Kaffeetipps

Grüner Kaffee zur Gewichtsreduktion: Mythos oder Realität?

In letzter Zeit ist grüner Kaffee sehr beliebt geworden, ein Produkt, das für seine antioxidativen Eigenschaften und insbesondere für die Vorteile von grünem Kaffee zum Abnehmen bekannt ist. Nun, in diesem Artikel werden wir versuchen, Licht in dieses Thema zu bringen, und wir werden sehen, wofür grüner Kaffee ist, welche Eigenschaften grüner Kaffee hat, mögliche Nebenwirkungen von grünem Kaffee, Kapseln, wo man ihn kaufen kann usw. Wir fingen an!

Was ist grüner Kaffee?

Die grünen Kaffeebohnen stehen im Gegensatz zu den gerösteten Kaffeebohnen, die üblicherweise zur Herstellung von Kaffee verkauft werden. Sie sind die Bohnen des Kaffeebaums (der Pflanze, aus der er gewonnen wird) ohne Röstung. Nicht mehr und nicht weniger. Grüne Kaffeebohnen, da sie nicht geröstet werden, werden nicht für dieses beliebte Getränk verwendet, das wir alle mögen, da sie viel weniger Aroma und einen schlechteren Geschmack (bitterer) haben als geröstete Bohnen. Und natürlich haben sie eine charakteristische grüne Farbe, im Gegensatz zum üblichen dunkelbraunen Farbton gerösteter Bohnen.

Grüner Kaffee stammt von derselben Pflanze – dem Kaffeebaum – wie gerösteter Kaffee, daher können auch grüne Kaffeebohnen von zwei Sorten sein: Robusta und Arabica.

Es muss klargestellt werden, dass grüner Kaffee-Extrakt kein Wundermittel und keine Erfindung ist. Es ist ein natürliches Lebensmittel, das aufgrund seiner Eigenschaften als Nahrungsergänzungsmittel verwendet wird, insbesondere bei Diäten zur Gewichtsabnahme.

Grüner Mercadona-Kaffee: Funktioniert das? Was genau?

Nun, Mercadona Rohkaffee ist nicht mehr und nicht weniger als ein Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von Rohkaffeeextrakt (wörtlich so wird das Produkt definiert). Mercadona Rohkaffee wird unter der Marke Deliplus vermarktet, die den Stammgästen dieser Supermarktkette bestens bekannt ist.

Funktioniert Mercadona-Grünkaffee wirklich zur Gewichtsreduktion ? Nun, es funktioniert genauso wie jeder andere Grünkaffee-Extrakt oder Nahrungsergänzungsmittel, das ähnliche Substanzen enthält. Es ist eine Ergänzung, kein Wunderprodukt. Was passiert, ist, dass wir bereits den positiven Effekt und die Modetrends kennen, die generiert werden, wenn diese Art von Produkten in den Regalen einer in Spanien so beliebten Marke wie Mercadona zu sehen ist.

Ich möchte Rohkaffee kaufen: Preise und Optionen

Wenn Sie wissen möchten, wie viel Rohkaffee von Mercadona (oder der einer anderen Marke oder Sorte) kostet, konsultieren Sie diese täglich aktualisierte Preistabelle:

Eigenschaften von grünem Kaffee (zum Abnehmen und mehr)

Es ist erwiesen, dass grüner Kaffee eine unerschöpfliche Quelle von Vorteilen für unseren Körper ist. Warum? Denn während des Röstprozesses der Bohnen wird ein Großteil der in der Kaffeepflanze natürlich vorkommenden Antioxidantien, insbesondere Chlorogensäure, ausgeschieden. Grüne Kaffeebohnen behalten einen großen Teil dieser Eigenschaften bei, daher ihre Popularität und ihre Kommerzialisierung in jüngster Zeit in verschiedenen Formaten, die wir später betrachten werden.

Die Chlorogensäure ist nicht nur für die Vorteile der Rohkaffee-Diät verantwortlich. Es wirkt sich auch positiv auf andere Bereiche aus, wie zum Beispiel das Herz oder Diabetes, um nur einige Beispiele zu nennen.

Zusammenfassend: ungeröstete grüne Kaffeebohnen sind ein Produkt mit einem sehr interessanten Beitrag zu unserer Gesundheit. Aber wenn er nicht geröstet ist… wie können wir grünen Kaffee konsumieren? Wir sind es gewohnt, gemahlenen und mit Wasser gefilterten Kaffee als Aufguss zu trinken, aber grüner Kaffee ist anders. Wie trinkt man grünen Kaffee ? Hier sagen wir Ihnen:

Grüne Kaffeebohnen

Grüne Kaffeebohnen sind die Alternative zu grünen Kaffeepillen, die nur Extrakte dieses Produkts enthalten. Natürlich können Sie Rohkaffeebohnen überall auf der Welt kaufen (Rohkaffee aus Kenia, Rohkaffee aus Guatemala, Rohkaffee aus Brasilien…), wo Kaffee produziert wird. Hier unten sehen Sie einige Beispiele für dieses Produkt, um grüne Kaffeebohnen zu kaufen:

Natürliche grüne Kaffeebohnen sind die authentischste Art, dieses Produkt einzunehmen. Der Geschmack ist, wie eingangs gesagt, anders als bei geröstetem Kaffee, aber am Ende, wenn die Vorteile wirklich überwiegen, werden Sie sich daran gewöhnen.

Wie trinkt man grüne Kaffeebohnen ? Nun, auf zwei Arten: Entweder durch Mahlen der Bohne (Sie benötigen eine gute Mühle oder ein Gerät, um dies zu tun) oder durch die Zubereitung eines Aufgusses mit natürlichen grünen Kaffeebohnen. In diesem Video sehen Sie, wie man Rohkaffee trinkt, wie man ihn zubereitet und in Tassen konsumiert:

Grob gesagt lässt sich der Vorgang zur Zubereitung eines Rohkaffeeaufgusses so zusammenfassen, dass Sie Wasser zum Kochen bringen, die Rohkaffeebohnen (in der dort angegebenen richtigen Menge) hinzufügen, weitere 3 Minuten erhitzen und den Aufguss umrühren und dann zum Schluss Lassen Sie es abkühlen, bevor Sie es trinken. Wie ein hausgemachter Aufguss Ihres Lebens, komm schon.

Grüner Kaffee: Vorteile und Vorteile

Die Vorteile von grünem Kaffee sind vielfältig. Wir werden zunächst diejenigen auflisten, die Ihnen beim Abnehmen helfen, aber dann werden wir auch über andere allgemeine Vorteile sprechen, die wir durch den Konsum von grünem Kaffee auf unterschiedliche Weise erzielen.

Vorteile von grünem Kaffee zur Gewichtsreduktion

Von allen Eigenschaften von Rohkaffee-Extrakt können wir einige extrahieren, die sich direkt auf die Gewichtsabnahme auswirken und die Wirksamkeit von Rohkaffee beim Abnehmen bewirken. Daher kommt der Konsum von grünem Kaffee für Diäten. Sie sind in drei Hauptpunkten zusammengefasst:

  • Völlegefühl: Grüner Kaffee enthält verschiedene Verbindungen, die die Ausschüttung von Inkretinhormonen unterstützen. Übersetzung: Hormone, die Signale an das Gehirn übermitteln, um zu warnen, dass unser Magen voll ist und nicht mehr essen muss.
  • Beschleunigt den Stoffwechsel: Chlorogensäure, über die wir bereits gesprochen haben, bewirkt einen schnelleren Stoffwechsel des Körpers und verhindert, dass die Leber Glukose ins Blut abgibt. Als Folge wird der Körper dazu neigen, Fette zu konsumieren, um sie in Energie umzuwandeln und so diesen Glukosemangel auszugleichen.
  • Es fördert die lipolytische Aktivität: Das heißt, es hilft unserem Körper, die Regulierung von Fetten zu verbessern.

Grüner Kaffee zum Abnehmen allein ist in jedem Fall wertlos. Es ist notwendig, es mit einer geeigneten, fettarmen Ernährung und mit mäßiger körperlicher Bewegung zu kombinieren, damit seine Wirkung sichtbar wird. Es ist kein Gewichtsreduzierer an sich, sondern eher eine sinnvolle Ergänzung zu Gewichtsverlustprogrammen oder Diäten.

Denken Sie daran, dass Sie auch Produkte aus Kaffee (oder Kaffee-verwandten) finden können, die auf Gewichtsverlust abzielen, deren Wirksamkeit noch bewiesen werden muss, wie Kaffee Marita, der Kaffee Lingzhi oder Kaffee Valentus. Es sind wirklich Diätprodukte mit etwas Kaffeegeschmack.

Weitere Vorteile von grünem Kaffee

  • Es ist entwässernd: Es fördert die Beseitigung von Cellulite.
  • Es hat sehr hohe antioxidative Eigenschaften.
  • Hilft freie Radikale (Moleküle, die unsere Zellen schädigen) loszuwerden.
  • Sein Koffeingehalt hat in der richtigen Dosierung (ohne Missbrauch) sehr positive Auswirkungen: lindert Migräne, reduziert Müdigkeit, verbessert die körperliche Aktivität…
  • Es ist ein harntreibendes und reinigendes Getränk. Erleichtert die Verdauung.
  • Stabilisiert den Blutdruck.

Kontraindikationen für grünen Kaffee

Grüner Kaffee ist weder gesundheitsschädlich noch gesundheitsgefährdend, im Gegenteil. Er hat aber einige Kontraindikationen und Nebenwirkungen, die andererseits denen von normal geröstetem Kaffee ähnlich sind. Lassen Sie uns sie überprüfen:

Der Extrakt aus grünen Kaffeebohnen enthält Koffein, daher hat der grüne Kaffee in dieser Hinsicht die gleichen Nebenwirkungen wie normaler Kaffee: übermäßiger Konsum von grünem Kaffee kann zu Angstzuständen, Schlaflosigkeit, erhöhten Nerven, Herzfrequenz usw. führen. Genauso, als würden wir herkömmlichen Kaffee missbrauchen.

Darüber hinaus kann die Chlorogensäure in grünem Kaffee auch Durchfall und abführende Wirkungen verursachen.

Grüner Kaffee verringert die Aufnahme von Kohlenhydraten und kann daher bei der Behandlung einiger Arten von Diabetes von Vorteil sein… bei anderen jedoch völlig schädlich. Konsultieren Sie immer Ihren Spezialisten, bevor Sie mit der Einnahme beginnen.

Es gibt keine seriösen Studien oder genügend Informationen zum Konsum von Rohkaffee bei Schwangeren und Stillenden, daher ist es am besten, darauf zu verzichten. Genau das gleiche passiert mit Kindern.

In jedem Fall sollten Sie bei Fragen zum Verzehr von grünem Kaffee (oder anderen Lebensmitteln) immer Ihren Arzt oder Ernährungsberater konsultieren, wenn Sie bereits gesundheitliche Probleme haben.

Wo kann ich Rohkaffee kaufen?

Die Zweifel beim Rohkaffeekauf sind groß und berechtigt, da man heute im Internet jede Sorte und jedes Format kaufen kann. Sollte ich es besser in einem Laden kaufen, wo ich das Korn sehen kann? Ist es besser, grünen Kaffee-Extrakt zu kaufen? Oder nehme ich grünen Kaffee in Kapseln?

Bei Amazon finden Sie fast jede Menge und Sorte Rohkaffee. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, die billigsten Rohkaffeekapseln in Apotheken, Supermärkten oder Zentren zu kaufen, in denen Diätprodukte verkauft werden. Sehr beliebt sind beispielsweise Mercadona-Rohkaffee-Kapseln. Wenn Sie anfangen, dieses Produkt zu konsumieren, möchten Sie vielleicht zuerst einige dieser Marken zu einem geringeren Preis oder in einer kleinen Menge probieren. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, ist es am praktischsten – und wirtschaftlichsten -, Rohkaffee in großen Mengen bei Amazon oder anderen Online-Shops zu kaufen.

Grüner Kaffee mit Ingwer

Manchmal werden grüne Kaffeeextrakte mit Ingwer gemischt oder ergänzt, um seine Eigenschaften zu verbessern. Ingwer hat im Allgemeinen einen starken oder würzigen Geschmack, aber in diesen grünen Kaffee-Ingwermischungen ist letztere Zutat kaum wahrnehmbar. Es ist praktisch, um Flüssigkeitsansammlungen vorzubeugen und auch das Hungergefühl zu kontrollieren… eine der grundlegenden Anwendungen von Ingwer für das ganze Leben.

Grüne Kaffeekapseln

Die Kapseln mit grünem Kaffee sind nur eine der Möglichkeiten, dieses Produkt zu kaufen und zu konsumieren. Wir finden auch grüne Kaffeebohnen, grüne Kaffeepillen, grünen Kaffee mit Ingwer und viele andere Sorten.

Der grüne Kaffee in Kapseln ist nichts anderes als eine Tablette oder Pille, ähnlich wie in der Medizin verwendet. Es wird normalerweise als viel komfortableres Format für diejenigen verwendet, die grünen Kaffee zum Abnehmen verwenden möchten. Und sie werden auch als ” Grüner Kaffee-Extrakt ” bezeichnet, denn offensichtlich ist es das, was sie in sich tragen: ein Extrakt aus ungerösteten Kaffeebohnen mit allen intakten Eigenschaften.

Also, wenn dich jemand fragt, wofür grüner Kaffee-Extrakt ist? … Sie werden sofort wissen, dass er sich auf die Pillen bezieht.

Wie trinkt man grünen Kaffee in Kapseln? Nun, ganz einfach: Sie müssen nur ihre Anweisungen lesen und sie buchstabengetreu befolgen. Üblicherweise werden sie zweimal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten (Frühstück und Mittagessen) eingenommen. Aufgrund des bereits in anderen Abschnitten erwähnten Koffeingehalts ist es nicht ratsam, sie nachts vor dem Abendessen einzunehmen.

Wofür ist grüner Kaffee in Kapseln? Nun, im Grunde um als Fatburner und Appetitzügler zu fungieren. Deshalb werden grüne Kaffeekapseln in der Regel vor den Mahlzeiten eingenommen. Die Eigenschaften von Rohkaffee-Kapseln sind die gleichen wie die von normalem Rohkaffee-Extrakt. Und die Vorteile von grünem Kaffee in Kapseln sind genau gleich.

Um grüne Kaffeekapseln zu kaufen, ist es am einfachsten, zu Amazon zu gehen. Es gibt verschiedene Marken und sie können in großen Mengen gekauft werden, um Kosten zu sparen.

Löslicher grüner Kaffee

Eine der einfachsten Möglichkeiten, grünen Kaffee (normalerweise in Kombination mit anderen Zutaten) zu trinken, ist das Instant- oder lösliche Kaffeeformat. Sie servieren es einfach in Ihrer Tasse und gießen heißes Wasser oder Milch darüber, als wäre es ein Aufguss.

Natürlich müssen Sie es in einigen Fällen nach dem Kochen abseihen oder heißes Wasser hinzufügen. Es löst sich nicht zu 100% auf, wie dies bei herkömmlichen löslichen Kaffees der Fall ist.

Grüne Kaffeecreme

Die Rohkaffee-Extrakt-Diät verwendet nicht nur Pillen oder Kapseln, sondern kann auch zum Ziehen von Flüssigkeiten oder Cremes verwendet werden, die sich die bereits erwähnten Quemagrasas und entwässernden Eigenschaften zunutze machen. Hier finden Sie reduzierende Cremes für den Bauch, gegen Cellulite… alle auf Basis von grünem Kaffee. Die Anwendungsvielfalt ist in diesem Bereich wirklich enorm.

Gibt es grünen Kaffee ohne Koffein?

Ja Leute, wir haben auch die Möglichkeit , entkoffeinierten Rohkaffee zu kaufen. Auf diese Weise verzichten wir auf die Schäden (und auch die Vorteile), die das Vorhandensein von Koffein in Rohkaffee mit sich bringt. Ohne Zweifel eine gute Option, je nachdem, in welchen Fällen.

Rohkaffee ohne Koffein kann in Kapseln oder Tabletten gekauft werden, normalerweise in Dosen mit 30, 60 oder bis zu 100 Einheiten Rohkaffeekapseln.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button