macchine-da-caffe

Chemex

Die  Chemex  ist eine jener Kaffeemaschinen mit eigenem Stil,  deren Kaffeeextraktionsverfahren einige Besonderheiten aufweist, die sie von den anderen unterscheiden. Im Falle der  Chemex können wir sagen, dass es sich um eine Filter- (oder Tropf-) Kaffeemaschine handelt, da sie ihre eigenen Filter (Chemex-Filter) verwendet, um den Kaffee vom Kaffeesatz zu trennen, durch die das Wasser langsam fließt, um schließlich zu fallen, durch die Wirkung der Schwerkraft, auf einen unteren Behälter. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, sie in unsere Kategorie der Filterkaffeemaschinen aufzunehmen.

Die  Chemex- Kaffeemaschine  hat ein ganz besonderes und unverwechselbares Aussehen. Es wurde 1941 (es hat schon geregnet, oder?) von dem deutschen Chemiker Peter Schlumbohm patentiert – daher sein Name –  und ist derzeit im Besitz der Firma  Chemex Corporation mit Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika. Der Deutsche ließ sich von zwei Gegenständen inspirieren, die er in seinem Labor hatte: einem Glastrichter und einem Chemiekolben.

Der  Chemex wird in verschiedenen Größen verkauft (die Standardmaße sind für drei, sechs, acht oder zehn Tassen), und wie wir bereits gesagt haben, sind die Chemex-Filter  auch separat  erhältlich.

Es gibt Universalfilter, die sich gut an eine Chemex  jeder Größe anpassen, aber wenn Sie sie nicht finden können, müssen Sie genau hinschauen und einen Filter kaufen, der genau die Größe Ihrer Kaffeemaschine hat. Hier sehen Sie einige Beispiele:

Wie funktioniert die Chemex Kaffeemaschine?

Wie wir auf den Fotos sehen, besteht die Chemex aus Glas und hat, wie wir bereits gesagt haben, die Form eines der typischen Kolben, die in der Chemie verwendet werden – das Konzept der chemischen Wissenschaft ist in allem, was diese Kaffeemaschine umgibt, sehr präsent -.

Wir können die Kaffeemaschine in zwei Teile teilen, den unteren Teil (wo der Filter platziert wird) und den oberen Teil (wo der Kaffee fällt), getrennt durch eine Taille mit einem viel schmaleren Durchmesser. Auf der Außenseite sehen Sie den typischen Holzring mit seiner kleinen Kordel, der  Chemex- Kaffeemaschinen auszeichnet  und der neben der Verzierung dazu dient, die Kaffeemaschine herumhalten zu können, ohne sich die Hände zu verbrennen.

Wie Sie sehen können, enthält der  Chemex keinerlei Technologie oder Strom. Das für die Kaffeezubereitung notwendige Heißwasser muss separat erhitzt werden. Nach dem Erhitzen wird das Wasser über den oberen Behälter gegossen, wo wir zuvor den Filter mit dem gemahlenen Kaffee platziert haben. Es funktioniert ähnlich wie ein Tropfkegel. Später werden wir diesen Vorgang genauer erklären und bei jedem Schritt anhalten.

Das Geheimnis von Chemex: seine Filter

Einer der Hauptunterschiede der  Chemex  gegenüber einer herkömmlichen Filterkaffeemaschine, abgesehen davon, dass letztere mit Strom arbeiten, liegt in den Filtern. Der  Chemex verwendet keine Standard-Papierfilter, sondern seine eigenen sehr dicken Papierfilter, die 20 % schwerer sind als die üblichen. Diese speziellen Filter für Chemex sind viel präziser – sie lassen kaum noch Ablagerungen passieren, auch nicht die feinsten – und verhindern zudem, dass das Fett, das dem fertigen Getränk seine charakteristische Bitterkeit verleiht, auf den Kaffee übergeht.

Aus diesem Grund hat der mit einer  Chemex zubereitete Kaffee  einen sehr reinen, sauberen und makellosen Geschmack. Es ist die getreueste Zubereitungsmethode, die es gibt, um einen Kaffee zu Hause zuzubereiten. In der Gastronomie wird er meist vor allem für Kaffeespezialitäten verwendet… damit ist alles gesagt und getan.

Tatsächlich sind es die Filter und nicht der Behälter, die das  Chemex- Ergebnis wirklich loben. Wenn wir diese Filter in jedem anderen Glasbehälter verwenden, der eine konische Form hat, würden wir ein ähnliches Ergebnis erzielen.

Übrigens sind die Chemex-Filter  in der Regel quadratisch. Wie platzieren wir sie auf einem umgekehrten Kegel? Nun, der richtige Weg, die Filter für Chemex zu platzieren, besteht darin, sie in vier Teile zu falten und 3 dieser Spitzen zu verbinden, die auf dieselbe Seite zeigen. Sie werden es viel besser verstehen, wenn Sie sich das folgende Video ansehen:

Was brauchen wir, um mit Chemex Kaffee zu kochen?

Um eine Chemex zu verwenden  und gute Ergebnisse zu erzielen, brauchen wir mehr als nur die Kaffeemaschine. Grundlegend: ein qualitativ hochwertiger Rohstoff und eine leistungsstarke Mühle, mit der wir genau den gewünschten Mahlgrad erzielen können. Die  Chemex  funktioniert am besten mit mittelgroßem, sogar grob gemahlenem Kaffee. Vermeiden Sie also vorgemahlene Kaffeepäckchen und mahlen Sie Ihren eigenen zu Hause. Hier sind einige Ideen für den Kauf einer Kaffeemühle, falls Sie noch keine haben.

Was Kaffee betrifft, werden die besten Ergebnisse mit weichen, mittel gerösteten Kaffees erzielt, die normalerweise nicht viel Körper, aber einen mittleren bis hohen Säuregehalt haben.

Sie sollten sich auch Gedanken über den Kauf der  richtigen Chemex-Filter  für die Größe Ihrer Kaffeemaschine machen. Nicht größer, nicht kleiner. Es ist wichtig, aber nicht zwingend erforderlich, Mineralwasser – oder zumindest gefiltertes Wasser – zu verwenden, um zu verhindern, dass Aromen oder Bestandteile des Leitungswassers einen so reinen Kaffee wie den von Ihrer Chemex zubereiteten verderben.

So kochen Sie Kaffee mit der Chemex-Kaffeemaschine

Nachdem die Kaffeemaschine vorgestellt und ihre Grundkonzepte erklärt wurden, geht es an den Kern der Sache: die Zubereitung des Kaffees. Die Kaffeezubereitung mit dem  Chemex  ist ein einfacher Vorgang, der jedoch aus mehreren Schritten besteht, die eingehalten werden müssen. Wir fassen sie im Folgenden zusammen:

  1. Wir platzieren unseren Chemex-Filter  auf dem oberen Konus der Kaffeemaschine.
  2. Wir befeuchten den Filter mit heißem Wasser. Dies geschieht, um es besser an den Wänden der Kaffeemaschine zu befestigen und es auch ein wenig aufzuräumen. Wenn Staub oder Partikel auf dem Filter zurückbleiben, werden sie mit dem Wasser entfernt, bevor Sie mit der Zubereitung des Kaffees fortfahren. Unmittelbar danach entfernen wir den Filter, leeren das Wasser (das sich im unteren Kegel des  Chemex abgelagert haben wird) und ersetzen den bereits sauberen Filter wie im ersten Punkt. Wenn Sie geschickt sind, können Sie das Wasser leeren, ohne den Filter zu entfernen
  3. Fügen Sie den gemahlenen Kaffee hinzu, mehr oder weniger einen Esslöffel Kaffee für jede Tasse, die Sie zubereiten möchten. Stellen Sie sicher, dass es gut auf dem Filter sitzt und gleichmäßig über die gesamte Oberfläche verteilt ist. Um dies zu erreichen, geben Sie der Kaffeemaschine am besten ein paar Berührungen.
  4. Sobald wir den Kaffee auf dem Filter haben, ist es Zeit, das heiße Wasser hinzuzufügen. Wir werden den Kaffee nur aufgießen, also lassen wir ihn so 30-60 Sekunden ruhen (das hängt vom Geschmack des Verbrauchers ab… je länger wir aufgießen, desto intensiver werden das Aroma und der Geschmack, aber wir riskieren, dass es bitter wird, wenn wir bestehen). In diesem Schritt tropft der Filter noch nicht oder nur sehr wenig.
  5. Jetzt ist der gemahlene Kaffee befeuchtet und bereit, das gesamte Wasser aufzunehmen. Wir fangen an, das heiße Wasser langsam, aber schrittweise und immer in Kreisen auf dem oberen Kegel der Kaffeemaschine hinzuzufügen. Die empfohlene Wassermenge beträgt 150 ml für jede Tasse Kaffee, die wir zubereiten möchten. Es ist wichtig, dies langsam zu tun, um beim Filtern keine Turbulenzen oder Blasen zu erzeugen oder den Kaffee zu schütteln. Es ist sehr praktisch, dafür einen Wasserkocher oder ein anderes Instrument zu verwenden, mit dem wir Wasser mit einem feinen Faden servieren können.
  6. Wenn Sie das gesamte Wasser eingegossen haben (denken Sie daran: 150 ml für jede Tasse, die Sie zubereiten), müssen Sie wahrscheinlich einige Sekunden warten, bis der Kaffee vollständig durch den Filter gefallen ist. Atmen Sie ein und genießen Sie den Vorgang. Schärfen Sie Ihre Sinne.
  7. Ist kein Wasser mehr im Filter? Nun, das ist es: Wir entfernen den Filter und schütteln die Kaffeemaschine ein wenig (leicht… übertreiben Sie es nicht). Ihr Kaffee ist bereit zum Probieren. Wenn Sie es nicht gewohnt sind, versichern wir Ihnen, dass sein Geschmack Sie überraschen wird. Sie werden noch nie etwas von dieser Reinheit und gleichzeitig so sauber geschmeckt haben.

In diesem Video können Sie den gesamten Prozess, den wir gerade erklärt haben, besser sehen:

Ein letzter Tipp: Mit Chemex zubereiteter Kaffee  sollte in hochwertigen Porzellan- oder Keramiktassen serviert werden. Der Grund dafür ist, dass diese Behälter die Temperatur viel besser halten und die Reinheit und Sauberkeit des Geschmacks bewahren, den wir erhalten werden.

Chemex Vakuumkaffeemaschine: Hauptmerkmale

  • Behälter aus porenfreiem Borosilikatglas. Es nimmt keine äußeren Gerüche oder chemische Rückstände jeglicher Art auf.
  • Erhältlich in verschiedenen Größen (3 Tassen, 6 Tassen, 8 Tassen, 10 Tassen) und auch in zwei verschiedenen Ausführungen: mit oder ohne Holzring.
  • Die Holzkette ist poliert und wird mit einer eleganten Lederschleife geliefert.
  • Es wird mit  Chemex-Filtern  verwendet, die separat erworben werden müssen.
  • Maße: 12 x 12 x 23 cm (in der Chemex mit Fassungsvermögen für 8 Tassen).
  • Es wiegt etwa 900 Gramm.

Vorteile von Chemex

  • Abgesehen vom Kaffeezubereitungsprozess ist das Design der  Chemex  wirklich attraktiv und vornehm.
  • Der Geschmack, den Sie mit einem  Chemex erhalten  , ist unübertroffen, rein und sauber bis zum Maximum. Sie ist mit keiner anderen Kaffeemaschine zu vergleichen.
  • Es reinigt sehr schnell und einfach: einfach mit viel heißem Wasser. Es ist nicht erforderlich und wird auch nicht empfohlen, Reinigungsmittel oder Scheuerschwämme oder andere Mittel zu verwenden, die die Eigenschaften des Behälters verändern könnten.
  • Sie nimmt wenig Platz ein und ist im Vergleich zu einer elektrischen Kaffeemaschine sehr erschwinglich.

Nachteile einer Chemex

  • Um gute Ergebnisse zu erzielen, braucht es neben der Kaffeemaschine etwas Übung und die richtigen Werkzeuge und Materialien (z. B. guter Kaffee und eine gute Mühle).
  • Für diejenigen, die Espresso bevorzugen oder konsumieren, ist dies nicht die richtige Kaffeemaschine.
  • Der Ausarbeitungsprozess braucht Zeit und muss mit Sorgfalt und Liebe zum Detail durchgeführt werden. Nicht sehr praktisch, um Ihren Morgenkaffee in Eile zuzubereiten.

Chemex Filterkaffeemaschine: Videos

In diesem ersten Video sehen Sie die gesamte Vielfalt der  Chemex- Kaffeemaschinen,  die es auf dem Markt gibt:

Und hier ist eine Zusammenfassung – in beschleunigter Zeit – des gesamten Ausarbeitungsprozesses:

Abschließend noch ein mehr als interessanter Vergleich zwischen drei ähnlichen, aber nicht gleichen Kaffeebrühmethoden: der Chemex- Kaffeemaschine, der Aeropress und der Plunger- oder French-Press -Kaffeemaschine. Alle von ihnen ausgiebig untersucht und analysiert auf unserer Website:

Warum eine Chemex-Kaffeemaschine kaufen?

Die  Chemex  ist eine Kaffeemaschine mit eigenem Herstellungsverfahren. Es ist für Benutzer gedacht, die einen sauberen Kaffee mit reinem Geschmack ohne Verkleidungen oder Beschichtungen erhalten möchten. 100 % Kaffee. Diejenigen, die ihren Kaffee gerne auf handwerkliche Weise zubereiten, alle Schritte kontrollieren, Zeiten messen… es ist klar, dass die  Chemex  eine spezielle Kaffeemaschine ist, die für bestimmte Gelegenheiten geeignet ist – und für andere nicht allzu praktisch… vergiss das Eile, wenn Sie es verwenden werden.

Als Alternative können wir keine ähnlichen Kaffeemaschinen empfehlen, da es niemanden gibt, der den gleichen Kaffee zubereitet. Am ähnlichsten sind vielleicht die französischen Pressen – obwohl diese den Kaffee zu 100 % durch Aufguss herstellen, und bei der  Chemex  ist der Aufguss nur ein Teil des Prozesses. Die  Bodum Pebo brüht den Kaffee, obwohl sie ähnlich aussieht, nicht auf die gleiche Weise. Informationen zu diesem Maschinentyp finden Sie in unserem Ratgeber für manuelle Kaffeemaschinen.

Zusammenfassend und in wenigen Worten, die Chemex  ist eine Kaffeemaschine mit eigener Prägung, die in der Lage ist, jedem Verbraucher viel Freude zu bereiten, die aber auch vom Benutzer seinen Beitrag verlangt.


Einige der Inhalte auf dieser Seite stammen von Amazon. Die Preise und Verfügbarkeit Ihrer Produkte werden alle 24 Stunden aktualisiert und können sich ändern. Wenn Sie sich für einen Kauf entscheiden, gelten immer die Preis- und Verfügbarkeitsinformationen, die zum Zeitpunkt des Kaufs auf Amazon angezeigt werden.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button