Kaffeetipps

ILife Saugroboter

Für viele ist es kein Geheimnis, dass iLife Roboter-Staubsauger nicht nur zeitlich, sondern auch in Bezug auf die Modellanzahl zu den stärksten auf dem Markt gehören. So sehr, dass es ihnen gelungen ist, sich als Maßstab für wirtschaftliche und qualitativ hochwertige Roboter zu positionieren.

Vor einigen Jahren änderte diese chinesische Marke jedoch ihren Namen in Zaco. Es wird vermutet, dass diese Änderung auf den Wunsch des Unternehmens zurückzuführen war, ein eigenes Image aufzubauen. Auf der anderen Seite gibt es diejenigen, die behaupten, dies sei geschehen, um Sanktionen für Namensrechte zu vermeiden, denn der Technologiekonzern Apple hat ein Software-Anwendungspaket namens iLife.

Trotz der Änderung werden alle zum Zeitpunkt der Änderung bestehenden Modelle der iLife Roboter-Staubsauger weiterhin unter diesem Namen vermarktet, während alle nach der Änderung auf den Markt gebrachten Modelle nun als Zaco-Roboter-Staubsauger bekannt sind. Es gibt sogar Geräte, die mit beiden Namen zu finden sind und nur das Logo auf dem Roboter ändern.

Darüber hinaus behält das chinesische Unternehmen seine emblematischen Reinigungsroboter-Linien bei: die A-Serie, die Modelle umfasst, die auf die Tiefenreinigung von Teppichen und allen Arten von Oberflächen spezialisiert sind, und die V-Serie, die eine höhere Wirksamkeit auf harten Oberflächen bietet und auch über Modelle mit Schrubbfunktion.

Wenn Sie mehr über die Roboter iLife und Zaco erfahren möchten, lesen Sie weiter. In diesem Ratgeber stellen wir Ihnen im Detail die herausragendsten Modelle dieser chinesischen Marke vor, sowie die Aspekte, die beim Kauf eines iLife- oder Zaco- Staubsaugerroboters zu beachten sind. Lass uns anfangen!

ILife A6 Roboter-Staubsauger: Testbericht

Wir beginnen diese Anleitung mit einem Gespräch über den iLife A6 Roboter-Staubsauger. Das erste, was an diesem Roboter auffällt, ist sein elegantes schwarzes Design, dazu seine LED-Sauganzeige und sein niedriges Profil von nur 7 cm Höhe, das es ihm ermöglicht, sich problemlos unter Möbeln zu bewegen.

Doch nicht nur das Aussehen sticht heraus. Dieser Roboter verfügt über das Gen 2 CyclonePower-System in 3 Phasen, das es ihm ermöglicht, Schmutz effektiv zu schieben, abzusaugen und abzusaugen. Für diese Aufgaben verfügt er neben der BladeAway Spiral-Gummi-Zentralbürste über zwei Seitenbürsten. Diese Bürste passt sich nicht nur jeder Oberfläche an, sondern verfügt auch über eine Technologie, die Verwicklungen verhindert, was bei Roboterstaubsaugern ein immer wiederkehrendes Problem ist.

In Punkto Navigation verfügt der iLife A6 Saugroboter über das ElectroWall-System, mit dem er Kollisionen mit Wänden und Hindernissen vermeiden kann. Allerdings sind die Navigationsmuster sehr zufällig, was ihn bei anderen Robotern in der gleichen Reichweite im Nachteil bringt.

Die Autonomie der Batterie ist eine der Überraschungen dieses Roboters und bietet eine Laufzeit von bis zu 160 Minuten. Dies wird jedoch durch die Ladezeit ausgeglichen, die bis zu 6 Stunden dauern kann.

Im Allgemeinen ist der Kauf eines iLife A6 Roboterstaubsaugers eine Alternative für diejenigen, die einen Roboter mit einem erschwinglichen Preis suchen, obwohl es viele Aspekte zu beachten gibt, wenn Sie sich für dieses oder ein anderes Modell mit ähnlichem Preis entscheiden. Um Ihnen eine klarere Vorstellung zu geben, sind hier die Vor- und Nachteile dieses Roboters.

Vorteile des iLife A6 Saugroboters

  • BladeAway verhedderungssichere Spiralbürste.
  • Virtuelles Wandsystem ElectroWall.
  • Gute Saugleistung: 1000 Pa im Maximalmodus.
  • Höhe 7 cm, ideal zum Reinigen unter Möbeln.
  • Batterielebensdauer: 160 Minuten.
  • Selbstladesystem. Setzen Sie die Reinigung auch dort fort, wo Sie aufgehört haben.
  • Es hat einen HEPA-Filter.

Nachteile des iLife A6 Saugroboters

  • Sehr lange Ladezeit: 6 Stunden.
  • Gewicht von 4,9 kg, über dem Standard für viele Roboter.
  • Die Navigation erfolgt zufällig.

Zaco iLife V5x Saugroboter: Meinungen

Sprechen wir nun über eines der bereits unter dem Namen Zaco auf dem Markt erhältlichen Modelle, den Zaco iLife V5x Saugroboter. Es ist ein 2-in-1-Roboter-Staubsauger und -Scheuersauger mit guter Saugleistung, Eigenschaften, die es ermöglichen, Teppiche und Böden aller Art effizient zu reinigen.

Dieser Roboter bietet vier verschiedene Reinigungsmodi: Automatisch, Pünktlich, Kanten und Max; Dieser letzte Modus zeichnet sich durch eine bis zu fünfmal stärkere Saugleistung aus. Darüber hinaus verfügt er über die i-dropping-Technologie, die den Wasserverbrauch minimiert, indem es nicht ausgestoßen wird, sobald der Roboter mit dem Schrubben fertig ist.

Der Zaco iLife V5x Saugroboter verfügt unter anderem über einen Wassertank und einen Staubtank mit je 300 ml Fassungsvermögen sowie ein Mikrofasertuch. Sein Akku bietet eine Autonomie von bis zu 120 Minuten, was zwar Standard für einen Roboter dieser Reihe ist, aber das Angebot des Roboters, den wir im vorherigen Abschnitt analysiert haben, etwas verschlechtert.

In Bezug auf die Navigation ermöglichen die fortschrittlichen Sensoren dieses Roboters nicht nur die Anpassung an jedes Zuhause, sondern auch die Vermeidung von Stürzen oder Kollisionen mit Wänden und Möbeln.

In Sachen Handhabung verfügt dieser Roboter nicht nur über eine Fernbedienung, sondern auch über WLAN-Konnektivität und Verwaltungsmöglichkeiten aus der SmartHome-App oder mit Amazons Alexa-Assistenten. Für den Preis dieses Roboters ist das Angebot dieser Funktionen ein großes Plus.

Zweifellos ist der Kauf eines Zaco iLife V5x Saugroboters sehr zu empfehlen, wenn man ein Gerät mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sucht, das auch vom Smartphone aus bedient werden kann.

Vorteile des Zaco iLife V5x Saugroboters

  • 2-in-1-Gerät, Staubsauger und Schrubber.
  • Vier Reinigungsmodi
  • I-Drop-Technologie beim Schrubben.
  • Wasser- und Staubtanks mit Standardkapazität.
  • Ladestation.
  • WLAN-Konnektivität.
  • Verwaltung über die SmartHome-App.
  • Kompatibilität mit Amazon Alexa.

Nachteile des Zaco iLife V5x Saugroboters

  • Obwohl die Akkulaufzeit für seine Reichweite Standard ist, wurde mehr erwartet, da es frühere Modelle gab, die eine längere Lebensdauer bieten.
  • Unbestimmte Ladezeit.

Zaco iLife A8s Roboter-Staubsauger: Testbericht

Der Zaco iLife A8s Roboterstaubsauger ist eines der fortschrittlichsten Modelle dieses chinesischen Unternehmens. Es ist ein 3-in-1-Roboter: saugt, bürstet und schrubbt. Für diese Aufgaben verfügt er über zwei Bürsten, ein Mikrofasertuch und einen dreilagigen Filter, um selbst feinsten Staub aufzufangen. Darüber hinaus behält er neben seinen vier Reinigungsmodi die Highlights der Vorgängermodelle, wie die i-Drop-Technologie beim Schrubben, bei.

Aber das ist nicht alles. Dieser Roboter ist mit einer 360º-Kamera ausgestattet, mit der er seine Umgebung kartieren kann, um durch seine PanoView-Technologie eine genaue Karte der zu reinigenden Bereiche zu erstellen. Darüber hinaus verfügt es über ein fortschrittliches Erkennungssystem, um Hindernissen und Stürzen von Treppen auszuweichen.

Was den Akku betrifft, so hat der Zaco iLife A8s Roboterstaubsauger eine Autonomie von bis zu 160 Minuten und kehrt nach Abschluss der Reinigung oder wenn der Akku leer ist, zur Ladestation zurück. Außerdem wird die Reinigung nach dem Aufladen an der Stelle fortgesetzt, an der sie unterbrochen wurde.

Andererseits bietet dieser Roboter mehrere Handhabungsoptionen: Fernbedienung, App für iOS und Android und Amazon Alexa. Vielleicht muss es auch Kompatibilität mit Google Assistant bieten, aber es wird geschätzt, dass ein Roboter dieses Preises diese Optionen bietet.

Zweifellos ist es ein Roboter mit einem guten Verhältnis zwischen Leistung und Preis, abgesehen von der Tatsache, dass sein Design für das Auge sehr attraktiv ist. Abschließend stellen wir Ihnen einige Vor- und Nachteile vor, die beim Kauf eines Zaco iLife A8s Roboterstaubsaugers zu beachten sind .

Vorteile des Zaco iLife A8s Saugroboters

  • 3-in-1-Roboter: Saugen, Bürsten und Schrubben.
  • 360º-Kamera und PanoView-Technologie.
  • 160 Minuten Akkulaufzeit.
  • Verwaltbar über Fernbedienung, Smartphone-App und Amazon Alexa.
  • Automatisches Laden und setzt die Reinigung dort fort, wo Sie aufgehört haben.

Nachteile des Zaco iLife A8s Saugroboters

  • Unbekannte Ladezeit.
  • Es ist nicht mit Google Assistant kompatibel.

Was ist der beste Roboterstaubsauger von iLife und Zaco?

Nachdem Sie sich über die besten iLife- und Zaco-Staubsauger in jeder ihrer Produktreihen informiert haben, ist es an der Zeit, den besten unter den von uns im Detail vorgestellten Modellen zu definieren.

Ohne Zweifel ist der beste iLife- oder Zaco- Staubsauger der Zaco A8s. Dieses High-End-Modell ist eine erschwingliche Option, abgesehen davon, dass seine Handhabungsmöglichkeiten und die Tatsache, dass es 3 in 1 ist, das Verhältnis zwischen Qualität und Preis recht gut machen.

Auf der anderen Seite sind Mittelklasse- und Low-End-Optionen wie der Zaco V5x bzw. der iLife A6 Alternativen mit guter Leistung für diejenigen mit begrenztem Budget.

Doch aufgrund der breiten Palette von Modellen von iLife und Zaco Roboter Vakuum – Reiniger auf dem Markt, die Wahl zwischen einem Modell und einem anderen erfordert im Hinblick auf die sehr vorsichtig sein, was Sie suchen in Bezug auf den Funktionen und Leistung.

Schließlich präsentieren wir Ihnen ein Werbevideo eines der auf dem Markt erhältlichen Zaco-Staubsauger, insbesondere des V5s Pro.

ILife und Zaco Saugroboter: Referenzpreise

Wenn es um den Online-Kauf von iLife Roboterstaubsaugern geht, finden Sie eine Vielzahl von Modellen in mehr oder weniger begrenzten Preisklassen. Um Ihnen eine klarere Vorstellung zu geben, werden wir sie im Folgenden detailliert beschreiben.

  • Wer günstige iLife Roboter-Staubsauger oder Zaco-Modelle zu günstigen Preisen sucht, kann die Optionen im unteren Bereich schon für unter 200 Euro erwerben.
  • Bezogen auf die Mittelklasse liegt die Preisspanne zwischen 200 und 300 Euro.
  • Schließlich haben die High-End-Modelle iLife und Zaco Modelle, deren Preise zwischen 300 und 400 Euro liegen.

Wie so oft gibt es Zaco- und iLife- Roboterstaubsauger, die je nach Anbieter überteuert sein können. In diesem Zusammenhang empfehlen wir Ihnen, die soeben angegebenen Referenzpreise zu berücksichtigen, um zu vermeiden, dass Sie über den tatsächlichen Kosten des Produkts zahlen.

ILife und Zaco Saugroboter: Endgültige Meinungen

Unter den vielen Optionen, die dieses chinesische Unternehmen sowohl in der A-Serie als auch in der V-Serie anbietet, stellt sich die Frage: Welchen iLife Roboter-Staubsauger kaufen ? Um ehrlich zu sein, ist der Zaco iLife A8s Roboterstaubsauger eine sehr komplette Option im High-End-Sortiment der Marke und wird dringend empfohlen, wenn Ihr Budget es zulässt.

Basismodelle wie der iLife A6 oder Mittelklassemodelle wie der Zaco V5x sind jedoch immer noch gute Optionen. Denken Sie natürlich daran, Ihre Bedürfnisse in Bezug auf Handhabungsoptionen und deren Funktionen zu berücksichtigen und wenn Sie einen einfachen Roboter benötigen, 2 in 1 oder 3 in 1. Diese Faktoren wären die Unterschiede bei der Auswahl des einen oder anderen Modells dieser Marke.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Roboterstaubsauger iLife und Zaco ideal für diejenigen sind, die ein gutes Gleichgewicht zwischen Design, Leistung, Qualität und Preis suchen. Obwohl es Aspekte gibt, in denen Sie etwas mehr verlangen können, sind ihre Roboter recht erschwinglich und funktionieren gut.

Schließlich präsentieren wir eine kurze Liste der Vor- und Nachteile der Roboterstaubsauger dieser chinesischen Marke sowie eine Liste aller Modelle, die Sie beim Kauf von iLife Roboterstaubsaugern bei Amazon finden. Wenn eines davon Ihre Aufmerksamkeit erregt oder eines von denen, die wir ausführlich vorgestellt haben, denken Sie nicht zweimal darüber nach, es zu kaufen!

Vorteile der iLife und Zaco Saugroboter

  • Große Vielfalt an Modellen.
  • Gutes Verhältnis zwischen Qualität und Preis.
  • Moderne und elegante Designs.
  • Roboter für unterschiedliche Bedürfnisse: einfach, 2 in 1 und sogar 3 in 1.
  • In der Mittelklasse sind Modelle mit Wi-Fi-Konnektivität zu finden, die über Apps und Amazon Alexa verwaltet werden können.
  • I-Drop-Technologie bei Modellen mit Schrubboption.
  • Standard bis gute Akkulaufzeit bei den meisten Modellen.
  • Geräuschpegel zwischen 60 und 65 db, ein akzeptabler Bereich für seine Preise.

Nachteile der iLife und Zaco Saugroboter

  • Sie sind nicht mit Google Assistant kompatibel.
  • Bei vielen Modellen gibt es keine Angaben zur Ladezeit.

Andere Arten von Roboterstaubsaugern im Jahr 2021

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button