Kaffeemaschinen

Robuste Isotherme

Es gibt zwei Arten von Filterkaffeemaschinen, die von Fans dieses Getränks sehr geschätzt werden: einerseits isotherme Filterkaffeemaschinen und andererseits programmierbare elektrische. Wenn wir beide Qualitäten in einem einzigen Modell vereinen und auch den Preis auf ein im aktuellen Markt undenkbares Niveau anpassen, kann das Ergebnis nur ein durchschlagender Verkaufserfolg sein. Und genau das passiert mit der isothermen Robusta

Robusta ist eine programmierbare isotherme Kaffeemaschine mit einem Fassungsvermögen von 1 Liter und 900 Watt Leistung. Und es wird auch so präsentiert; ohne Namen oder Zusätze. Einfach Robusta. Modell und Marke zugleich.

Auf den ersten Blick macht die Robusta Filterkaffeemaschine ihrem Namen alle Ehre. Es hat ein sehr solides schwarzes Kunststoffgehäuse mit sehr sauberen Metallic-Oberflächen und abgerundeten Kanten. Der Wassertank hat einen von innen sichtbaren, transparenten Füllstand, und das Bedienfeld ist äußerst einfach gehalten: Die Designer haben sich anscheinend für eine sehr nüchterne, fast minimalistische Ästhetik entschieden, alle überflüssigen Elemente eliminieren und sicherstellen, dass alles, was gesehen wird, hat ein klares Dienstprogramm. Der Tank und der Filter sind von oben zugänglich, wobei ein Deckel im Stil der billigeren Filterkaffeemaschinen angehoben wird.

Das Bedienfeld hat nur einen Bildschirm, zwei Kontrolllampen und vier Bedientasten: eine zum Ein- und Ausschalten der Maschine, eine andere zum Aktivieren der Programmierfunktion (Prog) und zwei weitere zum Einstellen des Timers (Hour und Min). Auf diesem Foto sieht man es genauer:

Robusta: Die programmierbare isotherme Kaffeemaschine

Wie eingangs gesagt, ist der große Vorteil dieser isothermen Robusta, abgesehen von den grundlegenden technischen Spezifikationen (die denen einer mittelgroßen Standard-Filterkaffeemaschine entsprechen), die Fähigkeit, die beiden von Filterkaffeekonsumenten am meisten geschätzten Funktionen zu kombinieren.

Zum einen beinhaltet die Robusta Kaffeemaschine eine Thermokaraffe aus Edelstahl. Er hat ein Fassungsvermögen von 1 Liter (genug, um den gesamten Tank zu lagern, wenn wir ihn brauchen) und hat eine doppelte Beschichtung an den Wänden, die hilft, die Temperatur von heißem, frisch gebrühtem Kaffee viele Minuten lang zu halten, ohne ihn erneut erhitzen zu müssen.

Der Hersteller versichert, dass der heiße Kaffee bis zu 4 Stunden hält!… Es scheint uns viel zu sein, aber auf jeden Fall ist der Unterschied zu einer herkömmlichen Glaskanne mehr als bemerkenswert.

Und zum anderen die unbestreitbar praktische Timer- Funktion. Eine programmierbare elektrische Kaffeemaschine wie diese zeichnet sich dadurch aus, dass Sie ihren Betrieb bis zu 24 Stunden im Voraus programmieren können. Das heißt: Sie sorgen dafür, dass Sie den frisch zubereiteten Kaffee beim Aufstehen oder nachmittags erst nach Hause genießen können oder ihn für ein Meeting oder einen Besuch bereithalten können, ohne aufstehen und vorbereiten zu müssen es bei den Gästen zu Hause… die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und die Vorteile auch.

Und das Beste ist, dass diese Robusta Thermo-Kaffeemaschine günstig genug ist, um einen Kauf in Erwägung zu ziehen, auch wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie 100% dieser beiden Qualitäten (die isotherme Kanne und die Programmierfunktion) verwenden werden. Was müssen Sie noch entscheiden?

Robuste isotherme Kaffeemaschine: Allgemeine Eigenschaften

  • Filterkaffeemaschine mit schwarzem Kunststoffgehäuse und Metallic-Finish.
  • Wassertank mit 1 Liter Fassungsvermögen (maximal 8-10 Tassen)
  • Transparente Tankfüllanzeige.
  • Obere Abdeckung für den Zugang zum Filterhalter und zum Tank.
  • Es enthält einen permanenten Maschenfilter (er kann entfernt und bei Bedarf durch einen Papierfilter ersetzt werden).
  • Digitaler LCD-Bildschirm, der uns über die Zeit informiert, zu der der Timer programmiert wurde.
  • Anti-Tropf-Sicherheitssystem: Die Kanne kann während des Vorgangs jederzeit entnommen werden und das Tropfen stoppt sofort.
  • Abschaltautomatik: Die Kaffeemaschine schaltet sich nach der Kaffeezubereitung ab.
  • Isolierkanne aus Edelstahl, 1 Liter Fassungsvermögen mit schwarzem wärmeisolierendem Griff.
  • Programmierbare Kaffeemaschine: Konfigurieren Sie Ihr Start-up so, dass Ihr Kaffee bis zu 24 Stunden im Voraus fertig ist.
  • Es hat spezielle Anti-Rutsch-Pins an der Basis.
  • Maximale Leistung: 900 Watt.
  • Ungefähres Gewicht der Kaffeemaschine: 2,4 Kilogramm.
  • Maße: 36 x 29 x 22 cm.

Vorteile der Robusta Isothermal

  • Der Timer, der es uns ermöglicht, frisch gebrühten Kaffee zu der Zeit zu trinken, die uns am besten passt, auch wenn wir zu diesem Zeitpunkt nicht physisch vor der Kaffeemaschine stehen.
  • Die Thermokanne aus Stahl, die mehr als eine Überhitzung vermeidet.
  • Das allgemeine Gefühl von Robustheit und Solidität des Stückes.
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Robusta-Kaffeemaschine scheint uns eindeutig das beste auf dem Markt zu sein (zumindest zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Rezension).

Nachteile der Robusta Isothermal

  • Der Siebträger lässt sich nicht herunterklappen und der Wassertank lässt sich nicht vom Korpus der Kaffeemaschine trennen. Beide Elemente müssen von der oberen Abdeckung der Maschine aus zugänglich sein, was unpraktisch sein kann, wenn der Standort unserer Robusta zu eng ist.
  • Sie brauchen nur eine Mühle, um frisch gemahlenen Kaffee zu genießen und sich direkt mit den besten Filterkaffeemaschinen Europas zu messen.

Warum eine robuste Isotherme kaufen?

Ist diese Robusta die beste programmierbare isotherme Kaffeemaschine auf dem Markt? Naja, wahrscheinlich nicht, weil ihm das integrierte Mahlwerk fehlt, aber sein Preis macht ihn ohne Zweifel zu einem der Kandidaten, um zumindest zum Bestseller zu werden. Und zum Zeitpunkt des Schreibens dieser Rezension (Mitte 2017) zu glauben, dass es gelingt. Kleidungsstücke tun uns nicht weh, um sicherzustellen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis dieses Modells, das derzeit unter 50 Euro liegt, das beste in seinem Segment in Spanien ist.

Wir empfehlen diese Art von Kaffeemaschine normalerweise Benutzern, die den Timer wirklich oft verwenden oder die Thermoskanne häufig verwenden müssen. Der Grund ist ganz einfach: Sie sind in der Regel viel teurer als eine Einsteiger-Tropfkaffeemaschine. Doch bei der Robusta ist der Preisunterschied so gering, dass wir sie ausnahmslos jedem Publikum empfehlen (solange wir gerne Filterkaffee und keinen Espressokaffee konsumieren).

Wenn Sie andere ähnliche Optionen bewerten möchten, können Sie sich an die Entwicklungen der Ariete Vintage (nur programmierbar, aber aus ästhetischer Sicht sehr attraktiv), Electrolux Expressionist (ähnliche Qualitäten wie die Robusta, aber teurer) oder Gastroback 42705 Modelle.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button