Kaffeemaschinen

Saeco Intuita

Wir wissen, dass Saeco ein Unternehmen ist, das Wert auf automatische Espressomaschinen legt. Dieser Kaffeemaschinentyp ist der Protagonist seines Sortiments, und die Saeco Intuita ist vielleicht zusammen mit der Intelia der größte Vertreter des Unternehmens. Es handelt sich um eine eher konventionelle Design-Kaffeemaschine (Kunststoffgehäuse, rechteckige Formen, wenige Displays zur Galerie) und bei der alles auf Funktionalität ausgerichtet ist. Es ist seit Ende 2012 auf dem Markt.

Wir glauben, dass das Bedienfeld dieser Saeco Intuita ein eigenes Kapitel verdient. Es ist wirklich sehr übersichtlich, wodurch die Maschine einfach zu handhaben ist (regelmäßige Benutzer von Espressoautomaten wissen, dass dieses Ziel bei so komplexen Kaffeemaschinen und mit so vielen Optionen nicht immer erreicht wird). Es besteht hauptsächlich aus sechs Knöpfen und einem runden Knopf darunter.

Dieses Rad wird verwendet, um den Mahlgrad der Kaffeemühle einzustellen, und die Knöpfe haben, wenn wir sie von links nach rechts betrachten, folgenden Nutzen: Zunächst einmal ist der Schalter zum Ein- oder Ausschalten der Kaffeemaschine. Die zweite ist für heißes Wasser (falls Sie Lust auf Aufgüsse und so weiter haben, wissen Sie). Die beiden mittleren Tasten sind programmierbar und bestimmen die Kaffeemenge (also eine für kurze Kaffees oder Espressos und die andere für lange Kaffees). Die fünfte Taste ist die Vaporizer-Taste und die rechte Taste startet den Entkalkungsprozess.

Darüber hinaus befinden sich über dem Knopf einige Lichter, die uns vor den typischen Vorfällen warnen: das Wasser ist ausgegangen, allgemeine Störungen, eine Anzeige, dass die Intuita Kaffee zubereitet und so weiter. Kurz gesagt, ein sehr, sehr komplettes Panel, bei dem unserer Meinung nach nichts übrig bleibt oder fehlt, und das erleichtert die Arbeit der Benutzer erheblich, auch denen, die im Umgang mit dieser Art von Super-Kaffeeautomaten weniger erfahren sind.

Im Übrigen bestehen wir darauf, dass die Saeco Intuita eine sehr funktionale Kaffeemaschine ist: Es ist sehr einfach, jeden Vorgang durchzuführen, sei es die Kaffeezubereitung, die Wartung oder die Inbetriebnahme. Zum Beispiel ist der Vaporizer sehr mobil und ermöglicht es uns, ihn in jede Art von Behälter einzusetzen, ohne dass er entsprechend jonglieren muss. Oder das Detail, dass der Wassertank von vorne herausgezogen werden kann… ein Erfolg.

Die Saeco Intuita Kaffeemaschine verfügt außerdem über ein herausnehmbares Fach an der Vorderseite (auf der gegenüberliegenden Seite des Wassertanks), das dazu dient, die Kaffeereste aufzubewahren, die nach der Ausgabe übrig bleiben. Diese Jungs von Saeco denken an alles!

Saeco Intuita: allgemeine Eigenschaften

  • Sein Gewicht beträgt ungefähr 8 kg.
  • Seine Abmessungen sind 44x26x34. Es ist eine große Kaffeemaschine, es besteht kein Zweifel, aber denken Sie auch daran, dass dies eine seltene Kaffeemaschine ist.
  • Die Druckpumpe arbeitet mit 15 bar.
  • Das Fassungsvermögen des Wassertanks beträgt 1,5 Liter. Eine sehr interessante Eigenschaft ist, dass das Pfand nicht wie bei anderen Maschinen von hinten oder oben abgesaugt wird, sondern von vorne. Wir müssen ihn nur nach vorne ziehen (er wird durch die Plastikblende getarnt, aber wenn wir in Richtung Kaffeemaschine blicken, befindet sich der Tank links von den Kaffeeausläufen).
  • Es hat eingebaute Mühlen, um Kaffeebohnen sofort zu mahlen. Der Mahlgrad kann eingestellt werden (feiner oder gröber).
  • Das Bedienfeld enthält mehrere Anzeigeleuchten.
  • Die Saeco Intuita Kaffeemaschine schaltet sich automatisch aus, um Energie zu sparen, wenn wir sie nicht benutzen.
  • Dank seines Verdampfers können wir einen hervorragenden frischen Milchschaum genießen (zur Zubereitung von Cappuccino, Lates, Flecken usw.).
  • Oben auf der Kaffeemaschine, direkt vor dem Mahlwerk, ist Platz zum Erhitzen von 2 oder 3 Tassen.
  • Das Tropfgitter kann zur einfachen Reinigung herausgenommen werden.
  • Er hat zwei Ausläufe für Kaffee, sodass wir zwei Tassen gleichzeitig zubereiten können.
  • Es hat auch eine Funktion, um zwei aufeinanderfolgende Kaffees zuzubereiten (Achtung, nicht zu verwechseln mit der Tatsache, dass Kaffee gleichzeitig aus den beiden Ausläufen kommt). Diese Funktion wird einfach durch zweimaliges Drücken der Kaffeezubereitungstaste aktiviert (wodurch die zentrale Kontrollleuchte mit zwei gezogenen Tassen aufleuchtet). Der Vorgang ist in folgender Reihenfolge zusammengefasst: Kaffee mahlen, zubereiten, durch den Auslauf servieren, Kaffee ein zweites Mal mahlen, zubereiten und erneut durch den Auslauf servieren.
  • Wenn wir die Kaffeemaschine öffnen (sie öffnet sich von vorne auf der rechten Seite), können wir die Kaffeegruppe vollständig entnehmen. Das ist sehr praktisch, um es bequem reinigen zu können. Bei anderen Kaffeemaschinen muss die Reinigung der Kaffeegruppe von innen erfolgen und wird zu einem eher mühsamen und weniger effizienten Prozess.

Vorteile der Saeco Intuita

  • Das Bedienfeld scheint sehr intuitiv zu sein, zum großen Teil dank der indikativen Symbole, die jeder Befehl enthält.
  • Das automatische Entkalkungssystem ist immer sehr willkommen: Es ist einer der wichtigsten Pflegeprozesse in jeder Kaffeemaschine und wird von den Benutzern oft vergessen.
  • Der Aufschäumer ist sehr stark, was dazu beiträgt, dass der Milchschaum ziemlich dicht ist. Ein Detail der großen Kategorie.

Nachteile des Saeco Intuita

  • Am deutlichsten ist uns aufgefallen, dass das Gehäuse einer Kaffeemaschine dieser enormen Qualität komplett aus Kunststoff besteht. Vielleicht wäre es wünschenswert gewesen, in Metall ein edleres Element oder zumindest etwas sorgfältigere Oberflächen zu integrieren.
  • Obwohl sie über Details verfügt, die den Platzbedarf minimieren, ist die Intuita eine sperrige Kaffeemaschine. Berücksichtigen Sie dies vor dem Kauf, da Sie den Ort, an dem Sie ihn aufstellen möchten, sorgfältig ausmessen und überlegen müssen.
  • Es erlaubt nicht die Verwendung von vorgemahlenem Kaffee, nur Kaffeebohnen.

Saeco Intuita: Videos

Um eine Saeco Intuita zu kaufen, eine komplette Kaffeemaschine, sofern verfügbar und mit einer Vielzahl von Möglichkeiten, sollten Sie sich zuerst dieses Video ansehen, um sie mit eigenen Augen in Betrieb zu sehen:

Und in diesem offiziellsten Video sehen Sie eine Promotion des Saeco Intuita mit seinen Hauptfunktionen und Eigenschaften auf sehr visuelle Weise:

Warum eine Saeco Intuita kaufen?

Die Saeco Intuita gehört zu den Top-Kaffeemaschinen von Saeco, aber das italienische Unternehmen hat auch andere gute Optionen im Segment der Espresso-Vollautomaten, wie die Intelia, Minuto oder die beliebten Odea Go-Modelle. Wenn wir uns andere Marken ansehen, ist die Krups Espresseria ein hoch angesehener Kaffeevollautomat mit sehr ähnlichen Funktionen wie dieser Saeco Intuita.

Aber komm schon, wenn Sie eine Kaffeemaschine suchen, die Kaffee mahlt, mit den gewünschten Eigenschaften zubereitet, in der Tasse serviert und tausend weitere Optionen bietet, ohne mehr tun zu müssen, als nur eine einzige Taste zu drücken… Sie muss nicht weitersuchen.Saeco Intuita ist Ihre Kaffeemaschine.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button