Kaffeemühlen

Hario MM-2

Der Hario MM-2 ist ein wahrer Maßstab im Segment der Handschleifer. Dies geschieht dank einer tadellosen Bedienung mit einer so präzisen Mahlung, dass sie den Anforderungen der Zubereitung jedes Espressos gerecht wird, aber auch dank einer sehr ausgeprägten Persönlichkeit. Das Retro-Design, die großartigen Oberflächen und Details jedes Stücks und die außergewöhnlichen Materialien, aus denen dieser Grinder hergestellt ist, machen den Hario MM-2 fast zu einem Sammlerstück. Abgesehen davon, dass die Hario MM-2 eine großartige manuelle Kaffeemühle ist, ist sie ein Objekt von großer Schönheit, das es wert ist, zu Hause zu haben.

In Bezug auf seine Eigenschaften, da es sich um ein manuelles Mahlwerk handelt, ist seine Bedienung sehr einfach. Besonderes Augenmerk möchten wir jedoch auf ein Element des Hario MM-2 lenken, das ihn von seinen Mitbewerbern abhebt: Die (konischen) Schleifscheiben bestehen nicht aus Stahl, sondern aus Keramik. Dadurch wird die Gefahr einer Überhitzung der Mahlscheiben auf null reduziert und somit die Übertragung des immer lästigen Brandgeruchs auf unseren Kaffee vermieden.

Im Übrigen ist die Kurbel mit einem eleganten Holzgriff (das gleiche Holz, aus dem auch der Hauptkörper des Hario MM-2 gebaut ist) und der Spender, in den die Kaffeebohnen gefüllt werden, aus Stahl gefertigt. Genau dort, wo sich beide Elemente treffen, befindet sich die Scheibe, die zur Auswahl der Stärke unseres Schleifens dient. Es handelt sich um einen sehr einfachen und zu 100 % zuverlässigen manuellen Mechanismus, der nur schwer ausfallen oder nicht mehr kalibriert werden kann. Und es ist äußerst genau.

Wie bei allen manuellen Schleifmaschinen dient diese Scheibe dazu, die obere Schleifscheibe näher an die in der Mühle befestigte Schleifscheibe oder weiter von ihr weg zu bewegen. Auf diese Weise wird die Dicke der Kaffeebohnen oder des Pulvers bestimmt, die sie passieren können.

Am Boden des Hario MM-2 finden wir eine Box, die sich nach außen öffnet und aus der wir das bereits gemahlene Kaffeepulver entnehmen können, um Ihren Espresso zuzubereiten. Und an der Basis die unverzichtbaren Gummifüße, um Vibrationen zu absorbieren und ein Verrutschen unserer Mühle beim Betrieb zu verhindern. Der Hario MM-2 Grinder ist ein ziemlich kompaktes Stück, leicht und sehr klein, leicht in jedem Schrank oder Schublade zu verstauen, obwohl es aufgrund seiner unbestreitbaren Schönheit und seines attraktiven Retro-Designs viel besser geeignet ist, es in einem Regal zu tragen.

Fotos: Zizzyshop.com

Hario MM-2: allgemeine Eigenschaften

  • Die Maße des Hario MM-2 betragen 16x8x12 cm.
  • Es wiegt etwa 550 Gramm.
  • Der Griff und der Behälter sind aus Edelstahl. Der Hauptkörper aus Holz.
  • Die Schleifscheiben sind konisch und keramisch. Das bedeutet, dass sie nicht oxidieren, verschleißen oder überhitzen und somit keine Fremdgerüche oder -aromen an den Kaffee abgeben.
  • Auf der Oberseite befindet sich eine Kunststoffkappe, die verhindert, dass Kaffeebohnen oder Brocken beim Mahlen herausspringen.
  • Wir können den Mahlgrad dank des Fixierrads bestimmen, das sich oben am Mahlwerk befindet (wo die Kurbel anschließt). Es ist das gleiche System, das vom Hario Skerton-Modell derselben Firma verwendet wird.
  • Das Dickenwahlrad ist gesperrt, um ein versehentliches Verschieben zu verhindern.
  • Das Innere der Mühle fasst knapp 30 Gramm Kaffeebohnen.
  • Sehr fein gemahlen, geeignet für die Zubereitung von Espresso.
  • An der Unterseite befinden sich vier kleine rutschfeste Gummifüße. Sie können sicher sein, dass sie sich nicht bewegt, wenn Sie die Kurbel drehen und gegen Ihren Küchentisch oder Ihre Theke drücken.

Vorteile der Hario MM-2 Mühle

  • Ein ungewöhnlicher Vorteil bei den von uns analysierten Produkten: Der Hario MM-2 Grinder ist so schön, dass man ihn ins Regal stellen kann und er ist ein gutes Dekorations- oder Antiquitätenobjekt. Natürlich können Sie es weiter verwenden, wenn Sie es brauchen!
  • Hohe Qualität in allen Materialien, aber wir heben vor allem die Keramik-Schleifscheiben hervor. Mahlscheiben aus Keramik und nicht wie üblich aus Stahl haben zahlreiche Vorteile, vor allem aber vermeiden sie die Gefahr, bei Überhitzung andere Aromen oder Geschmacksrichtungen als Kaffee freizusetzen.
  • Mahlt ziemlich fein, genug, um dem Zug der anspruchsvollsten Espressomaschinen standzuhalten.
  • Super klein und leicht: Dies ist ein sehr handlicher Grinder.

Nachteile der Hario MM-2 Mühle

  • Seien Sie vorsichtig beim Umgang mit der Spitzhacke zum Schleifen, da es sich um ein unglaublich präzises mechanisches System handelt. Die kleinste Veränderung oder Drehung der Scheibe verursacht merkliche Unterschiede im Schliff. Übrigens ist es angesichts dieser Präzision zu schätzen, dass das Rad eine Sicherheit hat, um ein versehentliches Bewegen zu vermeiden.

Warum einen Hario MM-2 kaufen?

Viele Benutzer beschweren sich, dass manuelle Mühlen viel langsamer sind als elektrische Mühlen und dass sie für eine eilige Situation (zum Beispiel den typischen Morgenkaffee, wenn Sie spät aufstehen)… nicht sehr praktisch sind. Nun, der Hario MM-2 widerlegt unserer Meinung nach diese Annahme, da er in der Lage ist, eine Dosis von 14 Gramm Kaffee in einer ähnlichen Zeit zu mahlen, wie Sie es mit einem elektrischen Kaffee tun könnten. Zudem ist sein Mahlgrad so fein, dass er sich zu 100 % für die Zubereitung von Espressos eignet.

Hario MM-2 ist ein ideales Mahlwerk für Liebhaber des traditionellen Mahlens (von Hand) und eine sehr gute Alternative zu den berühmten Zassenhaus Handmühlen. Es hat ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, die Baumaterialien sind die besten, die Sie bei jedem anderen Grinder finden, es ist optisch sehr ansprechend und als wäre das nicht genug, hat es Keramikräder und keinen Stahl. Kaufen Sie mehr als empfohlen.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button