Kaffeemaschinen

Ufesa CG7232

Von allen Filterkaffeemaschinen auf dem spanischen Markt steht die Ufesa CG7232 seit vielen Jahren an der Spitze der Verkaufscharts. Es ist kein Zufall. Dies ist ein treues Beispiel für das Basissortiment der Haushaltskaffeemaschinen mit einem sehr engen Preis-Leistungs-Verhältnis und der Zuverlässigkeit einer bekannten Marke. Einfachheit wirkt sich auch zu ihren Gunsten aus, da es sich um eine sehr einfach zu bedienende Kaffeemaschine handelt und Sie kaum technische Probleme haben werden.

Der konventionelle Nutzer wird nichts vermissen und jeden Tag seinen Kaffee unkompliziert zubereiten können. Mehr oder weniger, wonach jeder sucht, oder? Darin liegt ein großer Teil des Erfolgs dieses Ufesa CG7232.

Dieser Ufesa CG7232 oder Ufesa Avantis 70 hat eine maximale Kapazität für 10 Tassen Kaffee, verfügt über einen Dauerfilter, ein Anti-Blockier-Sicherheitssystem und eine Heizplatte, die die Temperatur des frisch gebrühten Kaffees hält.

Der Dauerfilter ist abnehmbar, so dass die Verwendung herkömmlicher Einweg-Papierfilter nicht ausgeschlossen ist. Der Siebträger ist schwenkbar, ein Detail, das bei der Bedienung hilft (z. B. beim Einschenken des Kaffeemehls).

Der Wassertank von der Ufesa CG7232 hat eine Kapazität von 1 Liter, und eine praktische transparent Füllstandsanzeige, so dass wir von außen überprüfen, wie viel Wasser gelassen wird. Es befindet sich links an der Vorderseite der Kaffeemaschine. Die Skala wird, wie bei dieser Art von Kaffeemaschinen üblich, in Tassenanzahl (von 4 bis 10) und nicht in Millilitern angegeben. Leider ist dieser Vorratsbehälter im Inneren der Kaffeemaschine eingebaut und wir können ihn nicht entfernen, um ihn bequemer zu reinigen oder nachzufüllen.

Wie wir sehen können, verfügt dieser Ufesa CG7232 über zahlreiche Details, die ihn von den einfachsten Filterkaffeemaschinen unterscheiden. Übersehen wurden zum Beispiel die speziell zur Aromaerhaltung des Kaffees entwickelte Karaffe (Aroma Plus-Funktion), die Abschaltautomatik oder das Antitropf-Sicherheitssystem, das das Nachtropfen stoppt, wenn We Entfernen Sie das Glasgefäß, bevor die Extraktion abgeschlossen ist.

Ufesa CG7232: die Avantis-Serie von Ufesa

Wie bereits erwähnt, gehört dieses CG7232- Modell zur Avantis-Serie von Ufesa, einer Reihe von Filterkaffeemaschinen mit vielen Modellen auf dem Markt, auf die wir im Folgenden detailliert eingehen werden, damit Sie sie alle unterscheiden und nicht verwechseln können eine weitere Serie von Ufesa: Allegro Kaffeemaschinen.

Die einfachste Kaffeemaschine ist die Avantis 50, die der Ufesa CG7230 (schwarz) und der Ufesa CG7231 (weiß) entspricht.

Der Protagonist unserer Analyse, Ufesa CG7232, heißt Avantis 70. Es beinhaltet zahlreiche Verbesserungen gegenüber dem Vorgängermodell, die wir in dieser Analyse bereits berücksichtigt haben.

Und schließlich kommt der Ufesa CG7236 oder Avantis 90 Termo, das fortschrittlichste Modell der Serie, das sich von den anderen dadurch unterscheidet, dass es eine Thermokaraffe anstelle der traditionellen Glaskaraffe enthält.

Mehr über diese und andere Ufesa Kaffeemaschinen erfahren Sie im Artikel Ufesa Tropfkaffeemaschinen.

Ufesa CG7232: Hauptmerkmale

  • Wassertank mit 1 Liter Fassungsvermögen, mit transparentem Sichter.
  • Die maximale Kapazität beträgt 10 normale Kaffeetassen.
  • Es enthält eine Glaskanne, die speziell entwickelt wurde, um das Aroma von Kaffee zu bewahren (Aroma Plus Funktion).
  • Der Boden, auf dem die Kanne steht, ist eigentlich eine antihaftbeschichtete Heizplatte, die dazu dient, die Temperatur des Kaffees nach der Extraktion zu erhalten.
  • Schwenkbarer Filterhalter.
  • Inklusive permanentem und herausnehmbarem Filter. Einweg-Papierfilter können problemlos verwendet werden.
  • Anti-Tropf-Sicherheitssystem. Das Tropfen hört auf, wenn wir die Kanne aus ihrer ursprünglichen Position nehmen.
  • Automatische Abschaltfunktion bei inaktiver Kaffeemaschine.
  • Beleuchteter Ein-/Ausschalter.
  • Leistung im Betrieb: 800 Watt.
  • Maße: 30 x 21 x 21 cm.
  • Gewicht der Kaffeemaschine: 1,5 Kilogramm.
  • Kabellänge: 90 cm.

Vorteile des Ufesa CG7232

  • Es ermöglicht uns, sowohl den mit der Kaffeemaschine gelieferten Permanentfilter als auch die herkömmlichen Papierfilter zu verwenden.
  • Das Hauptzubehör und die abnehmbaren Elemente der Kaffeemaschine können in die Spülmaschine gegeben werden.
  • Sehr vorteilhaftes Preis-/Leistungsverhältnis.
  • Die Aroma Plus optimierte Designkaraffe.

Nachteile des Ufesa CG7232

  • Es benachrichtigt uns in keiner Weise, wenn der Kaffee fertig ist.
  • Der Wassertank lässt sich nicht entnehmen und die Öffnung zum Befüllen ist etwas schmal.
  • Es hängt vom Geschmack jedes einzelnen ab, aber nach den genauen Proportionen können die Kaffees zu hell oder wässrig werden. Eine gute Lösung, wenn dies bei Ihnen der Fall ist, ist, den Wassertank nur bis zum 9. (nicht bis zum 10.) zu füllen und die maximale Menge Kaffeepulver hinzuzufügen.

Warum einen Ufesa CG7232 kaufen?

Diese Ufesa CG7232 ist, wie die restlichen Kaffeemaschinen der Avantis-Serie, eine wirtschaftliche Tropfkaffeemaschine, deren Haupttugend darin besteht, alle grundlegenden Funktionen zu bieten, die der Benutzer für seinen Alltag benötigt, nicht eine mehr und keine weniger ein recht erschwinglicher Preis. Im vorliegenden Fall findet man fast jedes Modell für 25-30 Euro.

Wir empfehlen es, wenn Sie eine Tropfkaffeemaschine ohne Komplikationen benötigen und nicht mehr Geld ausgeben möchten als die Rechnung. In diesem Szenario ist der Ufesa CG7232 eine sichere und zuverlässige Wette. Wenn Sie zusätzliche Funktionen benötigen, werden Sie sie hier nicht finden und müssen Ihre Tasche kratzen, um nach einer höheren Stufe zu suchen: den Midrange-Tropfkaffeemaschinen.

Sie haben auch andere Optionen ähnlicher Qualität und Preis auf dem Markt, wie zum Beispiel den Taurus Verona, den Solac CF4021 oder den Moulinex Subito.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button