Kaffeemaschinen

Gastroback 42636

Von Zeit zu Zeit stellen wir auf unseren Seiten einige Modelle von Kaffeemaschinen vor, die sich vielleicht nicht allzu an das inländische Publikum richten, sondern eher an den spezialisierten Verbraucher und sehr anspruchsvoll in Bezug auf die Qualitäten ihres Kaffees (und insbesondere ihres Espressos).

Dies ist bei diesem Gastroback 42636 der Fall, einem der Top-Modelle im Sortiment der Gastroback-Espressomaschinen, die, wie wir wissen, die Tochtergesellschaft oder Marke ist, unter der die Kaffeemaschinen des australischen Herstellers Breville in Mitteleuropa vertrieben werden.

Die Gastroback 42636, oder Gastroback Advanced Control, ist eine Espressomaschine mit 15 bar Druck, komplett in Edelstahl gebaut und mit einem Fassungsvermögen, das auf dem spanischen Markt kaum vergleichbar ist: 2,5 Liter Wasser im Tank.

Es ist, wie Sie sich vorstellen können, eine High-End-Kaffeemaschine, deren nächster Konkurrent oder Referenz sicherlich ein Modell derselben Firma ist: die Gastroback Advanced Pro GS (eine verbesserte Version und mit integriertem Mahlwerk unseres heutigen Protagonisten).

Der Katalog an Ausstattungsmerkmalen und Funktionen dieser Gastroback Advanced Control Kaffeemaschine ist wirklich umfangreich, und wir werden besonders diejenigen hervorheben, die in anderen „herkömmlichen“ Espresso-Kaffeemaschinen nicht zu finden sind.

Gastroback 42636: Doppelkesselanlage

Zuallererst müssen wir über das Doppelkesselsystem sprechen , das dieses Modell enthält. Im Diagramm unten sehen Sie genau, wo sich beide befinden. Darüber hinaus sorgt die elektronische PID-Temperaturregelung in der Dosiergruppe (direkt über dem Filterhalter) für höchste Präzision, Grad für Grad, und verhindert, dass einige Grad während der Extraktion von der ursprünglichen Temperatur, mit der das Produkt ankommt, verloren gehen. Dies hat seine praktische Anwendung in der Temperaturwahlfunktion, mit der wir die Extraktionstemperatur unseres Espressos bestimmen können.

Das Doppelkesselsystem des Gastroback 42636 ermöglicht es uns vor allem, gleichzeitig einen Espresso zu extrahieren und Milch aufzuschäumen. Mit einem einzelnen Boiler wäre dies nicht möglich, da das Wasser unterschiedliche Temperaturen benötigt, je nachdem, ob es zur Kaffeezubereitung (ca.

Einer der Kessel liefert kontinuierlich Dampf (bei einem Druck von 2 bar), auch während der Espressozubereitung. Darüber hinaus erwärmt der Edelstahl-Wärmetauscher das Wasser auf die gewünschte Temperatur.

In der Systemsteuerung von der Gastro 42636 beobachten wir mehrere Elemente, die unsere Aufmerksamkeit zu erregen.

Links, rechts neben dem Hauptschalter der Maschine, finden wir einen kleinen digitalen Bildschirm, mit dem wir den Timer einstellen können. So können wir den Betrieb unseres Gastroback Advanced Control zu dem für uns passenden Zeitpunkt bis zu 24 Stunden im Voraus planen.

Auf der anderen Seite finden wir in der Mitte ein Manometer, das uns jederzeit über den Druck informiert, mit dem der Kaffee extrahiert wird. Ein ideales Hilfsmittel, um die Extraktion unseres Espressos unter besten Bedingungen zu gewährleisten. Auf beiden Seiten des Manometers sehen wir zwei winzige Kontrollleuchten, die uns anzeigen, ob die Verdampfer- oder Heißwasserfunktion im Schaumrohr aktiviert ist.

Außerdem befindet sich direkt unter dem Bedienfeld (links neben dem Filterhalter) ein Platz, um den Tamper oder die Kaffeepresse dort zu verstauen (die bereits in der Kaffeemaschine enthalten sind). Ein tolles Detail. Abgerundet wird das Zubehör durch ein Edelstahl-Milchkännchen, ein Reinigungsset und den üblichen Filtersatz, diesmal 58 mm Durchmesser.

Gastroback 42636: Hauptmerkmale

  • Espressomaschine mit ULKA-Pumpe mit 15 bar Druck.
  • Körper aus Edelstahl.
  • In das Bedienfeld integriertes Manometer zur Kontrolle des Extraktionsdrucks.
  • Sie können nur heißes Wasser servieren.
  • Doppeltes Edelstahlkesselsystem und elektronische Temperaturregelung.
  • Verschiedene Getränkeparameter können individuell angepasst werden: die Temperatur (zwischen 86 ° C und 96 ° C), die Anzahl der Tassen (ein oder zwei) oder die automatische Reinigung des Systems.
  • Filterhalter aus Edelstahl, mit 58 mm Filtern. Durchmesser.
  • Timer zum Programmieren des Starts der Kaffeemaschine zu dem Zeitpunkt, der uns am besten passt.
  • Voraufgussfunktion für gemahlenen Kaffee.
  • 2,5-Liter-Wassertank, transparent und abnehmbar. Sie können den Füllstand von außen sehen.
  • Professioneller Milchaufschäumer.
  • Abnehmbare und leicht zu reinigende Tropfschale.
  • Es beinhaltet als Geschenk ein Edelstahl-Milchkännchen (zum Aufschäumen der Milch) sowie einen Mess-/Presslöffel und verschiedene Reinigungsinstrumente.
  • Gewicht: 12,3 kg
  • Maße: 40 x 37 x 37 cm.

Vorteile des Gastroback 42636

  • Der Timer, mit dem wir jederzeit frischen Kaffee trinken können.
  • Das Doppelkesselsystem, das für höchste Präzision und Schnelligkeit beim Erreichen der jeweils idealen Temperatur sorgt.
  • Der riesige 2,5-Liter-Wassertank.
  • Der Heißwasserservice, um Aufgüsse oder amerikanische Kaffees zuzubereiten.
  • Der Körper aus 100 % Edelstahl.

Nachteile des Gastroback 42636

  • Der Preis. Es ist keine Kaffeemaschine für alle Geldbeutel.
  • Es ist im Verhältnis zu seiner Größe (die auch nicht gerade klein ist) ziemlich schwer. Es ist ratsam, vom ersten Moment an einen festen Standort dafür zu finden.

Gastroback 42636 Kaffeemaschine: Videos

Hier haben Sie ein perfektes anschauliches Beispiel dafür, wie dieser Gastroback 42636 funktioniert

Warum einen Gastroback 42636 kaufen?

Wenn eine Kaffeemaschine im Preis über 1000 Euro geht, sind ihre Vor- und Nachteile meist von Anfang an klar, ebenso wie der Verbrauchertyp, an den sie sich richtet. In diesem Sinne bietet der Gastroback 42636 wenig Überraschungen.

Wir haben es mit einer absolut außergewöhnlichen Kaffeemaschine zu tun, deren Funktionen und technischen Spezifikationen in unserem Land fast beispiellos sind, deren Preis jedoch die Mehrheit der Verbraucher dazu bringt, ihre hervorragenden Fähigkeiten nicht zu schätzen oder zu nutzen.

Die unmittelbarsten Referenzen dieser großartigen Espressomaschine sind der Gastroback 42606 (günstiger) und der Gastroback Advanced Pro GS (ein noch besseres Modell) innerhalb der deutschen Firma.

Wenn wir uns andere Marken ansehen, sind die vielleicht ähnlichsten Beispiele die Kaffeemaschinen Graef ES 85 und Graef ES 95. Beide haben in Preis und Leistung ähnliche Qualitäten wie der Protagonist unseres heutigen Testberichts. Auch die Rancilio Silvia, in diesem Elite-Segment der besten manuellen Espressomaschinen, sollte in Betracht gezogen werden.

Kurzum: Wenn Sie genug Budget haben und ein echter Espresso-Kaffee-Liebhaber sind… überlegen Sie nicht zweimal! Nur wenige Optionen werden Sie mit dieser Qualität auf dem Markt finden.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button