Marken

Kuppel

Wenn wir von Domo-Kaffeemaschinen sprechen , kommen einem als erstes die Zweifel aufgrund der Unkenntnis dieses Herstellers in den Sinn. Es ist nicht eines der beliebtesten in Spanien, aber wir können nicht den Fehler machen, Domo mit einer dieser kostengünstigen chinesischen Marken in Verbindung zu bringen, die sich in den letzten Jahren in der Branche verbreitet haben.

Domo ist ein in Mitteleuropa etabliertes belgisches Unternehmen, das sich der Herstellung und dem Vertrieb von kleinen Haushaltsgeräten widmet. Sie hat eigene Niederlassungen neben Belgien auch in Frankreich und Tschechien und vertreibt ihre Artikel auch in Spanien, Österreich, Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden.

Es gehört zur Muttergesellschaft Linea 2000, wo Domo beispielsweise nur Elektroprodukte handhabt. Sein Motto lautet: Eine Party zu Hause! (so etwas wie eine Hausparty!) und macht vom ersten Moment an klar, was Sie wollen: funktionale Artikel, junges Publikum im Fokus und mit frischer Luft.

Diese Arten von Marken neigen dazu, Haushalts- und Küchenartikeln in ihren Geschäftsbereichen große Aufmerksamkeit zu schenken (da sie ein sicherer Wert sind, kommen sie nie aus der Mode), und Domo ist logischerweise keine Ausnahme. Wir werden uns nur auf ihre Kaffeemaschinen konzentrieren, aber ihr Referenzkatalog ist umfangreich, sehr vielfältig und hochspezialisiert.

Haben Sie zum Beispiel schon einmal von Gemüse-Spiralschneidern gehört ? Nun, das erste Elektromodell wurde genau von Domo entwickelt. Besonders berühmt sind auch die Domo Waffeleisen… wie könnte es weniger aus dem belgischen Land kommen.

Domo Kaffeemaschinen: Preise und Modelle

Obwohl Sie in dieser Vitrine viele Maschinen sehen, besteht der Domo-Kaffeemaschinenkatalog in Wirklichkeit aus nur 4 oder 5 Modellen, und auch nicht alle werden in Spanien häufig vertrieben. Was passiert ist, dass es mehrere gibt, die in verschiedenen Farben angeboten und mit unterschiedlichen Referenzen verkauft werden.

So sind zum Beispiel die Kaffeemaschinen Domo DO477K, DO478K und DO479K genau gleich, aber in unterschiedlichen Farben.

Die Preise der Domo-Kaffeemaschinen sind sehr knapp und kein Modell kommt an die 100-Euro-Marke heran. Wir könnten sie alle in das mittlere Sortiment der Filterkaffeemaschinen aufnehmen, wobei immer zu berücksichtigen ist, dass jede Maschine einen Zweck hat und sich an eine andere Zielgruppe richtet (die einfachste Filterkaffeemaschine kann nicht das gleiche kosten wie diejenige, die Es hat einen Timer oder eine Thermoskanne enthalten).

Hier ist eine Zusammenfassung jeder Referenz, damit Sie nicht verwirrt werden, wenn Sie in Geschäften danach suchen:

  • Dome DO437K und DO439K: individuelle Kaffeemaschine mit Thermoglas.
  • Dome DO470K, DO472K, DO475K und DO476K – Sehr einfache, normale Filterkaffeemaschinen in verschiedenen Größen.
  • Dome DO474K: programmierbare Filterkaffeemaschine mit Thermokaraffe.
  • Dome DO477K, DO478K und DO479K: programmierbare Kaffeemaschinen mit Glaskaraffe.
  • Dome DO704K – Sehr große High-End-Filterkaffeemaschine mit Flip-Top-Filter.

Wie Sie sehen, ist Domo ein Unternehmen, das sich auf Filterkaffeemaschinen spezialisiert hat. Von anderer Art und mit unterschiedlichen Verwendungen, aber immer basierend auf dieser beliebten Herstellungsmethode. Wenn Sie der Katalog überzeugt hat und Sie den Schritt wagen möchten, eine Dome Kaffeemaschine für Ihr Zuhause zu kaufen, dann werden Sie daran interessiert sein, jedes Modell genauer kennenzulernen.

Und das werden wir in den nächsten Zeilen tun.

Individuelle Kaffeemaschine von Domo Partner

Der Domo Partner ist die meistverkaufte und bekannteste Kaffeemaschine dieser Marke. In der Tat ist es der Täter, dass Domo hat es geschafft, den Kopf gestellt in und einen gewissen Marktanteil in unserem Land zu erreichen, da der Rest seiner Modelle viel mehr Standard.

Dies nein, dies ist eine Kaffeemaschine mit eigener Persönlichkeit, die sich deutlich von anderen Mitbewerbern unterscheidet. Wir kennen sie als Domo Partner Kaffeemaschine, aber ihre offizielle Nomenklatur innerhalb der Firma ist die Domo DO439K.

Es ist eine Coffee To Go- Kaffeemaschine, wie die Amerikaner sagen, oder tragbar, wie wir sagen. Es überrascht nicht, dass wir bereits in unserem Ratgeber zu tragbaren Kaffeemaschinen darüber gesprochen haben. In diesem Fall ist jedoch nicht die Maschine selbst tragbar, sondern das Glas, das sie als Zubehör enthält.

Die Domo Partner Kaffeemaschine ist eine echte Drip-Kaffeemaschine. Seine Größe ist jedoch viel kleiner als die, die wir von zu Hause gewohnt sind. Der Grund ist, dass es sich um eine individuelle Kaffeemaschine handelt, die jeweils nur eine Tasse Kaffee zubereitet.

Dadurch wird die Maschine klein und sehr sparsam, bringt aber auch ihre charakteristischste Eigenschaft oder Qualität hervor: Der Kaffee wird nicht in eine Glaskanne geschüttet (wie es bei einer normalen und gewöhnlichen Filterkaffeemaschine der Fall ist), sondern fällt in ein 400 ml fassendes Thermoglas.

Und dieses Glas ist speziell so konzipiert, dass Sie es überall im Büro oder auf der Straße mitnehmen und Ihren Kaffee (rein amerikanisch) trinken können… wo immer Sie ihn brauchen.

Das Thermoglas der Domo Partner Kaffeemaschine besteht aus Edelstahl und verfügt über ein zentrales Silikonband, das es uns ermöglicht, es sicher zu halten, ohne sich die Hand zu verbrennen. Darüber hinaus verfügt es über einen Schraubverschluss, mit dem wir ihn trinken können, ohne einen Tropfen von innen zu verschütten und ohne Temperaturverlust (hermetischer Verschluss). Und natürlich passt er durch die Abmessungen seines Sockels perfekt in den Getränkehalter jedes Fahrzeugs.

Alles an dieser Maschine ist auf Funktionalität ausgerichtet!

Wenn Sie einen Partner Dome bei Amazon kaufen möchten, sollten Sie wissen, dass er in Spanien derzeit in zwei Farben vertrieben wird: ein klassischeres Schwarz und ein viel originelleres und gewagteres leuchtendes Orange. Die Oberflächen und Qualitäten sind in beiden Fällen identisch. Außerhalb unseres Landes ist es auf Wunsch auch in anderen Farben erhältlich.

Domo Partner Kaffeemaschine: wie man sie benutzt how

Die Domo Partner Kaffeemaschine funktioniert mit gemahlenem Kaffee und kleinen Filtern, obwohl wir auf Wunsch auch weiche Pads (Pads) im Inneren verwenden können.

Die Maschine ist für die Zubereitung von amerikanischem Kaffee ausgelegt (denken Sie daran: fast ein halber Liter Kaffee passt ins Glas!) Sie müssen dies also beim Einschenken des Kaffeemehls oder der Pads berücksichtigen. Bevorzugen Sie einen intensiveren Kaffee, mehr vom spanischen Geschmack, empfehlen wir Ihnen, die Dosis zu erhöhen oder sogar zwei Kapseln statt einer zu verwenden.

Wenn Sie neugierig sind, wie der Dome Partner DO439K funktioniert, sehen Sie sich dieses Video an, in dem sie es Ihnen vor Ort erklären:

DO472K Kuppelfilter-Kaffeemaschine

Jede Marke von Filterkaffeemaschinen muss über ein einfaches und wirtschaftliches Modell verfügen, wenn sie sich auf dem spanischen Markt behaupten möchte. In Spanien sind wir keine großen Verbraucher von Filterkaffee und schätzen die Vorteile dieser Art der Zubereitung normalerweise nicht, so dass die meistverkauften und beliebtesten Modelle in unserem Land ohne Komplikationen genau das Low-End sind.

Dies ist bei den Domo- Referenzen DO470K, DO472K, DO475K und DO476K der Fall. Es ist die billigste Filterkaffeemaschine der Firma. Es ist je nach gewählter Referenz in weiß oder schwarz und in verschiedenen Größen (von 0,6 Liter bis 1,5 oder sogar 1,8 Liter) erhältlich.

Alle haben einen sehr günstigen Preis, ein Kunststoffgehäuse, einen graduierten Tank und eine Heizschale, die uns hilft, zu verhindern, dass der Kaffee in der Glaskaraffe so schnell kalt wird.

Domo DO479K programmierbare Kaffeemaschine

Wenn Sie zu denen gehören, die jederzeit heißen und frischen Kaffee haben möchten, dann benötigen Sie eine programmierbare Tropfkaffeemaschine. Domo bietet Ihnen diese Modelle mit eingebautem Timer an, mit denen Sie mit wenigen Tasten den Start der Kaffeemaschine genau zu dem von Ihnen gewählten Zeitpunkt einstellen können (maximal 24 Stunden im Voraus).

Sie alle haben einen Glaskrug, mit Ausnahme des Modells DO474, das thermisch ist und auf das wir später noch gesondert eingehen werden.

Abgesehen von der Zeitschaltuhr fallen uns bei diesen Maschinen vor allem ihre enorme Größe auf (sie können fast 2 Liter Kaffee zubereiten, eine ungewöhnliche Zahl für diese Art von Kaffeemaschine) und die originelle Farbpalette, die Domo für ihre Vermarktung ausgewählt hat: Der DO477 ist pink, der DO478 ist pastellblau und der DO479 hat ein konventionelleres Finish in Metallic-Grau.

Andere Qualitäten der programmierbaren Tropfkaffeemaschinen von Domo sind:

  • Automatische Abschaltfunktion nach 40 Minuten.
  • LCD Bildschirm.
  • Abnehmbarer 1,8-Liter-Wassertank mit Graduierung.
  • Kristallglas.
  • Maße: 40 x 36 x 24 cm.

Kuppel DO474K

Einen kleinen Schritt über den vorherigen finden wir das Modell DO474K, das den vorherigen sehr ähnlich ist, aber auch die immer geschätzte Thermoskanne hinzufügt, die uns hilft, den Kaffee danach heiß zu halten.

Mit anderen Worten, der Domo DO474K ist eine programmierbare Thermo-Tropf-Kaffeemaschine.

Wie immer bei Edelstahl-Isolierkannen ist ihr Fassungsvermögen etwas geringer als bei Glas-Isolierkannen (weil dicker), so reicht die Kaffeemaschine diesmal aus, um 1,2 Liter Kaffee statt eineinhalb Liter zuzubereiten. Es ist immer noch, ja, eine Maschine mit großer Kapazität.

DO704K Urban Dome

Das letzte Modell der Domo-Kaffeemaschine, das wir auf dieser Seite analysieren, ist die DO704K, die die Lücke der “High-End-Kaffeemaschine” dieses Herstellers ein wenig füllt. Sie besitzt keine Zeitschaltuhr, dafür aber ausklappbare Filter und ein Edelstahlgehäuse im Stil der berühmten Filterkaffeemaschinen von Siemens oder Bosch.

Diese Referenz wird unter dem Namen Domo Urban Kaffeemaschine vermarktet und hat 1100 Watt Leistung, 1,5 Liter Fassungsvermögen, Klappfilterhalter, avantgardistisches Design und sehr vorsichtig… eine gute Wahl für diejenigen, die ein “gutes” brauchen. Tropfkaffeemaschine und konsumieren auch am Ende des Tages viel Kaffee.

Lohnt es sich eine Domo Kaffeemaschine zu kaufen?

Das abschließende Urteil kann nur positiv ausfallen. Die Tropfkaffeemaschinen Domo bieten genau das, was der Benutzer und Fan Filterkaffee wartet, was logisch ist, wenn wir uns erinnern, dass diese Signatur aus Belgien stammt (in Central ist Filterkaffee weiter verbreitet und wird mehr geschätzt als in Spanien, wo wir mehr in Richtung Espresso ziehen). Und die Preise sind nicht aus dem Ruder gelaufen.

Die Einzelkaffeemaschine Domo Partner ist ein Maßstab in ihrer Branche und eignet sich auch hervorragend als unerwartetes Geschenk oder um jemandem ein schönes Geschenk zu machen.

Die restlichen Modelle sind in Ordnung, aber sie sind mehr Standard und beschränken sich darauf, die verschiedenen Optionen zu gewährleisten, die normalerweise im Bereich der Filterkaffeemaschinen gegeben sind (eine Basis, eine programmierbare, eine andere mit Thermokanne…) andere wichtige Marken dieser Branche wie Russell Hobbs, Tristar oder Melitta.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button