Kaffeemaschinen

Solac CA4815

Solac CA4815 oder Solac Espression Supremma ist die automatische Kaffeemaschine von Solac. Das spanische Unternehmen ist vor allem für seine Filterkaffeemaschinen und sein Sortiment an manuellen Express-Maschinen bekannt, die sich immer an den Durchschnittsverbraucher richten. Solac hat jedoch auch einen leistungsstarken Vertreter des automatischen Sektors in seinem Katalog, Solac CA4815, über den wir heute in unserer Analyse ausführlich sprechen werden. Es ist seit langem auf dem Markt, seit 2007, und es ist der würdige Erbe eines älteren Modells (Solac Espression, oder Solac CA4805), das jetzt eingestellt wird.

Zuallererst und um Sie bei der Nomenklatur zu unterstützen, müssen wir Sie daran erinnern, dass Solac die Initialen des Kaffeemaschinentyps verwendet, um jede Produktlinie zu benennen. So trägt dieses Modell der automatischen Kaffeemaschine den Namen CA 4815 (wobei CA für Automatic Coffee Maker steht), während die manuellen Express Coffee Maker beispielsweise CE 4490 genannt werden oder die Filter Coffee Maker Nomenklaturen wie CF 4020, CF 4015 verwenden

Nach diesen Klarstellungen konzentrieren wir uns auf die betreffende Kaffeemaschine: Solac CA4815

Solac CA4815: Die Automatik von Solac

Wie Sie gesehen haben, hat der Solac CA4815 den Nachnamen Espression Supremma, von dem wir nicht wirklich wissen, was er bedeutet, aber er sieht ziemlich gut aus, wenn es um Marketing geht, oder?

Die Wahrheit ist, dass diese Solac Espression Supremma uns angenehm überrascht hat, vielleicht daran gewöhnt, dass Solac Kaffeemaschinen mit einer anderen Ausrichtung präsentiert. Die anspruchsvollsten Benutzer werden mit einer so vielseitigen Maschine wie dieser mit zahlreichen Möglichkeiten bei der Zubereitung verschiedener Kaffees und insbesondere bei der Konfiguration ihrer Parameter viel Spaß haben.

Das hervorstechendste Element im kubischen Design des Solac CA4815 ist die digitale Anzeige, die die gesamte Mitte der Frontplatte einnimmt. Es ist blau hinterleuchtet und kein einfacher Informationsbildschirm, sondern dient als Touch-Bedienfeld, über das wir alle Funktionen und Vorgänge unserer Kaffeemaschine steuern können.

Eine großartige Idee, die die Bedienung der Maschine erheblich erleichtert – die Symbole und die Benutzeroberfläche sind intuitiv – und die zu einem saubereren und eleganteren Erscheinungsbild des Designs beiträgt.

Außerhalb des zentralen Schalters (groß, links am Bildschirm) und einem rechts angebrachten Rad, mit dem das integrierte Mahlwerk gesteuert und konfiguriert wird, finden wir kaum Knöpfe oder Bedienknöpfe.

Bezüglich der Leistung der Kaffeemaschine müssen wir den Druck von 18 bar beachten, den die Solac CA4815 Pumpe erreicht (wobei mehr bar keinen besseren Espresso bedeuten, wie wir bereits in diesem Artikel zu den Druckbalken erklärt haben).

Sie verfügt über ein integriertes Mahlwerk aus konischen Keramik-Mahlscheiben, die wir nach 9 Stufen bzw, die Glas-Wärmeschale oder den höhenverstellbaren Kopf.

Ein weiterer grundlegender Aspekt bei einem Kaffeevollautomaten ist die Personalisierung des Kaffees. Beim Solac CA4815 können wir die Anzahl der Tassen (1 oder 2), die Intensität (weich oder stark) und das Volumen jeder Tasse (kurzer Kaffee oder längerer Kaffee) wählen. Es verfügt auch über einen Warmwasserservice, die Einstellung der Wasserhärte und ein immer geschätztes automatisches Programm zum Entkalken und Reinigen der Innenkanäle. Die Bestimmung der Wasserhärte hilft der Maschine, die Häufigkeit der Entkalkungszyklen genauer zu berechnen.

Wie Sie sehen, fehlt es diesem Solac CA4815 trotz eines erschwinglichen Preises für eine automatische Espressomaschine an nichts.

Solac CA4815: Hauptmerkmale

  • 18 bar Druckpumpe.
  • LCD-Touchscreen, der als Informationstafel und als zentrales Bedienfeld der Kaffeemaschine dient. Konfigurierbarer Bildschirmkontrast, um ihn unabhängig von den Lichtverhältnissen der Umgebung perfekt sehen zu können.
  • Coffee Essence System: ein exklusives Solac-Vorinfusionssystem, das hilft, alle Aromen und Nuancen frisch gemahlener Kaffeebohnen zu extrahieren.
  • Integriertes Mahlwerk mit konischen Keramik-Schleifscheiben.
  • Zum Schleifen können bis zu 9 verschiedene Stärken gewählt werden.
  • Professionelle Spendergruppe, gebaut von Bianchi.
  • Es ist möglich, sowohl die Größe als auch die Stärke des Kaffees anzupassen.
  • Sie können bereits gemahlenen Kaffee verwenden, abgesehen von den Kaffeebohnen, die Sie in die Mühle geben.
  • Energiesparend: Die Kaffeemaschine schaltet sich nach einer -programmierbaren- Zeit ohne Aktivität automatisch aus.
  • Der Solac CA4815 verfügt über ein automatisches Reinigungs- und Entkalkungsprogramm.
  • Möglichkeit, eine oder zwei Tassen Kaffee gleichzeitig zuzubereiten.
  • Sie können die Höhe des Kopfes dort einstellen, wo sich die Kaffeeauslaufdüse befindet. Auf diese Weise können wir sehr hohe Gläser oder Tassen verwenden.
  • Professioneller Dampfgarer in der Kaffeemaschine enthalten. Es ist aus Edelstahl gebaut.
  • Heißwasserservice für Instant-Aufgüsse.
  • Der Kessel ist aus Edelstahl.
  • Auf der oberen Ablage der Kaffeemaschine ist Platz zum Vorwärmen von Gläsern und Tassen.
  • Inklusive Tank, um den Zucker hinzuzufügen und somit direkt im Kaffee zu servieren.
  • Der Wassertank ist abnehmbar und hat ein Fassungsvermögen von 1,8 Litern.
  • Abnehmbare Tropfschale. Einfach zu säubern.
  • Die Maße des Solac CA4815 betragen 48 x 46 x 35 Zentimeter.
  • Es wiegt etwa 13 Kilogramm.

Vorteile des Solac CA4815

  • Der Bildschirm, der übrigens recht gut aussieht, ist nicht nur ein informatives Instrument, sondern dient zur Steuerung der gesamten Kaffeemaschine.
  • Das Mahlwerk passt auf Keramikräder und nicht auf Stahlräder. Keramische Mahlscheiben übertragen keine Aromen oder Geschmacksrichtungen auf Kaffeebohnen und sie halten länger intakt als Metallmühlen.
  • Der Preis ist im Bereich der Kaffeevollautomaten sehr wettbewerbsfähig.
  • Der Druck von 18 bar liegt über den üblichen 15 bar bei den meisten Espressomaschinen.
  • Der Kessel aus Edelstahl statt Aluminium.

Nachteile des Solac CA4815

  • Es ist bereits ein Veteranenmodell, obwohl es weiterhin perfekt reagiert und alles erfüllt, was wir von einem Kaffeevollautomaten erwarten können.
  • Die gesamte Außenhülle ist aus Kunststoff. Es gibt kaum Edelstahloberflächen oder Oberflächen (obwohl dieses Material in verschiedenen internen Komponenten vorhanden ist).
  • Die Solac CA4815 ist eine sehr sperrige Kaffeemaschine, wer eine kompakte Automatik sucht, muss sicher wegschauen…

Solac CA4815: Videos

Zur Eröffnung unseres Videobereichs bringen wir euch einen kompletten Testbericht über die Jungs von Whole Latte Love.

Und hier sehen wir den Solac CA4815 in Aktion bei der Zubereitung eines Espressos:

Warum einen Solac CA4815 kaufen?

Dieser Solac CA4815 ist eine zu berücksichtigende Alternative, wenn wir eine automatische Kaffeemaschine ohne ein unverhältnismäßiges Budget wünschen. Sie wissen bereits, dass diese Art von Espressomaschinen leicht mit 400 oder 500 Euro (ab da, was Sie wollen) zu haben sind, und diese Espression Supremma von Solac kann dank der Tatsache, dass sie seit mehreren Jahren auf dem Markt ist, für nur 300 zu bekommen.

Wenn Ihnen die Größe nichts ausmacht und Sie genügend Platz in der Küche haben, lohnt sich die Investition.

Andere Empfehlungen? Nun, die Wahrheit ist, dass es viele Kaffeevollautomaten mit ähnlichen Vorteilen gibt, aber dass sie diese Preisklasse beibehalten, die Wahrheit ist, dass sehr wenige. Die plausibelsten Optionen könnten zwei Saeco- Modelle sein: das Xsmall und das Minuto.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button