caffe

Kaffee-Gelatine

Kaffee ist ein landwirtschaftliches Produkt, das nicht nur ein köstliches und geschätztes Getränk auf der ganzen Welt ist, sondern auch in zahlreichen Rezepten verwendet werden kann. Als nächstes erfahren Sie, wie Sie Schritt für Schritt ein Kaffeegelee mit Zimtcreme herstellen. Bereiten Sie in wenigen Stunden ein exquisites Dessert zu und teilen Sie es mit Ihrer Familie.

Welche Zutaten brauchst du?

Meistens ist das Verlangen nach Süßigkeiten unkontrollierbar. Glücklicherweise wird Ihnen dieses Rezept helfen, das Verlangen zu zügeln, und Sie werden wiederum in der Lage sein, die Art und Weise, wie Sie Ihren kostbaren Kaffee normalerweise trinken, zu variieren. Reichhaltig und einfach zuzubereiten, das ist Kaffeegelee.

  • 10 Gramm Instantkaffee
  • 120 Gramm Milchcreme
  • 500 Milliliter Milch
  • 150 Gramm Kondensmilch
  • 5 Gramm oder 1 Teelöffel Zimtpulver
  • 2 Beutel geschmacksneutrale Gelatine
  • 6 Esslöffel warmes Wasser

Wie man Kaffeegelee mit Zimtcreme zubereitet

In einem Topf erhitzen Sie die Milch mit den 10 Gramm Instantkaffee. Zu der vorherigen Mischung fügen Sie die Kondensmilch, die geschmacksneutrale Gelatine, aufgelöst in 6 Esslöffel warmem Wasser, und schließlich 70 Gramm Milchcreme hinzu. Alle diese Zutaten müssen mit Hilfe eines Mixers oder einer Gabel sehr gut gerührt werden.

Um das Rezept zuzubereiten, können Sie es in 10 einzelne Behälter oder in eine große Form teilen. Später stellen Sie die Mischung für 3 Stunden in den Kühlschrank, bis die Gelatine fest wird.

Andererseits die restliche Milchcreme mit dem Zimtpulver mischen und schlagen, bis eine homogene Masse entsteht. Zum Schluss die Förmchen aus dem Kühlschrank nehmen, die Gelatine daraus entfernen und mit der Zimtcreme servieren.

(Tipp: Als zusätzliche Dekoration können Sie noch ein bisschen Zimt über das Dessert streuen)

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Back to top button