Kaffeemaschinen

Saeco Königliches Büroco

Okay, okay… nicht alle Kaffeemaschinen, die wir im Web analysieren, richten sich an den gleichen Nutzertyp. Wir wissen. Wir versuchen, alle Optionen und alle Modelle unterzubringen und seien wir ehrlich, wenige Gegenstände gibt es in einem Bürogebäude so häufig wie eine Kaffeemaschine, oder?

Aus diesem Grund setzen die großen Marken auch auf großformatige Kaffeemaschinen, die speziell für die kontinuierliche Bedienung einer großen Zahl von Nutzern entwickelt wurden, ohne jedoch die Anforderungen professioneller Kaffeemaschinen für die Hotellerie zu erfüllen. Dies ist bei der Saeco Royal Office der Fall, einer Kaffeemaschine für Büros, die in die Saeco Royal-Reihe fällt (wir werden in Kürze auch über andere Saeco Royal-Kaffeemaschinen sprechen).

Wir werden nicht nur sehen, was ihre Hauptmerkmale sind, sondern auch welche Aspekte sie von einer herkömmlichen Haushaltskaffeemaschine unterscheiden.

Saeco Royal Office: perfekt für Büros

Zunächst einmal ist die Saeco Royal Office eine superautomatische Espressomaschine – anders kann es nicht sein – die mit 15 bar Druck arbeitet, mit integriertem Mahlwerk und einem Fassungsvermögen von 6,5 Litern Wasser. Hier ist der erste und wichtigste Unterschied dieser Kaffeemaschine im Vergleich zu einer für zu Hause entwickelten Kaffeemaschine: ihre Größe. Der Tank reicht aus, um mehr als 50 Tassen Kaffee zuzubereiten, ohne ihn nachfüllen zu müssen… obwohl dies natürlich bedeutet, dass die endgültigen Abmessungen der Kaffeemaschine viel größer sind, als wir es gewohnt sind.

Natürlich empfehlen wir nicht, diese Kaffeemaschine für zu Hause zu kaufen, es sei denn, Sie haben eine echte Villa mit viel Platz in der Küche. Denken Sie auch daran, dass der Hersteller empfiehlt, das Saeco Royal Office mit einem Abstand von mindestens 10 Zentimetern von der Rückseite zur Wand zu platzieren.

Das Saeco Royal Office ist so konzipiert, dass es am Ende des Tages viele Benutzer bedienen kann und kann Kaffee zubereiten, aber auch heißes Wasser servieren, falls jemand lieber einen Aufguss vor Ort zubereiten möchte. Außerdem hat sie ein längeres Kabel als bei einer Haushalts-Kaffeemaschine üblich (120 Zentimeter) und die Abmessungen sowohl des Kaffeebohnenbehälters (900 Gramm) als auch der Tropfschale (1 Liter) machen deutlich, dass es sich um eine spezielle Kaffeemaschine handelt.

Eine der interessantesten Funktionen dieses Saeco Royal Office ist, dass wir beliebig viele Tassen Kaffee gleichzeitig zubereiten können. Zum Beispiel: Wir können “3 Tassen Espresso” oder “sieben normale Kaffees” markieren und die Kaffeemaschine ist dafür verantwortlich, die richtige Kaffeemenge zu mahlen, das Wasser zu erhitzen und uns alles zu servieren, was wir gerade bestellt haben.

Wie wir auf dem Bild sehen können, müssen wir auch den großen Deckel hervorheben, der den gesamten oberen Teil der Kaffeemaschine abdeckt (wenn wir ihn entfernen, können wir auf alle internen Komponenten zugreifen, die wir gerade aufgelistet haben) und der sich aus Sicherheitsgründen schließt und schließt Schlösser mit einem Schlüssel.

Die Brühzeiten für eine Tasse im Saeco Royal Office variieren je nach gewählter Kaffeesorte: 20 Sekunden für eine Tasse Espresso, 30 Sekunden für einen normalen Kaffee oder 60 Sekunden für den Heißwasserservice.

Das Bedienfeld hat, wie wir auf dem Foto unten sehen, drei Haupttasten. Einer zum Extrahieren von Espresso, ein anderer für Kaffee in normaler Größe und einer zum Servieren von heißem Wasser. Dieselben Tasten werden im Modus „ Konfiguration “ der Kaffeemaschine verwendet, um sich in den Optionsmenüs nach oben und unten zu bewegen und die gewünschte Option auszuwählen.

Dieser Konfigurationsbereich kann übrigens mit einem Sicherheitscode gesperrt werden, damit nur autorisierte Benutzer darauf zugreifen.

Neben dem Bedienfeld verfügt das Saeco Royal Office über einen ziemlich gut sichtbaren digitalen Bildschirm, der dazu dient, jederzeit die ausgeführten Schritte oder die Programmiermeldungen der Maschine anzuzeigen (denn wir haben es noch nicht gesagt. das Saeco Royal Office kann auch so programmiert werden, dass unsere Kaffees nach Belieben zubereitet werden). Kurz gesagt, alle Informationen zum Status der Kaffeemaschine finden Sie auf diesem Bildschirm, den wir auch in acht Sprachen konfigurieren können: Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Niederländisch, Japanisch, Portugiesisch und Spanisch.

In Bezug auf die Anpassungsoptionen des Saeco Royal Office ist es möglich, sowohl die Kaffeegröße und die zu servierende Wassermenge als auch die Auslauftemperatur (niedrig, mittel oder hoch) und die Wasserhärte festzulegen, die wird verwendet. Wir können auch die Zeit der Inaktivität programmieren, nach der sich die Kaffeemaschine automatisch ausschaltet, um Energie zu sparen. Das Minimum beträgt 15 Minuten… und das Maximum nicht weniger als 13 Stunden. Nein, auch den Grund für diese letzte Zahl verstehen wir nicht.

Schließlich kommt bei einer für den intensiven Gebrauch konzipierten Kaffeemaschine wie dieser Saeco Royal Office der Reinigung und Wartung eine besondere Bedeutung zu. Aus diesem Grund verfügt die Kaffeemaschine über mehrere automatische Spül- und Entkalkungsprogramme, die uns helfen, das Saeco Royal Office in einwandfreiem Zustand zu halten (unbeschadet der manuellen Reinigungsarbeiten, die weiterhin durchgeführt werden sollten… Schichten im Büro dafür ). In diesem Sinne lässt sich die Kaffeegruppe der Kaffeemaschine einfach trennen und aus dem Innenraum herausnehmen, um eine gute Übersicht unter dem Wasserhahn zu ermöglichen. So wie es sein sollte.

Die automatische Reinigung der Kaffeemaschine muss monatlich oder alle 250 Anwendungen durchgeführt werden. Es dauert nicht länger als fünf Minuten und besteht aus vier verschiedenen Phasen (einschließlich der letzten Spülphase).

Was denkst du? Wenn Sie mehr wollen, lesen Sie weiter, denn im Folgenden werden wir die vollständige Liste der technischen Spezifikationen und Funktionen dieses Saeco Royal Office in kürzerer Form auflisten:

Saeco Royal Office: Hauptmerkmale

  • 15 bar Druckpumpe.
  • Integriertes Mahlwerk mit Wahlschalter für verschiedene Mahlstärken.
  • Abschließbare obere Sicherheitsabdeckung.
  • Aus verzinktem Stahl und ABS-Kunststoff (hochtemperaturbeständig).
  • Aufwärmzeit: 2 Minuten.
  • Der Bereich Einstellungen und Konfigurationen der Kaffeemaschine kann nach einer Sicherheitscodenummer gesperrt werden.
  • Die Kaffeeauslauftemperatur kann gewählt werden: hoch, mittel oder niedrig.
  • Die Kaffeemaschine kann nach einigen Minuten (programmierbarer Zeitraum) Inaktivität automatisch ausgeschaltet werden.
  • Kaffeebohnenbehälter mit 900 Gramm Fassungsvermögen.
  • Abnehmbare Kaffeegruppe.
  • Anti-Tropf-Behälter, der bis zu 1 Liter Abfall aufnehmen kann.
  • Die Häufigkeit der Entkalkung kann entsprechend der Härte des verwendeten Wassers (mehr pH oder weniger pH) programmiert werden.
  • Die Kaffeemaschine stoppt automatisch, wenn sie erkennt, dass der Wasserstand unter dem Minimum liegt.
  • Zwei vordefinierte Kaffeegrößen: lang und kurz. Die Beträge, die jedem dieser beiden Programme entsprechen, können von uns auch manuell ermittelt werden. Das Minimum beträgt 0 ml und das Maximum 250 ml (ein Viertel Liter).
  • Beinhaltet geplante Reinigungs-, Spül- und Entkalkungszyklen.
  • Wassertank mit 6,5 Liter Fassungsvermögen.
  • Leistung: 1500 Watt.
  • Kabellänge: 120 Zentimeter.
  • Maße: 38 x 46 x 44 Zentimeter.
  • Gesamtgewicht: 14,5 Kilogramm.

Vorteile des Saeco Royal Office

  • Wassertank mit großem Fassungsvermögen: 6,5 Liter, drei- oder vierfach als jede große Haushaltskaffeemaschine.
  • Hoher Bedienkomfort trotz zahlreicher Möglichkeiten. Man merkt, dass es für eine Büroumgebung konzipiert ist.
  • Materialqualität: Die Verwendung von verzinktem Stahl garantiert Langlebigkeit und Robustheit. Das zusätzliche Gewicht (die unbefüllte Kaffeemaschine geht auf 14-15 Kilo) ist kein Problem, da die Saeco Royal Office in keiner Weise tragbar ist.
  • Der Kaffeepulverspender, mit dem Sie die erforderliche Dosis für kleine oder große Tassen einstellen können.

Nachteile des Saeco Royal Office

  • Es hat keinen zusätzlichen Milchtank. Wenn wir einen Schnitt oder einen Kaffee mit Milch zubereiten möchten, müssen wir ihn manuell zum Kaffee hinzufügen. Dies bedeutet, dass die Temperatur des Kaffees schnell sinkt, wenn wir ihn noch nicht erhitzt haben, noch bevor er den ersten Schluck nimmt.
  • Es hat kein Milchaufschäumrohr, obwohl wir wissen, dass dies bei Haushaltskaffeemaschinen häufiger vorkommt.
  • Auch wenn wir die Mahlart ändern, bemerken wir das Ergebnis erst beim dritten oder vierten Gebrauch der Mühle (dies wird vom Hersteller in der Bedienungsanleitung der Kaffeemaschine ausdrücklich empfohlen).
  • Es hat keinen Eingang für gemahlenen Kaffee (wir können nur Kaffeebohnen verwenden und diese mit der Kaffeemaschine selbst mahlen).

Saeco Royal Office: Videos

Möchten Sie sich die Funktionsweise dieses Saeco Royal Office genauer ansehen ? Dann musst du dir einfach das folgende Video anschauen:

In diesem zweiten Video sehen Sie einen Vergleich zwischen der Saeco Royal Office und der herkömmlichen Saeco Royal… beide Kaffeemaschinen bereiten gleichzeitig einen Espresso zu:

Warum ein Saeco Royal Office kaufen?

Es besteht kein Zweifel, dass diese Kaffeemaschine ganz besondere Eigenschaften hat und speziell für Büroumgebungen oder öffentliche Gebäude entwickelt wurde. Es ist eine Maschine, die ihre maximale Kapazität erreicht, wenn wir sie mehreren Dutzend täglicher Nutzung durch viele verschiedene Benutzer unterziehen.

Um es in kleineren Räumen oder sogar in einem Haus zu verwenden, finden wir es ehrlich gesagt mehr Nachteile als Vorteile. Wenn wir jedoch das Saeco Royal Office für unser Büro oder unseren Treffpunkt kaufen, können wir sicher sein, dass wir richtig liegen: Wir werden Qualitätskaffees (die gleiche Qualität wie jede heimische Super-Automatik) genießen, wann immer wir ihn brauchen, nichts zu tun die Gebräue, typisch dafür, dass wir es gewohnt sind, in dieser Art von Umgebung zu leiden. Ein Luxus, den Saeco uns bietet.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button