Kaffeetipps

Was sind die kleinsten Kaffeemaschinen auf dem Markt?

Wenn wir von sehr kleinen Kaffeemaschinen sprechen, denkt man meist an ultrakompakte Maschinen, die wir überall im Haus aufstellen können und die oft aus Platzgründen auf dem Markt nachgefragt werden. Dies ist jedoch nicht immer der Fall.

Die Größe der Kaffeemaschinen hängt in hohem Maße von der Art der Maschine ab, die wir evaluieren. Und wir können niemals eine große automatische Espressomaschine mit einer tragbaren Mini-Kaffeemaschine vergleichen, die für Ausflüge entwickelt wurde. In allen Segmenten gibt es große und kleine Modelle, und das Fairste ist, sie getrennt zu bewerten. Das werden wir in diesem Artikel also tun.

Wir werden nur über kleine Kaffeemaschinen sprechen, über kleine Kaffeemaschinen bei Amazon, und wir werden unsere Überprüfung auf die Bedürfnisse der Benutzer konzentrieren, die nur nach Platzersparnis, Praktikabilität und Komfort suchen. Seien Sie vorsichtig, denn oft bedeutet die Reduzierung der Abmessungen keine Kostenreduzierung… im Gegenteil. Nicht alle Segmente halten die kleinste Kaffeemaschine auch für die günstigste.

Kleine und billige Kaffeemaschinen können die italienischen (Mokka-Typ), die Kapselmaschinen und fast immer die Tropfkaffeemaschinen sein. Bei anderen Maschinentypen kann eine kleinere Größe einen höheren Preis bedeuten.

Was ist die kleinste Kapselkaffeemaschine?

Die kleinen Kaffeekapseln haben bei fast allen Herstellern immer ihre Vertretung. Jede Marke bietet auf dem Markt eine Reihe von Kaffeemaschinen an, die normalerweise aus mehreren “einfachen” Modellen und einigen High-End-Modellen mit größeren Vorteilen bestehen. Unter diesen Basismodellen finden wir immer eine sehr kleine, kompakte und im Allgemeinen superökonomische Einzeldosis-Kaffeemaschine.

Diese Modelle von kleineren Kapselkaffeemaschinen der Hauptakteure auf dem hispanischen Markt sind:

Die kleinsten Dolce Gusto Kaffeemaschinen

Die kleinsten Kaffeemaschinen von Dolce Gusto sind die Mini Me, die Piccolo XS und die Genio S Plus.

Diese letzten beiden sind Updates des ursprünglichen Piccolo und Genio (aus dem ersten Jahrzehnt der 2000er Jahre), die ihr Design mit einem Körper von nur 11 cm komplett verändern . breit.

Alle haben zwischen 0,6 und 0,8 Liter Fassungsvermögen im Tank.

Die kleinsten Nespresso-Maschinen

Und wenn Sie wissen möchten, welche Nespresso-Kaffeemaschinen die kleinsten sind, dann ist die Antwort die Essenza Mini und die Inissia. Die Essenza Mini ist mit einer Breite von nur 9 cm und einem Gewicht von nur 2,3 kg die kleinste Kapselkaffeemaschine auf dem Markt. Die Inissia ihrerseits ist zwar noch recht kompakt, geht aber bis zu 12 cm in die Breite.

Beide Modelle haben zwischen 0,6 und 0,7 Liter Fassungsvermögen.

Kleine Express-Kaffeemaschinen

In diesem Abschnitt müssen wir die kleinen elektrischen Kaffeemaschinen klar von den manuellen oder tragbaren unterscheiden, die fast ihren eigenen Platz verdienen. Wenn es um manuelle Espressomaschinen geht, die mit dem Arm ihres Lebens, gibt es nicht viel Auswahl. Die Größen sind normalerweise alle Standard, in der Reihenfolge der

Ja, wir finden sehr schmale Kaffeemaschinen, oder in einigen Dimensionen besonders reduziert, wie die Delonghi Dedica, die nur 13 cm breit ist.

Die Cecotec Cumbia Capricciosa ist ein weiterer guter Kandidat, obwohl dies eher ein “hybrides” Muster zwischen traditionellem Kaffeearm und reinen Kapseln ist. Es hat nur 0,6 Liter Fassungsvermögen und ist in all seinen Abmessungen ultrakompakt.

Gibt es kleine Super-Kaffeeautomaten?

Innerhalb der Express-Kaffeemaschinen gibt es ein Set, das die Super-Automaten sind: die vollständigsten und hochwertigsten Kaffeemaschinen auf dem Markt. Wir können diese winzigen Maschinen nicht genau erwarten… aber wie bei allem gibt es auch verschiedene Gruppen. Es gibt einige Kaffeevollautomaten, die kleiner sind als die anderen, hauptsächlich aufgrund der Tatsache, dass sie den Wassertank (etwas mehr als einen Liter) sparen und nur über automatische Espresso-Kaffeezubereitungen verfügen. Nichts mehr.

Wir geben in diesem speziellen Artikel, den wir ihm damals widmen, einen guten Bericht darüber:

Kompakte automatische Kaffeemaschinen

Kleine Filterkaffeemaschinen

Bei den Small-Drip-Kaffeemaschinen handelt es sich in der Regel um die einzelnen, die über ein Thermoglas von etwa einem halben Liter Fassungsvermögen verfügen und den frisch gebrühten Kaffee gebrauchsfertig servieren. Sie können auch mit herkömmlichen Keramikbechern geliefert werden, aber Tatsache ist, dass es sich immer um kleine 1-Tassen-Kaffeemaschinen handelt.

Es gibt mehrere Modelle dieser Art auf dem Markt, auf die wir in unserem Leitfaden für amerikanische Kaffeemaschinen näher eingehen:

Wenn wir zu den traditionellen Maschinen gehen, können wir uns von der Größe her in zwei Gruppen einteilen: die normalen, die ab 10-12 Tassen (mehr als ein Liter Fassungsvermögen) geben, und die kleinen Filterkaffeemaschinen mit 4-6 Tassen (ca. 0,5 oder 0,6 Liter Pfand). Unter diesen neuesten 6-Tassen-Kaffeemaschinen mit kleinem Filter können wir die folgenden Modelle hervorheben:

Die Aromaboy- und Single5- Maschinen der deutschen Firma Melitta sind eine absolute Referenz in diesem Segment.

Die kleinsten italienischen Kaffeemaschinen

Wenn wir von kleinen italienischen Kaffeemaschinen sprechen, sprechen wir immer von den 1-2-Tassen-Modellen (sie brühen normalerweise 0,15 oder 0,20 ml Kaffee pro Portion). Allerdings werden nicht alle italienischen Moka- Modelle in dieser Größe hergestellt. In vielen von ihnen beträgt das Sortiment meist 3-6-9 Tassen, und die kleineren italienischen Kaffeemaschinen – einzeln – gelten eher als Ausnahme.

Aber zum Glück ist der Markt sehr groß und es gibt einige Modelle kleiner italienischer Kaffeemaschinen zur Auswahl. Dies sind einige Beispiele:

Unter allen nimmt natürlich der Bialetti Mini Express den Kuchen, eine kleine italienische Kaffeemaschine, die auf das Nötigste reduziert ist. Sie werden keine kleinere Kaffeekanne als diese finden. Es ist nur nicht tragbar: Es ist immer noch ein italienischer Mokka, und damit der Kaffee aufgehen kann, müssen wir ihn ins Feuer stellen.

Kleine italienische Kaffeemaschinen für Induktion

Kleine Kaffeemaschinen für Induktion sind solche, die aus Edelstahl bestehen oder zumindest einen Diffusorboden aus diesem Material haben (obwohl der Korpus der Mokka aus Aluminium besteht), um die Wärme des Induktionskochfelds übertragen zu können. Daher können wir eine Liste von Referenzen extrahieren, die denen im vorherigen Abschnitt sehr ähnlich sind:

Kleine Industriekaffeemaschinen

Bei kleinen professionellen Kaffeemaschinen für Bars und Hotels konzentriert sich das Angebot auf Hospitality-Maschinen mit einer einzigen Kaffeegruppe oder halbprofessionelle Super-Kaffeemaschinen (die normalerweise sehr teuer sind, mehr als die vorherigen).

Aus der ersten Gruppe finden wir mehrere Beispiele auf Amazon. Wie Sie sehen, zeichnen sie sich vor allem dadurch aus, dass sie über einen integrierten Schleifer verfügen (dies ist ein Merkmal, das eine professionelle Maschine von einer Amateur- oder Haushaltsmaschine deutlich unterscheidet) und auch, weil ihre Größe, hauptsächlich in der Breite gemessen, nicht überschreitet 45-50cm.

Viele davon tauchen in unserem Ratgeber zu Kaffeemaschinen für Kleinunternehmen auf, denn Kleinunternehmen = kleine Kaffeemaschine in den meisten Fällen.

Kleine Kaffeemaschinen fürs Büro

Die Notwendigkeit (oder manchmal auch die Laune), eine Kaffeemaschine am Arbeitsplatz zu installieren, ist in unserer Gesellschaft immer wiederkehrend. Manchmal sprechen wir nicht von großen Gebäuden, sondern von kleinen Räumlichkeiten mit wenigen Arbeitern, in denen der Platz außerhalb des Arbeitsbereichs sehr begrenzt ist.

Beim Kauf einer kleinen Kaffeemaschine fürs Büro wird in der Regel eine der Kapseln gewählt, da diese praktischer sind und aus Gründen der Wirtschaftlichkeit. Kaffee mahlen, pressen, in den Topf gießen, die Extraktionszeit kontrollieren, in der Arbeitspause wird doch keiner, oder? Daher verweisen wir Sie auf den vorherigen Abschnitt, in dem wir genau darüber sprechen

Wenn Sie mehr Optionen sehen möchten, können Sie sich jederzeit diesen Bericht ansehen:

Die besten Kaffeemaschinen für das Büro

Kleine und tragbare Kaffeemaschinen

Eine tragbare Kaffeemaschine muss per Definition klein sein, finden Sie nicht? Staresso, Nanopresso, Conqueco … es gibt viele ähnliche, sie alle funktionieren auf ähnliche Weise – Druck durch Drücken – und ermöglichen Ihnen, einen Espresso-Kaffee überall zu genießen. Sie funktionieren normalerweise mit gemahlenem Kaffee, obwohl viele auch Nespresso-Kapseln oder ESE- Pads akzeptieren.

Seine Größe ist normalerweise eine Röhre von etwa 20 oder 22 cm Höhe und 8-9 cm Durchmesser. Schwierig, sie weiter zu reduzieren!

Und was ist die kleinste Kaffeemaschine der Welt?

Das ist immer schwierig zu messen, aber ohne Angst vor falsch viel sein wir diese Gutschrift auf das Attribut kann CoffeeJack Kaffeehersteller, von YankoDesign.

Es handelt sich um ein kleines Gerät mit einer Höhe von 11 cm und einem Durchmesser von 9 cm, das ein Absaugsystem ähnlich dem der Aerobie Aeropress oder Staresso verwendet, aber das Design und die Komponenten auf ein Minimum reduziert. Es funktioniert mit echtem gemahlenem Kaffee und Sie können es überall in Ihrer Tasche oder Ihrem Rucksack mitnehmen. Wenn Kaffee nicht der kleinste Markt ist, fehlt wenig !

Natürlich ist es im Moment außerhalb des nordamerikanischen Marktes schwer zu bekommen, und natürlich hat es Amazon noch nicht erreicht. Hier hinterlassen wir Ihnen ein Video, falls Sie mehr über diese wirklich winzige Espressomaschine erfahren möchten.

Was denkst du? Würden Sie dafür bezahlen?

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button