Kaffeetipps

Huhn mit Kaffee

Wenn ein Kaffee nach einem guten Mittagessen lecker ist, wie schmeckt er dann, wenn wir ihn als Hauptzutat zum Würzen unserer Mahlzeiten verwenden? Nun, heute beantworten wir im Abschnitt Kaffeerezepte diese Frage mit dem Kaffee-Hühnchen-Rezept.

Kaffee ist keine sehr häufige Zutat in der Küche, aber wir müssen betonen, dass es nicht an Geschmack, Geruch oder Farbe liegt, sondern dass es immer noch nicht viele salzige Rezepte gibt, die ihn enthalten. Aus diesem Grund ist die Zubereitung dieses ” Huhns in Kaffeesauce ” fantastisch und sehr originell, kontrastreich, mit einem intensiven Geschmack. Perfekt für alle, die etwas anderes ausprobieren möchten!

Es ist das Haupt- oder Hauptgericht – wie Sie es am besten sehen – für das Familienereignis von Freunden, die Sie überraschen möchten. Und lieber Kaffeeliebhaber, ich versichere Ihnen, dass Sie mit diesem einfachen Kaffee-Hühnchen-Rezept viele Lächeln und glückliche Mägen mit einem sehr guten Gesicht sehen werden.

Bei der Zubereitung von Hühnchen in Kaffee (oder Hühnchen in Kaffeesauce), die Sie unten sehen, werden Sie den bitteren Geschmack dieses Getränks und die Zitrone bemerken, die durch die Süße des braunen Zuckers ausgeglichen wird. Eine Geschmacksexplosion, die wir geliebt haben und die Erwartungen an den Eintopf übertrifft.

Zutaten für Hühnerkaffee

(Für ca. 4 Portionen)

  • 4 Hühnerviertel.
  • 1 Tasse konzentrierter Kaffee.
  • Zwiebel.
  • 1/2 Zitrone.
  • Butter.
  • 150ml. von heller Sahne auf 0% (oder flüssige Sahne zum Kochen).
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Rosmarin nach Geschmack
  • 4 kleine Tomaten.
  • Salz nach Geschmack.
  • 1 Esslöffel Worcestershire-Sauce.
  • Die Haut einer Orange.
  • 1 Esslöffel brauner Zucker.
  • Ein Glas Kamillewein.

Wie man das Hühnchen mit Kaffeesauce macht

Heizen Sie zunächst den Backofen auf ca.

In der Zwischenzeit die Zwiebeln in Julienne schneiden und die Tomaten hacken (Sie können die Haut an der Tomate und den Kernen belassen)

Reinigen Sie das Huhn von Fett und Schmutz.

HINWEIS: Denken Sie aus hygienischen und gesundheitlichen Gründen für Sie und die Familie daran, die verwendeten Utensilien mit Essig, Zitrone oder Chlor zu reinigen, wenn Sie das Huhn auf dem Küchentisch fertig geputzt haben.

Als nächstes in einer Bratpfanne mit einem Schuss Öl das Huhn und die Zwiebel anbraten, Salz und Pfeffer nach Geschmack auf beiden Seiten des Huhns hinzufügen; dass wir gut imprägniert sind. Nun zwei Esslöffel Butter in die Pfanne mit Hühnchen und Zwiebel geben, mit einem Teller abdecken und darauf wiegen und auf beiden Seiten goldbraun braten.

Vom Herd nehmen, wenn es auf beiden Seiten eine schöne Farbe hat. Reservierung.

Für die Kaffeesauce

Um die Sauce für dieses braune Hühnchen-Rezept zuzubereiten, werden wir die Tomate in einer Pfanne mit etwas Öl kochen, bis sie weich ist; Wenn es diese Konsistenz hat, fügen wir die Zwiebel hinzu, die wir mit dem Hühnchen angebraten haben. Abdecken und 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen.

Nach 10 Minuten den Rosmarin, Zitronensaft, Worcestershire-Sauce, Kaffee und Zucker aufdecken und hinzufügen. Gut mischen und alle Aromen ca. 5 Minuten einziehen lassen, danach den Wein und etwas Wasser hinzufügen. Lassen Sie es etwa 10 Minuten kochen oder bis alle Zutaten gelöst sind.

Um unsere Sauce für das braune Hühnchen-Rezept zu vervollständigen, werden wir die Sauce durch den Prozessor, durch den Mixer oder durch die Mühle (was auch immer Sie zu Hause haben) passieren, damit sie nicht an Farbe verliert und wir eine feine Textur haben.

Mit dem goldenen Hühnchen und der vorbereiteten Kaffeesauce kochen wir unser Hühnchen in einem ofengeeigneten Behälter mit der Sauce, die wir mit fest verschlossener Aluminiumfolie abdecken, damit alle Aromen erhalten bleiben. Es wird bei 180 ° C gekocht. 40 Minuten oder wenn es so zart ist, dass das Fleisch vom Knochen zubereitet wird.

Bereiten Sie eine köstliche Beilage zu diesem köstlichen Rezept für braunes Hühnchen zu und … genießen Sie!

Wenn Sie, liebe Leserinnen und Leser, eine Alternative zu diesem ersten Rezept für Hähnchen in Kaffeesoße wissen möchten, stellen wir Ihnen ein zweites Ass im Ärmel vor:

Rezept für Hähnchenschenkel mit Zwiebeln im Kaffee

Allein durch die Farbe und das reiche Aroma, das dieses Gericht verströmt, können Sie sich schon vorstellen, wie es schmecken wird. Es ist ein einfaches und schnelles Rezept für Hühnchen mit Kaffee; das wird sicherlich diejenigen überraschen, die es durch die Intensität seines Geschmacks probieren.

Die Kombination der Aromen, die die Zwiebel mit den eigenen Säften des Hühnchens und der reiche Geschmack des Kaffees ergeben, ist ein authentischer Pass, der natürlich Kaffeeliebhaber mögen und Ihr Rezeptbuch erneuern wird; Sehen Sie es als eine neue Alternative zu traditionellen Hühnereintöpfen.

Zutaten von Hühnerzwiebeln mit Kaffee

(Für 3 Personen. Schwierigkeit: Leicht. Gesamtzeit: 45 Minuten)

  • 6 Hähnchenschenkel.
  • 1 große Zwiebel.
  • Fleischbrühe.
  • Eine Tasse Kaffee (Getränk) bereits zubereitet.
  • Natives Olivenöl extra.
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Wie man braune Hähnchenschenkel (Zwiebeln) macht

Wir beginnen damit, die Hähnchenschenkel mit Salz und Pfeffer zu würzen; Leicht bemehlen und in einem Satin bei starker Hitze mit etwas Olivenöl goldbraun braten.

Julienne die Zwiebel und füge sie mit dem Hühnchen in die Pfanne; Alles etwa 15 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren, damit beide Seiten des Hähnchens gleichmäßig garen.

Wenn die Zwiebel Farbe annimmt, 250 ml Fleischbrühe hinzufügen und bei starker Hitze köcheln lassen. Rühren Sie den Inhalt immer um.

In dem Moment, in dem das Huhn leicht am Boden des Auflaufs zu greifen beginnt und die Zwiebel gebräunt ist, da die Flüssigkeit verdunstet ist; Fügen Sie die Tasse Kaffee hinzu und mischen Sie sie gut mit den Flüssigkeiten, die wir am Boden der Pfanne haben. Lassen Sie es einige Minuten kochen, bis der Eintopf wieder zum Kochen kommt, der zu diesem Zeitpunkt tatsächlich Hühnchen im Kaffee ist.

Vom Herd nehmen.

Zu diesem köstlichen Rezept für braune Hähnchenschenkel empfehlen wir Ihnen mit weißem Reis als Garnitur oder Ofenkartoffeln zwei perfekte Begleiter, um die Soße, den Geschmack und das Aroma von frisch gebrühtem Kaffee aufzusaugen.

Fotos: Lolacocina.com

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button