Kaffeemaschinen

Lavazza-Magie

Lavazza Magia ist das neueste Modell der Lavazza A Modo Mio Linie von Kapselkaffeemaschinen. Sie kam Anfang 2015 auf den Markt und bildet die Speerspitze der Lavazza- Reihe der Haushaltskaffeemaschinen. Das renommierte italienische Unternehmen bringt mit Hilfe des Herstellers AEG mit diesem Magia- Modell das gesamte Fleisch auf den Grill, um die Aufmerksamkeit der Benutzer im immer dichter werdenden und wettbewerbsfähigeren Segment der Kapselkaffeemaschinen auf sich zu ziehen.

Wie Sie auf den Bildern sehen können, präsentiert sich die Lavazza Magia mit einem aggressiveren Design und einer aggressiveren Linienführung, als wir es von dem italienischen Unternehmen gewohnt sind. Die Karosserie ist viel höher als breit – soll Platz sparen, obwohl es Anwender geben wird, die lieber in anderen Dimensionen schneiden – und das Bedienfeld ist komplett taktil. Die Hauptelemente bestehen aus Kunststoff, obwohl es einige Chromoberflächen und Oberflächen gibt.

Das Design der Lavazza Magia folgt einer traditionellen Anordnung von Elementen, bei der sich der Wassertank an der Rückseite der Maschine befindet. An der Basis sind die immer interessanten Anti-Rutsch-Bügel und die höhenverstellbare Anti-Tropf-Ablage für Gläser und Tassen jeder Größe integriert.

Zusammenfassend ist diese Lavazza Magia eine wirklich komplette Kapsel-Kaffeemaschine, obwohl sie sich im Design nicht wesentlich von den führenden Kaffeemaschinen anderer Konkurrenzunternehmen unterscheidet.

Lavazza Magia: Rubinrot, Elfenbeinweiß und Schwarz

Wie bei jeder Kapsel Kaffeemaschine üblich, können wir unsere Lavazza Magia in verschiedenen Farben kaufen. Hier sind die direkten Kauflinks für jeden von ihnen:

  • Lavazza Magia (schwarz) kaufen
  • Lavazza Magia (weiß) kaufen
  • Lavazza Magia (rot) kaufen

Es muss gesagt werden, dass das Weiß wirklich ein gebrochenes Weiß ist (nahe bei Beige), und dass das Rot ziemlich intensiv ist, es wird fast mit einer Fuchsie verwechselt. Alle Farbtöne sind ziemlich hell und übertragen Stärke.

Lavazza Magia: Passen Sie den Kaffee nach Ihren Wünschen an

Wir haben gesagt, dass die Lavazza Magia keine großen Neuheiten in der Branche bietet, was das Design betrifft. Seine Haupttugenden liegen jedoch im Bereich der Kaffeeanpassung, mit Optionen, die in der Welt der Kapselkaffeemaschinen ungewöhnlich sind und eher für andere Maschinentypen wie Espressoautomaten typisch sind.

Wir beziehen uns beispielsweise auf die Möglichkeit, drei verschiedene Zubereitungsarten – Espresso, langer Espresso oder Crema-Kaffee – mit jeweils unterschiedlichen Intensitäts- und Volumenparametern auszuwählen. Um Ihre auszuwählen, müssen Sie nur auf das entsprechende Symbol auf dem Bedienfeld drücken. Die Kaffeemaschine stellt automatisch die Parameter des von Ihnen gewählten Getränks ein und serviert es in der Tasse, ohne dass Sie etwas tun müssen.

Außerdem können wir die Temperatur (in der Mitte des Touchpanels finden Sie die Taste dafür) in zwei Stufen wählen: sehr heiß oder trocken heiß.

In der folgenden Abbildung sehen Sie eine Nahaufnahme des Touchpanels und der soeben erwähnten Bedienelemente.

Denken Sie daran, dass die Lavazza Magia ein Kaffeevollautomat ist. Das war’s: Getränke werden einfach per Knopfdruck zubereitet. Sie müssen die Zubereitung nicht unterbrechen oder mehr tun, als die Tasse in die richtige Position zu bringen.

Lavazza Magia: Hauptmerkmale

  • Das Fassungsvermögen des Wassertanks beträgt 0,85 Liter.
  • 15 bar Druckpumpe.
  • Automatische Abschaltfunktion nach mehreren Minuten Inaktivität. Standardmäßig sind es 9 Minuten, aber wir können es nach unseren Wünschen bis zu maximal einer halben Stunde programmieren.
  • Enthält einen Tank zum Aufbewahren der Kapseln. Seine Kapazität beträgt maximal 12 Kapseln.
  • Für eine bequemere Reinigung lässt sich die Anti-Tropf-Schale abnehmen und wir können auch die Höhe dem Auslauf anpassen.
  • 100 % Touch-Panel.
  • Möglichkeit, die Serviertemperatur des Kaffees zu wählen.
  • Es hat nur einen Auslauf (einen Kaffeeauslauf).
  • Drei Kaffeesorten voreingestellt für die automatische Zubereitung (auf Knopfdruck): Espresso, langer Espresso und Caffe Crema.
  • Rutschfeste Bügel an der Basis.
  • Leistung: 1200 Watt.
  • Die Maße der Kaffeemaschine betragen 32 x 14 x 26 (Höhe, Breite, Tiefe).
  • Es wiegt etwa 3,5 Kilogramm.
  • Das Netzkabel ist 80 Zentimeter lang.

Vorteile von Lavazza Magia

  • Das Touchpanel ist wirklich intuitiv, hat keine unnötigen Funktionen und trägt dazu bei, das bahnbrechende Design der Kaffeemaschine zu verschönern.
  • Die Möglichkeit, sowohl die Temperatur als auch die Eigenschaften des Espressos, den wir zubereiten werden, anzupassen. Etwas sehr Ungewöhnliches bei einer Kaffeemaschine, die mit Hartkapseln arbeitet.
  • Das Kapselpfand ermöglicht es uns, “den Müll zu retten” und ihn für ein paar Anwendungen zu vergessen.
  • Die Edelstahloberflächen.
  • Ausgezeichnete Wassererwärmungsgeschwindigkeit. Es zeigt, dass wir vor einer High-End-Kaffeemaschine stehen.

Nachteile von Lavazza Magia

  • Der Wassertank (0,85) ist im Vergleich zu anderen Kapsel-Kaffeemaschinen, mit denen Magic mithalten kann, nicht zu groß.
  • Gerade jetzt Lavazza Magia ist die höchste Qualität Option unter Lavazza Kapselkaffeemaschinen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis (wir wissen bereits, dass Lavazza ein renommiertes Unternehmen ist und daher nicht wirtschaftlich ist) leidet im Vergleich zu anderen Kaffeemaschinen derselben Firma… älter, aber mit einem günstigeren Preis.
  • Es hat keinen Verdampfer!

Lavazza Magic: Videos

Um unser Fotoarchiv zu vervollständigen, gibt es nichts Besseres als die kommerzielle Videoankündigung dieser Lavazza Magia:

Warum eine Lavazza Magia kaufen?

Abgesehen von den fast jährlichen Markteinführungen von Dolce Gusto sind die Neuheiten im Bereich der Kapselkaffeemaschinen nicht alltäglich. Deshalb kommentieren wir gerne so interessante Kaffeemaschinen wie diese Lavazza Magia. Lavazza ist zwar in unserem Land kein so beliebtes Unternehmen wie Dolce Gusto oder Nespresso, aber dennoch sind sie in Italien eine absolute Referenz und ihre Produkte tragen ein Qualitätssiegel, das sich in jedem Detail bemerkbar macht.

Lavazza Magia ist eine High-End-Kapselkaffeemaschine, darüber muss man sich vor dem Kauf im Klaren sein. Unserer Meinung nach ist sie die mit Abstand vollständigste Kaffeemaschine in Lavazza, vor allem aufgrund der Möglichkeit, die Temperatur oder das Volumen für den Espresso automatisch zu wählen.

Es gibt jedoch andere Kapsel-Kaffeemaschinen auf dem Markt, die deutlich günstiger sind und die der Normalverbraucher wahrscheinlich auch gleich leisten wird. Seien Sie sich eines klar: Lavazza gibt sein Geschäft nicht nur auf Kapseln auf, sondern ist bestrebt, Kaffeemaschinen von höchster Qualität anzubieten – und damit teurer als üblich.

Wenn Sie die enorme Vielfalt und die intensiven Aromen von Lavazza Espressos genießen möchten, ist dieser Lavazza Magia eine großartige Gelegenheit. Aber Vorsicht, es kann eine gute Gelegenheit sein, einen Blick auf die Simpla oder Favola zu werfen, um zu sehen, ob sie im Preis sinken.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button