Kaffeemaschinen

Saeco Advance

Saeco ist ein renommiertes Unternehmen im Bereich Kaffeemaschinen, insbesondere in Bezug auf Express-Kaffeemaschinen (automatisch und manuell). Saeco hat jedoch auch gute Vertreter auf dem Markt für Filterkaffeemaschinen, wie diesen Saeco Avance , den wir heute im Detail analysieren werden.

Die Saeco Avance ist eine Tropfkaffeemaschine mit einem nüchternen und sehr harmonischen Erscheinungsbild, hergestellt von Philips. Es ist auch unter der Saeco HD7698- Nomenklatur bekannt. Das Gehäuse ist komplett schwarz (die gleiche Farbe wie das gesamte Kunststoffzubehör der Kaffeemaschine) und die beiden großen Kannen, aus denen die Kaffeegruppe besteht, sind darin eingelassen. Einerseits der obere Behälter, in den wir das Wasser und den gemahlenen Kaffee einfüllen, und andererseits die untere Kanne, in der der bereits zubereitete Kaffee deponiert wird. Wie bei Filterkaffeemaschinen üblich, können wir eine maximale Kaffeemenge von ca. 10 Tassen zubereiten.

Wenn es darum geht, das Wasser in den oberen Behälter zu gießen, haben wir einen ursprünglichen Füllstand, der es uns ermöglicht, zu wissen, für wie viele Tassen wir mit dem eingegossenen Wasser genug haben. Denken Sie daran, dass das Maximum 10 beträgt. Und die einzigen Zubehörelemente innerhalb des nüchternen Designs dieses Saeco Avance sind der Ein / Aus-Schalter (rechts vorne auf der Höhe des unteren Behälters), der beim Start orange aufleuchtet oben und das immer sichtbare Philips-Logo auf der Unterseite des Gehäuses.

Die Verwendung dieses Saeco Advance bereitet keine großen Schwierigkeiten. Wir müssen lediglich den oberen Behälter abnehmen, den Papierfilter für Kaffee aufsetzen, das Kaffeemehl darüber gießen und das gewünschte Wasser durch das dafür vorgesehene Loch gießen. Wenn wir den Kaffee und die Wassermenge nach unserem Geschmack haben, setzen wir den Behälter in die Kaffeemaschine und starten sie. Und das ist es.

Der heiße Kaffee tropft langsam (deshalb ist es eine Tropfkaffeemaschine, oder?) in die untere Karaffe. Laut Herstellerangaben beträgt die geschätzte Infusions- bzw. Aufheizzeit bei maximal gefülltem Saeco Avance 10 Minuten. In jedem Fall empfehlen wir Ihnen, diese Art von Daten bei der Arbeit mit der Kaffeemaschine immer selbst zu überprüfen. Am Ende dieser Zeit schaltet sich der Schalter der Kaffeemaschine (der während des gesamten Vorgangs leuchtet) aus, und das bedeutet, dass wir die untere Kanne entfernen und unseren frisch gebrühten Kaffee nach Belieben einschenken können.

Saeco Avance: Hauptmerkmale

  • Die Kaffeemaschine hat ungefähre Abmessungen von 25 × 35 x 26 cm
  • Es wiegt etwa 3,6 Kilogramm.
  • Wir können maximal 10 Tassen Kaffee zubereiten.
  • Das Fassungsvermögen des Wassertanks beträgt ca. 1,2 Liter.
  • Behälter sind spülmaschinenfest.
  • Eingebaute Anti-Tropf-Funktion.
  • Außerdem verfügt er über eine Energiesparfunktion: Die Kaffeemaschine schaltet sich automatisch aus, wenn der Aufguss fertig ist.
  • Die geschätzte Ziehzeit (vorausgesetzt, die Kaffeemaschine ist bis zur maximalen Kapazität gefüllt) beträgt ca. 10 Minuten.
  • Die Länge des Kabels beträgt 85 Zentimeter.
  • Es verfügt über eine rutschfeste Oberfläche auf der Basis, um ein Verrutschen und Instabilität bei der Handhabung zu vermeiden.
  • Leistung: 1400 Watt.

Vorteile des Saeco Advance

  • Die Details sind sehr sorgfältig: rutschfester Boden, Wasserwaage, die uns sagt, wie viel Wasser wir tragen, Anti-Tropf-System…
  • Vor allem das Modell HD7698 (untere Stahlkanne) präsentiert tadellose Oberflächen mit großer Solidität.
  • Nüchternes und elegantes Design zugleich (eigentlich ist dies ein zweischneidiges Schwert… es wird diejenigen geben, die die Saeco Avance für eine Kaffeemaschine mit zu einfacher Ästhetik halten).

Nachteile des Saeco Advance

  • Etwas umständlich ist es, den oberen Behälter abnehmen zu müssen, um ihn mit Wasser zu füllen.
  • Das Kabel kann kurz sein, wenn Sie keinen Stecker in der Nähe haben.

Saeco Advance: Videos

Wenn Sie vor dem Kauf eines Saeco Avance noch Zweifel haben, können Sie im folgenden Video alles, was wir bisher in unserer Analyse gesagt haben, live sehen.

Warum einen Saeco Avance kaufen?

Denken Sie alternativ daran, dass dieses Modell HD7698 für Saeco Avance eine leichte Modifikation im HD7688 hat. Der Unterschied zwischen den beiden besteht einfach darin, dass der untere Krug oder Behälter nicht thermisch aus Stahl (und damit wärmesparend) sondern aus transparentem Glas besteht, viel konventioneller. Auf dem Foto, das wir unten anhängen, sehen Sie, dass die Kaffeemaschine gleich ist, sich jedoch das Material der Kanne ändert:

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button