Kaffeemaschinen

Mini Moka CM-1695

Die Kaffeemaschine Mini Moka CM-1695 gehört zu den Kaffeemaschinen der spanischen Firma Mini Moka. Es ist eine Kaffeemaschine, die ihrer “Schwester”, der Mini Moka CM-1622, sehr ähnlich ist, obwohl die Mini Moka CM-1695 ein viel moderneres Design hat (innerhalb der nüchternen Linie, die Mini Moka-Kaffeemaschinen auszeichnet) und sie nach oben gerichtet ist alle Heimanwender, die guten Kaffee genießen möchten, ohne viel Geld für ihre Kaffeemaschine auszugeben. Die Mini Moka CM-1695 hat keine Komplikationen, sie ist ein sehr schlichtes Modell und zeigt andererseits einige sehr interessante Extras, wie den Milchaufschäumer, auf den wir später noch genauer eingehen werden.

Sein Design ist schlicht und mit modernen Linien, leicht abgerundet und mit einem sehr einfachen Bedienfeld, wie Sie auf dem Foto sehen können: Die drei Bedientasten befinden sich auf der rechten Seite der Vorderseite der Kaffeemaschine. Die Farbe, ein sehr helles Beige, ist sehr nützlich und fügt sich perfekt in jeden Küchen- und Dekorationsstil ein. Nüchternheit ist das Wort, das es am besten definiert.

Das Tablett, in dem sich die Tasse befindet, kann herausgenommen werden, um den Boden von Kaffeeresten und -tropfen zu reinigen. Sowohl der Hersteller als auch verschiedene Rezensionen, die wir im Internet gesehen haben, legen nahe, dass es sich bei der Mini Moka CM-1695 um eine leise Kaffeemaschine handelt, obwohl wir ein solches Extrem nicht überprüfen konnten und es uns wie eine Maschine vorkommt laut oder so leise wie jeder andere.

Merkmale des Mini Moka CM1695

Denken Sie darüber nach, einen Mini Moka CM-1695 zu kaufen ? Sie haben also nicht nur unsere Rezension von oben nach unten gelesen, sondern auch den nächsten Abschnitt, in dem wir alle Details dieser großartigen Kaffeemaschine auflisten. Die Kaffeemaschine Mini Moka CM-1695 umfasst alle Merkmale und Funktionen, die wir im Folgenden erläutern. Lesen Sie diese Liste sorgfältig durch, bevor Sie Ihren Mini Moka CM-1695 kaufen.

  • 15 bar Druckpumpe.
  • Es enthält zwei Löffel für gemahlenen Kaffee aus Edelstahl. Eine Schöpfkelle für normale Espressodosen und eine tiefere für die Zubereitung von zwei Tassen oder längeren Kaffees.
  • Es enthält auch einen sehr praktischen Löffeldrücker, der nie weh tut.
  • Der Boiler heizt auf und ist in weniger als 3 Minuten bereit, Kaffee zu brühen.
  • Es können ein oder zwei Kaffees gleichzeitig zubereitet werden.
  • Filter mit eingebautem Extracream-System.
  • Der Wassertank hat ein Fassungsvermögen von 1,5 Litern. Es ist abnehmbar und ermöglicht es Ihnen, den verbleibenden Wasserstand zu sehen.
  • Es enthält einen Aufschäumer zur Zubereitung von Milchschaum in unseren Cappuccinos.
  • Ventil zum automatischen Ansaugen.
  • Ungefähre Abmessungen: 31 x 29 x 33 cm.
  • Ungefähres Gewicht: 3,5 kg.
  • Der Hauptkörper des Mini Moka CM-1695 besteht aus Hartplastik.

Vorteile des Mini Moka CM-1695

  • Uns gefällt, dass es einen Verdampferschlauch für die Milch enthält.
  • Der Preis ist der wettbewerbsfähigste auf dem Markt.
  • Das Fassungsvermögen des Wassertanks (1,5 Liter) ist sehr bemerkenswert; es ist überdurchschnittlich.
  • Der Filter mit dem ExtraCream-System ermöglicht es uns, in allen unseren Kaffees eine dichte Sahneschicht zu genießen. Es ist eine Funktion, die vielleicht in höherpreisigen Kaffeemaschinen erwartet wird.

Nachteile des Mini Moka CM-1695

  • Die Tassenablage ist zur Reinigung abnehmbar, jedoch nicht höhenverstellbar, sodass wir mit unserer Kaffeemaschine nur kleine Tassen oder Gläser verwenden können.

  • Es verwendet kein Thermoblock- System zum Erhitzen des Wassers, daher dauert das Aufheizen und Extrahieren des Kaffees etwas länger als bei Kaffeemaschinen, die dies tun.
  • Materialien: Der Kunststoff der Außenverkleidung bietet nicht das beste Bild, obwohl es angesichts des sehr günstigen Preises dieser Kaffeemaschine zweifellos das logischste ist.

Warum einen Mini Moka CM-1695 kaufen?

Die Stärke des Mini Moka CM-1695 ist zweifellos sein extrem niedriger Preis, der weit unter anderen ähnlichen Modellen und sogar anderen Marken mit größerem Ruhm (und ähnlichen Vorteilen) liegt. Die Funktionen, die es bietet, sind die gleichen, die wir in anderen Mittelklasse-Espressomaschinen wie dem Oster Prima Latte finden, aber der Preis ist erschwinglicher. Persönlich halten wir es für eine bessere Option als das Modell Mini Moka CM-1622, obwohl dies bereits Geschmackssache ist.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button