210: Videos

Sie wissen bereits, dass wir unsere Analyse gerne mit Video-Reviews abrunden, in denen Sie zusätzlich zu unseren Worten live sehen können, wie die Kaffeemaschine funktioniert und wie sie im Betrieb aussieht. Logischerweise wird die Delonghi ECAM 23.210 keine Ausnahme sein:

Diese andere Arbeit ist ebenfalls sehr vollständig und bietet uns eine alternative Vorstellung davon, wie dieser großartige Kaffeevollautomat aussieht:

Warum eine Delonghi ECAM 23.210 kaufen?

Wir sind ohne Zweifel eine der besten Optionen, die wir in Delonghi im Segment der Kaffeevollautomaten finden können. Wenn Sie eine High-End-Kaffeemaschine suchen, mit allen fortschrittlichen Funktionen auf dem Markt, die es Ihnen ermöglicht, ohne Barista-Kenntnisse herrliche Espressos zu genießen – nur auf Knopfdruck und sonst nichts – dann haben Sie sie bereits gefunden.

Dieses Modell ist ideal für Benutzer, die sehr starke Kaffees genießen möchten (Sie können die Dosis bis zu maximal 16 Gramm Kaffee pro Tasse anpassen… wenn der Normalwert bei den meisten Kaffeemaschinen dieser Reihe 9 Gramm beträgt is), und die auch die Leistung zur Bestimmung der Extraktionstemperatur bewerten. Diese beiden Möglichkeiten sind vielleicht die wichtigsten Erkennungsmerkmale der ECAM 23.210 im Vergleich zu anderen Kaffeevollautomaten der Konkurrenz.

Wenn wir über die Delonghi ECAM 23.210 sprechen, müssen wir unbedingt auf die nächsten Modelle innerhalb der ECAM-Linie verweisen: die ECAM 22.110 und die ECAM 23.460. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen liegen auf der Hand… natürlich auch im Preis. Ob sich die Preisunterschiede dieser ECAM-Kaffeevollautomaten im Einzelfall lohnen, bleibt letztlich jedem Anwender überlassen.

Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen möchten, können Sie sich diesen hier ansehen: Delonghi ETAM 29.620. Es ist ein überlegenes Modell innerhalb der ETAM-Linie (nicht ECAM) derselben italienischen Firma.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button