Kaffeemaschinen

MiniMoka CM-4758

Die MiniMoka CM-4758 ist der Kaffeevollautomat von MiniMoka, eine Espressomaschine, die mit ihren Signature-Schwestern wenig zu tun hat und sich deutlich vom Rest der MiniMoka-Kaffeemaschinen abhebt, um direkt mit den großen Kaffeevollautomaten von Saeco, Krups oder Delongui zu konkurrieren.. Dieses Modell erhält auch von der spanischen Firma den Spitznamen MiniMoka CM-4758 CremAroma.

Das erste, was wir beim Betrachten des MiniMoka-Kaffeevollautomaten sehen, ist das Design. Sehr kompakt, seriös, in Schwarz mit eleganten blauen Details (der transparente Füllstand des Wassertanks und die Kontrollleuchten auf dem Bedienfeld) und mit rechteckigen Linien im Stil der klassischen Saeco Intelia oder Krups Espresseria. Die Kaffeegruppe wird sehr komfortabel von vorne vollständig entnommen (dies erleichtert die Reinigung und Wartung unserer Kaffeemaschine) und die Qualität aller Komponenten ist ziemlich hoch. Wie die Kaffeegruppe vorne aus der Maschine kommt, sehen Sie auf dem zweiten Foto dieses Berichts.

Das Außengehäuse besteht aus gehärtetem ABS-Kunststoff und die Tropfschale aus Edelstahl, wie Sie auf dem Foto unten sehen können. Die Druckpumpe dieser MiniMoka CM-4758 beträgt 15 bar, wie bei allen High-End-Espressomaschinen (auch in Kapselmaschinen) üblich.

In Bezug auf die Ausstattung möchten wir neben den typischen Eigenschaften, die wir von einem guten Kaffeevollautomaten erwarten können, einige Details zu diesem MiniMoka CM-4758 hervorheben , die wir sehr interessant fanden.

Eine davon ist das Bedienfeld, das vollständigste, das wir bisher gesehen haben. Auf dem Foto oben sieht man es im Detail.

Alle Bedienelemente der Kaffeemaschine werden von vorne bedient, es gibt absolut keine Knöpfe oder sonstiges zu bedienen an den Seiten oder der Rückseite, was sich unserer Meinung nach sehr positiv auf den Bedienkomfort und den Bedienkomfort der Kaffeemaschine auswirkt.. Sie können es an mehr Orten platzieren, ohne sich beispielsweise Gedanken über den Zugriff auf entfernte Orte machen zu müssen.

Darüber hinaus können Sie mit diesem Bedienfeld viele Parameter bei der Zubereitung Ihres Kaffees programmieren und anpassen, vom Mahlgrad des Mahlwerks bis zur Intensität (es hat einen programmierbaren Speicher, sodass Sie die letzte Einstellung speichern können zubereitet), die Temperatur, die Länge des Kaffees oder die Anzahl der Tassen, die Sie zubereiten möchten. Sehr vollständig, wirklich.

Der zweite interessante Aspekt ist, dass zusätzlich zu der Möglichkeit, zwischen ihnen einer oder zwei Tassen zu einer Zeit, zu wählen, die MiniMoka CM-4758 und eine originale umfasst Karaffe Funktion, die für eine Menge von 4 bis 8 Tassen genug Kaffee – Extrakte und die Natürlich müssen Sie in einem größeren Behälter aufbewahren als die klassische Kaffeetasse oder das Glas. Dies ist ideal für Besuche oder Familienfeiern zu Hause und wir finden, dass MiniMoka mit dieser Kannenfunktion ein wenig gegen seine Konkurrenz punktet.

MiniMoka CM-4758: Allgemeine Funktionen

  • Damit können Sie zwei Tassen Kaffee gleichzeitig zubereiten.
  • Der Wassertank hat ein Fassungsvermögen von 1,4 Litern.
  • Der Bohnenbehälter fasst bis zu 200 Gramm Kaffee.
  • Der MiniMoka CM-4758 hat auch einen Trichter für gemahlenen Kaffee.
  • Die Druckpumpe beträgt 15 bar.
  • Es enthält ein automatisches Vorinfusionssystem.
  • Das Heizsystem ist der bekannte Thermoblock.
  • Die Tropfschale ist fest montiert, aber die Düse, aus der der Kaffee austritt, kann auf verschiedene Höhen eingestellt werden, um Tassen oder Behälter unterschiedlicher Größe bis maximal 14 Zentimeter aufzunehmen.
  • Die ungefähren Abmessungen betragen 35 x 20 x 41 cm. (Höhe Breite Tiefe)
  • Sein Gewicht ohne Verpackung beträgt 8,1 kg.
  • Das Mahlwerk hat konische Räder aus behandeltem Stahl.
  • Beleuchtetes Bedienfeld mit LED-Anzeigen.
  • Energiesparsystem: Der MiniMoka CM-4758 schaltet sich nach 10 Minuten Inaktivität automatisch aus und kann so konfiguriert werden, dass er bis zu 5 Stunden dauert.
  • Inklusive Kunststoffspender für gemahlenen Kaffee.

MiniMoka CM-4758: Dokumentation von Interesse

Vorteile des MiniMoka CM-4758

  • Die Kannenfunktion zum Zubereiten von 4 bis 8 Tassen Kaffee ist neu und sehr praktisch, wenn Sie Besuch empfangen oder viele Leute zu Hause haben.
  • Besonders gut hat uns gefallen, dass man so viele verschiedene Parameter der Kaffeezubereitung programmieren und anpassen kann und gleichzeitig die Bedienung einfach und intuitiv ist. Das Bedienfeld hat viel mit dieser Leistung zu tun.

Nachteile des MiniMoka CM-4758

  • Es ist sehr kompakt, aber die Abmessungen sind immer noch groß und es wiegt mehr als 8 kg… Überlegen Sie sich vor dem Kauf eines MiniMoka CM-4758 genau, wo Sie es aufstellen möchten.
  • Es ist kein Nachteil der Kaffeemaschine, denn die Stahlmahlwerke sind der Standard auf dem Markt und von hoher Qualität, aber einige Modelle von Kaffeevollautomaten verfügen über Keramikmahlwerke, die sich beim Mahlen nicht erwärmen und somit langlebiger sind.
  • Zwar gibt es etwas günstigere Modelle von Kaffeevollautomaten, wie den Saeco Odea Go oder den Saeco Minuto, obwohl dieser MiniMoka CM-4758 über exklusive und originelle Funktionen verfügt.
  • Es hat kein Verdampferrohr.

Warum einen MiniMoka CM-4758 kaufen?

Wir können nur einen Grund nennen, einen MiniMoka CM-4758 zu kaufen: Es ist ein ausgezeichneter Kaffeevollautomat. Eine der besten Express-Kaffeemaschinen auf dem Markt und zweifellos eine der besten Kaffeemaschinen der spanischen Firmen.

Offensichtlich ist der Markt für Kaffeevollautomaten sehr breit gefächert und man findet etwas günstigere Modelle, auch andere teurer, oder mit hochwertigeren Materialien, oder mit einem lässigeren Design… aber wenn wir diesen MiniMoka-Kaffeevollautomaten als Ganzes betrachten, mit einem einzigartigen Produkt, ist die Bewertung unschlagbar und es ist eine sichere Investition.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button