Kaffeetipps

Induktionspfannen

In den letzten Jahren haben wir gesehen, wie sich Herde, die mit Induktionskochfeldern arbeiten, zwischen traditionellen Gasherden und Glaskeramik zum bevorzugten System der Benutzer entwickelt haben. Die erhöhte Sicherheit und die hervorragende Energieeffizienz sind die Hauptgründe für diesen Trend. Der Umstieg auf den Induktionsherd bringt jedoch eine grundsätzliche Voraussetzung mit sich: dass alle Behälter, die wir zum Kochen auf diesem Kochfeld verwenden, für solche Zwecke geeignet sind.

Aus diesem Grund widmen wir diese Anleitung den Induktionspfannen, da sie bei vielen Rezepten, die Sie in Ihrem neuen Induktionsherd durchführen, eine führende Rolle spielen werden. Bevor wir beginnen, werfen wir einen kurzen Blick auf einige der wichtigsten Teile, die wir heute auf dem Markt finden:

Was ist eine Induktionspfanne?

Nun, in unserem Ratgeber zu Induktions-Kaffeemaschinen haben wir bereits über Induktion gesprochen, sodass Interessierte an diesem Thema – oder Besitzer eines Induktionskochfelds – damit bereits vertraut sind.

Die Induktionsbratpfanne ist ein Küchengerät, dessen Funktionen exakt denen herkömmlicher Bratpfannen entsprechen, die jedoch durch die Verwendung bestimmter Materialien mit magnetischen Eigenschaften im Aufbau (vor allem im Bodenbereich) kompatibel sind mit den immer modischer werdenden Induktionsherden.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, Induktionspfannen zu kaufen und somit alle Vorteile dieses neuen Küchensystems genießen, sind Sie bei uns genau richtig, denn hier beginnt ein umfangreicher und vollständiger Ratgeber mit allerlei Informationen, Hilfestellungen und Kauftipps hochwertige Induktionspfannen zum besten Preis. Sie sind bereit? Wir fingen an!

Anleitung zum Kauf von Induktionspfannen

Die wichtigsten Küchengerätemarken, die sich des wachsenden Interesses an Induktionsherden bewusst sind, produzieren immer aufwendiger Küchenartikel, die mit diesem Kochsystem kompatibel sind (z Spezifikationen seiner Artikel.

Doch damit nicht genug für den anspruchsvollen Anwender: Neben der bekannten Eignung für den Einsatz in Induktionsherden sind eine Reihe weiterer Qualitäten gefragt, die die Qualität, Langlebigkeit und Funktionalität jedes Produktes steigern.

Wie unterscheidet man also zwischen guten und weniger guten Induktionspfannen ? ¿ Welche Induktionspfannen kaufen Sie, um beim Kochen höchste Qualität zu gewährleisten? Machen Sie sich keine Sorgen, denn im Folgenden listen wir eine Reihe von Fragen auf, die Sie beim Kauf Ihres neuen Küchengeschirrs berücksichtigen und sicher sein können, dass Sie die besten Induktionspfannen für Ihre speziellen Bedürfnisse mit nach Hause nehmen . als Koch. Sehen wir uns an, was diese wichtigen Fragen sind:

  • Diffusorboden: Sein Vorhandensein ist der Schlüssel zur Kompatibilität von Pfannen und Ihrem Induktionsherd, da die magnetische Kapazität, die das Induktionskochfeld korrekt funktioniert, davon abhängt und die ideale Möglichkeit für die richtige Verteilung der Wärme im Inneren der Pfanne bietet. Ein Aspekt, den Sie nicht übersehen sollten, ist, dass der Diffusorfuß komplett flach sein muss, damit er seine Funktionen bestmöglich erfüllen kann.
  • Durchmesser – Bestimmt die Größe und das Fassungsvermögen Ihrer Induktionspfannen. In diesem Aspekt müssen Sie sich an Ihre Bedürfnisse oder Vorlieben halten. Fragen Sie sich, ob Sie normalerweise große oder kleine Mengen kochen, ob Sie genügend Platz zum Aufbewahren haben, ob die Herde in Ihrer Küche die gleichen Abmessungen haben usw. Um Ihren Rücken zu schützen, können Sie immer ein Set von Induktionspfannen kaufen, das Stücke mit unterschiedlichen Durchmessern enthält (die gängigsten Maße sind 18, 22 und 26 cm). Damit Sie beim Kochen noch vielseitiger sind.
  • Antihaft-Eigenschaften: Angebrannte Speisereste, die an unseren Pfannen und Aufläufen haften bleiben, müssen nicht mehr gereinigt werden. Antihaftmaterialien wie Teflon sind an der Tagesordnung und in allen Küchenartikeln üblich. Achten Sie in jedem Fall darauf, dass die Materialien nicht nur antihaftbeschichtet sind, sondern auch frei von potenziell giftigen Substanzen wie PFOA oder PTFE sind.
  • Gewicht: Hier stehen wir vor einem wichtigen Dilemma, wählen zwischen hochwertigen Materialien, die bessere Ergebnisse liefern, aber relativ schwer sind, oder entscheiden uns für den Komfort einer leichten Induktionspfanne auf Kosten der Qualität und Lebensdauer. Es ist deine Entscheidung.
  • Abnehmbarer Griff: Die Tatsache, dass der Griff einer Induktionspfanne abnehmbar ist, kann mehr Vorteile bieten, als Sie sich a priori vorstellen können. Durch das Zerlegen des Griffs können Sie Ihre Pfannen nicht nur leichter aufbewahren, sondern können sie auch im Ofen oder sogar als Serviergeschirr auf dem Tisch verwenden. Diese Eigenschaft sollte berücksichtigt werden, um Vielseitigkeit in Ihrer Küche zu gewinnen.
  • Leicht zu reinigen: Obwohl wir aufgrund der Verarbeitung mit magnetischen und antihaftbeschichteten Materialien immer die Handwäsche empfehlen, gibt es nicht wenige Hersteller, die spülmaschinenfeste Induktionspfannen anbieten. Wenn Ihre Zeit begrenzt ist oder Sie die Aufgabe des manuellen Geschirrspülens übermäßig hassen, kann dies eine interessante Option für Sie sein.

Wie Sie sehen, gibt es wenige Fragen, aber alle sind von großer Bedeutung, um die besten Pfannen für Induktion zu finden. Endlich können Sie sich von der typischen Frage der Fachhändler „ Welche Induktionspfannen empfehlen Sie ? für Ihren Bedarf in der Küche.

Die besten Marken von Induktionspfannen

Dank des vorherigen Abschnitts können Sie jetzt perfekte Induktionspfannen für sich kaufen, ohne Angst haben zu müssen, sich zu irren. Wir möchten jedoch einen zusätzlichen Parameter hinzufügen, der Ihnen hilft, Ihre spezielle Suche nach der besten Induktionspfanne zu verfeinern. Dieser Parameter ist nichts anderes als die Marke.

Denn Sie werden uns zustimmen, dass die Zugehörigkeit zu dem einen oder anderen Hersteller Aspekte wie die Qualität oder den Preis eines bestimmten Produkts maßgeblich beeinflusst. Aus diesem Grund wollten wir Ihnen eine kleine Liste von Pfannen vorstellen, die wir – und die breite Öffentlichkeit mit ihren Bewertungen – als die besten Marken von Induktionspfannen bezeichnen:

Alle diese Marken haben im Laufe der Jahre ihre gute Arbeit bei der Herstellung von Küchenutensilien aller Art bewiesen und aufgrund der Kompatibilität ihrer Produkte mit Induktionskochfeldern kommen wir zu dem Schluss, dass sie auch in diesem Bereich ein hohes Qualitätsniveau erreicht haben. Daher ist der Kauf von Pfannen für Induktionsherde dieser Hersteller eine sichere Sache.

Induktionspfannen Bra

Das spanische Unternehmen Bra Isogona SL ist eines der besten Unternehmen in unserem Land, das sich der Herstellung von Haushaltsgeräten und Küchenutensilien widmet. Eines der charakteristischen Merkmale seiner Produkte – und verantwortlich für einen guten Teil des Unternehmenserfolgs – ist die Verwendung hochwertiger Materialien in allen Produkten, wie zum Beispiel Edelstahl 18/10 oder geschmiedetes Aluminium.

Der Kauf von Bra Induktionspfannen garantiert Ihnen ein qualitativ hochwertiges Produkt, hergestellt aus erstklassigen Materialien, die perfekte Leistung in der Küche und eine hervorragende Haltbarkeit garantieren. Darüber hinaus bietet diese Marke sowohl einzelne Pfannen als auch mehrteilige Sets an, sodass Sie auswählen können, was am besten zu Ihnen passt.

Wenn Sie nach leistungsstarken Produkten mit garantiert langer Lebensdauer suchen, sind Bra Induktionspfannen eine sehr empfehlenswerte Anschaffung. Hier sind einige Beispiele:

Tefal Induktionspfannen

Tefal hat sich einen Ehrenplatz in unserer Auswahl der besten Hersteller von Induktionspfannen für seine mehr als 6 Jahrzehnte tadellose Geschichte, seine Fähigkeit, fantastische Produkte rund um die Küche zu kreieren, und für seine Vorreiterrolle bei der Verwendung von Materialien mit nicht -Hafteigenschaften bei der Herstellung Ihrer Artikel, wie Teflon oder Aluminium. Und hat jeder von Tefal Antihaft-Pfannen gehört, oder?

Nun, diese Materialien sind auch beim Kauf von Tefal Induktionspfannen vorhanden. Aber nicht nur das, die Marke hat eine große Produktvielfalt im Katalog, seien es die klassischen Pfannen mit festem Griff oder die praktischen und vielseitigen Induktionspfannen mit abnehmbaren Griffen.

Wir empfehlen diese Marke, wenn Sie besonders daran interessiert sind, eine antihaftbeschichtete Induktionspfanne zu kaufen. Ohne Zweifel.

Unten sehen Sie einige der interessantesten Modelle von Tefal Induktionspfannen:

Woll Induktionspfannen

Der Deutsche Norbert Woll gründete 1974 ein vielversprechendes Unternehmen gleichen Namens, das sich der Herstellung verschiedener Produkte rund um das Thema Küche widmet. Heute, gut 4 Jahrzehnte später, gilt die Firma Woll dank der berühmten deutschen Leistungsfähigkeit als eine der angesehensten auf dem gesamten europäischen Kontinent. Nicht umsonst gelten Woll-Pfannen als fester Vertreter des gehobenen Haushalts-Pfannensortiments.

Der Kauf von Pfannen für Woll Induktion ist gleichbedeutend damit, auf die hervorragende Qualität der deutschen Industrie zu setzen, mit Modellen, die wir als High-End-Induktionspfannen bezeichnen könnten, meist aus Stahlguss oder Titan gefertigt und mit Details wie abnehmbar Griffe.

Schauen Sie sich einige Beispiele der tollen Woll-Induktionspfannen an:

Induktionspfannen Magefesa

Die Marke Magefesa weckt in uns ein großes Gefühl der Vertrautheit, da sie seit 1948 spanische Küchen mit allerlei Utensilien und Geräten bereichert. Seine Politik der erschwinglichen Preise für alle Geldbeutel hat seine Kunden in die Millionen gehen lassen.

Wenn es um den Kauf von Magefesa Induktionspfannen geht, werden Sie auch das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis genießen, das für diese beliebte Marke so charakteristisch ist. Ebenso steht Ihnen eine große Auswahl an Modellen mit unterschiedlichen Materialien und Größen zur Verfügung, so dass Sie auswählen können, was Sie am meisten interessiert.

Unter diesen Zeilen können Sie die überraschenden Preise der Induktionspfannen von Magefesa sehen:

Monix Induktionspfannen

Wir gehen jetzt mit einer anderen, nicht weniger mythischen spanischen Marke: Monix. Ein Unternehmen, das sich seit seiner Gründung vor mehr als 60 Jahren auf die Herstellung und Vermarktung von Küchenutensilien aller Art spezialisiert hat. Heute ist es eines der renommiertesten Mitglieder der Taurus-Gruppe und seine Produkte erleichtern uns immer wieder das Kochen.

Was können Sie beim Kauf von Monix Induktionspfannen erwarten ? Sein Geschäftsmodell ist auf das Segment der Mittelklasseprodukte ausgerichtet – günstig, so finden Sie gute Induktionspfannen zu unglaublich günstigen Preisen. Darüber hinaus trägt sein Engagement für markante und attraktive Designs dazu bei, Ihrer Küche eine originelle und farbenfrohe Note zu verleihen.

Lassen Sie sich nicht von seinen fröhlichen und freundlichen Farben täuschen. An Pfannen für Induktion mangelt es Monix nicht an Qualität.

Induktionspfannen San Ignacio

Schließlich möchten wir auch San Ignacio erwähnen, ein weiteres Unternehmen spanischer Herkunft, das, obwohl es in der Öffentlichkeit nicht so bekannt ist wie die vorherigen Marken, Produkte von derselben Qualität wie andere renommiertere Unternehmen anbietet.

Wenn Sie sich für den Kauf von San Ignacio Induktionspfannen entscheiden, werden Sie die enorme Modell- und Größenvielfalt entdecken. Darüber hinaus bieten die meisten Produkte eine große Vielseitigkeit, da sie sich neben Induktionskochfeldern auch für andere Kocharten eignen.

Dies sind einige der beliebtesten San Ignacio- Modelle von Induktionspfannen im Handel:

Die besten Induktionspfannen 2021

Obwohl wir bereits auf die unserer Meinung nach besten Marken von Induktionspfannen hingewiesen haben, möchten wir auch andere Hersteller nicht auslassen, die ebenfalls qualitativ hochwertige Produkte in ihren jeweiligen Lagerbeständen haben.

Und dies belegen die hervorragenden Bewertungen von Kunden, die die Artikel, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen werden, bereits ausprobiert haben und die zweifelsohne zu den besten Induktionspfannen gehören, die heute im Handel erhältlich sind:

Cecotec Polka Excellence Induktionspfannen

Das erste Produkt, das unsere Aufmerksamkeit erregt hat, ist diese Packung mit 3 Polka Excellence Induktionspfannen von Cecotec, ein sehr komplettes Set mit 3 verschiedenen Größen, das ein originelles und auffälliges Design in Blautönen präsentiert. Sehen wir uns nun seine Eigenschaften genauer an:

  • Pfannen, die mit allen Herdarten kompatibel sind, einschließlich Induktionsherden.
  • Durchmesser: 20, 24 und 28 cm.
  • Hergestellt aus geschmiedetem Aluminium mit einer Dicke von 5 mm, das höchste Qualität und Beständigkeit bietet.
  • Antihaft-Keramikbeschichtung (Steineffekt), frei von PTFE und PFOA.
  • Wabenoberfläche zur Verbesserung der Wärmeverteilung und Verbesserung der Nichtklebrigkeit.
  • Soft-Touch-Silikongriff für einfachen Halt.
  • Erhältlich in verschiedenen Farben zur Auswahl.

Die große Vielseitigkeit der 3 verschiedenen Pfannen und der attraktive Preis machen dieses Produkt zu einer sehr empfehlenswerten Kaufoption:

Induktionspfannen aus Marmorkeramik

Jetzt gehen wir mit einer weiteren interessanten Packung mit 3 Stück. Dies sind die Marmor-Keramik-Induktionspfannen, ein ebenso vielseitiges Set wie das vorherige, mit ähnlicher Qualität, aber mit einem viel nüchterneren Design für diejenigen, die eine traditionellere Atmosphäre in ihrer Küche mögen. Das sind seine Hauptansprüche:

  • Pfannen geeignet für alle Feuerarten (Gas, Elektro, Glaskeramik und Induktion).
  • Durchmesser der in der Packung enthaltenen Pfannen: 18, 22 und 28 cm.
  • Hergestellt aus hochwertigem 4mm Aluminium.
  • Es hat eine antihaftbeschichtete Keramikbeschichtung und ein Stein-Finish.
  • Alle Materialien sind widerstandsfähig, ökologisch und frei von PFOA.
  • Ergonomische Griffe mit Soft Touch-Oberfläche für optimale Haptik und einfache Handhabung.
  • Spülmaschinenfeste Induktionspfannen.

Wie Sie sehen können, handelt es sich um ein sehr komplettes Set von Induktionspfannen. Und auch der Preis hat uns sehr positiv überrascht:

Double Quid Gastro Fun Induktionspfanne

Wir schließen diese Reihe von Rezensionen mit einem höchst eigenartigen Artikel ab. Wir beziehen uns auf die Quid Gastro Fun Doppel-Induktionspfanne, nichts weniger als eine Doppelpfanne, die speziell für die Herstellung von Tortillas entwickelt wurde. Dank ihm können Sie beide Seiten Ihrer Tortillas ohne die geringste Schwierigkeit gerinnen. Aber seine Vorteile enden hier nicht:

  • Doppelbratpfanne geeignet für Induktion, Herd, Gas- oder Elektrofeuer.
  • Durchmesser 26cm.
  • Aus hochfestem gestanztem Aluminium.
  • Es verfügt über eine sehr strapazierfähige Antihaftbeschichtung.
  • Die beiden Pfannen passen mit einem Sicherheitsverschluss zusammen, damit beim Wenden des Omeletts die Zutaten nicht verschüttet werden.
  • Er hat ergonomische Bakelit-Griffe.
  • Alle seine Materialien sind PFOA-frei.
  • Es ist spülmaschinengeeignet.

Obwohl sie weniger vielseitig ist als andere Modelle (da sie für einen ganz bestimmten Einsatz konzipiert wurde), scheinen Qualität und Preis dieser Doppelbratpfanne mehr als interessant zu sein:

Induktionspfannen aus Titan

Man könnte sagen, dass Titan-Induktionspfannen die jüngste Art aller Sorten in dieser Küchenartikelbranche sind, da es sich um das neueste Material handelt, das auf den Markt kommt. Trotz dieser Jugend gehören Titanpfannen jedoch bereits zu den Favoriten der anspruchsvollsten Köche, da ihre Qualität anderen Materialien überlegen ist.

Zu den Vorteilen von Titan-Induktionspfannen zählen ihre große Widerstandsfähigkeit und der minimale Wartungsaufwand. Außerdem eignen sie sich perfekt für vegetarisches Essen, denn in ihnen können Sie Tofu oder Seitan perfekt und ohne einen Tropfen Öl zubereiten.

Was die Nachteile von Titan-Induktionspfannen angeht, müssen wir sagen, dass ihr Preis etwas höher ist als bei anderen Pfannentypen und dass, obwohl dies optional ist, es ratsam ist, sie von Hand zu waschen.

Unten sehen Sie einige Modelle von Titan-Induktionspfannen:

Eisen-Induktionspfannen

Die Pfannen für Induktionseisen sind Pfannen von allen, die traditionellsten Leben… Und obwohl andere Materialien raffinierter erscheinen mögen, halten diese Pfannen den Kerl sehr gut und erfüllen ihren Zweck perfekt.

Was sind die Vorteile von Eisen-Induktionspfannen ? Seine Langlebigkeit, sein geringeres Gewicht und seine niedrigeren Preise.

Während sich die Nachteile der Eisen-Induktionspfannen hauptsächlich auf ihre Wartung konzentrieren, müssen sie nach dem Waschen gut trocknen und es wird ein wenig Öl aufgetragen, damit sie nicht rosten.

Sehen wir uns einige Modelle von Pfannen für die Eiseninduktion an:

Induktionspfannen aus Keramik

Die Pfannen für Induktionskeramik waren hinsichtlich der Antihafteigenschaften der natürliche Ersatz für Teflonpfannen, als bekannt wurde, dass Teflon einige giftige Inhaltsstoffe für Lebensmittel und für den Menschen enthält.

Die Vorteile von Keramik-Induktionspfannen sind ihre hervorragenden Eigenschaften als Antihaftmaterial, gleichzeitig sind sie jedoch nicht gesundheitsgefährdend.

Auf der anderen Seite haben Keramik-Induktionspfannen den Nachteil, dass sie empfindlich gewartet werden müssen und bei längerem Gebrauch Abnutzungserscheinungen aufweisen können, die ihre Antihaftfähigkeit beeinträchtigen.

Sie interessieren sich für den Kauf von Keramikpfannen für Induktion ? Nun, hier sind einige der relevantesten Beispiele auf dem Markt:

Induktionspfannen aus Aluminium

Die Pfannen für Induktions-Aluminium gehören zu den Favoriten vieler Köche, denn die Leichtigkeit dieses Materials sorgt für eine sehr angenehme und einfache Handhabung.

Die Vorteile von Aluminium-Induktionspfannen sind ihr geringeres Gewicht im Vergleich zu Pfannen aus anderen Materialien und ihre leichte Reinigung, da sie für die Spülmaschine geeignet sind.

Und die Nachteile von Aluminium-Induktionspfannen sind, dass diese Pfannen eine Schicht Antihaftmaterial benötigen, die bei Gebrauch verschwinden kann, damit die Speisen nicht kleben und ihr Aroma erhalten bleibt.

Unter diesen Zeilen sehen Sie einige der beliebtesten Aluminium-Induktionspfannen:

Teflon-Induktionspfannen

In jüngster Zeit wurde entdeckt, dass Teflon bei bestimmten Temperaturen einige giftige Stoffe freisetzen kann, die als PFOA und PTFE bekannt sind. Dies hat dazu geführt, dass andere Materialien die bisher unantastbaren Teflon-Induktionspfannen abgelöst haben.

Glücklicherweise haben die Hersteller eine Formel entwickelt, die es ermöglicht, ein „alternatives Teflon“ herzustellen, das frei von diesen giftigen Elementen ist. Der schlechte Ruf, den sich dieses Material erworben hat, ist jedoch so groß, dass nur wenige Marken es in den Eigenschaften ihrer Produkte bewerben.

Wir empfehlen Ihnen, beim Kauf von Teflon-Induktionspfannen darauf zu achten, dass diese frei von PFOA sind.

Induktionspfannen aus Edelstahl

Eine weitere der am weitesten verbreiteten Typen sind Induktionspfannen aus Edelstahl, da ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sie in vielen Haushalten zu einem Favoriten gemacht hat.

Die Vorteile von Edelstahl-Induktionspfannen sind der günstige Preis, der wartungsfreie und perfekt zum Grillen und Braten.

Andererseits sind die Nachteile von Edelstahl-Induktionspfannen die Sorgfalt, die der Benutzer beim Kochen anwenden muss, um ein Ankleben der Speisen zu verhindern, da dieses Material nicht so antihaftbeschichtet ist wie andere.

Schauen Sie sich diese coolen Beispiele für Edelstahl-Induktionspfannen an:

Induktionspfannen ohne Griff

Sie sind im Volksmund so bekannt, aber in Wirklichkeit wäre es richtiger, von Induktionspfannen mit abnehmbarem Griff zu sprechen. Denn natürlich braucht man immer einen Griff, um die Pfanne über dem Feuer handhaben und sicher halten zu können.

Die Pfannen für Induktion ohne Griff ermöglichen es Ihnen, den Griff nach Belieben zu platzieren oder zu entfernen, und der Hauptvorteil besteht darin, dass der Griff beim Wegnehmen viel weniger Platz benötigt und leichter übereinander aufbewahrt werden kann (die kleinere werden immer höher, als ob sie einen Turm bilden würden).

Wenn Sie ein Set Induktionspfannen ohne Griff kaufen möchten, haben Sie Glück: Die meisten großen Marken der Branche haben in ihrem Katalog ein Set Pfannen mit abnehmbarem Griff, wie wir Ihnen unten zeigen:

Wie funktionieren Induktionspfannen?

Sie möchten wissen, wie Induktionspfannen und ähnliche Utensilien funktionieren? Um die Antwort zu kennen, müssen Sie sich nur das zum Text begleitende Video ansehen, in dem die Besonderheiten dieser revolutionären und praktischen Kochmethode erklärt werden:

Wie Sie sehen, ist die Grundlage von Induktionspfannen auf jeden Fall praktisch die gleiche wie bei jedem anderen für diese Kochfelder geltenden Küchengeschirr.

Welche Pfanne ist gut für die Induktion?

Diese Frage stellen wir uns alle, wenn wir über ein Induktionskochfeld für unsere Küche nachdenken. Die Antwort herauszufinden ist ganz einfach. Wir brauchen nur einen kleinen Magneten, den wir am Boden jeder Pfanne platzieren müssen.

Wenn der Magnet kleben bleibt, liegt das daran, dass die Pfanne aus ferromagnetischen Materialien besteht und somit für das Induktionskochen geeignet ist. Haftet der Magnet hingegen nicht, ist die betreffende Pfanne für diese Kochart nicht geeignet.

Neben dem Testen des Magneten auf Induktion gibt es einige allgemeine Faustregeln, um herauszufinden, welche Pfannen für Induktion geeignet sind.

  • Aluminiumpfannen sind nicht für Induktion geeignet.
  • Edelstahlpfannen sind für Induktionsherde geeignet.
  • Eine Bratpfanne aus beliebigem Material, jedoch mit Edelstahlboden, kann auch auf einem Induktionskochfeld verwendet werden.

Denken Sie schließlich daran, dass es bei einem Induktionsherd zu Hause immer praktisch ist, Diffusorböden in verschiedenen Größen zu haben, um jedes Stück, das nicht für Induktion geeignet ist, in Ihrer Küche verwenden zu können. In diesem Fall ist es der Boden, der als Vermittler fungiert und die Wärmeübertragung von der Platte auf den Behälter ermöglicht, in dem sie gekocht wird.

Wie reinige ich eine Induktionspfanne?

Bei fortgesetztem Gebrauch können die Antihafteigenschaften einiger unserer Kochgeschirre nachlassen. Wenn das passiert, sollten wir sie wegwerfen und neue Utensilien kaufen? Nichts davon! Im folgenden Video bringen sie uns anhand eines selbstgemachten Tricks bei, wie man eine Induktionspfanne so reinigt, dass sie antihaftbeschichtet ist wie am ersten Tag:

Gebrauchte Induktionspfannen

Amazon und sein renovierter Bereich sind der perfekte Ort, um gebrauchte Induktionspfannen zu kaufen. Und in diesem bekannten Internetportal haben Sie neben einem riesigen Produktkatalog und mehr als attraktiven Preisen einen unvergleichlichen Kundenservice, damit Sie mit vollem Vertrauen einkaufen können.

Denken Sie daran, dass dies keine gebrauchten Pfannen sind, ganz im Gegenteil. In vielen Fällen wurden diese gebrauchten Pfannen nicht einmal geöffnet oder entsiegelt, sondern stammen von Artikeln mit beschädigter Verpackung, mit Beulen oder Kratzern auf der Schachtel, die einen normalen Verkauf an die Öffentlichkeit verhindern.

Die besten günstigen Induktionspfannen

Nachdem Sie einige Tipps zum Kauf von Induktionspfannen, die besten Marken, die verschiedenen Typen je nach Material und einige der besten Modelle auf dem Markt kennengelernt haben, ist es an der Zeit, diesem umfassenden Ratgeber ein Ende zu setzen. Aber wir möchten uns nicht ohne einen letzten Abschnitt verabschieden, in dem wir die besten günstigen Induktionspfannen hervorheben, die im Handel erhältlich sind. Sie sind Modelle mit reduziertem Durchmesser und aus minderwertigeren Materialien als die teureren Pfannen, aber sie sind die perfekte Anschaffung für diejenigen, die ohne großen Aufwand in das Induktionskochen einsteigen möchten.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Check Also
Close
Back to top button