caffe

Welche sind die besten Kaffeemühlen für Bars?

Zu Hause können wir uns eine billige Kaffeemühle leisten, die nicht immer die besten Ergebnisse liefert. Aber wenn Sie ein Barbesitzer sind, der nach einer Kaffeemühle sucht, um Kunden zu bedienen, ändert sich die Geschichte. Hier ist kein Platz zum Sparen. Der Erfolg Ihres Unternehmens hängt maßgeblich von den Maschinen ab, für die Sie sich entscheiden. Deshalb zeigen wir Ihnen die besten Kaffeemühlen für Bars.

Denn der beste Kaffee ist bekanntlich der, der mit frisch gemahlenen Bohnen zubereitet wird. Tatsächlich spielt es keine Rolle, wie teuer oder wie viele Funktionen die Kaffeemaschine hat, wenn der Kaffee von schlechter Qualität ist oder nicht richtig verarbeitet wurde. Aus diesem Grund informieren wir Sie nicht nur über die besten Modelle, sondern auch darüber, worauf Sie bei einer Kaffeemühle für eine Bar achten sollten.

Was sind die Unterschiede zwischen Kaffeemühlen für Bars und Haushaltsmühlen?

Eine Haushaltsmühle hat es in der Regel leichter als eine Stabmühle. Während ersteres zwei- bis dreimal täglich verwendet wird, muss letzteres ständig in Betrieb sein, was eine höhere Widerstandsfähigkeit und Lebensdauer impliziert.

Ebenso ist es notwendig, dass es unterschiedliche Mahlgrade oder -stufen bietet und diese präzise sind. Zu Hause gibt es diejenigen, die über die Dicke des Schleifens hinwegsehen können, aber wenn es um ein Gastgewerbe geht, ist dies nicht akzeptabel.

Folgen Sie der Geschwindigkeit. In Ihrem Zuhause können Sie sich für eine Kaffeemühle mit Klingen entscheiden, die normalerweise schneller und billiger ist. Dies ist jedoch keine Option in einer Bar. Schleifscheiben (flach oder konisch) sind etwas langsamer, kompensieren sie aber präzise, ​​weshalb sie in den meisten professionellen Schleifern verbaut sind. In diesem Fall ist die Leistung des Motors zu berücksichtigen, die bei diesem Mühlentyp höher ist.

Haben wir sonst noch etwas vermisst? Ach ja, die Kapazität! Die Kaffeemühlen, die unter anderem in Bars, Restaurants verwendet werden, haben einen größeren Trichter. Dies liegt daran, dass Sie kontinuierlich mahlen müssen. Je mehr Kapazität der Tank hat, desto weniger müssen Sie tagsüber nachfüllen.

Zu guter Letzt enthalten Bar-Kaffeemühlen in der Regel Gabeln oder andere Mechanismen zum Anbringen des Siebträgers. Obwohl dies kein exklusives Merkmal dieser Geräte ist, haben sie diese Option häufiger als inländische.

Die besten Kaffeemühlen für Bars 2022

Nun ja, der Moment der Wahrheit ist gekommen. Es wird nicht einfach sein, da es viele Optionen auf dem Markt gibt, aber wir werden unser Bestes geben und Ihnen empfehlen, welche die besten Kaffeemühlen für Bars sind.

Ascaso I-BAR Kaffeemühle

Wie der Name schon sagt, ist dies eine Kaffeemühle für Bars und Hotels, und laut Ascaso auch fürs Leben. Der Grund dafür ist, dass Ascaso Kaffeemaschinen und Kaffeemühlen mit den höchsten Qualitätsstandards hergestellt werden, was sich in ihren Preisen widerspiegelt.

Die Ascaso I-BAR Kaffeemühle verfügt über ein Aluminiumgehäuse und eine herausnehmbare Edelstahlschale. Der Trichter hat ein Fassungsvermögen von 1,5 Kilogramm und besteht aus einem speziellen Kunststoff, der sich durch seine Härte auszeichnet.

Ebenso bietet es flache Räder, einen Vorbau, eine Aluminiumgabel zum Platzieren von Filterhaltern und zwei Kaffeepressen ( Ø 53 und Ø 57 mm). Darüber hinaus enthält es andere Funktionen, die wir als die herausragendsten betrachten könnten:

  • Zunächst einmal gibt es den Touchscreen, mit dem Sie die an der Mühle vorgenommenen Einstellungen programmieren und anzeigen können.
  • Dann gibt es noch die mikrometrische Regulierung der Mahlgröße, mit der Sie eine exakte Dicke erhalten.
  • Und schließlich gibt es die Kraft. Je nach Modell (F4e, F64E und F64EVO) können dies 250, 350 bzw. 650 Watt sein.

Kaffeemühlen für Bars: Baratza Forté AP und Baratza Forté BG

Baratza ist nicht jedermanns Sache. Die Mühlen dieser Marke richten sich an Verbraucher, die Experten in der Kunst der Kaffeezubereitung sind, und natürlich an Gastronomiebetriebe. Da sie in der Branche führend sind, müssen wir ihre beiden Kaffeemühlen für Bars hervorheben: die Baratza Forté AP und die Baratza Forté BG. Betrachten wir jeden einzeln.

Die Baratza Forté AP zeichnet sich durch die Möglichkeit der Dosierung nach Gewicht oder nach Zeit aus. Dies ist eine Funktion, die Sie über Ihren Touchscreen konfigurieren können. Ebenso verfügt sie über Flachfräser (Ø 54 mm) und Makro- (10 Mahlstufen) und Mikro- (26 Stufen) Regulierung.

Der Trichter hat seinerseits eine Kapazität von 300 Gramm. Es hat jedoch auch einen Extender, der 275 Gramm hinzufügt. Tatsächlich können Sie so viele Extender hinzufügen, wie Sie benötigen.

Der Baratza Forté BG ist dem vorherigen sehr ähnlich, daher werden wir nur die feinen Unterschiede zwischen den beiden erwähnen. Und der BG hat eine Schublade, in der der gemahlene Kaffee aufbewahrt wird, während der AP ein offenes Design hat, das es Ihnen ermöglicht, einen Filterhalter zu platzieren.

Außerdem sind die Räder des BG ebenfalls flach, aber aus Edelstahl, was im Gegensatz zu denen des AP-Modells steht, die aus Keramik bestehen.

Eureka Atom Kaffeemühle

Schließlich haben wir noch diese andere Mühle, deren Preis viele abschrecken mag, aber wie Sie vielleicht bemerkt haben, ist sie unter Kaffeemühlen für Qualitätsriegel nicht ungewöhnlich. Das Eureka Atom hat überzeugende Gründe, zu den Besten zu gehören. Wir zeigen es Ihnen nach und nach.

  • Flache Edelstahlräder mit Ø 60 mm.
  • Motor mit einer Leistung von 400 Watt.
  • Aluminiumschale.
  • Mikrometrische Regulierung.
  • Trichter mit einem Fassungsvermögen von 510 Gramm.
  • Gabel für Siebträger.
  • Verschiedene Farben (Weiß, Grau, Schwarz, Rot und Smaragd).

Wie benutzt man eine Stabkaffeemühle?

Der Preisunterschied mag beträchtlich sein, aber in Bezug auf die Verwendung kann diese Art von Mühle professionellen Haushaltsmühlen und sogar solchen ähneln, die nicht als “professionell” gelten.

Zuerst werden die Kaffeebohnen in den Trichter gegeben. Anschließend wird der Mahlgrad gewählt und je nach Mahlsystem die Zeit oder das Gewicht angepasst. Dann platzieren Sie den Behälter oder Siebträger und drücken auf Start. Sobald die Zeit oder Menge erreicht ist, können Sie den frisch gemahlenen Kaffee zur Kaffeemaschine bringen!

Wie reinige ich Kaffeemühlen für Bars?

Obwohl jede Mühle anders ist, gibt es Prozesse, die auf ähnliche Weise durchgeführt werden. Zum Beispiel Reinigung. Hier hinterlassen wir Ihnen ein erklärendes Video zur Reinigung der Baratza Forté AP und der Baratza Forté BG. Sie werden feststellen, dass Sie es in anderen Kaffeemühlen für Bars nachbauen können.


Einige der Inhalte auf dieser Seite stammen von Amazon. Die Preise und Verfügbarkeit Ihrer Produkte werden alle 24 Stunden aktualisiert und können sich ändern. Wenn Sie sich für einen Kauf entscheiden, gelten immer die Preis- und Verfügbarkeitsinformationen, die zum Zeitpunkt des Kaufs auf Amazon angezeigt werden.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button