marchi

delonghi

Delonghi ist ein 1902 gegründetes italienisches Unternehmen, das seine Aktivitäten im Laufe des 20. Jahrhunderts zu einem der weltweit führenden Hersteller von kleinen Haushaltsgeräten ausgebaut hat. Es hat seinen Hauptsitz in Treviso (Italien) und verdankt einen Großteil seiner Bekanntheit natürlich dem Vertrieb und der Herstellung von Kaffeemaschinen. Nicht umsonst genießen Delonghi-Kaffeemaschinen weltweites Ansehen und Anerkennung, insbesondere im Bereich der Espresso- und Vollautomaten (darüber sprechen wir später).

Neben der Tätigkeit als Hersteller von Kaffeemaschinen für andere Unternehmen im Kapselsektor vertreibt Delonghi auch eine eigene Linie von Kaffeemaschinen, die sich hauptsächlich auf Expressmaschinen konzentriert.

Delonghi- Kaffeemaschinen sind zusammen mit Saeco die beliebtesten im Bereich der Haushalts-Espressomaschinen in Europa. Sie haben ihren größten Vorteil in ihrer großen Auswahl an Modellen, die von den einfachsten Kaffeemaschinen, die für alle Zielgruppen zugänglich sind, bis zu den höchsten vollautomatischen Espressomaschinen reichen. In Delonghi ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Im Gegensatz zu anderen Herstellern verfügt Delonghi sowohl im manuellen als auch im automatischen Express-Bereich über eine sehr breite Modellpalette. Die Optionen werden mit Zehnern gezählt. Darüber hinaus verkauft es auch einige Moka- oder italienische Kaffeemaschinen, wie wir später sehen werden. Selbstverständlich sind Delonghi Kaffeemaschinen sowohl in einem als auch in einem anderen Aspekt immer auf die Zubereitung von Espresso ausgerichtet.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, ist es sicherlich hilfreich für Sie, alle interessanten Artikel und Informationen zu konsultieren, die wir bisher auf unserer Website veröffentlicht haben.

Im Folgenden analysieren wir die Hauptmerkmale, die allen Express-Kaffeemaschinen von Delonghi gemeinsam sind, sowie die Besonderheiten der verschiedenen Modelle:

Delonghi Kaffeemaschinen: Preise und Modelle

Wie viel kostet eine neue Delonghi Kaffeemaschine? Es hängt davon ab, ob. Die Preisspannen von Delonghi Kaffeemaschinen sind sehr unterschiedlich und richten sich logischerweise nach dem Angebot an Kaffeemaschinen, für die Sie sich interessieren, aber im Allgemeinen können wir sagen, dass Delonghi Kaffeemaschinen etwas günstiger sind als Saeco und andere Kaffeemaschinenfirmen wie Gaggia.

Die Express-, die am zahlreichsten sind, liegen bei den manuellen zwischen 100 und 200 €.

Wenn wir zu den Automatiken gehen, beginnt das Einstiegsmodell ECAM 22.110 bei 300 €, während das Spitzenmodell leicht 1000 € kosten kann.

Es gibt auch einige Tropfen, die normalerweise einfach sind und in den meisten Fällen 50-60 € nicht überschreiten.

Um Zweifel auszuräumen, überlassen wir Ihnen hier die aktualisierten Angebote und Preise (nach heutigen Daten) fast aller Delonghi-Kaffeemaschinen, die bei Amazon Spanien erhältlich sind. Wir werden sie nach Typologie ordnen, um es einfacher zu machen:

Manuelle Delonghi Express-Kaffeemaschinen

Beginnen wir mit einem kurzen Auszug der wichtigsten Modelle von Delonghi-Espressomaschinen, die wir im Internet analysiert haben. Alle haben 15-bar-Druckpumpen, und fast alle fallen in das, was wir als “Mittelklasse” der Branche bezeichnen könnten.

Sie können vollständigere Informationen zu jeder der Maschinen finden, indem Sie auf die entsprechenden Bewertungen zugreifen.

Delonghi-Ikonen-Weinlese

Die Espressomaschine mit der größten Persönlichkeit und Ausstrahlung von Delonghi, mit einem Retro -Design, einem sehr ausgeprägten Vintage -Flair und verschiedenen Farben zur Auswahl. Verkaufserfolg seit vielen Jahren in Spanien.

Delonghi-Skulptur

Dies ist eine aktualisierte Version des vorherigen Icona Vintage mit ähnlichen Funktionen, aber einem noch attraktiveren und stilvolleren Design. Ideal, wenn Sie einen Hauch Pop in Ihrer Küche haben möchten.

Delonghi widmet

Zweifellos das Starmodell von Delonghi, eine meistverkaufte Kaffeemaschine in Spanien im mittleren Segment und sicherlich die beste Option auf dem Markt für diejenigen, die eine „anständige“ Kaffeemaschine zu einem erschwinglichen Preis mit nach Hause nehmen möchten. Das erste Modell war der Delonghi EC-680, und heute haben wir bereits den EC-685, der immer wieder neue Maßstäbe setzt.

DeLonghi EC-820

Ein Zwischenschritt zwischen dem Dedica und dem Spitzenprodukt der Marke, dem EC-860. Es ist eine Maschine von viel größerer Größe und Ausstattung als die Dedica – natürlich auch teurer –

DeLonghi EC-860

Der EC-860 ist das Spitzenmodell im manuellen Express von Delonghi. Ein wahres Wunderwerk, das Profi-Kaffeemaschinen wenig zu beneiden hat, obwohl es in Spanien leider bereits eingestellt ist.

DeLonghi ECP

Die Delonghi ECP-Linie kommt mit großem Erfolg auf den Markt und rangiert knapp hinter der Delonghi Dedica. Eine “lebenslange” Kaffeemaschine der Mittelklasse, ohne Kunstgriffe und mit etwas bescheideneren Oberflächen als die erfolgreiche EC-685. Sein Tank fasst 1,1 Liter und es gibt bereits verschiedene Versionen auf dem Markt: ECP 31, 33, 35…

DeLonghi Stilosa

Eine weitere Delonghi-Espressomaschine der Mittelklasse, die ihren Zweck perfekt erfüllt, aber den anderen zu ähnlich ist. 1-Liter-Tank, Kunststoffkarosserie, leicht aktualisiertes Design… unserer Meinung nach hätte man sich das sparen können. Es ist in Ordnung, aber es bringt nichts Neues.

Delonghi Distinct ECI 341

Dieses Modell gehört zur Distinct-Linie von Delonghi, einer Reihe von Haushaltsgeräten (darunter auch Wasserkocher, Toaster…), die sich durch eine polierte Edelstahloberfläche in recht gutem Geschmack auszeichnen. Es ist in verschiedenen Farben erhältlich.

DeLonghi EC-145

Das grundlegendste Delonghi-Modell, für alle Zielgruppen und ohne eine einzige grundlegende Funktionalität einer Espressomaschine zu vermissen. Für etwas mehr können Sie noch einen Schritt weiter gehen und das neuste Modell EC-155 kaufen.

DeLonghi EC-270

Mit diesem Modell EC-270 eröffnete Delonghi seine Mittelklasse, eine interessante Option zu einem immer noch erschwinglichen Preis für diejenigen, die etwas mehr in ihrer heimischen Espressomaschine suchen. Heute ist es bereits vor den modernsten gleichwertigen Modellen veraltet, die wir unten sehen werden.

Delonghi Kaffeevollautomaten

In diesem Abschnitt werden wir nicht lange aufhören, da er mit buchstäblich Dutzenden von Modellen dem breitesten Sortiment und dem wichtigsten Geschäftszweig dieser italienischen Firma entspricht. Aus Neugier sagen wir Ihnen, dass dies die Maschinen sind, die Sie sich ansehen sollten, wenn Sie nach Delonghi-Kaffeemaschinen für Kaffeebohnen suchen. Dies sind die einzigen, die diese Möglichkeit zulassen. Dasselbe, wenn Sie eine Delonghi-Kaffeemaschine mit Mahlwerk benötigen.

Delonghis Katalog an Kaffeevollautomaten ist so dicht, dass er einen eigenen ausführlichen Ratgeber verdient. Wir laden Sie ein, sie kennenzulernen: Kaffeevollautomaten von Delonghi.

Italienische Kaffeemaschinen von Delonghi: Alicia ist die Referenz

Abgerundet wird das umfangreiche Angebot an Delonghi Kaffeemaschinen durch einen sehr beliebten Exponenten im italienischen Kaffeemaschinenbereich (den traditionellen Mokka). Dies ist die Mokkakanne Alicia EMKM von Delonghi, ein Modell mit einem Fassungsvermögen von 6 bis 9 Tassen, dessen Hauptmerkmal darin besteht, dass es an eine elektrische Basis angeschlossen werden kann. Auf diese Weise ist es möglich, das Wasser zu erhitzen, ohne ein Feuer anzünden zu müssen.

Wenn Sie mehr über sie erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, ihre Analyse auf unserer Website zu lesen, denn sie ist wirklich interessant. Es ist ein wirklich bekanntes Modell mit großem Verkaufserfolg im Bereich der italienischen Kaffeemaschinen.

Delonghi-Wasserdruck-Kaffeemaschinen: EC7 und EC5

Wasserdruck – Kaffeemaschinen sind in Spanien weniger beliebt als Express-Kaffeemaschinen, haben aber immer noch ihren Marktanteil. Und natürlich kann sich das italienische Unternehmen rühmen, eines der besten auf dem Markt in seinem Katalog zu haben. Es ist das Modell EC7, eine Maschine mit 800 Watt Leistung und mit allen für diesen Maschinentyp typischen Sicherheitssystemen. Erreicht 3,5 bar Druck.

Vorgänger dieses Modells ist der Delonghi EC5, der in Spanien bereits abgekündigt ist. Ihre Eigenschaften waren sehr ähnlich.

Delonghi Filterkaffeemaschinen: weniger bekannt, aber konkurrenzfähig

Delonghi -Filterkaffeemaschinen sind in Spanien deutlich weniger beliebt als ihre Marken-„Schwestern“, die Express. Nicht umsonst sind sowohl das italienische Land als auch die Marke Delonghi selbst eng mit der Welt des Espressokaffees und nicht so sehr mit dem Filterkaffee verbunden.

Unter den Filterkaffeemaschinen von Delonghi finden wir jedoch mehrere interessante Modelle, alle im mittelhohen Bereich. Lernen wir sie besser kennen:

Delonghi ICM 15210 Filterkaffeemaschine

Dies ist ein grundlegendes und klassisches Modell einer traditionellen Filterkaffeemaschine mit einem Fassungsvermögen von 1,25 Litern und einer Leistung von 900 Watt. Es wird nur mit einer Glaskanne und einem schwarzen Kunststoffkörper vermarktet.

DeLonghi ICM 14011

Die kleine Version des Vorgängermodells: eine Maschine mit den gleichen Eigenschaften, aber nur 0,6 Liter und 650 W Leistung. Es enthält eine Taste zur Auswahl des Aromas oder der Intensität des Kaffees.

Erwähnen müssen wir auch Auslaufmodelle, wie die Delonghi ICMI, die eine Isolierkanne aus Stahl hatte.

Delonghi Kombi-Kaffeemaschinen: BCO-Reihe

Delonghi hat auch eine erfolgreiche Reihe von Kombi-Kaffeemaschinen auf dem Markt: die Delonghi BCO. Diese Kaffeemaschinen bieten im selben Stück einen kombinierten Service für Espressokaffee und einen weiteren für die Zubereitung von Filterkaffee (oder Filterkaffee).

Seine Hauptvertreter sind der  Delonghi BCO 420  (das neueste und bisher beste Modell) und der  Delonghi BCO 260, obwohl es einige andere Zwischenmodelle gibt. Beide haben einen Espresso-Kaffeeservice mit 15 bar Druck und eine Filterkaffeemaschine, um etwa 10 Tassen auf einmal zuzubereiten.

Der  BCO 420  enthält viele zusätzliche Details, verbessert einige der Eigenschaften der übrigen Kombis der BCO-Linie und verfügt außerdem über ein attraktives Außendesign mit Edelstahloberflächen. Es gibt eine sehr ähnliche Version, jedoch mit einem schwarzen Kunststoffgehäuse, die als Delonghi BCO 411 bezeichnet wird.

Zusammenfassend eine gute Möglichkeit von Delonghi, zwei Arten von Kaffeemaschinen in einem einzigen Gerät zu vereinen, bei einem kompakten und reduzierten Design.

Delonghi Nespresso und Delonghi Dolce Gusto Kaffeemaschinen

Wie Sie wissen, ist Delonghi auch ein renommierter Hersteller von Kapselkaffeemaschinen von Nespresso und Dolce Gusto. Diese werden nicht unter eigener Marke vermarktet, sondern nur als Hersteller. Viele Benutzer sind sich dieses Umstands jedoch nicht bewusst und geraten in Verwirrung, wenn sie von „ der Dolce Gusto Delonghi Kaffeemaschine “ oder der „ Nespresso Delonghi “ sprechen, weil sie das auf der Verpackung sehen, weil sie glauben, es handele sich nur um ein weiteres Modell. EIN

Erschwerend kommt hinzu, dass mehrere dieser Modelle gemeinsam mit der Firma Krups hergestellt werden.

Und… Gibt es noch mehr Kapselkaffeemaschinen von Delonghi?

Nein, die einzigen in Spanien erhältlichen Delonghi-Kapselkaffeemaschinen sind die, die sowohl für Nespresso als auch für Dolce Gusto hergestellt werden, wie wir bereits erklärt haben. Nichts mehr.

Delonghi vs Krups Kaffeemaschinen

In Übereinstimmung mit der vorherigen Frage ist der Vergleich von Delonghi- und Krups-Kaffeemaschinen unter unerfahrenen Benutzern oder solchen, die ihre ersten Schritte in der Recherche unternehmen, um sich für ihren Kauf zu entscheiden, sehr verbreitet.

Sowohl Krups als auch Delonghi teilen sich die Herstellung von Nespresso- und Dolce Gusto -Kapselkaffeemaschinen, aber es gibt keinen Unterschied zwischen ihnen, wenn wir uns bestimmte Modelle ansehen. Das heißt: Sie können sich zum Beispiel den Inissia ansehen, und obwohl der von Krups hergestellte und der von Delonghi hergestellte ästhetisch einige Unterschiede aufweisen, sind sie funktionell identische Maschinen. Keine Marke ist in dieser Hinsicht besser als die andere.

Andererseits teilen sich die beiden Hersteller auch im Bereich der Kaffeevollautomaten einen harten Wettbewerb. Krups Automatiken ähneln denen von Delonghi in der enormen Vielfalt ihres Angebots in der Mittelklasse. Das heißt, im Bereich von 300-500 € ca. Beide Marken haben hervorragende Optionen.

Geht es jedoch in den hohen Bereich, liegt Delonghi deutlich vor Krups. Wie so oft hängt die Entscheidung zwischen Delonghi und Krups also weitgehend von der Art der Maschine ab, die wir suchen.

Delonghi Kaffeemühlen

Delonghi- Mühlen ergänzen perfekt ein so umfangreiches Sortiment an Espressomaschinen… die sich logischerweise mit gemahlenem Kaffee speisen. Auch die Vielfalt ist riesig, wobei das Angebot nur aus elektrischen Mühlen besteht.

Das Modell KG49 besteht aus Klingen und stellt die einfachste Option dar.

Die Modelle KG79, KG89 und KG210 sind Gratschleifer der Mittelklasse.

Die Dedica-Mühle (Versionen KG520 und KG521) bleibt der Vertreter der professionellen Mühlen, nur für die anspruchsvollsten Benutzer.

Hier finden Sie die Überprüfung, die wir von einigen von ihnen gemacht haben:

Und schließlich überlassen wir Ihnen die direkten Kauflinks für die Delonghi-Kaffeemühlen, falls Sie es wagen, sie bei Amazon anzusehen:

Ersatzteile für Delonghi Kaffeemaschinen

Wenn wir nach Ersatzteilen für eine Delonghi-Kaffeemaschine suchen, finden wir je nach Maschinentyp, den wir zu Hause haben, eine sehr große Auswahl.

Filter für Delonghi Kaffeemaschinen

Da es sich um eine auf Espressomaschinen spezialisierte Marke handelt, sind Siebträger oder lose Filter zweifellos eines der häufigsten Delonghi -Ersatzteile. In vielen Fällen gibt es die genauen Abmessungen und Durchmesser, also prüfen Sie genau, welches Modell Sie zu Hause haben, um den passenden Ersatz zu wählen. Auf Amazon sehen sie alle gleich aus, und manchmal ist der Durchmesser nicht ganz genau angegeben.

Delonghi Ersatzkannen

Karaffen sind kein exklusives Zubehör für Filterkaffeemaschinen. Im Fall von Delonghi hat das Modell Alicia außerdem eine kleine transparente Kanne am Oberkörper, die bei einem Unfall oder Bruch eventuell ausgetauscht werden muss.

Seien Sie vorsichtig: Denken Sie daran, dass die Kanne je nach Modell von Delonghi Alicia (normal oder plus) unterschiedlich ist.

Wassertanks für Delonghi Kaffeemaschinen

Ersatzwassertanks sind bei Delonghi weit verbreitet, und das nicht nur wegen der Anzahl der Espressomaschinen, die sie in ihrem Katalog haben, sondern auch wegen der Delonghi-Kapselkaffeemaschinen (die sie sowohl für Nespresso als auch für Dolce Gusto herstellen). Praktisch alle haben ihren eigenen Delonghi-Tankersatz, da der Tank bei jedem Maschinenmodell eine andere Form und Größe hat. Diese, die Sie hier sehen, sind nur ein kleiner Auszug.

Weitere Ersatzteile für Ihre Delonghi Kaffeemaschine

Je nachdem, welche Art von Delonghi-Kaffeemaschine Sie zu Hause haben, erhalten Sie natürlich auch Brühgruppen, Durchflussmesser, kleines Reinigungszubehör und lose Teile aller Art. Hier sammeln wir nur einige der häufigsten.

Welche Delonghi Kaffeemaschinen finde ich bei Carrefour?

An dieser Stelle kommen wir zur Sache. Wie wir bereits in unserem Leitfaden für Kaffeemaschinen bei Carrefour besprochen haben, werden wir in diesen Einrichtungen nur die gängigsten Modelle finden, auch wenn es sich um eine so breite Marke wie Delonghi handelt. Maschinen wie die Dedica oder die ECAM 22.100 stehen in der Regel in den Regalen, gelegentlich auch ein überlegenes Modell der Automatikgruppe.

Weniger häufig, aber auch möglich, ist der Delonghi Alicia oder der Hydropressure EC7 zu finden. Wie Sie sehen können, handelt es sich fast immer um die einfachsten und sparsamsten Modelle im umfangreichen Katalog des italienischen Unternehmens.

Es ist auch fair darauf hinzuweisen, dass Delonghi normalerweise eine der am besten vertretenen Marken in den Regalen der Carrefour-Supermärkte ist.

Und zu all dem… Was sind die günstigen Delonghi-Kaffeemaschinen?

Nun, bevor ein so umfangreiches Sortiment wie das von dieser Marke vorgeschlagene angeboten wird, muss die Antwort auf diese Frage sehr gut seziert werden. Von allen Maschinen, die wir auf dieser Seite vorgestellt haben , ist natürlich die günstigste Delonghi-Kaffeemaschine das Modell EC7. Es handelt sich um eine Hochdruckkaffeemaschine, und obwohl sie in ihrem Segment High-End ist, wird ihr Preis immer niedriger sein als der der Express- oder Superautomaten.

In jedem Fall werden wir alle günstigen Delonghi-Kaffeemaschinen nach ihrem Typ überprüfen, damit Sie eine Referenz haben können:

Bei den Italienern ist der Delonghi Alicia am billigsten … vor allem, weil es das einzige Modell der Marke ist.

Bei den Wasserdruck-Kaffeemaschinen bleibt die Delonghi EC7 mehr oder weniger preislich etwas unter dem Vorgänger.

Wenn wir zu den Filterkaffeemaschinen gehen, ist die günstigste Delonghi die ICM 15210 mit 1,25 Litern. Das einfachste.

Im Bereich manueller Express finden wir mehr Auswahl. In diesem Fall kann es mehrere mit einem ähnlichen Preis geben, aber der billigste ist normalerweise der EC-145 (oder die aktualisierte Version EC-146). Heute wird dieses Modell eingestellt, und eine gute Alternative wird der Delonghi EC201 sein:

Und wenn wir zum exklusivsten, günstigsten Delonghi Kaffeevollautomaten gehen, ist der ECAM 22.110. Das ist auch einer der meistverkauften Superautomaten und mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis in der gesamten Branche.


Einige der Inhalte auf dieser Seite stammen von Amazon. Die Preise und Verfügbarkeit Ihrer Produkte werden alle 24 Stunden aktualisiert und können sich ändern. Wenn Sie sich für einen Kauf entscheiden, gelten immer die Preis- und Verfügbarkeitsinformationen, die zum Zeitpunkt des Kaufs auf Amazon angezeigt werden.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button